Sie sind hier: Home > Themen >

Schöneberg

Thema

Schöneberg

Clan-Razzia in Berlin: Polizei sichert Luxus-Artikel von Abou-Chaker-Mitglied

Clan-Razzia in Berlin: Polizei sichert Luxus-Artikel von Abou-Chaker-Mitglied

LKA-Beamte und die Steuerfahndung haben bei einem Mitglied der Großfamilie Abou-Chaker eine Hausdurchsuchung vollzogen. Dabei wurden zahlreiche Beweismittel abtransportiert. Bereits am Dienstag haben LKA-Fahnder aus Brandenburg und die Berliner Steuerfahndung mehrere ... mehr
Berliner Ringbahn feiert 150-jähriges Bestehen

Berliner Ringbahn feiert 150-jähriges Bestehen

Auf dem Berliner Ring ist ein Sonderzug de BVG unterwegs. Die Bahn zeigt sich im historischen Design und erinnert damit an die Anfänge der Strecke: Seit 150 Jahren nutzen Fahrgäste den S-Bahn-Ring. Mit einer Sonderfahrt hat die Deutsche Bahn AG das 150-jährige Bestehen ... mehr
Waldbesitzer hoffen auf höhere Holzpreise

Waldbesitzer hoffen auf höhere Holzpreise

Waldbesitzer und Forstbetriebe im Saarland und in Rheinland-Pfalz rechnen für dieses Jahr mit steigenden Preisen für Rundholz, also Rohholz aus dem Wald. Grund dafür seien die Materialknappheit bei dem verarbeiteten Schnittholz, ein Rückgang des Borkenkäfer-Befalls ... mehr
Berlin: Im Soldiner Kiez findest die nächste Corona-Schwerpunktimpfung statt

Berlin: Im Soldiner Kiez findest die nächste Corona-Schwerpunktimpfung statt

In Berlin geht es in die nächste Runde der Schwerpunktimpfungen. Dieses Mal ist der Soldiner Kiez in Mitte an der Reihe. Welche Straßen davon profitieren, erfahren Sie hier. Zuerst waren es Neukölln, Kreuzberg, Schöneberg. Jetzt ist es Mitte: Die Schwerpunktimpfungen ... mehr
Berlin: Mieten-Demo beendet – 10.000 Teilnehmer

Berlin: Mieten-Demo beendet – 10.000 Teilnehmer

Der Berliner Wohnungsmarkt ist angespannt: Steigende Mieten, hohe Kaufpreise und Verdrängung sind drei der Gründe für den Protest. Die Teilnehmer fuhren dabei auch mit Booten über die Spree. Mehrere Tausend Menschen demonstrierten laut Polizei am Sonntag in Berlin gegen ... mehr

Probleme mit Abfall und Radfahrern Dauerthema für Förster

Die vielen Besucherinnen und Besucher während der Pandemie und wegen des guten Wetters haben Auswirkungen auf die Wälder. Abfall sei ein Dauerthema - genauso wie Mountain- und E-Bikes, sagte eine Sprecherin von Landesforsten Rheinland-Pfalz. Für viele Zweiradfahrer ... mehr

Berlin: Jugendzentrum Potse umgeht drohender Räumung

Mehrere hundert Menschen haben für den Erhalt des Jugendzentrums Potse in Berlin-Schöneberg demonstriert. Zuletzt gab es eine Entscheidung im Streit um die Räumung. Am Dienstagabend hatten rund 400 Menschen für den Erhalt des Jugendzentrums Potse in Berlin ... mehr

Berlin: Wohnungsbrände in Schöneberg und Weißensee – ein Verletzter

Die Berliner Feuerwehr hat an einem Abend gleich zwei Brände löschen müssen. In Weißensee und in Schöneberg brannten Wohnungen. Eine Person musste ins Krankenhaus. In den Berliner Ortsteilen Weißensee und Schöneberg haben am Sonntagabend Wohnungen gebrannt ... mehr

Berlin: 30-Jähriger nach Geldtransporter-Überfall am Ku'damm festgenommen

Vor gut vier Wochen haben Unbekannte in orangefarbenen Anzügen einen Geldtransporter auf dem Kurfürstendamm in Berlin brutal überfallen. Nun hat das SEK einen Tatverdächtigen festgenommen. Rund einen Monat nach dem Überfall auf einen Geldtransporter am Berliner ... mehr

Berlin-Schöneberg: Zwölf-Apostel-Kirche zwischen Prostitution und Anderssein

Gin-Flaschen als Fensterverglasung, eine Holzbox für Prostituierte vor dem Gotteshaus und ein Pastor im Fetisch-Look: In Berlin gibt es eine höchst ungewöhnliche Kirche – mit großem sozialen Engagement. Nur auf den ersten Blick scheint die Zwölf-Apostel-Kirche in Berlin ... mehr

Schuss in Berliner Wohnhaus abgegeben: Zwei Männer festgenommen

Nachdem im Berliner Stadtteil Schöneberg mutmaßliche Schüsse gefallen waren, hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. Zwei Männer wurden festgenommen. Die Berliner Polizei hat zwei Männer nach einem mutmaßlichen Schuss im Berliner Ortsteil Schöneberg festgenommen ... mehr

Großrazzia in Berlin: Konflikt mit Tschetschenen wird Remmo-Clan zum Verhängnis

Der Ermittlungsdruck gegen Mitglieder der Familie Remmo bleibt hoch: Ein weiterer Spross wird bei einer Großrazzia verhaftet. Hintergrund ist auch ein Streit mit einer anderen Bande. Immer wieder Berlin, immer wieder Neukölln, immer wieder die Sonnenallee ... mehr

Treibeis in Oder: Hochwassergefahr steigt in Flussabschnitt

Die Oder steht wegen ihres Treibeises derzeit unter aufmerksamer Beobachtung von Fachleuten - durch einen Rückstau des Eises steigt für einen Teil des Flusses die Hochwassergefahr. Das Landesamt für Umwelt (LfU) rief am Freitag Alarmstufe 1 für den Oderabschnitt ... mehr

Berlin: Polizei entdeckt nach Explosion neun weitere Rohrbomben

Nach der Explosion einer Rohrbombe in der vergangenen Woche, konnte das SEK in Berlin zwei Verdächtige festnehmen. Nun wurden zahlreiche weitere Bomben entdeckt. Bei dem Verdächtigen im Zusammenhang mit einer Sprengstoffexplosion in einem Hinterhof in Berlin ... mehr

Berlin: Gasometer in Schöneberg wird zum Büro-Gebäude

Einst war im Gasometer die Talkshow von Günther Jauch zu Hause, dann wurde die Stahlkonstruktion zum Abenteuerspielplatz. Nun sollen im denkmalgeschützten Areal Büros entstehen – nicht alle finden das schön. Mit der Demontage der Kuppel im Schöneberger Gasometer ... mehr

Neues Bauwerk für Hochwasserschutz an der Oder

Für den Hochwasserschutz an der Oder ist am Mittwoch nahe Stützkow bei Schwedt (Uckermark) ein neues Bauwerk in Betrieb genommen worden. Damit können die Polder im Nationalpark Unteres Odertal turnusgemäß zu Beginn des Winterhalbjahres geflutet werden ... mehr

Berlin-Schöneberg: Mann in Bar mit Messer angegriffen – schwerverletzt!

In Berlin ist ein Barbesucher niedergestochen worden. Der Mann hatte ein Lokal im Stadtteil Schöneberg aufgesucht, als es zu der Attacke kam.  Ein Mann wurde am Mittwochvormittag im Berliner Stadtteil Schöneberg durch Schnitte und Stiche lebensgefährlich verletzt ... mehr

Banküberfälle in Berlin – SEK fasst Tatverdächtigen

Der Mann, der in Berlin zwei Banken überfallen haben soll, ist in seiner Wohnung in Schöneberg festgenommen worden. Die entscheidenden Hinweise kamen aus der Bevölkerung. Zwei Banküberfälle in einer halben Stunde – die Taten am Dienstagvormittag sollen von einem ... mehr

Berlin: Räuber überfällt zwei Banken – und flüchtet auf Fahrrad

In Berlin hat zwei Banküberfälle an einem Tag gegeben – nach ersten Erkenntnissen hat wohl ein Fahrradfahrer versucht, in einer Stunde beide Banken auszurauben. Nach den beiden Banküberfällen, die sich am Dienstagmorgen in Berlin ereignet haben, ist der Räuber offenbar ... mehr

Unfallserie auf der A100 in Berlin: Stau wegen polizeilicher Ermittlungen

Wegen polizeilichen Untersuchungen zu mehreren Unfällen auf dem Berliner Stadtring ist die Fahrbahn in Richtung Neukölln erneut gesperrt worden. Der Staatsschutz ermittelt. Nach der Unfallserie, die ein Mann am Dienstagabend auf der Stadtautobahn in Berlin verursacht ... mehr

Berlin: Bundespolizei mit Razzia bei Schleuserbande – 170 Polizisten im Einsatz

Schlag gegen Schleuserkriminalität: Ermittler haben mehrere Wohnungen in Berlin durchsucht. Dabei entdeckten sie fragwürdige Dokumente und Männer, die sich unerlaubt in Deutschland aufhalten. Mit einer Razzia ist die Bundespolizei am Mittwochmorgen in Berlin gegen ... mehr

Berlin: Busfahrer kündigen Protestkorsos durch Berlin an

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt. 19.54 Uhr: Wir verabschieden uns für heute! Das war es für heute. Wir wünschen Ihnen noch einen angenehmen Abend. Auch morgen ... mehr

Jugendliche flüchten vor Polizei und verletzen sich schwer

Auf der Flucht vor einer Polizeikontrolle in der Innenstadt von Schwedt (Uckermark) sind drei Männer bei einem Unfall schwer verletzt worden. Als Polizisten die Insassen des Autos am frühen Freitagmorgen kontrollieren wollten, flüchteten die drei Männer im Alter ... mehr

Coronavirus in Berlin: Leere Straßen – Nachtleben steht still

Berlin schließt wegen des Coronavirus rigoros Restaurants, Bars und Kneipen. Im Nachtleben der Hauptstadt hinterlässt das deutliche Spuren. Die beliebten Ausgehmeilen bleiben leer. Die Schließungen von Restaurants, Bars und Kneipen wegen des Coronavirus in  Berlin ... mehr

Berlin: Mutmaßliches Autorennen in Schöneberg endet mit Unfall

Bei einem heftigen Unfall in Berlin-Schöneberg sind mehrere Menschen verletzt worden. Der Verdacht liegt nahe, dass sich zwei Fahrer zuvor auf dem Grazer Damm ein illegales Rennen geliefert haben. In Berlin- Schöneberg hat es am Sonntagabend gegen 22 Uhr einen schweren ... mehr

Berlin: Jürgen Klinsmann kritisiert Hertha und Michael Preetz

Berlin ist eine Stadt, in der immer etwas los ist. Hier informieren wir Sie über die aktuellsten News von heute aus den Stadtteilen, zum aktuellen Wetter, zu Hertha sowie Union – und zu allem, was Sie sonst wissen müssen, um in der Stadt mitreden ... mehr

Berlin: "Kokstaxi" macht Geschäfte vor den Augen der Polizei

Beamte der Berliner Polizei haben offenbar eher zufällig einen Drogendeal beobachtet. Bei der anschließenden Untersuchung haben die Polizisten mehrere Päckchen Drogen gefunden. Das erleben Polizeibeamte auch nicht alltäglich: Eine Berliner Einsatzhundertschaft ... mehr

Die CDU muss in Berlin umziehen – Miete der Parteizentrale zu hoch

Die Berliner CDU ist wie viele andere zuvor Opfer der steigenden Mieten in der Hauptstadt geworden. Die Zentrale des Landesverbandes muss umziehen: Die Miete hat sich in den letzten zehn Jahren verdreifacht. Die Mieten in Berlin steigen – nicht nur für private Mieter ... mehr

Berliner Wohnungsmarkt: Knapp 1.800 Interessierte für eine Wohnung in Berlin

Hunderte Interessierte standen am Sonntag bei knapp sechs Grad mehrere Stunden vor einem Haus in Berlin an. Der Grund: Sie wollten eine Zwei-Zimmer-Wohnung besichtigen. Das Beispiel zeigt, wie angespannt die Lage auf dem Wohnungsmarkt bereits ist. Zwei Zimmer ... mehr

Gute Bedingungen für Pilze: "Das hab' ich noch nie gesehen"

Hochkonjunktur für Sammler: Derzeit stehen viele Wälder in Rheinland-Pfalz voll mit Pilzen. "Die Bedingungen sind im Moment in weiten Teilen richtig gut", sagte Volker Westermann, Pilzexperte von Landesforsten Rheinland-Pfalz. Die essbaren Fruchtkörper bilde ... mehr

Sexueller Übergriff in Berlin: Polizei fahndet mit Bildern nach Verdächtigen

Nach einem sexuellen Übergriff auf eine junge Frau in Berlin sucht die Polizei mit Bildern einer Überwachungskamera nach den Tatverdächtigen. Die Gruppe bestand aus sechs jungen Männern. Zwei 16-Jährige sind im März 2018 von einer Gruppe junger Männer in einen ... mehr

Feuerwerk in Berlin: Hier gibt es ein Böller-Verbot

Wer böllern will, hat in einigen Berliner Stadtteilen ein Problem. Silvesterfeuerwerk könnte dort für Privatpersonen bald tabu sein. Welche Kieze betroffen sind – und warum. Der Fraktionschef der Berliner CDU, Burkhard Dregger, hält das von Innensenator Andreas Geisel ... mehr

Berlin: Prostituierte bei Messerattacke in Wohnung schwer verletzt

In Berlin haben drei Männer eine Frau in ihrer Wohnung niedergestochen und ausgeraubt. Einer der Täter gab sich als Kunde der 38-jährigen Sexarbeiterin aus. Im Berliner Stadtteil Schöneberg ist eine Prostituierte in ihrer Wohnung von drei unbekannten ... mehr

Ausweichmanöver endet in Garten

Ein 34-Jähriger ist bei Schöneberg (Landkreis Bad Kreuznach) einem Reh ausgewichen und anschließend mit seinem Wagen in einen Garten gefahren. Der Mann wurde nicht verletzt, wie die Polizei mitteilte. Zuvor durchbrach das Auto am Donnerstagabend einen Gartenzaun ... mehr

Großer Andrang bei der Beerdigung von Graciano Rocchigiani

Großer Andrang bei der Beerdigung von Graciano Rocchigiani mehr

Über 6300 Feuerwerkskörper in Uckermark sichergestellt

Über 820 Kilo Pyrotechnik hat der Zoll am Dienstag bei einer Fahrzeugkontrolle zwischen Schwedt und Angermünde (Landkreis Uckermark) sichergestellt. In dem Fahrzeug seien mehr als 6300 Feuerwerkskörper der Klassen drei und vier gefunden worden ... mehr

1500 Menschen besuchen Beisetzung von Clan-Mitglied in Berlin

Rund 1.500 Menschen sind in Berlin zur Beerdigung des erschossenen Clan-Mitglieds Nidal R. gekommen. 150 Polizisten sicherten die Beisetzung ab.  Begleitet von einem größeren Aufgebot der Polizei ist am Donnerstag der erschossene Berliner Intensivstraftäter Nidal ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: