Sie sind hier: Home > Themen >

Schüler

Thema

Schüler

Hausaufgaben: wie viel elterliche Hilfe darf sein?

Hausaufgaben: wie viel elterliche Hilfe darf sein?

Hausaufgaben dienen dazu, dass Schüler den Unterrichtsstoff wiederholen und selbstständig vertiefen. Doch das klappt leider nicht immer ohne Hilfe. Eltern können eine wichtige Begleitung sein, sollten sich aber nicht zu sehr einmischen. Im Unterricht ... mehr
Handschrift: Warum alle Schüler die Schreibschrift lernen müssen

Handschrift: Warum alle Schüler die Schreibschrift lernen müssen

Ein Kommentar von Claudia Staub Immer mehr Schüler haben Probleme mit dem Handschreiben. Mit diesem Ergebnis einer Umfrage ging heute der Deutsche Lehrerverband an die Öffentlichkeit. Unter Eltern gärt schon lange Unmut über die Art des Schreibenlernens an unseren ... mehr
Schreibschrift: Schüler in Deutschland schreiben immer schlechter

Schreibschrift: Schüler in Deutschland schreiben immer schlechter

Verlernen unsere Kinder das Schreiben? Der Deutsche Lehrerverband beklagt, dass immer mehr Schüler Probleme hätten, mit der Hand zu schreiben, und dass sich die Handschrift verschlechtert habe. Lehrerpräsident Josef Kraus kritisiert eine "Schulpolitik, die dem Schreiben ... mehr

"Schkola" im Dreiländereck: Deutsche und Tschechen in einer Schule

Vor Richard und Jakub türmen sich bunte Tücher. Daraus sollen sie eine Landschaft formen. Schnell werden sich die beiden einig, legen einen blauen Fluss, grüne Felder, und in der Mitte thront ein Berg. Deutsche und tschechische Worte schwirren durch die Luft. Richard ... mehr
Finnland schafft die Schulfächer ab - Neues Lernsystem

Finnland schafft die Schulfächer ab - Neues Lernsystem

Finnland hat eines der Top- Schulsysteme in Europa und hält seit Jahren einen der ersten Plätze in der Pisa-Studie. Doch die Skandinavier ruhen sich nicht etwa auf ihren Lorbeeren aus - sie haben eine radikale Schulreform auf den Weg gebracht und schaffen ... mehr

Schüler-BAföG zurückzahlen – was muss ich beachten?

Je nach BAföG-Art gibt es verschiedene Rückzahlungsbestimmungen. So kommt es immer darauf an, ob ein Vollzuschuss gewährt wurde oder nur ein Teilzuschuss. Welche BAföG-Art Ihnen beim Schüler-BAföG zusteht, hängt von der gewählten Schulform ... mehr

So viel kostet ein Schüler den Staat pro Jahr

Für die Ausbildung eines Schülers an öffentlichen Schulen gab der Staat 2012 durchschnittlich 6300 Euro aus. Im Jahr zuvor waren es noch 6200 Euro, wie das Statistische Bundesamt (Destatis) berichtete. Je nach Schulart waren die Ausgaben unterschiedlich ... mehr

Schulranzen: Diese Kriterien muss ein Schulranzen erfüllen

Wie muss der perfekte Schulranzen sein? Wenn es nach den Kindern geht, muss er cool aussehen und mit Lieblingsmotiven wie Prinzessinnen, Comichelden oder Autos dekoriert sein. Davon sollten Eltern sich beim Schulranzenkauf nicht leiten lassen. Wir nennen die wichtigsten ... mehr

Burnout bei immer mehr Schülern: Die erschöpften Dauerlerner

Sie kommen aus der Schule und lernen. Sie sagen Treffen mit Freunden ab und lernen. Für sie zählt nur die Note Eins in jedem Test und ein sehr gutes Abitur. Spielen? Spaß? Gute Laune? Selten. Was auf den ersten Blick nach vorbildlichen Schülern klingt, bereitet ... mehr

Allensbach-Studie: Eltern geben Lehrern gute Noten

Das Ansehen, das Lehrer bei Eltern genießen, ist besser, als die gängigen Klischees vermuten lassen. Die meisten Väter und Mütter in Deutschland stellen den Lehrern ihrer Kinder ein gutes Zeugnis aus. Sie vertrauen ihnen in Fragen von Erziehung und Bildung ... mehr

OECD: Mädchen halten sich für größere Mathe-Muffel als Jungen

Bei Mathe und Naturwissenschaften steigen Mädchen aus. Deutschlands Mädchen sind mit die größten Mathe-Muffel der Welt. Bei der Annäherung an naturwissenschaftlich-technische Berufe gibt es in Deutschland enorme Unterschiede zwischen Jungen und Mädchen. Das stellt ... mehr

Sind Deutschlands Lehrer "faule Säcke" oder Burnout-Opfer?

"Faule Säcke", bequeme Beamte oder Burnout-Opfer - alles nur Klischees? Bildungsministerin Johanna Wanka bricht eine Lanze für die Lehrer: Ihnen werde "oft unrecht getan", meint sie. "Wir sollten Lehrern eine höhere Wertschätzung entgegen bringen", so Wanka ... mehr

Lehrerstreik: Das müssen Eltern von Schülern jetzt wissen

Nach dem vorläufigen Scheitern der Tarifverhandlungen im öffentlichen Dienst der Länder ist am Dienstag die erste Streikwelle angerollt. In mehreren Bundesländern traten angestellte Lehrer in den Ausstand. In Berlin sind die Lehrer an Grund- und Berufsschulen zu einem ... mehr

Warnstreik an Schulen: Angestellte Lehrer legen Arbeit nieder

Weil es bei der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst noch keine Einigung gab, gibt es ab Dienstag bundesweit Warnstreiks an den Schulen. Allerdings streiken nur die angestellten Lehrer, nicht die beamteten. Unklar ist, inwieweit dadurch Unterricht ausfallen ... mehr

Schüler: Smartphones an Schulen - verbieten oder sinnvoll nutzen?

Handy s, beziehungsweise Smartphones sind ständige Begleiter von Jugendlichen - klar, dass sie sich in der Schule nicht davon trennen wollen. Handyverbot auf dem Schulgelände ist deshalb immer wieder ein Streitthema. Medienexperten raten dazu, die neuen Medien generell ... mehr

Masern-Tod: Kleinkind stirbt in Berlin an Krankheit

Seit dem Masernausbruch in Berlin im Oktober letzten Jahres wurden fast 600 Fälle gemeldet. Ein Kleinkind ist in der Hauptstadt nun an der Krankheit gestorben. Viele sehen Masern trotzdem als harmlose Kinderkrankheit. Die Masern-Welle in Berlin hat ihr erstes Todesopfer ... mehr

Studie in Bayern: Spätere Einschulung bringt angeblich nichts

Das Zurückstellen von der Einschulung wirkt sich auf die Schulleistungen von Kindern negativ aus. Das hat eine Studie der Ruhr-Universität Bochum ergeben. " Kinder brauchen so schnell wie möglich eine Förderung", sagt die Entwicklungspsychologin Julia Jäkel. Allerdings ... mehr

Reha gegen Schuleschwänzen

Wer die Schule schwänzt ist faul - so vereinfacht lassen Ärzte und Psychologen das nicht stehen. Haben Kinder Angst vor der Schule oder schwänzen oft, kann ihnen eine mehrwöchige Reha helfen, die Ursachen zu beheben. Schulmeidendes Verhalten nennen die Experten ... mehr

Darum sollten Jugendliche das Schülerpraktikum ernst nehmen

Irgendwann ab der achten Klasse machen Jugendliche ihr erstes Praktikum. Für viele ist das eine willkommende Abwechslung zum stressigen Schulalltag, für andere vielleicht nur eine lästige Pflicht. Dabei ist es die erste Gelegenheit Berufsluft zu schnuppern ... mehr

Unterrichtsausfall: Streit um schöngerechnete Statistik

Unterrichtsausfall ist der klassische Aufreger für Millionen Eltern. Bildungsverbände lasten den Ländern unvollständige Statistiken an, denn in den Ministerien werden die Ausfall-Stunden anders erfasst und gewichtet. Ein Streitfrage ist, was Vertretungsunterricht ... mehr

Andreas Schleicher im Interview: "Pisa hat viel bewegt"

Als 2001 die Ergebnisse des ersten Pisa-Tests bekannt wurden, stürzte Deutschland in eine bisher nicht gekannte Auseinandersetzung über Bildung. 14 Jahre und etliche Reformen später muss das System Pisa selbst vermehrt Kritik einstecken, es schade ... mehr

Spielzeug: Das sind die Spielzeugtrends 2015

Auf der Spielwarenmesse in Nürnberg hat eine Jury die besten Spielzeugneuheiten in vier Altersklassen gekürt. In der Foto-Show stellen wir die Sieger und Nominierten der Toy Awards 2015 vor. Bei der Neuheitenschau der weltweit größten Spielwarenmesse zeichnet ... mehr

Bildung: Die meisten Schüler freuen sich auf ihr Zeugnis

Von wegen Zeugnisangst: Die meisten Schüler freuen sich auf die Halbjahreszeugnisse, die in diesen Tagen ausgehändigt werden. Das hat eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Fact ergeben. 55 Prozent der sechs- bis 14-Jährigen gaben ... mehr

Ausschwitz-Gedenken: Besuch eines KZ soll für Schüler Pflicht werden

Vor 70 Jahren ist das Konzentrationslager Auschwitz befreit worden, in dem Nationalsozialisten rund 1,1 Millionen Menschen ermordeten. Im Zuge des Gedenkens hat der Zentralrat der Juden gefordert, dass der Besuch einer KZ-Gedänkstätte für jeden Schüler zur Pflicht ... mehr

Schulkritik: Schülerin Naina schließt Twitter-Account

Mit diesem Echo hat die 17-jährige Schülerin Naina nicht gerechnet, als sie ihren Tweet mit Kritik an der Schul bildung losschickte. Sie hatte beklagt, dass in der Schule keine Alltagskompetenz vermittelt werde. Die Kurznachricht löste so viel Wirbel aus, dass sie ihren ... mehr

Nach Tweet von Naina: Wer soll Kindern Alltagswissen vermitteln?

Die 17-jährige Schülerin Naina hat mit einem Tweet über ihren Schulfrust ein riesiges Echo ausgelöst. Sie beklagte sich im sozialen Netzwerk Twitter darüber, dass sie zwar "Gedichtanalysen in vier Sprachen schreiben" könne, aber keine Ahnung habe von "Steuern, Miete ... mehr

Schulsystem: Schülerin Naina löst Debatte über Bildung auf Twitter aus

Verlassen Kinder in Deutschland die Schule als alltagsuntaugliche Fachidioten? Die 17-jährige Schülerin Naina aus Köln hat mit einem Beitrag im sozialen Netzwerk Twitter eine Diskussion über Bildung ausgelöst. "Ich bin fast 18 und hab keine Ahnung von Steuern, Miete ... mehr

Schreibschrift adé: In Finnland sollen Schüler tippen statt schreiben

Ist das Schreiben mit der Hand eine aussterbende Kulturtechnik? In Finnland, dessen Schulsystem von internationalen Bildungsexperten immer wieder als Vorbild gepriesen wird, sollen Schüler bald mehr tippen als schreiben. Die klassische Schreibschrift ... mehr

Lehrerin wegen Geschenk bestraft - Debatte um Einflussnahme

Da gibt es mal eine dieser seltenen Lehrerinnen, die alle toll finden und dann darf man sich nicht mal richtig bedanken. Oder noch schlimmer: Ein gutgemeintes Geschenk fügt ihr richtig Schaden zu. Was wie eine bizarre Posse klingt, ist eine wahre Begebenheit aus einer ... mehr

Inklusion ein Schreckgespenst? Förderschule contra Regelschule

"Das Kind gehört auf die Sonderschule", hieß es früher, wenn eines nicht mitkam, dauernd störte oder eine Behinderung hatte. Wer einmal dort war, kam selten wieder weg. Ob das heute anders ist, darüber wird heftig diskutiert. Die einen sprechen von Aussortieren ... mehr

Gesche Joost fordert: Programmieren lernen in Grundschule

Schüler in Deutschland sollen schon früh den Umgang mit digitalen Medien lernen. Die Digitalbotschafterin der Bundesregierung, Gesche Joost (SPD), fordert, dass deren Nutzung und Gestaltung schon in der Grundschule vermittelt werden soll. Andernfalls drohten ... mehr

Männliche Lehrer in der Grundschule: "Frau Bunte" trägt Bart

Die Grundschule an der Horner Heerstraße in Bremen ist eine wie viele andere: bemalte Wände, Tierbilder, im Foyer eine große Kiste mit Fundsachen - und die Lehrkräfte alle weiblich. Eine Ausnahme ist der Lehramtsstudent Kristian Bunte. Bunte leitet ... mehr

Rektor gegen Helikopter-Eltern: So urteilen unsere Leser

Der Brief eines Grundschulrektors aus Stuttgart, der die übertriebene Einmischung von Eltern in den Schulbetrieb beklagt, hat auch bei unseren Lesern eine kontroverse Diskussion über " Helikopter-Eltern" ausgelöst. Einige fordern absolutes Halteverbot vor Schulen ... mehr

Schulleiter schickt Brandbrief an Helikopter-Eltern

Der blaue Brief vom Rektor galt nicht Schülern, sondern den Eltern. Der Vorwurf: Sie stören den Unterricht. Ralf Hermann, Leiter der Schillerschule in Stuttgart, hat mit seinem Brandbrief gegen " Helikopter-Eltern" bundesweit großen Wirbel ausgelöst. Er erntet ... mehr

"Global Teacher Prize": Deutsche für Lehrer-Nobelpreis nominiert

"Nominiere einen Lehrer für eine Million!" - ein verlockendes Motto für einen Preis. Doch die Konkurrenz ist stark und die Anforderungen für den neuen "Global Teacher Prize", eine Art Nobelpreis für Lehrer, sind hoch. Dennoch hat es eine Pädagogin aus Mainz unter ... mehr

Als Lehrerin im Knast: Wo Schläger und Diebe zur Schule gehen

Autorität hat nichts mit Körpergröße zu tun. Nichts damit, wie laut man spricht oder wie stark man ist. Carmen Scheithauer ist 1,58 Meter groß, und Kampfsport macht sie nicht. Die Jungs folgen trotzdem. Seit 16 Jahren unterrichtet Scheithauer ... mehr

Ferrero-Domain .kinder sorgt für Proteste von Kinderschützern

Kinder sind eine Bevölkerungsgruppe. Aber nicht, wenn es nach Ferrero geht. Passend zu Produkten wie "Kinder Schokolade" oder "Kinder Überraschung" soll .kinder zur Markenendung im Internet werden. Kinderschützer protestieren gegen das Vorhaben. Am 7. November ... mehr

Felix Finkbeiner will die Welt retten

Mit neun Jahren pflanzte Felix Finkbeiner seinen ersten Baum. Wenig später gründete er die mittlerweile weltweit aktive Kinder- und Jugendinitiative Plant-for-the-Planet. Heute gehört der siebzehnjährige Schüler aus Bayern zu den prominentesten Klimaschützern, findet ... mehr

Lehrerpreis 2014: Baden-Württemberg und NRW haben die besten Lehrer

Die Gewinner des Deutschen Lehrerpreises 2014 stehen fest: In Berlin wurden insgesamt 21 Auszeichnungen an Lehrer und Projekte vergeben. Rund 3500 Schüler und Lehrer hatten sich am diesjährigen Wettbewerb beteiligt, der zum sechsten Mal vergeben wurde. Schüler zeichnen ... mehr

Debatte über Dresscode für Lehrer

"Kleider machen Lehrer" heißt die neue Ansage. Darüber ist eine heftige Debatte entbrannt. Flipflops sind out, Achselhaare gehen gar nicht, Spaghetti-Träger sind ein No-Go. Ändert ein Dresscode etwas an der Kompetenz und Autorität? Lehrer sollten ... mehr

Schulessen bekommt schlechte Noten: zu viel Fleisch, zu wenig Gemüse

Erst Mathe, dann Milchreis mit Kirschen? Wie gesund und ausgewogen das Mittagessen in Schulen ist, soll eine neue Studie ergründen. Verbraucherschützer machen sich auch für mehr Transparenz stark. Laut einer neuen Studie zur Qualität des Schulessens, die der Zeitung ... mehr

Jugendwort 2014: Wie viel Realität steckt in diesen Wörtern?

Das Jugendwort des Jahres 2014 ist gekürt worden. Die vom Langenscheidt- Verlag aufgestellte Jury hat sich für den Ausdruck "läuft bei dir" entschieden. Der Ausdruck bedeutet so viel wie "du hast es drauf" oder einfach nur "cool". Aber spiegeln diese Wörter wirklich ... mehr

WhatsApp-Slang verbessert die Schreibkompetenz bei Jugendlichen

Grunzende Laute, unvollständige Sätze, keine Kommas, keine Grammatik - egal. Auf dem Smartphone und im Internet herrscht Rechtschreibe-Anarchie. Entsetzte Sprachpuristen und Eltern befürchten, dass Chatten, Bloggen und Twittern die Sprache ihrer Kinder verdirbt ... mehr

Lesermeinungen: So weit darf sexuelle Aufklärung in Schulen gehen

"Kann man Teenager überhaupt übersexualisieren?" Diese provokante Frage zum Thema Aufklärung in der Schule stellte in einem Interview mit der Eltern-Redaktion von t-online.de der Diplompadagoge und Sexualpädagoge Michael Hummert. Wie freizügig darf Sexualkundeunterricht ... mehr

Umfrage: Mehrheit gegen gemeinsame Schule mit geistig Behinderten

Für Kinder mit geistiger Behinderung ist nach Ansicht der meisten Bundesbürger der Besuch einer speziellen Förder schule am besten. 71 Prozent meinten dies in einer Allensbach-Umfrage im Auftrag der Bundesvereinigung Lebenshilfe. Zwei von drei Befragten haben ... mehr

100-jährige Lehrerin Madeline Scotto arbeitet immer noch

Die 100-Jährige, die in die Schule geht und Matheunterricht gibt: Als Madeline Scotto auf die Welt kam, tobte der Erste Weltkrieg. Sie wurde Mathelehrerin in New York - und arbeitet mit inzwischen 100 Jahren immer noch an derselben Schule. Einen Gehstock lehnt Madeline ... mehr

GDL-Streik bei der Bahn: Müssen Schüler trotzdem zur Schule kommen?

Der angekündigte Streik der Lokführer betrifft auch Eltern, deren Kinder mit der Bahn zur Schule fahren müssen. Generell gilt: Der Bahnstreik hebt die Schulpflicht nicht auf. Da es sich bei dem Ausstand um ein angekündigtes und damit planbares Ereignis handelt ... mehr

Hochbegabung: Dieser 14-Jährige studiert gerade Chemie

Mit zwei Jahren konnte er lesen, mit 13 Jahren machte er Abitur und jetzt mit 14 studiert Bastian Eichberger Chemie an der Universität Freiburg. Er ist damit der derzeit jüngste Student in Baden-Württemberg. "Ich freue mich, dass es jetzt losgeht ... mehr

Konrad P. Liessmann im Interview: "Die Praxis der Unbildung"

Sogenannte Bildungsexperten, Medienschaffende, Politiker - alle fordern sie Reformen, wenn es um das Thema Bildung geht. Dabei wissen die meisten gar nicht, was Bildung eigentlich bedeutet, glaubt der österreichische Philosoph und Universitätsprofessor Konrad ... mehr

Schlechte Noten? Zuerst Nachhilfeangebot der Schule prüfen

Schwächeln Kinder in der Schule, informieren sich Eltern am besten zuerst dort über Nachhilfeangebote. "Bevor man viel Geld für professionelle Nachhilfeinstitute zahlt, sollten zuallererst die Möglichkeiten an der Schule ausschöpft werden", empfiehlt Ilka Hoffmann ... mehr

Hirnscan zeigt künftige Mathematik-Fähigkeiten

Mathe ist vielen Schülern verhasst. Mit Nachhilfe lassen sich die Leistungen oft verbessern, allerdings profitieren nicht alle Kinder im gleichen Maße davon. Wie sehr sich ein Schüler verbessern wird, zeigt ein frühzeitiger Blick ins Gehirn, fanden Forscher ... mehr

Hausaufgaben sind das Streitthema Nummer eins

Das Kind zappelt unruhig auf seinem Stuhl herum, malt Männchen in sein Heft, zählt Wolken statt die Aufgaben zu lösen und am Ende gibt es Geschrei und Tränen. Hausaufgaben sind das Streitthema Nummer eins in Familien. Immer mehr Eltern sind genervt davon ... mehr

"37 Grad"-Reportage: "Unser ziemlich bestes Leben"

Bis vor 50 Jahren wurden behinderte Kinder in Deutschland hingenommen, aber nicht angenommen. Der Gedanke, diese Kinder zu fördern, entstand erst nach dem Contergan-Skandal Anfang der 60er Jahre und mit der Gründung der Initiative "Aktion Mensch" 1964. Seitdem ... mehr

Latenzzeit: "Kleine Pubertät" trifft Kinder im Vorschulalter

Pubertät hat in unserer Gesellschaft den Charakter eines Schreckgespenstes. Bereits Jahre vor dieser Phase besuchen manche Eltern Vorträge, um vorbereitet zu sein. Doch jetzt taucht immer öfter der Begriff der "kleinen Pubertät" auf, die im Vorschulalter stattfinden ... mehr

Rechtschreibprobleme nach der Grundschule

"Tso" statt "Zoo": Auch nach der Grundschule fällt es vielen Kindern schwer, Wörter richtig zu schreiben. Manche Fachleute machen dafür die Lernmethode "Schreiben nach Gehör" verantwortlich. Mit ein paar Minuten üben am Tag können Mädchen und Jungen aber schnell ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 7 9


shopping-portal