Sie sind hier: Home > Themen >

Schreibschrift

Thema

Schreibschrift

Google ehrt Ludwig Sütterlin – Dieser Mann erfand die Sütterlin-Schrift

Google ehrt Ludwig Sütterlin – Dieser Mann erfand die Sütterlin-Schrift

Anfang des 20. Jahrhunderts revolutionierte seine Erfindung die Art und Weise, wie Kinder schreiben lernen: Der deutsche Grafiker Ludwig Sütterlin hätte am heutigen 23. Juli seinen 153. Geburtstag gefeiert. Google ehrt seinen Jahrestag mit einem besonderen Doodle ... mehr
Zwölf Prozent der Berufstätigen können nicht richtig lesen

Zwölf Prozent der Berufstätigen können nicht richtig lesen

Viele Berufstätige können auch einfache Texte nicht verstehen. Die Bundesregierung fordert deshalb mehr Anstrengungen bei der Weiterbildung. Bildungsministerin Johanna Wanka (CDU) hat sich für einen verstärkten Kampf gegen Lese- und Schreibschwäche in deutschen ... mehr
Schule früher und heute - das hat sich verändert

Schule früher und heute - das hat sich verändert

In den letzen 40 Jahren mussten sich Lehrer und Schüler immer wieder an strukturelle Veränderungen oder pädagogische Reformen gewöhnen. Manches hat sich bewährt, anderes ist umstritten. Folgende elf Fakten zeigen, wie stark sich der Lernort Schule gewandelt ... mehr
Tippen statt Handschrift: Schülern fällt Scheiben mit der Hand schwer

Tippen statt Handschrift: Schülern fällt Scheiben mit der Hand schwer

Am 23. Januar ist der Internationale "Tag der Handschrift". Sie könnte zu einer aussterbenden Kulturtechnik werden: In Finnland müssen Schüler die Schreibschrift gar nicht mehr lernen, weitere Länder diskutieren über die Abschaffung. Auch deutsche ... mehr
Handschrift wird für Schüler zum Problem

Handschrift wird für Schüler zum Problem

Viele Schüler können nicht mehr leserlich mit der Hand schreiben. Das ist das Ergebnis einer Umfrage auf der Bildungsmesse Didacta. Von rund 1000 befragten Müttern gaben 23 Prozent an, ihre Kinder hätten Schwierigkeiten, länger als 30 Minuten am Stück zu schreiben ... mehr

Schreib- oder Druckschrift? Chaos an deutschen Grundschulen

Wie sollen Kinder in der Grundschule schreiben lernen – mit geschwungener Handschrift oder in nüchternen Druckbuchstaben? Spätestens seit Finnland den Übergang zur Druckschrift ankündigte, ist die Diskussion auch in Deutschland neu eröffnet. Die Kultusministerkonferenz ... mehr

Johanna Wanka plädiert für Schulfach "Alltagswissen"

Ein Unterrichtsfach zur Vorbereitung auf die Herausforderungen des Alltags - dafür plädiert Bundesbildungsministerin Johanna Wanka. Außerdem ist die CDU-Ministerin, wie die meisten Deutschen, für den Erhalt der Schreibschrift. "Das Fach 'Alltagswissen ... mehr

Handschrift: Warum alle Schüler die Schreibschrift lernen müssen

Ein Kommentar von Claudia Staub Immer mehr Schüler haben Probleme mit dem Handschreiben. Mit diesem Ergebnis einer Umfrage ging heute der Deutsche Lehrerverband an die Öffentlichkeit. Unter Eltern gärt schon lange Unmut über die Art des Schreibenlernens an unseren ... mehr

Schreibschrift: Schüler in Deutschland schreiben immer schlechter

Verlernen unsere Kinder das Schreiben? Der Deutsche Lehrerverband beklagt, dass immer mehr Schüler Probleme hätten, mit der Hand zu schreiben, und dass sich die Handschrift verschlechtert habe. Lehrerpräsident Josef Kraus kritisiert eine "Schulpolitik, die dem Schreiben ... mehr

Schreibschrift adé: In Finnland sollen Schüler tippen statt schreiben

Ist das Schreiben mit der Hand eine aussterbende Kulturtechnik? In Finnland, dessen Schulsystem von internationalen Bildungsexperten immer wieder als Vorbild gepriesen wird, sollen Schüler bald mehr tippen als schreiben. Die klassische Schreibschrift ... mehr

Schreibschrift in Deutschland vom Aussterben bedroht

An die ersten Schreibversuche in der Grundschule erinnert sich jeder. Auf einer Schiefertafel oder mit Bleistift im linierten Heft wurden Schwünge, Bögen und Kringel geübt. Bis in die 80er Jahre hinein dominierte im Westen die verschnörkelte Lateinische Ausgangsschrift ... mehr
 


shopping-portal