Sie sind hier: Home > Themen >

Schule

Thema

Schule

Grundschul-Quiz: Können Sie diese Schulaufgaben lösen?

Grundschul-Quiz: Können Sie diese Schulaufgaben lösen?

In Sachkunde bauen Grundschüler ein erstes Allgemeinwissen auf. Dabei lernen sie Themen aus der Biologie, der Geschichte oder der Geografie kennen. Testen Sie, wie es um Ihre Kenntnisse steht ... mehr
Nachhaltige und hochwertige Trinkflaschen für unterwegs

Nachhaltige und hochwertige Trinkflaschen für unterwegs

Ob beim Sport, Wandern, Camping, in der Schule oder im Büro: Trinkflaschen sind praktisch. Denn so haben Sie nicht nur immer ein Getränk dabei, sondern schonen auch die Umwelt. Trinkflaschen aus Edelstahl, Aluminium oder Kunststoff lassen sich einfach reinigen und immer ... mehr
Schulen öffnen: Alternative Räume wegen Abstandsregel?

Schulen öffnen: Alternative Räume wegen Abstandsregel? "Planungschaos droht"

Die Länder öffnen nach und nach ihre Schulen. Die lehren nun teilweise im Schichtbetrieb. Eine Dauerlösung? Eher nicht. Deshalb gibt es nun andere Vorschläge. Die Schulen haben in der Corona-Krise ein großes Problem: die Abstandsregeln. Sie verhindern einen geregelten ... mehr
Drosten-Debatte – Immunologe:

Drosten-Debatte – Immunologe: "Kekulés Angriffe weniger wissenschaftlich begründet“

Der Streit um den Virologen Christian Drosten und seine aktuelle Studie zum Corona-Infektionsrisiko für Kinder geht durch die Medien. Im Interview erklärt der Immunologe Professor Radbruch, dass das ein sehr neues Phänomen ist. Vor wenigen Tagen erschien eine Studie ... mehr
Schule in Corona-Zeiten: Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

Schule in Corona-Zeiten: Nach den Sommerferien Unterricht im Vereinsheim?

Berlin (dpa) - Zur Entzerrung und Einhaltung der Abstandsregeln an den Schulen hat der Bundeselternrat für die Zeit nach den Sommerferien vorgeschlagen, auch Unterricht in Vereinsheimen, Konferenzzentren und kommunalen Gebäuden anzubieten. Die ersten Reaktionen darauf ... mehr

Frankfurt: Kitas öffnen am Dienstag für Betrieb

Frankfurter Kindertagesstätten bereiten sich auf den "eingeschränkten Regelbetrieb" vor. Ab kommenden Dienstag dürfen sie wieder ihr Angebot ausweiten.  Kurz vor dem langen Pfingstwochenende arbeiten die Verantwortlichen für die Kinderbetreuung in Hessens ... mehr

Coronavirus in Deutschland: Mediziner fordert Öffnung von Schulen

Schulen und Kitas sollten trotz der Corona-Pandemie sofort wieder öffnen, fordert Hans-Iko Huppertz von der Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin. Im Interview mit t-online.de spricht er über soziale Folgen der Schließungen, das Kawasaki-Syndrom ... mehr

Wolfsburg: Sporthallen sind wieder geöffnet

In Wolfsburg sind Sporthallen nach wochenlanger Schließung wegen der Corona-Pandemie nun wieder geöffnet. Die Stadt gibt jedoch strenge Nutzungs- und Verhaltensregeln vor. Mit zwei Tagen Verzögerung können Vereine in Wolfsburg seit dem 27. Mai wieder ... mehr

Familienministerin - Giffey: Schul- und Kita-Öffnung nur ohne 1,50-Meter-Regel

Berlin (dpa) - Eine komplette Öffnung von Schulen und Kitas wird nach Ansicht von Familienministerin Franziska Giffey erst möglich sein, wenn die 1,50-Meter-Abstandsregel nicht mehr gilt. "Das ist eine ganz klare Geschichte. Weil sie ansonsten einfach nicht 100 Prozent ... mehr

Kalifornien: Kleinflugzeug stürzt auf Schulhof ab

Türkamera filmt Unglück: In Kalifornien ist ein Kleinflugzeug auf einen Schulhof gestürzt. (Quelle: KameraOne) mehr

Medizin-Experten wollen Schulen und Kitas öffnen – Lauterbach wiederspricht

In Grundschulen und Kitas sind keine Vorsichtsmaßnahmen nötig, schreiben mehrere Fachgesellschaften in einer Stellungnahme. Das sieht der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach anders – und hält dagegen. Der SPD-Gesundheitsexperte Karl Lauterbach sieht den Vorschlag ... mehr

Daten ausgespäht: HPI schließt Datenschutzlücke in Schul-Cloud

Berlin (dpa) - Das Hasso-Plattner-Institut hat eine Datenschutzlücke in der HPI Schul-Cloud geschlossen. "Wir wurden vom Saarländischen Datenschutzbeauftragten auf eine potenzielle Lücke hingewiesen, über die es Hackern offenbar möglich war, sich illegal einen Account ... mehr

Strategien in der Corona-Krise: "Das wird wie eine Bombe hochgehen"

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie den Tagesanbruch abonnieren möchten, können Sie diesen Link nutzen. Dann bekommen Sie ihn jeden Morgen um 6 Uhr kostenlos per E-Mail geschickt. Und hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages ... mehr

Virologe Christian Drosten ist besorgt von "Hetzkampagnen" in Deutschland

In seinem neusten Podcast hat der Virologe Christian Drosten das aktuelle Bemühungen um vorsichtige Lockerungen mit einem Tanz mit einem Tiger verglichen. Einen "goldenen Mittelweg" hält er für möglich. Der Virologe  Christian Drosten vergleicht die aktuelle Phase ... mehr

Coronavirus: Die Schulpflicht gilt trotzdem – welche Strafen drohen?

Mittlerweile gehen in allen Bundesländern die ersten Schüler wieder in den Unterricht. Doch was passiert, wenn Sie Ihr Kind aus Sorge vor dem Coronavirus zu Hause behalten? Diese Strafen drohen.  In Deutschland gilt seit rund 100 Jahren eine Schulpflicht ... mehr

Corona-Krise Bonn: Schulen führen mehr Präsenzunterricht ein

Die ersten Bonner Schulen haben wieder geöffnet. Der Unterricht für Abschlussschüler und Viertklässler wurde wieder aufgenommen. Nun soll mehr Präsenzunterricht folgen. Seit Montag dürfen an den Schulformen der Sekundarstufe I sowie an den Gymnasien und Gesamtschulen ... mehr

Berliner über die Lockerungen: "Willkürlich und teilweise lächerlich"

Nach den Corona-Einschränkungen der vergangenen Wochen wurden die Regeln zuletzt wieder gelockert. Doch wie reagieren die Menschen darauf? t-online.de war in Berlin unterwegs und hat nachgefragt. Die Auswirkungen des Coronavirus waren und sind auch weiterhin ... mehr

Augeplaudert: Das sind die Geheimnisse der Super-Abiturienten Deutschlands

Wie schaffen Gymnasiasten Spitzennoten? Auf der Suche nach dem Patentrezept hat ein Schüler 100 der besten Abiturienten befragt. Nun sagt er: "Jeder kann ein Einser-Abi schaffen." Der 18-jährige Tim Nießner aus Haan bei  Düsseldorf hat sich etwas Besonderes ausgedacht ... mehr

Angst vor Coronavirus: Müssen Eltern ihr Kind zur Schule schicken?

Das Coronavirus bereitet vielen Eltern Sorgen. Manche würden ihr Kind am liebsten zu Hause behalten. Doch welche Regelungen gelten? Und gibt es einen Unterschied zwischen Schul- und Kleinkindern? Das  Coronavirus hat dazu geführt, dass Schulen in Deutschland ... mehr

Corona: Düsseldorfer Gastronomiebetriebe öffnen wieder

In Düsseldorf sind weitere Lockerungen der Corona-Maßnahmen in Kraft getreten. Besonders die Gastronomen der Stadt können aufatmen. Auch an den Schulen und beim Sport geht es voran. Für die Menschen in Düsseldorf und dem Rest Nordrhein-Westfalens wird der Alltag ... mehr

Streit um Kinder in der Corona-Krise: Druck auf die Politik steigt

Geschäfte und Restaurants öffnen, die Wirtschaft läuft wieder an. Nur für Familien mit Kindern gibt es kaum Perspektiven. Jetzt kommt die Diskussion auch in der Politik an – und die steht vor einem Dilemma. Wegen der weiterhin ungewissen Perspektiven für Schulen ... mehr

Corona-Lockerungen: Virologe Drosten warnt vor Infektionsgefahr in Schulen

In immer mehr Bundesländern sollen schrittweise die Schulen wieder öffnen. Für Virologe Christian Drosten weiter ein großes Risiko – eine Studie aus Frankreich liefere besorgniserregende Ergebnisse. Im Zuge der Lockerungen der  Coronavirus-Maßnahmen werden ... mehr

1. Mai Berlin: Polizist schlägt Journalistin mit Faust ins Gesicht

Hier informieren wir Sie jeden Tag über die aktuellsten Nachrichten aus Berlin, mit News und Geschichten aus allen Stadtteilen der Hauptstadt. 19.53 Uhr: Das war es für heute! Wir verabschieden uns und wünschen Ihnen einen schönen Abend! 19.40 Uhr: Hertha suspendiert ... mehr

Wolfsburg: Anmeldetermine für weiterführende Schulen stehen fest

In Wolfsburg stehen die Anmeldetermine für den Besuch der fünften Klasse in einer weiterführenden Schule im kommenden Schuljahr fest. Doch wegen der Corona-Krise unterscheiden sich die Verfahren. Zum ersten Mal finden die Anmeldetage für öffentliche Schulen in Wolfsburg ... mehr

Corona-Lockerungen in Erfurt: Diese Änderungen gelten jetzt

In Erfurt dürfen Kinder wieder auf den Spielplätzen der Stadt spielen. Auch andere Einrichtungen und Geschäfte können nun nach wochenlanger Corona-Pause wieder öffnen.  Nach wochenlanger Zwangspause sind Spielplätze in Erfurt ab dem 4. Mai wieder ... mehr

Experiment: So verbreiten Schulkinder potenziell Krankheitserreger

Hände unter Schwarzlicht: Dieses Experiment mit einer speziellen Creme zeigt, wie leicht Kinder potenziell Erreger verteilen können. (Quelle: RTL) mehr

Video-Experiment: So verbreiten Kinder Krankheitserreger

Für viele Kinder hat die Schule wieder begonnen. Schutzmaßnahmen sollen eine Ansteckung mit dem Coronavirus im Klassenzimmer verhindern. Ein Experiment zeigt die Schwierigkeiten des Unterfangens auf. Schrittweise sollen Kinder in Deutschland wieder zur Schule gehen ... mehr

Karlsruhe: Friseur, Schulen, Zoo – was diese Woche wieder geht

In Karlsruhe treten diese Woche nach und nach zahlreiche Corona-Lockerungen in Kraft. So dürfen Friseure öffnen und viele Schüler wieder in die Schulen. OB Frank Mentrup lobt währenddessen die Bewohner.  Nach siebenwöchigen Schulschließungen kehren ab Montag ... mehr

Coronavirus - "Es sind die Mütter, die von dieser Krise besonders betroffen sind"

Die wegen des Coronavirus geschlossenen Kitas könnten Kinder bis ins Berufsleben hinein benachteiligen, sagt Expertin Katharina Spieß. Doch Kinder sind nicht die einzigen, die unter den Folgen leiden. Die Corona-Krise mit geschlossenen Kitas und Schulen wirft vor allem ... mehr

Christian Drosten zur Corona-Lage: Virologe warnt vor Öffnung der Schulen

Die Debatte über die Öffnung von Kindergärten und Schulen wird immer hitziger geführt, doch wissenschaftliche Erkenntnisse gab es bislang kaum. Eine Auswertung der Berliner Charité könnte nun politische Folgen haben. Bei einer Infektion mit SARS-CoV-2 entwickeln ... mehr

Armin Laschet bremst: Doch keine Grundschulöffnung in NRW am 11. Mai

Das ging schnell: Keine drei Stunden nach der Meldung, dass Grundschüler ab dem 11. Mai wieder zurück in ihre Klassen kommen, hat Ministerpräsident Armin Laschet die Pläne des Landesschulministeriums gestoppt. Ein deutliches Zeichen. Der nordrhein ... mehr

Corona in Deutschland: Kontaktbeschränkungen sollen bis 10. Mai verlängert werden

Die Kontaktbeschränkungen in der Corona-Krise waren zunächst bis zum 3. Mai eingeplant. Doch nun kündigt Kanzleramtschef Helge Braun eine Verlängerung dieser Maßnahmen an.  Kanzleramtschef Helge Braun erwartet, dass die bisherigen Einschränkungen im öffentlichen Leben ... mehr

Corona-Ansteckung: Warum Singen nun gefährlich sein kann

Der SARS-CoV-2-Erreger überträgt sich nicht nur beim Husten und Niesen. Auch Singen gilt als riskant, warnen Experten. Deshalb soll es in Schulen und in vielen Kirchen verboten bleiben. Dass Singen in einer Gruppe womöglich gefährlich sein kann, zeigen ... mehr

Schulen sollen bundesweit wieder öffnen – noch vor den Sommerferien

Bei einer Konferenz entscheiden Deutschlands Kultusminister, dass eine Rückkehr in die Schulen bundesweit bald wieder möglich sein soll. Dabei gibt es allerdings regionale Unterschiede. Alle Schüler in Deutschland sollen vor den Sommerferien in die Schulen ... mehr

Entscheidung: So soll der Schulbetrieb vor den Sommerferien aussehen

Schule in Corona-Zeiten: Die Kultusminister haben vorgestellt, wie der Schulbetrieb vor den Sommerferien aussehen soll. (Quelle: Reuters) mehr

Unterricht aufnehmen: Kultusminister erarbeiten Plan für weitere Schulöffnung

Mainz/Berlin (dpa) - Die Kultusminister der Länder wollen sich heute auf ein Konzept für die weitere Öffnung der Schulen in der Corona-Krise verständigen. Dabei geht es unter anderem darum, wie der Unterricht unter besonderen Hygiene- und Schutzmaßnahmen für weitere ... mehr

Weitere Lockerungen: Masken und mehr Schüler - Start in die nächste Corona-Phase

Berlin (dpa) - Neben Tickets sind in Bussen und Bahnen jetzt auch Masken Pflicht - in Kitas und Schulen kommen allmählich wieder mehr Kinder: Mit weiteren Lockerungen der Corona-Beschränkungen greifen für Millionen Bürger seit Montag auch zusätzliche Regeln zum Schutz ... mehr

"Einen Hänger haben" ist okay: So bleiben Sie motiviert beim Lernen

Mannheim/Hamburg (dpa/tmn) - Die Corona-Pandemie zwingt viele Schüler und Hochschüler zum Lernen in Eigenregie. Auf Dauer sinkt bei vielen dann die Motivation. Wie lässt sich das vermeiden? Eines vorweg: "Die Lernenden sollten sich erlauben, jetzt unmotiviert ... mehr

Quiz: Was Schüler in Grammatik und Rechtschreibung wissen sollten

Schüler scheint die komplexe Struktur der deutschen Sprache allzu oft zu verwirren. Wie gut sind Sie in Rechtschreibung und Grammatik ... mehr

Markus Söder will weitere Corona-Lockerungen in Bayern

In Bayern kamen die Corona-Maßnahmen schnell und sie waren streng. Nun gab es erste Lockerungen und damit soll es vorsichtig weitergehen. Nur wie es mit der Gastronomie weitergeht, ist völlig unklar.  Nach den nun auch in Bayern geltenden Lockerungen ... mehr

Corona-Krise weltweit: Wie Dänemark Kitas und Schulen wieder öffnet

Nach einem Monat mit harten Maßnahmen will Dänemark langsam zurück zur Normalität. Mit neuen Corona-Regeln öffnen Kitas und Schulen wieder. Es ist ein anderer als der von Deutschland geplant Weg. Nach einem Monat der geschlossenen Schulen sind die freudig rufenden ... mehr

Corona — Lehrerverbandspräsident: Rückkehr aller Schüler bis Sommer

Nach den bisherigen Plänen der Länder sollen die Schüler des Landes phasenweise zurück in die Klassen kommen. Der Präsident des Lehrerverbands schlägt nun ein etwas anderes Modell vor.  Trotz Corona-Pandemie könnten nach Ansicht des Präsidenten des Deutschen ... mehr

Coronavirus-Beschlüsse in Deutschland: So geht es jetzt für Schulen weiter

Nach den Empfehlungen der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina hat jetzt das Krisenkabinett der Bundesregierung Entscheidungen getroffen. Was bedeuten die Lockerungen der Corona-Maßnahmen für Schulen und Kitas? In einer Video-Schaltkonferenz ... mehr

Umfrage zeigt: So wenig lernen Schüler am Tag

Laut einer aktuellen Befragung wenden besonders Oberstufenschüler nur wenig Zeit für ihre schulischen Arbeiten auf. Gleichzeitig steigt die Sorge über negative Leistungen aufgrund der Corona-Krise. Viele Schüler der Sekundarstufe II wenden trotz der Bereitstellung ... mehr

Schulstart in Hagen: Stadt garantiert genügend Masken

In Hagen und Nordrhein-Westfalen beginnt für Tausende Schüler wieder der Unterricht. Die Stadt verspricht, dass genug Masken und Desinfektionsmittel an allen Schulen vorhanden sind. Nach wochenlangem Homeschooling beginnt für die Schüler in  Hagen ... mehr

Corona-Chaos: Abiturientin beschwert sich über die unfairen Bedingungen

Zahlreiche Bundesländer halten daran fest: Das Abitur wird im Frühjahr 2020 geschrieben – trotz Corona-Pandemie. Schüler sprechen von unfairen Bedingungen. Eine von ihnen richtet einen Video-Appell an die Politik. "Mein Deutschlehrer steht auf dem Stundenplan nicht ... mehr

Coronavirus-Krise: In diesen Bundesländern bleiben Schüler nicht sitzen

Im Zuge der Corona-Krise fällt eine Menge Unterricht weg und kann nur bedingt nachgeholt werden. Für Schüler aus bestimmten Bundesländern soll das auf die Versetzung keinen Einfluss haben. Schülerinnen und Schüler waren bisher wochenlang oder sind immer noch zu Hause ... mehr

Abiturientin kritisiert Prüfungen: "Ich weiß nicht, wie ich das regeln soll"

Kritik an Prüfungen in der Corona-Krise: Eine Abiturientin aus Köln beschreibt, unter welchen unfairen Bedingungen an ihrer Schule Abiturprüfungen stattfinden sollen. (Quelle: t-online.de) mehr

Corona-Krise in Erfurt: Notbetreuung wird ausgeweitet

In Erfurt hat Bildungsminister Helmut Holter eine Ausweitung der Notbetreuung von Kindern in der Corona-Krise angekündigt. Alleinerziehende sollen entlastet werden. Auch für Schüler, die besonders unterstützt werden ... mehr

Corona-Folgen für Schulen: Es wird auch positive Entwicklungen geben

Durch die Corona-Krise müssen Schulen das Lernen plötzlich ganz anders gestalten. Das wird auch positive Folgen haben, sagt Lernforscherin Ulrike Cress. Aber nicht alle Kinder werden profitieren. Das Schließen der Schulen während der  Corona-Krise trifft vor allem ... mehr

Mathematik-Helfer - Von Algebra bis Analysis: Schwierige Aufgaben per App lösen

Berlin (dpa/tmn) - Man stelle sich vor, es gäbe eine App, mit der man einfach die komplizierte Mathe-Aufgabe scannt - und das Smartphone spuckt ohne Murren die Lösung aus. Kein Problem: Diese App gibt es. Sie heißtPhotomathund ist kostenlos ... mehr

Kiel/Corona – alles zur Kita-Öffnung und Kinderbetreuung

In Kiel müssen wegen der Corona-Krise viele Eltern ihre Kinder zu Hause betreuen. Doch ab dieser Woche wird die Notbetreuung ausgeweitet. Auch eine Lockerung der Maßnahmen ist in Sicht. Ab 20. April werden in Kiel die Maßnahmen zur Bekämpfung der Coronavirus-Pandemie ... mehr

Nach Zwangspause: Startschuss für viele Geschäfte - Ansturm bleibt aus

Berlin (dpa) - Klopapier, Brot und Pasta: Die Suche danach hat das Einkaufsverhalten vieler Bundesbürger in den vergangenen Wochen geprägt. Ihr Einkaufszettel dürfte sich mit der Wiedereröffnung kleinerer Geschäfte jenseits des Lebensmittelhandels nun erweitert haben ... mehr

Corona: Gegen die Langeweile – Kinder beschäftigen leicht gemacht

Durch Covid-19 schließen Schulen und Kitas: Eine Herausforderung für Familien. Hier finden Sie Kinderserien, Filme aber auch analoge Aktivitäten, um den Corona-Lagerkoller in der Familie zu vermeiden. Das Coronavirus nimmt inzwischen auch Einfluss auf unser ... mehr

Corona und Hamburg: Einzelhandel öffnet wieder

Geschäfte bis zu 800 Quadratmetern dürfen in Hamburg nun wieder öffnen. Auch die Schulen beginnen nach und nach mit dem Betrieb. Eine Maskenpflicht wird es in der Stadt vorerst nicht geben. Von Montag an wird es minimale Lockerungen der Corona-Auflagen ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal