Sie sind hier: Home > Themen >

Schmerzen

Thema

Schmerzen

Bremsenstich: Was gegen die blutsaugenden Fliegen hilft

Bremsenstich: Was gegen die blutsaugenden Fliegen hilft

Ein Bremsenstich ist nicht nur besonders schmerzhaft, sondern mitunter auch gefährlich. Die Insekten, die aussehen wie harmlose Fliegen, können Krankheiten übertragen. Tipps, wie sich die Wunde nicht entzündet, Sie Schwellungen behandeln und Stiche vorbeugen. Sie sehen ... mehr
Ab 50 wird's kritisch: Die sieben größten Feinde für die Augen

Ab 50 wird's kritisch: Die sieben größten Feinde für die Augen

Die Augen sind das wichtigste Sinnesorgan: Damit die Sehkraft auch im Alter erhalten bleibt, sollten Sie den Augen genügend Aufmerksamkeit schenken und Risikofaktoren meiden. Ein Arzt verrät die größten Augenfeinde. Über unsere Augen nehmen wir mehr als 80 Prozent ... mehr
Fitnessübungen im Video: Workout für starke und gesunde Schultern

Fitnessübungen im Video: Workout für starke und gesunde Schultern

Beine, Arme, Bauch: Es gibt mittlerweile zahlreiche Spezialtrainings für einzelne Bereiche. Die Fitness-Experten Anne und Daniel warnen aber davor, dass oft eine wichtige Stelle vergessen wird.  Beim Training werden sie zu oft ausgelassen. Dabei gehört zu trainierten ... mehr
Gesunde Zähne: Jedes dritte 12-jährige Kind hatte bereits Karies

Gesunde Zähne: Jedes dritte 12-jährige Kind hatte bereits Karies

Eine aktuelle Studie zur Zahngesundheit zeigt: Kinder leiden auch schon in jüngeren Jahren häufiger unter Karies als bislang angenommen. Bisher gibt es nur Spekulationen, woran das liegen könnte. Ein Drittel der Zwölfjährigen in Deutschland hat Karies in den bleibenden ... mehr
Leberschmerzen: So erkennen Sie einen Leberschaden

Leberschmerzen: So erkennen Sie einen Leberschaden

Bei vielen Betroffenen wird ein Leberschaden spät entdeckt – denn die Leber schmerzt nicht, wenn sie geschädigt ist. Umso wichtiger ist es, auf erste Warnzeichen der Erkrankung zu achten. Diese körperlichen Signale sollten Sie ernst nehmen. Anhaltende ... mehr

Stichheiler kaufen und den Schmerz und Juckreiz von Insektenstichen behandeln

Mit wärmeren Temperaturen werden sie wieder aktiv: Mücken suchen sich ihre Opfer unter ahnungslosen Menschen, die den Abend auf dem Balkon oder im Garten verbringen. Auch bei einem Waldspaziergang stechen Insekten gerne zu. Um den Schmerz und Juckreiz zu mindern, helfen ... mehr

Coronavirus: Welche Arztbesuche Sie nicht aufschieben sollten

Die jährliche Vorsorge, Kontrolluntersuchungen oder der Termin beim Spezialisten: Arzttermine sind wichtig, nicht nur bei chronischen oder schweren Erkrankungen. Dass viele Menschen derzeit das Wartezimmer meiden, um sich nicht mit SARS-CoV-2 anzustecken ... mehr

Rezeptfreie Arznei: Wie lange ist die Einnahme bedenkenlos?

Kein Schlaf, dröhnende Kopfschmerzen: Viele greifen dann zu Medikamenten, die es ohne Rezept zu kaufen gibt. Doch wer es mit der Einnahme übertreibt, verschlimmert das Problem womöglich. Viele Medikamente sind rezeptfrei erhältlich. Das bedeutet aber nicht ... mehr

Parodontitis: Diese Symptome sollten Sie ernst nehmen

Parodontitis zeigt sich meist schleichend und wird dadurch oft erst spät bemerkt. Dabei kann sie schwerwiegende Folgen haben. Welche Anzeichen es für die Erkrankung gibt und wie Sie sie schon frühzeitig erkennen. Was ist eine Parodontitis? Parodontitis, veraltet ... mehr

Schmerzmittel: Darauf müssen Sie bei Ibuprofen und Co. achten

Ob bei Kopfweh, Regelbeschwerden oder einem quälenden Ziehen am Zahn: Für Schmerzattacken haben viele ein rezeptfrei erhältliches Mittel aus der Apotheke bei sich zu Hause. Doch ungefährlich sind diese nicht.  Ganz ohne Risiken sind die Schmerzmittel, auch Analgetika ... mehr

Workout im Video: So trainieren Sie für einen starken, schmerzfreien Rücken

Nach einem langen Arbeitstag ziept und schmerzt es im Rücken. Dabei helfen schon einfache Übungen, Verspannungen zu lösen – und schmerzfrei durch den Tag zu gehen.  "Ich habe Rücken" – wir alle kennen das immer wiederkehrende Leiden. Wer gerade wegen Corona ... mehr

Wurzelbehandlung: Ist die Angst von Patienten berechtigt?

Was eigentlich die Zähne retten soll, hat keinen guten Ruf bei Patienten. Die Wurzelbehandlung gehört zu den eher unangenehmen Methoden beim Zahnarzt. Doch ist das berechtigt – oder übertrieben? Wurzelbehandlung: Allein das Wort treibt vielen schon ... mehr

Parodontitis kann auf unentdeckten Diabetes hinweisen

Nicht nur eine schlechte Mundhygiene sorgt für Zahnerkrankungen. Es kann auch eine unentdeckte Krankheit der Grund für Schmerzen im Mundraum sein. Experten erklären, auf welche Anzeichen Sie achten sollten. Eine Parodontitis kann von einer noch nicht erkannten ... mehr

Gliederschmerzen ohne Fieber: Mögliche Ursachen

Schmerzen in den Armen und Beinen sind ein verbreitetes Symptom – fast jeder, der schon einmal eine Erkältung oder Grippe hatte, kennt das unangenehme Gefühl von Gliederschmerzen.  Worauf die Beschwerden zurückgeführt werden und welche Therapien bei  Gliederschmerzen ... mehr

Arthrose: Bei Gelenkschmerzen kommt es auf drei Regeln an

Starke Schmerzen, Entzündungsschübe und Versteifungen: Arthrose zählt zu den häufigsten Gelenkerkrankungen. Ist das Gelenk erst einmal entzündet, sollten Betroffene nicht leichtfertig handeln. Das rät die Deutsche Arthrose-Hilfe. Bei einer Arthrose ... mehr

Bauchschmerzen links: Symptome, Ursachen und Behandlung

Linksseitige Bauchschmerzen können sich auf unterschiedliche Art darstellen. Sie können leicht oder stark sein, im Ober- oder Unterbauch auftreten sowie selten oder ständig präsent sein.  Genauso vielfältig können ihre Ursachen sein. Ursachen für Bauchschmerzen ... mehr

Was steckt hinter schmerzenden Brustwarzen?

Wenn die Brustwarzen jucken, schmerzen oder Flüssigkeit absondern, beunruhigt das viele Frauen. Aber auch Männer können betroffen sein, wenn auch deutlich seltener. Wer solche Symptome hat, macht sich leicht Sorgen, dass eine ernste Krankheit, schlimmstenfalls ... mehr

Knacken und Knirschen im Knie: Das können Ursachen für die Geräusche sein

Es knackt beim Treppensteigen, es knirscht beim Hinknien: Viele kennen die bedenklichen Geräusche aus dem Kniegelenk nur zu gut. Doch was steckt dahinter und wann muss man zum Arzt? Der Orthopäde Dr. Jürgen Walpert erklärt, wann das Knie in Gefahr ist. "Das Knacken ... mehr

Warum auch kleine Haustier-Bisse gefährlich sind

Sie sind Spielkamerad und Kuschelkissen – gerade für Kinder. Allerdings haben Haustiere auch Zähne und ein kleiner Biss passiert schnell. Doch Experten warnen: "Klein" heißt nicht "harmlos". Selbst das friedlichste Haustier kann mal zuschnappen ... mehr

Blasenkrebs: Risikofaktoren, Symptome, Behandlung

Blasenkrebs ist eine der heimtückischsten Krebsarten. Jahrelang kann ein bösartiger Tumor unbemerkt in der Blase wachsen. Ein Urologe erklärt, woran Sie die Krankheit frühzeitig erkennen. Mehr als 29.000 Mal pro Jahr erhalten Menschen hierzulande die Diagnose ... mehr

Hodenkrebs erkennen: Auf diese Symptome sollten Sie achten

Hodenkrebs ist bei 20- bis 40-jährigen Männern die häufigste Tumorart – im Frühstadium aber fast immer heilbar. Diese typischen Anzeichen für einen Tumor sollten Sie kennen. In Deutschland erkranken immer mehr Männer an Hodenkrebs (Hodenkarzinom ... mehr

Tumor: Gutartig heißt nicht harmlos

Wer den Begriff Tumor hört, denkt unweigerlich an Krebs. Es gibt neben den bösartigen Tumoren auch gutartige Geschwülste wie Zysten oder Polypen. Wir klären, wann diese dennoch behandelt werden müssen. Die Bezeichnung Tumor beschreibt jede Zunahme beziehungsweise ... mehr

Bandscheibenvorfall: Symptome von LWS, HWS, BWS

Ein Bandscheibenvorfall ist sehr schmerzhaft. Am häufigsten trifft er die Lendenwirbelsäule, aber auch die Hals- oder Brustwirbelsäule können betroffen sein. Diese Symptome sollten Sie ernst nehmen. Die menschliche Wirbelsäule besteht aus sieben Halswirbeln ... mehr

Fersensporn: Symptome erkennen und behandeln

Wird jeder Schritt zur Qual, kann ein Fersensporn die Ursache sein. An welchen Symptomen Sie erkennen, dass es sich tatsächlich um einen Fersensporn handelt und welche anderen Fußerkrankungen in Frage kommen, erfahren Sie hier.  Fersensporn: Fersenschmerzen und weitere ... mehr

Blasen an den Füßen behandeln: Was hilft

Es passiert ganz leicht: Die Schuhe schneiden ins Fleisch, das Leder drückt und es entstehen Blasen. Mit und ohne Strümpfe können sich die schmerzenden Stellen bilden. Doch darf man Blasen einfach mit einer Nadel aufstechen? Blasen behandeln: Darf man sie aufstechen ... mehr

Ursachenforschung: Heftige Regelschmerzen sind Hinweis auf Endometriose

München (dpa/tmn) - Schmerzen durch eine Endometriose treten meist an den Tagen vor und während der Regelblutung auf. Danach sind sie wieder verschwunden. Weh kann es nicht nur im Unterleib tun, sondern auch im Rücken und an alten Narben sowie beim Wasserlassen ... mehr

Analthrombose: Schmerzhafte Knoten am After sofort behandeln

Eine Analthrombose kommt immer plötzlich. Viele denken sofort, es handelt sich um Hämorrhoiden. Typisch sind jedoch ein oder mehrere bläuliche Knoten am Afterrand. Sie können so schmerzhaft sein, dass normales Sitzen unerträglich wird. Im Unterschied ... mehr

Nackenmassagegerät kaufen – Diese Modelle sorgen für Entspannung

Wer viel im Sitzen arbeitet, den plagen oft lästige Verspannungen im oberen Rücken- und Nackenbereich. Da kommen die praktischen Massagegeräte für den Nacken wie gerufen. Wir erklären, wie Sie das passende Nackenmassagegerät kaufen können. Eine wohltuende ... mehr

Nackenschmerzen: So lindern Sie verspannte Muskeln

Wenn der Nacken bis in Kopf und Schultern schmerzt, kann eine Muskelverspannung oder ein eingeklemmter Nerv schuld sein. Ein Instinkt kann die Schmerzen aber verstärken. Wem der Nacken schmerzt, der neigt zu starren Schonhaltungen. Sind die Muskeln verspannt ... mehr

Rückenschmerzen: Drohen dauerhafte Schäden im Homeoffice?

Homeoffice – das bedeutet für viele Arbeitnehmer: Arbeiten im Provisorium. Rückenschmerzen können die Folge sein. Doch ist mit Schäden an der Wirbelsäule zu rechnen? Ganze Belegschaften arbeiten wegen der  Corona-Krise derzeit im  Homeoffice. Auch wenn es an so manchem ... mehr

Rückenschmerzen: Das können die Ursachen dafür sein

Rückenschmerzen kennt fast jeder. Ursache kann ein Bandscheibenvorfall sein. Hier hilft: in Bewegung bleiben. Halten die starken Schmerzen allerdings über Wochen an, hat das oft andere Gründe.  Wo genau Rückenschmerzen herkommen, ist oft unklar. Strahlen ... mehr

Übungen für zu Hause: So bleiben Sie in Quarantäne fit

Fit bleiben in Zeiten der Corona-Isolation: Das kann klappen, sogar in den eigenen vier Wänden. Mit ein paar einfachen Übungen können Sie Ihr Trainingsniveau sogar steigern.  Fitnessstudios: geschlossen. Sporthallen: dicht. Sportplätze: ebenfalls ... mehr

Aphten: Ursachen, Symptome und Behandlung von Geschwüren im Mund

Manche Menschen bekommen immer wieder kleine weiße Bläschen an der Mundschleimhaut, sogenannte Aphthen. Was Sie bei solchen Entzündungen meiden sollten und was dagegen hilft, erfahren Sie hier. Sie sind weißlich und nur wenige Millimeter ... mehr

Arthrose im Knie: Ursachen, Symptome und Behandlung

Eine Knie-Arthrose ist meist mit qualvollen Gelenkschmerzen und Einschränkungen der Beweglichkeit verbunden. Doch es gibt zahlreiche Therapien, die dem Verschleiß der Kniegelenke entgegenwirken. Arthrose ist eine der häufigsten Alterskrankheiten in Deutschland ... mehr

Gereizte Sehnen: So lange sollten Sie sich schonen

Intensives Training ist gut für die Fitness – ständige Wiederholungen können aber auch Schmerzen verursachen. Damit aus einer gereizten Sehne kein Riss wird, können Sie die Heilung unterstützen. Eine gereizte Sehne braucht vor allem Ruhe – und zwar mindestens ... mehr

Welche Rückenschmerzen für welches Alter typisch sind

Woher kommen Rückenschmerzen? Eine allgemeingültige Antwort auf diese Frage gibt es nicht. Die Beschwerden können viele Ursachen haben und in unterschiedlicher Form in jeder Lebensphase auftreten. Wir erklären, welche Kreuzschmerzen in welchem Alter ... mehr

Beinschmerzen nicht ignorieren: Ursachen und Behandlungsmöglichkeiten

Es kribbelt und zwickt, das Bein fühlt sich schwer an oder ist sogar geschwollen? Diese Symptome sollte man ernst nehmen. Hinter Beinschmerzen können Durchblutungsstörungen der Arterien und Venen, aber auch eine Verengung des Rückenmarkkanals stecken ... mehr

Diabetes: Kribbeln in den Füßen ist als Spätfolge ein Warnzeichen

Wenn die Füße kribbeln oder sich manchmal taub anfühlen, können das erste Symptome einer Nervenkrankheit sein. Vor allem Diabetiker gehören zur Risikogruppe. In diesen Fällen sollten sie einen Arzt aufsuchen. Diabetiker müssen ständig auf ihren Insulinspiegel achten ... mehr

Frauengesundheit: Ungleichheit selbst beim Herzinfarkt

Männer und Frauen sind gleich – auf dem Papier zumindest. In der Praxis gibt es aber noch immer viel Ungleichheit – nicht zuletzt in der Medizin. So zum Beispiel beim Herzinfarkt. Eine Gruppe kranker Menschen sind Patienten – so männlich will es die Grammatik ... mehr

Sterbehilfe-Urteil – diese wichtigen Fragen bleiben noch ungeklärt

Darf der assistierte Suizid eine Option sein? Nun gibt es dazu eine Grundsatzentscheidung des Bundesverfassungsgerichts – doch wichtige Fragen bleiben unbeantwortet. Letztlich ging es bei der Entscheidung um den Kern der menschlichen Existenz ... mehr

Von Spannung bis Migräne: Was bei welchem Kopfschmerz hilft

Kopfschmerz ist nicht gleich Kopfschmerz: Es gibt je nach Definition zwischen 14 und 250 verschiedene Arten mit unterschiedlichen Ursachen und Symptomen – und jeweils eigenen Behandlungsweisen. "Am häufigsten sind Spannungskopfschmerzen. Davon ... mehr

Schönheits-OPs: Welche Eingriffe sind am beliebtesten?

Schönheitsoperationen liegen bei den Deutschen weiterhin im Trend. Vor allem Frauen sind dafür offen. Eine Umfrage zeigt die aktuell beliebtesten Eingriffe – Fettabsaugen steht nicht mehr auf Platz eins. Die Bereitschaft für Schönheitsoperationen ist in den vergangenen ... mehr

BGH-Urteil zu Amazon: Händler haftet nicht für Kundenbewertungen

Auf Onlineportalen wie Amazon können Nutzer so gut wie jedes Produkt bewerten. Ein Verband wollte nun aber gegen bestimmte Bewertungen vorgehen. Jetzt entschied der Bundesgerichtshof in dem Fall. Ein Händler haftet grundsätzlich nicht für Kunden-Bewertungen auf Amazon ... mehr

Fersensporn: Ursachen, Diagnose, Behandlung

Der Fersensporn ist einer der häufigsten Gründe für Fußschmerzen. Was viele nicht wissen: Der Fersensporn selbst ist keine Erkrankung, sondern nur eine Begleiterscheinung. Was die Ursachen sind und wie der Fersensporn entsteht, erfahren Sie hier. Fersensporn ... mehr

Worauf Sie bei Ohrentropfen achten müssen

Schmerzen, Entzündungen oder verstopfte Gehörgänge: Ohrentropfen wirken bei solchen Beschwerden lokal. Damit die Wirkung schnell eintritt, sollten Sie bei der Anwendung ein paar Kniffe beachten. Ohrentropfen können bei Infektionen oder Entzündungen Linderung ... mehr

Gesichtsschmerzen können viele Ursachen haben

Kopfschmerzen sind eine Volkskrankheit – Gesichtsschmerzen eher nicht. Für Betroffene sind sie aber oft eine große Belastung. Wichtig ist dann, die Symptome ganz genau zu beobachten. Wer häufiger Schmerzen im Gesicht hat, kann Zeitpunkt und Art der Anfälle schriftlich ... mehr

Arthrose erkennen und behandeln: Symptome und Hausmittel

Arthrose gehört zu den häufigsten Gelenkerkrankungen in Deutschland. In der Regel sind Knie, Finger, Hüfte oder Schultern von dem Gelenkverschleiß betroffen. Erfahren Sie hier, an  welchen Symptomen Sie Arthrose erkennen und wie Sie sie behandeln können. Nicht ... mehr

Nerv eingeklemmt: Das hilft Ihrem Rücken

Ist ein Nerv eingeklemmt, sind meist starke Schmerzen und Einschränkungen des Bewegungsapparates die Folge. Welche Maßnahmen bei einem eingeklemmten Nerv helfen und wann der Weg zum Arzt notwendig ist, lesen Sie hier. Symptome: Wie Sie erkennen ... mehr

Stillen nach der Geburt: Alles, was Sie wissen müssen

Es ist gesund und stärkt die Beziehung zwischen Mutter und Kind. Dennoch kann es passieren, dass es beim Stillen mal nicht klappt. Mit einem kleinen Handgriff kann es dann aber schon mal besser funktionieren.  Mit der Geburt des Babys kommen viele neue Herausforderungen ... mehr

Milchstau: Symptome und Behandlung

Stillen ist gesund und soll die Bindung zwischen Mutter und Kind stärken – eigentlich. Denn in manchen Fällen kommt es zu gesundheitlichen Komplikationen.  Sammelt sich nach dem Stillen zu viel Milch in den Milchkanälen, spricht man von einem Milchstau ... mehr

Bauchschmerzen: Diese Lebensmittel können schuld sein

Bauchschmerzen kennt jeder, aber in den wenigsten Fällen wird die Ursache bekannt. Dabei gibt es eine Reihe möglicher Faktoren, zu denen auch der Genuss bestimmter Lebensmittel zählt. Bei regelmäßigen Bauchschmerzen sollten Sie Ihren Speiseplan ... mehr

Endometriose: Symptome, Diagnose und Behandlung

Endometriose ist ein weit verbreitetes Frauenleiden.  Die Wucherungen der Gebärmutterschleimhaut sind zwar gutartig. Sie treten jedoch an Stellen auf, wo sie nicht hingehören: bevorzugt am Bauchfell, den Eierstöcken sowie an Blase ... mehr

Glaukom: Risikofaktoren und Ursachen von Grünem Star

Ein Glaukom – auch Grüner Star genannt – entwickelt sich schleichend. Werden die ersten Symptome von Betroffenen bemerkt, hat der Sehnerv meist schon großen Schaden genommen. Auf diese Risikofaktoren sollten Sie achten. Vorsicht bei niedrigem Blutdruck ... mehr

Hallux valgus: Was hilft bei einem Ballenzeh? Schienen und OP

Bei manchen Menschen verformen sich die Füße im Laufe der Zeit und es bildet sich ein Ballenzeh, der sogenannte Hallux valgus. Vor allem Frauen sind davon betroffen. Aber nicht immer muss die Zehe operiert werden. Mit der Ferse hoch oben werden ... mehr

Trauma Geburt: Wenn das Babyglück getrübt ist

Eigentlich ist die Geburt eines Kindes etwas Wunderbares. Für manche Frauen ist sie aber traumatisch – mit schwerwiegenden Folgen. Experten klären, was hinter einem Trauma steckt und was Frauen tun können. Eine Geburt ist für jede Frau ein überwältigendes Erlebnis ... mehr
 
1 3 4 5


shopping-portal