Sie sind hier: Home > Themen >

Schuppentiere

Thema

Schuppentiere

Coronavirus: Video offenbart das große Problem mit den

Coronavirus: Video offenbart das große Problem mit den "Virenschleudern"

Geheimdienste sollen intensiver nach dem Ursprung des Coronavirus suchen. Der Hintergrund ist brisant. Doch auch die wahrscheinlichere Variante birgt Gefahr für die Zukunft. Nach anderthalb Jahren Corona-Pandemie ist der Ursprung des Ausbruchs noch immer nicht ... mehr
Auslöser der Corona-Pandemie: Neben Fledermäusen Schuppentiere im Fokus der WHO-Forscher

Auslöser der Corona-Pandemie: Neben Fledermäusen Schuppentiere im Fokus der WHO-Forscher

Genf (dpa) - Außer Fledermäusen sind auch Schuppentiere als möglicher Ausgangspunkt der Coronavirus-Pandemie im Visier der Forscher. Wissenschaftler empfehlen, die Schuppentiere bei der Suche nach dem Ursprung einzubeziehen. Auch Nerze und Katzen könnten Wirte des Virus ... mehr
WHO-Bericht zum Coronavirus: Neben Fledermäusen auch Katzen im Fokus

WHO-Bericht zum Coronavirus: Neben Fledermäusen auch Katzen im Fokus

Im Auftrag der WHO haben Forscher in China nach dem Ursprung des Coronavirus gesucht. In ihrem Abschlussbericht stehen nun auch weitere Tiere im Fokus – unter anderem Hauskatzen. Außer Fledermäusen sind auch Schuppentiere als möglicher Ausgangspunkt der Coronavirus ... mehr
Boris Johnson über traditionelle chinesische Medizin:

Boris Johnson über traditionelle chinesische Medizin: "Irrsinniger Glaube"

Mehr Potenz durch Fledermäuse oder Schuppentiere? In China gibt es diese Vorstellungen. Für Premier Johnson hat dieser Irrglaube Mitschuld an Corona. Seine Aussagen könnten für Ärger sorgen. Der britische Premierminister Boris Johnson hat Teile der traditionellen ... mehr
Dieses Tier könnte das Coronavirus übertragen haben

Dieses Tier könnte das Coronavirus übertragen haben

Möglicher Zwischenwirt: Auch wenn die Herkunft des Virus noch nicht sicher ist, offenbart die Suche nach dem Ursprung ein großes Problem. (Quelle: t-online.de) mehr

Corona-Pandemie: Biden will Corona-Ursprung neu aufklären - China empört

Washington/Peking (dpa) - Mit neuen Untersuchungen amerikanischer Geheimdienste zum Ursprung der Corona-Pandemie hat die US-Regierung den Zorn Chinas auf sich gezogen. US-Präsident Joe Biden hatte die Geheimdienste des Landes damit beauftragt, dem Ursprung ... mehr

Tödlicher als das Coronavirus: Kommt mit Mers die nächste Pandemie?

Seit Jahren ist in Teilen Afrikas und im Nahen Osten ein besorgniserregendes Virus zu finden. Wie Corona ist auch Mers auf den Menschen übertragbar – doch es ist viel tödlicher. Nelson Kipchirchir macht einen Nasenabstrich. Doch er testet keinen Menschen, sondern ... mehr

Ursprung der Pandemie: 14 Länder zweifeln an Qualität von WHO-Studie zu Corona

Genf (dpa) - Die USA und 13 weitere Länder haben Zweifel an der Qualität einer lange erwarteten Untersuchung über den Ursprung des Coronavirus in China geäußert. Die Studie im Auftrag der Weltgesundheitsorganisation (WHO) wurde am Dienstag in Genf veröffentlicht. Darin ... mehr

WHO-Untersuchungen in China: Coronavirus stammt wohl von Fledermäusen

Ist Wuhan wirklich der Ursprungsort der Corona-Pandemie? Um dieser Frage nachzugehen, reiste ein Expertenteam der WHO nach China. Zufriedenstellende Antworten fanden die Forscher allerdings nicht. Alle Erkenntnisse über den Ursprung des Coronavirus SARS-CoV-2 deuten ... mehr

Ein Jahr nach Ausbruch in Deutschland: Diese Corona-Fragen sind ungeklärt

Weltweit arbeiten Experten daran, das Coronavirus besser zu verstehen, um die Pandemie in den Griff zu bekommen. Doch einige Fragen bleiben auch ein Jahr nach Beginn der Corona-Krise offen. Der Aufwand ist immens: Tausende Wissenschaftler widmen sich seit gut einem ... mehr
 


shopping-portal