Sie sind hier: Home > Themen >

Schusswaffen

Thema

Schusswaffen

Gefangenenmeuterei - Bandenkrieg hinter Gittern: Tote in Gefängnis in Ecuador

Gefangenenmeuterei - Bandenkrieg hinter Gittern: Tote in Gefängnis in Ecuador

Guayaquil (dpa) - Bei neuen Krawallen in einem Gefängnis in Ecuador sind mindestens fünf Häftlinge ums Leben gekommen. Weitere zwölf Menschen seien bei den Kämpfen zwischen mutmaßlichen Bandenmitgliedern in der Justizvollzugsanstalt der Wirtschaftsmetropole Guayaquil ... mehr
USA: Tennessee erlaubt Tragen von Pistolen ohne Waffenschein

USA: Tennessee erlaubt Tragen von Pistolen ohne Waffenschein

Schon bald wird es im US-Bundesstaat Tennessee legal sein, Pistolen ohne Genehmigung mit sich zu tragen. US-Präsident Joe Biden dürfte das nicht gefallen. Er kämpft für Verschärfungen der Waffengesetze. Im südlichen US-Bundesstaat Tennessee brauchen die meisten ... mehr
Polizei geht mit Razzien gegen tschetschenische Gruppen vor

Polizei geht mit Razzien gegen tschetschenische Gruppen vor

Die Polizei hat mehrere Gebäude in Berlin und Brandenburg durchsucht. Ziel sind tschetschenische Gruppen, die sich mit Schusswaffen bekämpft haben sollen. In Berlin und Brandenburg ist die Polizei am frühen Mittwochmorgen mit einer größeren Aktion gegen ... mehr
Halle: Mann schießt betrunken in seiner Wohnung herum

Halle: Mann schießt betrunken in seiner Wohnung herum

Vorfall in Halle: Nachbarn riefen die Polizei, weil ein Mann in seiner Wohnung um sich schoss. Der Betreffende war betrunken. Ein betrunkener Mann hat in seiner Wohnung in Halle an der Saale herumgeschossen und damit die Nachbarn in Aufregung versetzt. Die Bewohner ... mehr
Bewaffneter erschießt fünf Menschen

Bewaffneter erschießt fünf Menschen

Bluttat in Kalifornien: Ein Mann soll fünf Menschen und sich selbst erschossen haben. (Quelle: Reuters) mehr

Tote Familie bei Berlin | Impfpass gefälscht: Vater hatte Angst vor Verhaftung

Im Fall einer toten Familie in Königs Wusterhausen gibt es neue Erkenntnisse. Der Familienvater und mutmaßliche Täter fürchtete sich vor einer Verhaftung. Grund soll ein gefälschter Impfpass sein.  Im Fall der fünf Toten in Brandenburg soll der unter Verdacht stehende ... mehr

Kriminalität: Fünf Tote in Brandenburg - Familienvater hatte Angst

Cottbus (dpa) - Im Fall der fünf Toten in Brandenburg soll der unter Verdacht stehende Familienvater laut seinem Abschiedsbrief Angst vor einer Verhaftung gehabt haben. Hinzu kam nach Justizangaben die Befürchtung, dass man ihm und seiner Frau die Kinder wegnehmen ... mehr

Fünf Tote - Abschiedsbrief: Familienvater hatte Angst

Im Fall der fünf Toten in Brandenburg soll der unter Verdacht stehende Familienvater laut seinem Abschiedsbrief Angst vor einer Verhaftung gehabt haben. Hinzu kam nach Justizangaben die Befürchtung, dass man ihm und seiner Frau die Kinder wegnehmen werde ... mehr

Kriminalität: Fünf Tote in Brandenburg - Familienvater soll Täter sein

Cottbus (dpa) - Nach der Entdeckung von fünf Toten am Samstag in einem Einfamilienhaus in Königs Wusterhausen (Brandenburg) gilt der Familienvater laut Ermittlern als Täter. Der Mann habe Suizid begangen, ergaben Ermittlungen, über die am Montag Polizei ... mehr

Fünf Tote in Königs Wusterhausen: Vater soll Täter sein

Nach der Entdeckung von fünf Toten am Samstag in einem Einfamilienhaus in Königs Wusterhausen (Brandenburg) gilt der Familienvater laut Ermittlern als Täter. Der Mann habe Suizid begangen, ergaben Ermittlungen, über die am Montag Polizei und Staatsanwaltschaft Cottbus ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: