Sie sind hier: Home > Themen >

Schleuser

Thema

Schleuser

Krisentreffen in Calais: EU-Länder wollen härter gegen Schleuser vorgehen

Krisentreffen in Calais: EU-Länder wollen härter gegen Schleuser vorgehen

Calais (dpa) - Bei einem Krisentreffen zur Migration über den Ärmelkanal haben Frankreich, Belgien, die Niederlande und Deutschland einen härteren Kampf gegen Schleuser vereinbart. Großbritannien, das Ziel der mit kleinen Booten übersetzenden Flüchtlinge ist, wurde ... mehr
Druck auf Belarus: EU kommt bei Migrationspolitik kaum voran

Druck auf Belarus: EU kommt bei Migrationspolitik kaum voran

Brüssel (dpa) - Druck auf Belarus, Menschenschmuggler und Arbeitgeber, die Arbeiter schwarz beschäftigen: In der festgefahrenen Migrationspolitik setzt die EU-Kommission auf ein stärkeres Vorgehen gegen irreguläre Migration. Ein Jahr, nachdem ... mehr
Visa gefälscht: Ermittler zerschlagen mutmaßlichen Schleuser-Familienclan

Visa gefälscht: Ermittler zerschlagen mutmaßlichen Schleuser-Familienclan

Trier (dpa) - Bei Razzien in vier Bundesländern hat die Polizei einen mutmaßlichen Schleuserclan einer libanesischen Familie zerschlagen. Als "Kopf der Bande" verhafteten die Beamten am Donnerstag einen 54 Jahre alten Libanesen und ein weiteres Mitglied der Familie ... mehr
Polizei zerschlägt Schleuserbande

Polizei zerschlägt Schleuserbande

Polizei zerschlägt Schleuserbande: Bei einer Großrazzia gegen einen Schleuserring in vier Bundesländern hat die Polizei drei Personen festgenommen. (Quelle: t-online.de) mehr
Herbstkonferenz - Innenminister tagen: Debatte um Migrationskrise an EU-Grenze

Herbstkonferenz - Innenminister tagen: Debatte um Migrationskrise an EU-Grenze

Stuttgart (dpa) - Vor dem Hintergrund der sich zuspitzenden Corona-Pandemie und der Migrationskrise an der EU-Außengrenze sind die Innenminister der Länder zu ihrer Herbstkonferenz zusammengekommen. Das dreitägige Treffen findet aufgrund der hohen Infektionszahlen ... mehr

Migration: EU-Kommission will Asylregeln an Belarus-Grenze aussetzen

Brüssel (dpa) - Angesichts der Lage an den Grenzen zu Belarus will die EU den Mitgliedsländern Polen, Lettland und Litauen erlauben, bestimmte Schutzrechte von Migranten vorübergehend auszusetzen. Die EU-Kommission präsentierte am Mittwoch in Brüssel einen Vorschlag ... mehr

Belarus-Route: Weniger illegale Einreisen nach Deutschland

Auf der Migrationsroute über Belarus und Polen kommen inzwischen deutlich weniger Menschen nach Deutschland. Die Bundespolizei registrierte im November 2849 unerlaubte Einreisen - etwas mehr als halb so viele wie im Oktober. Die Zahl nannte die Bundespolizei am Mittwoch ... mehr

Belarus-Konflikt: EU will Abschiebungen für mehrere Nachbarländer vereinfachen

Abschiebungen beschleunigen, Asylprozesse verlängern: Aufgrund der schwierigen Lage im Grenzgebiet zu Belarus sollen die Asylregeln für mehrere EU-Länder geändert werden – allerdings nur vorübergehend. Angesichts der Lage an der Grenze zu Belarus ... mehr

Berlin: Großeinsatz gegen Schleuser-Bande – 38 Objekte durchsucht

Mit einem raffinierten Trick versuchten Schleuser, illegal an Staatsbürgerschaften zu kommen. Zunächst gelang das, doch nun ist das kriminelle Netzwerk der Polizei in die Falle gegangen. An diesem Mittwoch gab es mehrere Razzien. Bei einem Großeinsatz der Bundespolizei ... mehr

Konflikte - Polens Grenzschutz: Noch etwa 10.000 Migranten in Belarus

Warschau/Brusgi (dpa) - In Belarus halten sich nach Einschätzung des polnischen Grenzschutzes weiterhin rund 10.000 Migranten auf, die in die EU gelangen möchten. "Wir wissen nicht, wie viele von ihnen direkt an der Grenze sind, und wie viele in der Tiefe des Landes ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: