Veranstalter sehen Grundlage für ILA in Schönefeld bis 2030

Veranstalter sehen Grundlage für ILA in Schönefeld bis 2030

Die Luftfahrtmesse ILA in Schönefeld hat voraussichtlich eine Zukunft. Berlin und Brandenburg haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur grundlegend darüber geeinigt, die erwarteten Verluste künftig gemeinsam zu tragen. Dies waren die entscheidende ... mehr
Veranstalter: Grundlage für ILA bis 2030 ist geschaffen

Veranstalter: Grundlage für ILA bis 2030 ist geschaffen

Die Luftfahrtmesse ILA in Schönefeld hat voraussichtlich eine Zukunft über 2020 hinaus. Berlin und Brandenburg haben sich nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur grundlegend darüber geeinigt, die erwarteten Verluste künftig gemeinsam zu tragen. "Nach unserem ... mehr
Trotz steigender Umsätze: BER verursacht rote Zahlen

Trotz steigender Umsätze: BER verursacht rote Zahlen

Die Dauerbaustelle des neuen Hauptstadt-Flughafens BER belastet die Bilanz der staatlichen Airport-Gesellschaft. Trotz steigender Umsätze und wachsender Gewinne im laufenden Geschäft steckt die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg weiter in den roten Zahlen ... mehr
Flughafen-Kontrolleure beraten über BER-Terminplan

Flughafen-Kontrolleure beraten über BER-Terminplan

Am Berliner Flughafen Tegel diskutiert der Aufsichtsrat seit Freitagvormittag über den engen Terminplan zum geplanten Start des BER. Der neue Hauptstadtflughafen soll mit jahrelanger Verspätung im Oktober nächsten Jahres in Betrieb gehen. Daran waren zuletzt aber wieder ... mehr
Amazon eröffnet neues Sortierzentrum in Schönefeld

Amazon eröffnet neues Sortierzentrum in Schönefeld

Der Onlineversandhändler Amazon will in Schönefeld im kommenden Herbst ein neues Sortierzentrum eröffnen. 100 Arbeitsplätze sollten dort bis Ende des Jahres entstehen, wie Amazon Deutschland am Dienstag mitteilte. Der Bürgermeister von Schönefeld, Udo Haase, sieht ... mehr

BER-Eröffnung 2020? Dübel und Co. scheinen es zu verhindern

Sechs Eröffnungstermine sind geplatzt. Jetzt spricht der Dienstherr des zuständigen Bauamts von "Déjà-vus", beim internen Zeitplan muss vielleicht improvisiert werden. Liegt es am Ende an Dübeln? Am geplanten Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen ... mehr

BER-Mängel setzen Zeitplan unter Druck

Am geplanten Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen im nächsten Jahr werden neue Zweifel laut. Der zuständige Landrat Stephan Loge äußerte sich im ARD-Magazin "Kontraste" skeptisch. "Spiegel online" zitierte am Freitag Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup ... mehr

Ryanair zieht nicht mit um zum BER-Neubau

Am neuen Hauptstadtflughafen BER wird sich die Fluggesellschaft Ryanair mit den alten Terminals auf dem Gelände begnügen. Ihre Passagiere werden weiterhin am Standort des früheren DDR-Zentralflughafens am Rande des BER-Areals in Schönefeld einchecken ... mehr

Ein Tower für Schönefeld: Pläne für neues Hochhaus

Den Flughafen zu Füßen und von oben ein Blick zum Fernsehturm: An der Stadtgrenze zu Berlin könnte mit dem Schönefeld Tower das höchste Gebäude Brandenburgs entstehen. 110 Meter hoch solle der 28-Geschosser nach den aktuellen Planungen werden, sagte Projektmanager Frank ... mehr

Bouffier zu Sozialismus-Debatte: "14 Jahre auf Trabi warten"

CDU-Bundesvize Volker Bouffier hat die Sozialismus-Äußerungen von Juso-Chef Kevin Kühnert deutlich kritisiert: "Meine Damen und Herren, damit das auch mal geklärt ist: Die Zukunft dieses Landes, wenn wir noch alle Tassen beieinander haben, kann doch nicht darin liegen ... mehr

Rückreiseverkehr: Viel Verkehr an Hauptstadt-Airports

Der letzte Rückreisetag vor Schulbeginn ist in Berlin ohne Zwischenfälle verlaufen. An den Hauptstadtflughäfen in Schönefeld und Tegel war es der verkehrsreichste Tag an diesem Wochenende. "Es gibt jedoch kaum Verspätungen und keine Einschränkungen", sagte der Sprecher ... mehr

Mehr zum Thema Schönefeld im Web suchen

Rückreiseverkehr: Viele Urlauber in Schönefeld und Tegel

Zum Ferienende sind an den Hauptstadtflughäfen viele Reiserückkehrer gelandet. Aufgrund des Rückreiseverkehrs sei in Schönefeld und Tegel deutlich mehr los, sagte der Sprecher der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB), Daniel Tolksdorf, am Nachmittag ... mehr

Zum Ferienende Staus erwartet: Rückreise bisher ruhig

Zum Ende der Osterferien rechnet der ADAC am Sonntag mit Staus auf den Autobahnen in der Region Berlin-Brandenburg. Der Höhepunkt des Rückreiseverkehrs wird voraussichtlich am Nachmittag erreicht, sagte eine Sprecherin am Freitag. Bis zum frühen Freitagabend blieb ... mehr

Airports blicken auf Rückreiseverkehr zum Ferienende

Nach einem betriebsamen Osterwochenende stellen sich die Flughäfen in der Hauptstadtregion auch auf viele Passagiere am kommenden Wochenende ein. Viele Reisende kehren dann zum Ferienende aus dem Urlaub zurück. An den Airports Tegel und Schönefeld werden ... mehr

Auch am Ostersonntag: Verkehrslage in Berlin ist entspannt

Auch am Ostersonntag bleibt die Verkehrslage in Berlin entspannt. An den Flughäfen Schönefeld und Tegel laufe alles "völlig reibungslos", sagte der Sprecher der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB), Daniel Tolksdorf. Auch ihm Bahnverkehr sei "absolute ... mehr

Verkehrslage in Berlin ist trotz der Osterurlauber entspannt

Trotz vieler Osterurlauber ist die Verkehrslage in Berlin am Karsamstag entspannt geblieben. Der Flugbetrieb in Tegel und Schönefeld laufe reibungslos, sagte der Sprecher der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB), Daniel Tolksdorf ... mehr

Osterreiseverkehr: "Alles läuft nach Fahrplan"

An den Berliner Flughäfen ist die Lage am Karfreitag entspannt geblieben. "Es läuft reibungslos", sagte der Sprecher der Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB), Daniel Tolksdorf, am Mittag. Ähnlich sah es an den Bahnhöfen aus. "Es gibt keine Meldungen ... mehr

Osterreiseverkehr: Mehr los an Airports und in Zügen

Mehr Passagiere an den Flughäfen und bei der Bahn: Der Osterreiseverkehr hat sich am Donnerstag in der Hauptstadtregion bemerkbar gemacht. Die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg (FBB) bat Fluggäste, vor dem Abflug genügend Zeit einzuplanen. Züge im Regionalverkehr ... mehr

Ostern: Hunderttausende Gäste an Berliner Airports erwartet

Die Flughäfen Tegel und Schönefeld stellen sich auf Hunderttausende Passagiere über die Osterfeiertage ein - am Donnerstagabend könnte es besonders voll werden. Es wird erwartet, dass dann viele Fluggäste von den Airports wegfliegen wollen ... mehr

Keine Flugausfälle nach Zwischenfall in Schönefeld

Nach der Notlandung eines Jets der Flugbereitschaft der Bundeswehr auf dem Berliner Flughafen Schönefeld ist es zu keinen Ausfällen im Flugverkehr gekommen. 16 Flüge hätten allerdings umgeleitet werden müssen, sagte ein Sprecher der Flughafengesellschaft ... mehr

Bundespolizei verhaftet 27-Jährigen auf Flughafen Schönefeld

Bei der Kontrolle auf dem Flughafen Berlin-Schönefeld haben Bundespolizisten einen mit zwei Haftbefehlen gesuchten 27-Jährigen festgenommen. Wie die Bundespolizeidirektion Berlin am Montag mitteilte, war der Mann gerade aus Moskau angekommen. Das Amtsgericht ... mehr

Wieder erhöhtes Passagieraufkommen an Berliner Flughäfen

Der Osterreiseverkehr hat sich zu Wochenbeginn an den Berliner Flughäfen erneut bemerkbar gemacht. Es gab am Montag ein erhöhtes Passagieraufkommen, wie ein Sprecher der Flughafengesellschaft sagte. Zu Störungen des Flugverkehrs sei es nicht gekommen. Im Terminal ... mehr

BER-Flughafen: Ist die Eröffnung laut TÜV-Bericht erneut in Gefahr?

Die Eröffnung des Flughafens BER wurde zum Flop, die Sanierung dauert bis heute an. Ein Ende ist nicht in Sicht. Nun reifen Dübel zum Problem für die ewige Baustelle. Ist der Eröffnungstermin in Gefahr? Eineinhalb Jahre vor der geplanten ... mehr

Bundesverkehrsministerium fordert Klarheit zu BER-Eröffnung

Nach neuerlichen Zweifeln am Eröffnungstermin des künftigen Hauptstadtflughafens BER im Herbst 2020 hat das Bundesverkehrsministerium Klarheit bis kommende Woche verlangt. Verkehrsstaatssekretär Michael Güntner habe am Freitag einen Brief an Flughafen ... mehr

Flughafenchef widerspricht Bericht über BER-Terminplan

Der Chef der Berliner Flughäfen hat Berichten widersprochen, wonach er den Eröffnungstermin für den neuen Hauptstadtflughafen (BER) erneut nicht einhalten kann. "Der Terminplan ist aus meiner Sicht nicht gefährdet, das hat der Tüv auch genauso gesehen", sagte ... mehr

Kommt der BER durch den Tüv? Prüfer zweifeln an Zeitplan

Eineinhalb Jahre vor der geplanten Eröffnung des künftigen Hauptstadtflughafens BER sind abermals Zweifel am Terminplan bekannt geworden. Dieser sei "aufgrund des unfertigen Anlagenzustands stark gefährdet", zitierte der "Tagesspiegel" (Freitag) aus einem internen ... mehr

Start des Reiseverkehrs: 1,3 Millionen Fluggäste erwartet

Zu Beginn der Osterferien in Berlin und Brandenburg kann es an den Flughäfen in der Region zu langen Wartezeiten kommen. Die Flughafengesellschaft Berlin Brandenburg rechnet mit 1,3 Millionen Fluggästen in Tegel und Schönefeld in der Zeit vom 12. bis zum 26. April ... mehr

Union und FDP wollen BER-Untersuchungen in Berlin ausweiten

Die Probleme am Flughafen BER sollen im Berliner Abgeordnetenhaus umfassender durchleuchtet werden. Dazu wollen CDU und FDP den Auftrag des Untersuchungsausschusses ausweiten, wie die beiden Oppositionsfraktionen am Freitag mitteilten. "Allein der Untersuchungsausschuss ... mehr

Zeitung: TÜV-Bericht bringt BER-Eröffnungstermin ins Wackeln

Ein interner TÜV-Bericht, der nach Informationen des "Tagesspiegels" (Freitag) weiter zahlreiche Mängel am neuen Hauptstadtflughafen BER auflistet, soll dessen geplante Eröffnung im Herbst 2020 höchst unwahrscheinlich machen. Inzwischen seien sogar ... mehr

Flughafen präsentiert Alternative für Regierungsterminal

In der Debatte über den millionenschweren Neubau eines Regierungsterminals am künftigen Hauptstadtflughafen gibt es einen Kompromissvorschlag. Bei dieser Variante wäre ein neues Abfertigungsgebäude nicht zwingend notwendig und es gäbe genug Stellplätze für die Flugzeuge ... mehr

Zukunft der Luftfahrtmesse ILA ist offen

Wagemutige Flugschauen, Selfies in Cockpits und Milliarden-Geschäfte: Alle zwei Jahre lockt die Luftfahrtmesse ILA Zehntausende Besucher, Geschäftsleute und Regierungsvertreter nach Schönefeld bei Berlin. Doch es ist ungewiss, ob und wie es mit der defizitären Messe ... mehr

64-Jähriger attackiert Fahrgast mit Küchenmesser in S-Bahn

Bei einem Streit in der S-Bahnlinie 9 ging ein 64-Jähriger mit einem Küchenmesser auf einen Anderen los und verletzte ihn im Gesicht, wie die Bundespolizei am Dienstag mitteilte. Am Montagabend eskalierte ein Streit zwischen den beiden ... mehr

Passagiere in Schönefeld können Gepäck an Automaten aufgeben

Passagiere am Flughafen Schönefeld können ihr Gepäck nun auch an Automaten aufgeben. 18 sogenannte Self-Service-Kioske stehen dafür im Terminal B bereit, wie die Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg am Dienstag mitteilte. Zunächst sind sie für Easyjet-Kunden ... mehr

Jobbörse für Germania-Mitarbeiter in Berlin geplant

Nach dem endgültigen Aus für die insolvente Berliner Fluggesellschaft Germania will die Agentur für Arbeit in Berlin eine Jobbörse für die Mitarbeiter organisieren. Sie sei für Germania-Mitarbeiter im Raum Berlin und Brandenburg gedacht, teilte die Regionaldirektion ... mehr

Keine Störung im Berliner Flugbetrieb nach Software-Problem

Ein Software-Problem bei der Deutschen Flugsicherung (DFS) hat den Flugverkehr in Berlin am Montag zunächst nicht gestört. In Tegel und Schönefeld gab es am Morgen nach Angaben der Flughafengesellschaft Berlin-Brandenburg keine ... mehr

Ministerium: Neubau für Regierungsterminal am BER muss sein

Viele Millionen für ein neues Regierungsterminal am BER, obwohl dort schon eins steht? Dieser Plan stößt auf Kritik in Berlin und Brandenburg. Doch aus Sicht des Bundesbauministeriums führt am Neubau kein Weg vorbei. Hauptgrund sind die notwendigen ... mehr

Bund beharrt auf Neubau eines Regierungsterminals am BER

Der Bund hält trotz Millionenkosten daran fest, in einigen Jahren am neuen Hauptstadtflughafen BER ein Regierungsterminal zu errichten. Das machte das Bundesfinanzministerium nun deutlich. Berlin und Brandenburg hatten vorgeschlagen, stattdessen ein bestehendes, neues ... mehr

Bericht: Misstrauen unter BER-Verantwortlichen

Die Verantwortlichen der Berlin-Brandenburger Flughafengesellschaft arbeiten nach einem Zeitungsbericht noch immer nicht reibungslos zusammen. "Die Zusammenarbeit von Aufsichtsrat und Geschäftsführung ist durch Misstrauen geprägt", zitierte die "Berliner Morgenpost ... mehr

Brandenburg will Erhalt des Standorts Schönefeld

Die rot-rote Brandenburger Landesregierung hofft darauf, dass die Lufthansa-Technik in Schönefeld erhalten werden kann. Die Flughafengesellschaft habe nach eigenem Bekunden ein großes Interesse an einem leistungsfähigen Wartungsstandort, sagte Wirtschaftsminister ... mehr

Schildkröten statt Schokolade: Zoll erwischt Schmuggler

Statt Schokolade hat ein Mann Schildkröten von einer Nordafrika-Reise mitgebracht. Der 69-Jährige hatte in seiner Reisetasche "eine Verpackung mit seltsamem Inhalt" und erregte so die Aufmerksamkeit des Zolls am Flughafen Schönefeld, teilte das Hauptzollamt in Potsdam ... mehr

Flugverbot Boeing 737 Max 8: keine Auswirkungen auf Berlin

Für die Berliner Flughäfen Tegel und Schönefeld hat das Flugverbot für die Boeing-Modelle 737 Max 8 und Max 9 keine Auswirkungen. Ein Sprecher der Flughafengesellschaft (FBB) sagte am Mittwochmorgen, dass das Verbot die Berliner Flughäfen nicht beeinträchtige. Flugzeuge ... mehr

Flugverbot Boeing 737 Max 8: Keine Auswirkungen auf Berlin

Der Betrieb an den Berliner Airports Tegel und Schönefeld wird durch das Flugverbot für die Boeing 737 Max 8 wohl nicht beeinträchtigt. Es wird vermutlich keine Auswirkungen geben, wie die Flughafengesellschaft (FBB) am Dienstag auf Anfrage mitteilte. Zuvor hatte ... mehr

Termindruck am Flughafen BER wächst wieder

Gut eineinhalb Jahre vor der geplanten Eröffnung des neuen Hauptstadtflughafens BER gerät der Zeitplan ein weiteres mal unter Druck. Geschäftsführer Engelbert Lütke Daldrup bleibt aber beim geplanten Start im Oktober 2020. "Dafür haben wir keinen Plan B und brauchen ... mehr

Flughafen-Aufsichtsrat tagt zu BER-Terminplan

Der Zeitplan für den neuen Hauptstadtflughafen beschäftigt seit Freitagvormittag den Aufsichtsrat der Betreibergesellschaft. Das Kontrollgremium bespricht in Schönefeld mit Vertretern des Tüv die weiteren Schritte auf der Baustelle. Beide Seiten sind uneins ... mehr

Tüv prüft mit Aufsichtsrat BER-Zeitplan

Am neuen Hauptstadtflughafen beraten der Tüv und der Aufsichtsrat an diesem Freitag über den Zeitplan bis zur Inbetriebnahme des problemträchtigen Projekts. Der Tüv ist skeptisch, ob Tests der Anlagen im BER-Terminal wie geplant im Frühjahr beginnen ... mehr

Brexit: Ryanair zieht Ersatzteil aus englischem Lager ab

Europas größter Billigflieger Ryanair verteilt wegen eines möglichen ungeordneten Brexits Ersatzteile aus dem englischen Zentrallager auf andere EU-Standorte. Das sagte der Chef der Wartungssparte Ryanair Engineering, Karsten Mühlenfeld, der Deutschen Presse-Agentur ... mehr

Festnahme am Flughafen nach fast zehn Jahren Flucht

Nach fast zehn Jahren auf der Flucht ist ein gesuchter Dieb der Bundespolizei am Flughafen Berlin-Schönefeld ins Netz gegangen. Am Donnerstagmittag sei der 34-Jährige bei der Einreisekontrolle entdeckt und festgenommen worden, teilte die Bundespolizei am Freitag ... mehr

Lufthansa überprüft Technik-Standort Berlin

Die Zukunft des Lufthansa-Technik-Standorts Berlin mit gut 400 Beschäftigten ist ungewiss. "Wir passen unsere Geschäftsgrundlagen gerade an die Unwägbarkeiten rund um den Flughafen an", sagte ein Sprecher am Montag nur. Der neue Hauptstadtflughafen soll nach mehreren ... mehr

Tüv hat noch Bedenken bei BER-Bauterminplan

Die nächsten Schritte bei der Fertigstellung des neuen Hauptstadtflughafens BER werden aus Sicht des Tüvs nicht so schnell gelingen, wie es sich die Betreiber wünschen. "Ich sehe nicht, dass wir seitens des Tüvs und der Flughafengesellschaft deckungsgleich ... mehr

Drohnen behindern häufiger Flugverkehr an Flughäfen

Bundesweit sorgen Drohnen an Flughäfen immer häufiger für Probleme - auch in Berlin. Am Flughafen Tegel kam es im vergangenen Jahr zu 17 Behinderungen durch die ferngesteuerten Fluggeräte, das war sechs mal mehr als im Vorjahr. In Schönefeld stieg ... mehr

Überlasteter Flughafen Tegel schafft neuen Passagierrekord

Vom überlasteten Berliner Flughafen Tegel sind im vergangenen Jahr so viele Menschen verreist wie nie zuvor. Mit 22 Millionen Fluggästen wurde das bisherige Rekordjahr 2016 um gut 700 000 übertroffen, wie die Betreiber der Deutschen Presse-Agentur mitteilten ... mehr

Freiwillige sollen 2020 den BER testen

Vor der geplanten Eröffnung des BER 2020 will die Flughafengesellschaft wieder Berliner und Brandenburger als Testpersonen anheuern. "Zahlreiche Menschen interessieren sich für den Flughafen, wir werden ihnen die Gelegenheit geben, als Komparsen mitzumachen", sagte ... mehr

Diebischer Paketbote: Sendungen entsorgt

Die Überreste von mehr als 20 gestohlenen Paketen eines Versanddienstleisters sind in einem Wassergraben bei Schönefeld (Dahme-Spreewald) entdeckt worden. Pullis, Jacken und einzelne Schuhe, aber auch ein Ernährungsratgeber schwammen im Wasser, sagte ein Sprecher ... mehr

Betreiber: BER könnte auch ohne neues Zusatzterminal starten

Der neue Hauptstadtflughafen könnte nach Betreiberangaben notfalls auch ohne das künftige Zusatzterminal 2 in Betrieb gehen. "Wir brauchen es nicht zwingend, aber es wäre schön, es zu haben", sagte Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup am Freitag ... mehr

Flughafenchef: Müssen auf BER-Baustelle weiter hart arbeiten

Berlins Flughafenchef Engelbert Lütke Daldrup hält an der geplanten BER-Eröffnung im Oktober 2020 fest, obwohl die Arbeiten an Brandmeldeanlage und Kabeln nicht laufen wie erhofft. "Wir haben dort noch nicht den Progress, den wir uns eigentlich wünschen", sagte ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe