Thema

Schule

Leistungsdruck setzt Kinder psychisch unter Stress

Leistungsdruck setzt Kinder psychisch unter Stress

Die Klassenarbeit in Mathe, der Berg von  Hausaufgaben: Leistungsdruck kommt immer öfter und immer früher bei Kindern an. Er manifestiert sich zunächst in Bauchweh und Angst. Einer bundesweiten Studie zufolge leidet jedes fünfte Kind an psychischen ... mehr
EM 2016: Wie viel Fußball dürfen Kinder schauen

EM 2016: Wie viel Fußball dürfen Kinder schauen

Auch Kinder lieben Fußball - und sie wissen, wann die EM-Spiele im Fernsehen übertragen werden. Aber dürfen sie länger aufbleiben, wenn eine Partie erst abends läuft? Und wie lange sollen sie insgesamt während des Turniers fernsehen dürfen? Die Spiele ... mehr
Deutscher Schulpreis 2016 geht an Grundschule in Schüttorf in Niedersachsen

Deutscher Schulpreis 2016 geht an Grundschule in Schüttorf in Niedersachsen

Die Grundschule auf dem Süsteresch in Schüttorf (Niedersachsen) ist mit dem Deutschen Schulpreis 2016 ausgezeichnet worden. Mit dem Preisgeld von 100.000 Euro wird das moderne Unterrichtskonzept belohnt. Die Schule ermöglicht den Kindern ausgeprägte kreative ... mehr
Deutscher Schulpreis 2016: Diese Schulen sind nominiert

Deutscher Schulpreis 2016: Diese Schulen sind nominiert

Am 8. Juni wird Deutschlands beste Schule gekürt. Schon die Nominierung für den Deutschen Schulpreis ist eine Auszeichnung. Wie eine vorbildliche Lernumgebung aussieht, zeigt das Beispiel von zwei Grundschulen, die in die enge Wahl gekommen sind.  Insgesamt ... mehr
Dürfen Erzieherinnen Kindern Medikamente geben?

Dürfen Erzieherinnen Kindern Medikamente geben?

In den letzten Jahren hat das Thema Medikamentengabe in Kitas an Brisanz gewonnen. Zum einen gibt es immer mehr Kinder mit chronischen Erkrankungen, zum anderen ist der Bedarf an ganztägiger Betreuung gestiegen. Doch Erzieherinnen und vor allem ... mehr

Lehrerverband und Eltern fordern Stopp für Inklusionsgesetz

Der Thüringer Lehrerverband (TLV) und die Landeselternvertretung haben die Landesregierung aufgefordert, die Erarbeitung eines inklusiven Schulgesetzes zu stoppen. Stattdessen müsse zunächst einmal ein unabhängiges wissenschaftliches Gutachten zur Förderschul-Landschaft ... mehr

Pferdemädchen: Das steckt hinter dem Phänomen

Auf viele  Mädchen üben Pferde eine unwiderstehliche Faszination aus. Das steckt hinter dem Phänomen. Erwachsene Frauen kann man in zwei Kategorien unterscheiden: Waren sie früher ein Pferdemädchen? Oder war ihnen der Unterschied zwischen Dressur und Voltigieren ... mehr

Montagssysndrom: Warum die Kita-Woche mit Chaos startet

Der Montag ist in vielen Kitas und Krippen ein besonders hektischer und stressiger Tag. Denn viele Knirpse drehen zu Wochenbeginn besonders auf und lassen sich nur schwer bändigen. Pädagogen nennen dieses regelmäßig wiederkehrende Chaos "Montagssyndrom". Eine Erzieherin ... mehr

Einschulung: Wann ist ein Kind schulreif?

Wir haben Eltern, Erzieher und eine Pädagogin gefragt, wann für Kinder der beste Zeitpunkt ist, die Kindergartentasche gegen den Schulranzen zu tauschen. Das Alter sollte dabei nicht das entscheidende Kriterium sein. Wann der "Ernst des Lebens" beginnt, bestimmen ... mehr

Im Schweizer Kanton Basel-Landschaft gilt an Schulen die Handschlagpflicht

Die Ablehnung eines Handschlags ist im Schweizer Kanton Basel-Landschaft nicht mehr möglich. Dort darf künftig kein Schüler mehr aus religiösen Gründen seinen Lehrern den Handschlag verweigern. Die zuständige Schulbehörde reagierte damit auf die Weigerung zweier ... mehr

Wunderkind Tanishq Abraham (12) steht nach College-Besuch vor Studium

Mit sieben besuchte er bereits ein College, mit 18 will er seinen Master in der Tasche haben: Ein zwölf Jahre alter Schüler aus dem kalifornischen Sacramento hat gleich mehrere Uni-Angebote erhalten. Tanishq Abraham muss sich nun entscheiden, ob er dem Campus ... mehr

Mehr zum Thema Schule im Web suchen

Cybermobbing per WhatsApp trifft immer mehr Schüler

Von Cybermobbing waren zunächst nur wenige betroffen. Inzwischen ist ein weit verbreitetes Phänomen - auch weil Schulen nicht genug dagegen vorgehen. Um ihrem Freund zu gefallen, schickt ihm die 14-jährige Sophie (Name geändert) Bilder von sich mit nacktem ... mehr

Ministerin Schwesig als "Rabenmutter" beschimpft: Mütter in der Kritk

Familienministerin Manuela Schwesig ist wegen ihrer Rückkehr in den Beruf nach der Geburt ihrer Tochter Julia heftig kritisiert worden. "In den sozialen Medien wurde ich als Rabenmutter und Egoistin beschimpft, mein Mann als Weichei", sagte die SPD-Politikerin ... mehr

Flüchtlinge: Senat will freie Schulwahl einschränken

Um eine Konzentration von Flüchtlingskindern an einzelnen Schulen zu verhindern, will sie Hamburgs rot-grüner Senat bei Bedarf auf andere Einrichtungen verteilen. Schulsenator Ties Rabe (SPD) kündigte am Dienstag eine entsprechende Schulgesetzänderung an. "Die freie ... mehr

Ausstattung von Ganztagsschulen sehr unterschiedlich

Ganztagsschulen sollen helfen, die Lernchancen für alle Kinder zu verbessern. Doch wo "Ganztag" draufsteht, ist von Land zu Land etwas anderes drin. Wie eine neue Studie der Bertelsmann-Stiftung zeigt,  klaffen die Lernbedingungen in  mehreren Punkten weit auseinander ... mehr

DAK Gesundheit: Probleme bei Grundschülern nehmen zu

Berlin (dpa) - Die Gesundheitsprobleme von Grundschülern haben nach einer Studie der Krankenkasse DAK-Gesundheit in den vergangenen zehn Jahren zugenommen. Befragt wurden dazu bundesweit 500 Lehrkräfte. Das Ergebnis wurde heute in Berlin vorgestellt. Etwa 70 Prozent ... mehr

DAK warnt: Grundschüler sind verhaltensauffälliger als früher

Grundschüler haben viel mehr Gesundheitsprobleme als noch vor zehn Jahren. Das ergab e ine Umfrage im Auftrag der Krankenkasse DAK unter 500 Lehrern. Demnach stellten 70 Prozent der befragten Lehrer fest, dass Schüler häufiger mit motorischen Defiziten ... mehr

Unterrichtsausfall an Schulen: Wie groß ist das Problem?

Ausfall von Unterricht ist ein Dauerärgernis an deutschen Schulen. Elternvertreter und Bildungsverbände verlangen von den Kultusbehörden, nicht nur komplett ausgefallene Stunden, sondern auch Vertretungsunterricht in ihre Statistiken aufzunehmen ... mehr

Studie: Ganztagsschule macht nicht schlauer, aber sozialer

Ganztagsschulen bringen Kindern keine Vorteile bei ihren fachlichen Kompetenzen - selbst dann nicht, wenn das Angebot eine besonders hohe Qualität hat oder die Kinder besonders intensiv daran teilnehmen. Positive Effekte zeigten sich dafür aber bei der Sozialkompetenz ... mehr

Wie sich die Schule verändern muss

Das Auswendiglernen hat ein Ende, stattdessen wird das Lösen von Problemen zur wichtigen Qualifikation, um im Schulalltag bestehen zu können. Wenn der Nachwuchs fit für die digitale Arbeitswelt der Zukunft werden soll, müssen auch Schulen ihren Unterricht ... mehr

Duisburg: Modellversuch zur Integration von Flüchtlingskindern

Es ist eine gigantische Aufgabe für Pädagogen, aber auch für die neuen Schüler selbst: Wie lassen sich Hunderttausende Flüchtlingskinder in unser Bildungssystem integrieren? Insbesondere, wenn sie im Heimatland keine Schule besuchen konnten? In Duisburg erprobt ... mehr

Schummelferien: Diese Eltern-Tricks sind unsozial und strafbar

Skifahren statt lernen, sonnen statt büffeln - Sparfüchse können ganz schön in die Falle tappen. Statt bei der Urlaubsplanung zu sparen, weil sie früher als der Rest verreisen, müssen manche Eltern wegen Schummelferien blechen. Das ist nämlich eine Straftat ... mehr

Beste Schülerzeitung Sachsens gesucht

Sachsen sucht die beste Schülerzeitung: Junge Zeitungsmacher können sich mit ihren Blättern und Beiträgen bis zum 30. April für das aktuelle Schuljahr bewerben, wie das Kultusministerium am Sonntag mitteilte. Ob die Zeitungen in gedruckter Form oder online erscheinen ... mehr

"Mein Kind will nicht mehr in den Hort"

Die Phase kennen viele  Eltern: Das Kind will nach der Schule plötzlich nicht mehr in den Hort. Wenn der Nachwuchs mit Quengeln oder bitteren Tränen versucht, der nachmittäglichen Betreuung zu entkommen, sollten Eltern mit Bedacht reagieren – und vor allem ... mehr

US-Professor will Algebra vom Lehrplan streichen

In den USA fallen viele Schüler durch die Prüfung, weil sie mit mathematischen Formeln wie (y-3)2 = 4y-12 überfordert sind. Jetzt erklärt ein Professor im Ruhestand, diese Algebra sei eigentlich überflüssig für die Zukunft der Jugendlichen. Wozu braucht man eigentlich ... mehr

Wo Waisen finanzielle Unterstützung bekommen

Ein Gedanke, den Eltern fast immer verdrängen, weil er zu schmerzlich ist: Wer kümmert sich um die Kinder, wenn uns etwas zustößt? Und wovon werden sie leben? Vom Staat kommt Hilfe in Form von Waisenrente. Hier gibt es Antworten auf wichtige Fragen. Plötzlich stehen ... mehr

"Beste Lehrerin der Welt" kommt aus dem Westjordanland

Hanan al-Hrub, eine Palästinenserin aus dem Westjordanland, wurde als beste Lehrerin der Welt ausgezeichnet. Sie wurde für ihre ungewöhnlichen Lehrmethoden mit einem Preisgeld von einer Million Dollar belohnt. Sie überzeugte mit ihren klaren Ansichten zur Erziehung ... mehr

Abi-Krawalle: Sind G8-Schüler bei Reifeprüfung zu unreif?

Sind das die Folgen von G8? Sind Abiturienten wegen der Schulzeitverkürzung zu jung und zu unreif? Oder sind dies die Auswüchse von " Wohlstandsverwahrlosung"? Nach der Abitur-Randale in Köln hat die Ursachenforschung begonnen. Manche Experten machen es sich dabei ... mehr

Baseball-Profi Adam LaRoche wirft hin - für seinen Sohn

Der Baseballspieler Adam LaRoche verzichtet auf ein Gehalt von 13 Millionen Dollar und beendet seine Karriere - weil man ihn aufforderte, seinen Sohn Drake nicht mehr so oft mit ins Clubhaus zu bringen. Der Profi-Baseman der Chicago White Sox findet es vollkommen ... mehr

Hauptschulen vor Aus: Gesamt- und Waldorfschulen auf Vormarsch

Binnen zehn Jahren wurden in Deutschland vier von zehn Hauptschulen geschlossen. Zwischen dem Schuljahr 2004/2005 und 2014/2015 hat sich die Zahl um 42 Prozent auf 3039 verringert, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Auch die Zahl der Realschulen ... mehr

Abiturienten-Randale in Köln haben "eine neue Qualität"

Schlägereien und Schwerverletzte unter Kölner Abiturienten sorgen derzeit für Verstörung. Die Kulturwissenschaftlerin Katrin Bauer hat sich wissenschaftlich mit Abi-Bräuchen beschäftigt. Sie hält die Eskalation ... mehr

Kinderärzte empfehlen: Kranke Kinder nicht zu früh in Kita zurückschicken

Wann sollen Kinder, die krank waren, wieder in die Kita oder Schule gehen? Kinderärzte empfehlen, die Kleinen nicht zu früh wieder in die Einrichtungen zu schicken. Für berufstätige Eltern kann das schnell zum Problem werden. Bis zu zehn Erkältungen pro Jahr gelten ... mehr

Ein Jahr nach Germanwings-Absturz: Halterner Schule fliegt wieder

HALTERN AM SEE (dpa-AFX) - Kurz vor dem ersten Jahrestag des Germanwings-Unglücks fliegen einem Bericht zufolge erneut Schüler des Joseph-König-Gymnasiums aus Haltern am See zum Austausch nach Barcelona. "Auf dem Rückflug fliegen wir wieder mit Germanwings", sagte ... mehr

Unfall im Chemie-Raum: 40 Schüler und Lehrerin verletzt

In einer Schule in Leverkusen sind 40 Schüler und eine Lehrerin nach einem Experiment verletzt worden. Am Donnerstag sei offenbar mit Brom-Gas experimentiert worden, sagte ein Feuerwehr-Sprecher am Freitag. Danach sei die Flasche entweder nicht richtig verschlossen ... mehr

Kinder mit Handy und PC: Eltern neigen zur "digitalen Hysterie"

Internetnutzung und Computerspiele sind in vielen Familien ein Streitthema. Eltern, die ohne Internet und Handy aufwuchsen, fürchten, dass ihre Kinder verdummen und vereinsamen. Doch Georg Milzner, Psychotherapeut und Autor des Buches "Digitale Hysterie ... mehr

Studie: Lehrer müssen Zusammenarbeit lernen

Der Lehrer als Einzelkämpfer im Klassenzimmer? Das stimmt so an vielen Schulen in Deutschland längst nicht mehr. Dennoch könnten Zusammenarbeit und intensiver Austausch in den Lehrerkollegien noch besser werden. Das zeigt eine aktuelle Studie mehrerer großer Stiftungen ... mehr

Luftverschmutzung in Innenräumen kostet Tausenden das Leben

Luftverschmutzung  wird zunehmend zu einer  Gesundheitsgefahr. Millionen von Menschen sterben jedes Jahr an den Folgen von Smog. Doch die Gefahr lauert nicht nur im Freien, sondern auch in Innenräumen, wie eine aktuelle britische Studie zeigt.  Allein ... mehr

Pfefferspray in Schule in Gettorf: 30 Schüler müssen behandelt werden

Bei einer Pfefferspray-Attacke haben 30 Schüler einer Schule in Gettorf (Kreis Rendsburg-Eckernförde) Reizungen der Atemwege erlitten. Die Leitung des betroffenen Gymnasiums mit Gemeinschaftsschulteil habe nach dem Vorfall in einem Gebäude am Montagmorgen sofort einen ... mehr

Handschrift wird für Schüler zum Problem

Viele Schüler können nicht mehr leserlich mit der Hand schreiben. Das ist das Ergebnis einer Umfrage auf der Bildungsmesse Didacta. Von rund 1000 befragten Müttern gaben 23 Prozent an, ihre Kinder hätten Schwierigkeiten, länger als 30 Minuten am Stück zu schreiben ... mehr

Mobbing und Leistungsdruck: Deutsche Kinder gehen ungern zur Schule

Schule in Deutschland ist eher Frust als Lust für Schüler. Für eine Studie fragten Forscher Kinder und Jugendliche von acht bis zwölf Jahren, ob sie gerne in die Schule gehen. Mehr Leistungsdruck, weniger Spaß: Einer Studie zufolge sind deutsche Kinder und Jugendliche ... mehr

Mit 612 PS zur Schule: Ex-Praktikant klaut Traumauto in Hamburg

12 Zylinder, 612 PS, Spitze 250 - für die Fahrt zur Schule dürfte das gereicht haben. Ein 16-Jähriger Hamburger soll bei einem Sportwagenhändler mehrere teurere Autos gestohlen haben. Darunter war auch ein gebrauchter aber immer noch fast 60 000 Euro teurer Sportwagen ... mehr

CDU-Studie: Saarländer mit Bildungssystem sehr zufrieden

Die Saarländer sind laut einer im Auftrag der CDU erstellten Umfrage mit dem deutschen Bildungssystem überdurchschnittlich zufrieden. 67 Prozent der Befragten bewerteten das System mit sehr gut oder gut, wie aus der am Montag in Berlin veröffentlichten Schulstudie ... mehr

Pisa-Studie zeigt: Jeder fünfte deutsche Schüler ist leistungsschwach

Schüler, die mit 15 Jahren nicht einmal einfachste Schulaufgaben lösen können, gehören im Pisa-Maßstab zu den "Leistungsschwachen". In Deutschland trifft das immer noch auf jeden fünften zu. Diese Schüler werden es später sehr schwer haben, einen Arbeitsplatz zu finden ... mehr

"The Voice Kids": Keine fiesen Sprüche, aber große Träume

Kinder mögen Castingshows. Auf dem heimischen Sofa lässt es sich leicht mitfiebern und kritisieren. Wie aber geht es Kindern, wenn sie diejenigen sind, die auf der Bühne stehen und bewertet werden? Bei der neuen Ausgabe von  " The Voice Kids"  träumen  wieder  junge ... mehr

"bunt statt blau": Kunst gegen Komasaufen - Wettbewerb für Teenager

Mit dem Kunstwettbewerb "bunt statt blau" wollen das Schweriner Sozialministerium und die Krankenkasse DAK- Gesundheit Jugendliche dazu bringen, sich mit den Folgen von Alkoholmissbrauch auseinanderzusetzen. Hintergrund sei, dass 2014 mehr als 300 Kinder und Jugendliche ... mehr

Symposium über Musikerziehung in Hamburg

Um die musikalische Bildung junger Menschen weiter zu verbessern, treffen sich Intendanten und Musikvermittler von 17 Konzerthäusern aus 14 Nationen in Hamburg. Ziel des Symposiums "The Art of Music Education" (Die Kunst der Musikerziehung) vom 3. bis 5. Februar ... mehr

Nachhilfe: So klappt's mit dem Lernen

Wird ein Kind plötzlich in der Schule immer schlechter, schrillen bei Eltern die Alarmglocken. Schnell wird   Nachhilfe verordnet. Doch ist das immer nötig? Eine Expertin gibt fünf Tipps. 1. Mit allen Beteiligten reden Wenn die Noten des Kindes schlechter werden ... mehr

Jeder siebte Schüler bekommt Nachhilfe

Bei manchen geht es um die Versetzung, andere wollen recht gute Noten noch verbessern – mehr als eine Million Schüler in Deutschland nimmt Nachhilfe. Bildungsforscher warnen davor, dass Bildung eine Frage des Geldes wird. Die Bertelsmann-Stiftung hat 4300 Eltern ... mehr

Beliebtester Vorname weltweit: Emma wird die Welt regieren

Die Emmas starten durch - weltweit. Nicht nur in  Deutschland war Emma 2014 der Vorname Nummer Eins: Klangvoll, angenehm zu sprechen, in vielen Sprachen zuhause. Emma liegt in den Vornamensstatistiken vieler Länder weit vorn. Deshalb werden seine ... mehr

Schule: die freie Wahl der Grundschule verschärft soziale Trennung

Nicht immer gefällt es Eltern, ihr Kind in der nächstgelegenen Grundschule einzuschulen. Können sie frei wählen, wie es zum Beispiel seit 2008 in Nordrhein-Westfalen möglich ist, bleiben Schüler innerhalb bestimmter Schichten jedoch stärker unter sich. Das zeigt ... mehr

Zeugnisse: Bei schlechten Noten bloß nicht ausrasten

So viele Vierer? Wenn das Halbjahres zeugnis des Kindes schlechter ausfällt als erwartet, rasten viele Eltern aus. Doch ein Donnerwetter und Strafandrohungen bringen nichts. Besser ist es, in Ruhe die Schwachstellen zu analysieren und eine Lernstrategie für das zweite ... mehr

Neues Schulfach Wirtschaft: Kritiker schlagen Alarm

Beim Wirtschafts- und Finanzwissen deutscher Schüler hapert es entschieden. Mit einem neuen Pflichtfach Wirtschaft will Baden-Württemberg 2016 gegensteuern. Weil aber die Stiftung eines großen Verlegers mit im Unterrichts-Boot sitzt, warnen Experten vor einseitiger ... mehr

SPD-Bildungssenator: Schulangebote für Flüchtlinge haben Vorrang

Hamburgs Bildungssenator Ties Rabe drückt beim Schulunterricht für Flüchtlingskinder in Deutschland aufs Tempo. Alle 16 Bundesländer müssten "so schnell wie möglich die entsprechenden Angebote auf den Weg bringen. Es macht in der jetzigen Lage wenig ... mehr

ADHS: In manchen Gebieten gibt es eine Unterdiagnose

ADHS ist keine Modeerscheinung. Es ist eine ernst zu nehmende und für die Familien und das Kind sehr belastende psychische Erkrankung. Warum es manchmal nicht ohne Medikamente geht und warum ADHS in einigen Regionen zu selten erkannt ... mehr

Teleroboter geht für krebskranke Peyton Walton zur Schule

Peyton hat Krebs und wird Hunderte Kilometer von ihrem Zuhause entfernt behandelt. Ihre heimische Grundschule in den USA kann sie dennoch weiter besuchen - mit Hilfe eines Teleroboters. Peyton Walton (10) ist schwer krank. Doch sie hat auch einen virtuellen ... mehr
 
1 2 3 4 5 7 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018