Sie sind hier: Home > Themen >

Schönau am Königssee

Thema

Schönau am Königssee

Almabtrieb am Königssee: Kühe per Schiff heimgeholt

Almabtrieb am Königssee: Kühe per Schiff heimgeholt

Zum Ende des Almsommers sind am Montag am Königssee in Oberbayern Kühe auf Schiffen Richtung Winterquartier gebracht worden. Die mit Glocken und Kränzen bunt geschmückten Tiere, 15 an der Zahl, wurden bei Regenwetter auf zwei Kähnen übers Wasser gefahren. Weitere ... mehr
Feuer vernichtet Schule in Berchtesgaden

Feuer vernichtet Schule in Berchtesgaden

Bei dem Großbrand einer Schule auf der Buchenhöhe bei Berchtesgaden ist entgegen ersten Meldungen niemand verletzt worden. Zunächst hatte es geheißen, ein Kind habe eine Rauchvergiftung erlitten. Das habe sich aber nicht bestätigt, sagte der Sprecher ... mehr
Seenschifffahrt baut am Königssee neues Elektroboot

Seenschifffahrt baut am Königssee neues Elektroboot

In Deutschlands höchstgelegener Schiffswerft entsteht derzeit ein neues Elektroboot für die Flotte am Königssee. Die staatliche Bayerische Seenschifffahrt baut in Schönau am Königssee (Landkreis Berchtesgadener Land) ein 22 Meter langes Boot, wie das Finanzministerium ... mehr

"Watzmann ermittelt": Dreharbeiten rund um Berchtesgaden

Im Berchtesgadener Land geht es wieder turbulent zu: Für die ARD-Vorabendserie "Watzmann ermittelt" gehen Andreas Giebel und Peter Marton erneut als TV-Kommissare auf Verbrecherjagd. Derzeit werden acht neue Folgen gedreht, wie das Erste am Dienstag ... mehr
Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen

Tourismusorte in Oberbayern stoppen Zweitwohnungen

Mehrere Gemeinden in Oberbayern wollen keine neuen Zweitwohnungen mehr zulassen. Der Wohnraum werde immer knapper und teurer - und solle deshalb den Einheimischen zur Verfügung stehen. Schönau am Königssee und Berchtesgaden hatten deshalb vor mehreren Monaten Satzungen ... mehr

Mann stürzt am Grünstein ab und stirbt

Ein Wanderer ist am Grünstein in den Berchtesgadener Alpen etwa 150 Meter abgestürzt und gestorben. Für den etwa 70 Jahre alten Mann kam am Freitag jede Hilfe zu spät, wie das Bayerische Rote Kreuz und die Polizei mitteilten. Der Unfall ereignete sich demnach ... mehr

Radfahrerin stürzt bei nächtlicher Tour am Watzmann

Schönau am Königssee (dpa/lby)- Bei einer nächtlichen Mountainbike-Tour am Watzmann ist eine 23-Jährige gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die Radfahrerin war in der Nacht auf Samstag mit einem Bekannten von einer Alm unterhalb des Watzmann-Gipfels ... mehr

Watzmann-Ostwand fordert neuen Toten

Ein israelischer Bergsteiger ist in der Watzmann-Ostwand abgestürzt und ums Leben gekommen. Der 30-Jährige hatte sich am Freitag alleine bei Schönau am Königssee (Landkreis Berchtesgadener Land) auf den Weg durch die wegen ihrer vielen Todesopfer ... mehr

Zu Ferienbeginn: Belohnungen nicht nur für Einserschüler

Bayerische Schüler mit mindestens einer Eins im Zeugnis dürfen am Montag, 29. Juli, kostenlos mit Regionalzügen durch den Freistaat fahren. Das teilte das Kultusministerium am Sonntag in München mit. "Unsere Schüler blicken auf ein ereignisreiches und lernintensives ... mehr

Neue Jennerbahn fährt erstmals bis zur Bergstation

Die neue Jennerbahn nimmt nach gut zweijähriger Bauzeit zu Pfingsten ihren vollständigen Betrieb bis zur Bergstation auf. Am Samstag (8. Juni) können Besucher erstmals von Schönau am Königssee bis auf 1800 Meter Höhe fahren. Von der Bergstation ... mehr

Neue Jennerbahn fährt im Juni bis zur Bergstation

Die neue Jennerbahn nimmt am 8. Juni ihren Betrieb bis zur Bergstation auf. Nach gut zweijähriger Bauzeit fahren die Kabinen dann erstmals bis auf 1800 Meter Höhe, wie die Bergbahn und die Berchtesgader Land Tourismus-Gesellschaft am Montag mitteilten ... mehr

Ja sagen in Bayern: Zahl der Hochzeiten steigt

Immer mehr Paare schließen in Bayern den Bund fürs Leben. Die Zahl der Hochzeiten stieg nach Angaben des Bayerischen Landesamtes für Statistik in den vergangenen Jahren fast durchgehend an. Auf 1000 Einwohner gerechnet gaben sich 2011 noch 4,7 Paare ... mehr

Loch und Ludwig am Königssee ohne Podestchance

Der Österreicher Reinhard Egger hat am Sonntag am Königssee seinen ersten Erfolg im Rodel-Weltcup gefeiert. Er profitierte als schnellster Athlet des ersten Durchgangs von der Absage der zweiten Laufes wegen des anhaltenden Schneefalls. Auch dem Thüringer Sebastian ... mehr

Bayern: Touristin stürzt hunderte Meter am Königssee ab – und überlebt

Das Verschwinden einer Touristin aus China hat einen Großeinsatz am Königssee ausgelöst. Hunderte Meter tief in einem Graben finden die Retter schließlich die Frau – schwer verletzt. Eine Touristin ist am Königssee im Bereich der Echowand mehrere Hundert Meter in einen ... mehr

Paketbote verirrt sich mit Geschenken in alpine Höhen

Statt bei den Kunden im Tal sind in den oberbayerischen Alpen einige Weihnachtsgeschenke zeitweise auf mehr als 1000 Höhenmetern steckengeblieben. Ein 46 Jahre alter Paketbote verpasste in der Nähe von Ramsau bei Berchtesgaden (Landkreis Berchtesgadener Land) seine ... mehr

Bayern: Zweijährige stürzt von Balkon und verletzt sich schwer

In Bayern ist ein Kind beim Sturz von einem Balkon schwer verletzt worden. Das Mädchen fiel aus dem zweiten Stock einer Asylbewerberunterkunft. Ein zwei Jahre altes Mädchen ist in Schönau am Königssee (Landkreis Berchtesgadener Land) aus dem zweiten Stock ... mehr

Leiche von verunglücktem Bergsteiger gefunden

Ein Ende September abgestürzter Bergsteiger ist am Watzmann bei Berchtesgaden tot aufgefunden worden. Ein Wanderer entdeckte die Leiche des Mannes in einem Bach in der sogenannten Eiskapelle. Bergwacht und Polizei bargen den Toten, wie das Bayerische Rote Kreuz ... mehr

Bergsteiger am Watzmann abgestürzt

Ein 37-jähriger Bergsteiger ist am Sonntagmorgen an der Watzmann-Ostwand bei Berchtesgaden abgestürzt. Aufgrund der schwierigen Bedingungen am Berg sei eine Bergung bislang nicht möglich, wie die Polizei in Rosenheim mitteilte. Ob der Mann bei dem Absturz starb ... mehr

Hund reißt Herrchen in den Abgrund

Ein angeleinter Hund hat sein Herrchen am oberbayerischen Königssee einen Steilhang hinabgerissen. Der 46-jährige Berliner sei etwa 40 Meter in die Tiefe gestürzt, teilte das Bayerische Rote Kreuz (BRK) am Montag mit. Er verletzte sich dabei am Rücken, an Armen ... mehr

33-Jähriger stirbt am Watzmann

Beim Klettern am Watzmann ist ein 33 Jahre alter Mann aus dem Landkreis Berchtesgadener Land bis zu 100 Meter in die Tiefe gestürzt. Nach Angaben der Polizei war der Mann am Mittwoch wohl alleine unterwegs, er stürzte ohne Fremdeinwirkung ab. Die Bergung der Leiche ... mehr

29-Jähriger stürzt an Steilhang am Königssee ab

Ein Bergwanderer aus Baden-Württemberg ist in der Nacht zum Samstag am Königsee in Schönau rund zehn Meter in die Tiefe gefallen und schwer verletzt worden. Wie das Bayerische Rote Kreuz (BRK) mitteilte, war der 29-Jährige am Ostufer einen Steilhang hinabgestürzt. Dabei ... mehr

Waldbrand im Nationalpark Berchtesgaden weitgehend gelöscht

Der Waldbrand im Nationalpark Berchtesgaden oberhalb des Königssees war am Mittwochnachmittag weitgehend gelöscht. Die Arbeiten der Helfer dauerten aber zunächst noch an, teilte die Polizei mit. Es wurde noch nach Glutnestern gesucht. Ein Jäger hatte den Rauch am Morgen ... mehr

In Steilhang gefangen: Hund führt Retter zum Herrchen

Ein Hund hat Polizisten zu seinem Herrchen geführt und so zu dessen Rettung aus einem Steilhang am oberbayerischen Königssee beigetragen. Wildcamper aus Spanien hatten die Hilferufe des 54-Jährigen gehört und einen Notruf bei der Polizei abgesetzt, wie das Bayerische ... mehr

Neue Jennerbahn startet mit Tausenden Fahrgästen

Mehr als zehntausend Fahrgäste haben die neue Jennerbahn am ersten Betriebs-Wochenende genutzt. Am Samstag kamen rund 4500 Besucher, am Sonntag waren es rund 7000, wie die Berchtesgadener Bergbahn mitteilte. Die Bahn hatte nach gut einjähriger Bauzeit ihren Betrieb ... mehr

Neue Jennerbahn startet Betrieb bis zur Mittelstation

Mit einer ersten Fahrt für Presse, Touristiker, Bürgermeister und Seilbahnvorstand ist am Freitag die neue Jennerbahn bis zur Mittelstation an den Start gegangen. Die ersten Fahrgäste können am Samstag barrierefrei in den neuen 10er-Kabinen bis auf rund 1200 Meter ... mehr

Jennerbahn am Start: barrierefrei und mit mehr Kapazität

Barrierefrei und mit der dreifachen Kapazität von früher geht die neue Jennerbahn in Schönau am Königssee an den Start. Nach gut einjähriger Bauzeit fährt die Bahn am Samstag erstmals mit Fahrgästen bis zur Mittelstation auf rund 1200 Metern. Das 47 Millionen Euro teure ... mehr

Vier Einsatzkräfte, siebeneinhalb Stunden und eine Diva

Der Name war Programm: Weil sich eine in den Alpen entwischte Husky-Hündin namens Diva unter einer Fichte versteckte, sind Helfer der Bergwacht siebeneinhalb Stunden mit der Rettung des Tieres beschäftigt gewesen. Wie das Rote Kreuz am Dienstag mitteilte ... mehr

Bergwanderin tödlich abgestürzt

Eine Urlauberin aus Schleswig-Holstein ist in den Berchtesgadener Alpen tödlich verunglückt. Nach Angaben des Bayerischen Roten Kreuzes war die 59-jährige Bergwanderin am Montag beim Abstieg von der Wasseralm über den Röthsteig rund 200 Meter tief über die Felswand ... mehr

"Watzmann ermittelt": Neue Krimiserie für ARD-Vorabend

Der Kabarettist und Schauspieler Andreas Giebel steht für eine neue ARD-Vorabend-Serie vor der Kamera. In "Watzmann ermittelt" spielt Giebel den Hauptkommissar Benedikt Beissl, der in Berchtesgaden arbeitet, wie ein ARD-Sprecher am Mittwoch mitteilte ... mehr

53-Jährige macht bei Verlosung mit und gewinnt Grab

Die Bayerin Sieglinde Skriwan (53) ist die glückliche Gewinnerin eines Grabes. Ihr Los für den Alten Friedhof des Ortes Berchtesgaden wurde am Mittwoch als erstes gezogen. Skriwan hatte sich bei der ungewöhnlichen Verlosung mit ihrem ... mehr

72-jähriger Radfahrer von Auto erfasst und getötet

Ein 72 Jahre alter Radfahrer ist bei einem Unfall in Schönau am Königssee ums Leben gekommen. Eine 27-jährige Autofahrerin übersah am Donnerstag den am Fahrbahnrand der Bundesstraße 20 radelnden Rentner und erfasste ihn mit ihrem Auto. Durch die Wucht des Aufpralls ... mehr

Rennwagen schlittert in Zuschauer: Sieben Verletzte

Beim Autorennen eines Motorsportclubs im Berchtesgadener Land ist einer der Wagen in die Zuschauermenge gerast und hat sieben Menschen verletzt. Der Fahrer des Rennwagens hatte nach Angaben des Bayerischen Roten Kreuzes (BRK) vom Sonntag in einer Kurve die Kontrolle ... mehr

Gräber-Lotterie in Berchtesgaden: schon 100 Interessenten

In der oberbayerischen Gemeinde Berchtesgaden werden Gräber in einer Art Lotterie verlost. Seit Ende April können sich Einheimische für rund 200 Gräber auf dem Alten Friedhof im Ortszentrum bewerben - nicht einmal einen Monat nach Start der Antragsfrist im April meldete ... mehr

Vater stürzt vor den Augen seines Sohnes in den Tod

Ein 53-Jähriger ist in den Berchtesgadener Alpen vor den Augen seines Sohnes 120 Meter tief in den Tod gestürzt. Die beiden Männer aus Mecklenburg-Vorpommern waren Anfang der Woche zu einer mehrtägigen Schneeschuhtour im Steinernen Meer aufgebrochen, wie die Polizei ... mehr

Skeleton: Lölling gewinnt Weltcup und Kristallkugel

Skeleton-Weltmeisterin Jacqueline Lölling hat erneut die Kristallkugel im Gesamtweltcup gewonnen. Beim letzten Weltcuprennen am Freitag in Königssee schob sich die 23-Jährige von der RSG Hochsauerland noch von Platz vier auf eins vor. Mit ihrem insgesamt vierten ... mehr

Frühstart der Doppelsitzer: Teamstaffel disqualifiziert

Die deutsche Teamstaffel ist beim Rodel-Weltcup am Königssee disqualifiziert worden. Nachdem Olympiasiegerin Natalie Geisenberger und Johannes Ludwig auf Bestzeit-Kurs waren, leisteten sich die Doppelsitz-Olympiasieger Tobias Wendl/Tobias Arlt einen Frühstart, indem ... mehr

Rodel-Olympiasieger Loch patzt: Weltcupsieg an Österreicher

Rodel-Olympiasieger Felix Loch hat seinen dritten Weltcupsieg in diesem Olympia-Winter auf seiner Heimbahn am Königssee mit einem dicken Patzer verschenkt. Der nach Lauf eins in Führung liegende Berchtesgadener fiel am Sonntag ... mehr

Dreifacherfolg: Olympiasiegerin Geisenberger siegt

Rodel-Olympiasiegerin Natalie Geisenberger hat beim deutschen Dreifacherfolg ihren fünften Weltcupsieg in diesem Winter eingefahren. Auf ihrer Heimbahn am Königssee gewann sie am Samstag mit 0,103 Sekunden Vorsprung vor Dajana Eitberger und Junioren-Weltmeisterin ... mehr

Saison-Aus für Skirennfahrer Schwaiger

Schönau (dpa) - Der deutsche Skirennfahrer Dominik Schwaiger muss sich nach seinem schweren Sturz bei der Weltcup-Abfahrt von Bormio operieren lassen und wird den Rest des Olympia-Winters verpassen. Das verkündete der Sportler vom Königssee am Mittwoch bei Instagram ... mehr

Frau stirbt bei 70-Meter-Sturz in den Königssee

Schönau am Königssee (dpa) - Eine 53-jährige Münchnerin ist bei einer Wanderung am oberbayerischen Königssee ums Leben gekommen. Wie die Polizei mitteilte, stürzte sie durch eine steile Rinne etwa 70 bis 80 Meter tief bis in den Königssee. Die Frau hatte ... mehr
 


shopping-portal