Sie sind hier: Home > Themen >

Schwangerschaft und Geburt

...
Thema

Schwangerschaft und Geburt

Mitte 40, keine Kinder:

Mitte 40, keine Kinder: "Der Zug ist abgefahren"

Alexandra ist eine attraktive Frau Mitte 40. Während ihre Freundinnen nach und nach eine Familie gründeten, steckte sie ihre Energie in den Beruf. Die Yogalehrerin liebt Kinder, glaubt aber nicht ... mehr
Schwangerschaft: das dritte Trimester

Schwangerschaft: das dritte Trimester

Das dritte und letzte Trimester der Schwangerschaft beginnt mit der 29. Woche und endet mit der Geburt. Diese letzten Monate sind besonders aufregend: Der große Tag rückt näher. Die immer stärker werdenden Tritte lassen keinen Zweifel daran, dass schon bald ein neues ... mehr
Das erste Trimester der Schwangerschaft

Das erste Trimester der Schwangerschaft

Das erste Trimester oder Trimenon umfasst die ersten drei Monate der Schwangerschaft, also die 1.-12. Woche. Ihr Körper verändert sich während dieser Zeit merklich, obwohl sich der Bauch noch nicht sichtbar wölbt. Bis auf die ersten Arzttermine liegt organisatorisch ... mehr
Transplantation geglückt: Frau erhält Gebärmutter ihrer Mutter

Transplantation geglückt: Frau erhält Gebärmutter ihrer Mutter

In zwei Jahren könnte auch in Deutschland eine Frau mit einer gespendeten Gebärmutter ein Baby zur Welt bringen. In Tübingen ist die Transplantation geglückt. Und das Klinikum plant schon weitere. Nach der ersten Transplantation einer Gebärmutter in Deutschland ... mehr
XXL-Baby: 62 Zentimeter großes Baby in Darmstadt geboren

XXL-Baby: 62 Zentimeter großes Baby in Darmstadt geboren

Ist das der Längenrekord für Neugeborene in Deutschland? In einer Klinik in Darmstadt ist ein Junge mit 62 Zentimetern geboren worden, wie das "Darmstädter Echo" berichtet. Mit diesem Gardemaß ist Alaga ein echtes Riesenbaby. Üblicherweise sind Neugeborene zwischen ... mehr

Vornamen finden: Hilfe beim Babynamen mit dem Namensfinder

Das ist er! Nur der passt! Oder doch ein anderer? Und wenn es doch ein Junge wird? Schlaflose Nächte und endlose Diskussionen der Eltern begleiten meist die Namensfindung, schließlich ist der Vorname ein lebenslanger Begleiter. Klangvoll, nicht zu ausgefallen, modern ... mehr

Geburt: Kliniktasche packen

Die werdenden Eltern haben die letzten 40 Wochen darauf gewartet und plötzlich geht alles ganz schnell: Das Baby kommt! Hoffentlich steht die Kliniktasche scho nfertig gepackt bereit. Doch was gehört eigentlich in die Kliniktasche? Und was gehört zur Erstausstattung ... mehr

Sex in der Schwangerschaft: Mythen und Fakten

Um Sex in der Schwangerschaft ranken sich viele Mythen, Ängste und Irrtümer. Viele sind unbegründet. Mit der Schwangerschaft ihrer Frau wächst bei vielen Männern die Sorge: Kann ich mein heranwachsendes Kind beim Sex verletzen? Schade ich meiner Frau? Normalerweise ... mehr

Welchen Familiennamen bekommt das Kind?

Das Namensrecht bringt Familien ins Grübeln. Soll der Sohn der Familie Müller-Schmidt als Stammhalter den Familiennamen Müller weiterführen oder Schmidt heißen wie Mama? Wird es Frau Schmidt Probleme bereiten, wenn ihr Kind einen anderen Nachnamen trägt als sie selbst ... mehr

Mommy Makeover: Schönheits-OP nach der Geburt

Promi-Mütter können gar nicht schnell genug nach der Geburt ihres Babys ihren superschlanken "After Baby Body" präsentieren. Der Trend greift um sich. Auch normalsterbliche Frauen wollen schnell wieder attraktiv sein, zur Not mit OP. Eva Mattern fühlte sich sportlich ... mehr

Stillen: Muttermilch kann gespendet werden

Stillende Mütter, die sehr viel Milch haben, schütten diese bei uns oft notgedrungen und schweren Herzens weg. Dabei könnte die überschüssige Muttermilch so manchem früh geborenen Baby helfen, gesund durch die erste schwere Zeit zu kommen. Aus diesem Grund ... mehr

Mehr zum Thema Schwangerschaft und Geburt im Web suchen

"37 Grad" im ZDF: Elternglück für Lesben und Schwule

Co-Parenting ist kompliziert und irritierend. Viele tun sich schwer damit – auch das deutsche Rechtssystem. Die ZDF-Reportage "Mutter, Mutter, Vater, Kind - Elternglück für Lesben und Schwule" aus der Reihe "37 Grad" zeichnet die Facetten dieses speziellen Kinderwunschs ... mehr

Spenderkind vor Gericht erfolgreich: Klinik muss Namen von Samenspender herausgeben

Eine Klinik darf den Namen eines  Samenspenders nicht länger verheimlichen. Eine 21-jährige Frau, die als Retortenbaby zur Welt kam, hatte auf Herausgabe des Namens ihres Erzeugers geklagt. Das Amtsgericht Hannover gab der Klage statt. Die Mutter der 21-Jährigen hatte ... mehr

Geburtenrate 2015 in Deutschland so hoch wie seit 33 Jahren nicht

Das Statistische Bundesamt meldet, dass Frauen in Deutschland 1,50 Kinder bekommen. Im Vorjahr waren es noch 1,47 Kinder. Das letzte Mal war die Geburtenziffer im Jahr 1982 so hoch. Damals lag sie bei 1,51. Die Geburtenziffer ergibt sich rechnerisch, da im letzten ... mehr

So hoch ist die Wahrscheinlichkeit für Mehrlinge

Zwillinge , Drillinge, gar Vierlinge - für viele Paare keine angenehme Vorstellung, schließlich stellt man sich den Alltag mit einem Kleinkind schon anstrengend vor. Doch so oft kommt es ja ohnehin nicht zu einer Mehrlingsschwangerschaft. Oder doch? Die Hellin-Regel ... mehr

Damschnitt oder Dammriss: Was tun?

Die Geburt eines Babys ist ein wunderbarer Vorgang, aber auch ein schmerzvoller. Besonders beansprucht wird dabei der Damm. Drängt der Kopf des Kindes nach unten, dehnt sich dieser Bereich so stark, dass er nicht selten reißt oder mit einem Schnitt erweitert ... mehr

Geschenke zur Geburt: Zehn kreative Ideen für Baby und Mama

Windeltorte, Schmusetuch und das obligatorische Lätzchen sind wohl die Klassiker unter den Geschenken zur Geburt. Schade nur, dass junge Eltern die wahrscheinlich schon in doppelter und dreifacher Ausführung bekommen haben. Für alle, die ein persönliches und kreatives ... mehr

Sport nach der Geburt: Wann Frauen beginnen sollten

Nach einer Geburt haben viele Frauen ein verändertes Körpergefühl. Manche Stellen sind weicher als zuvor, der Rücken schmerzt vom vielen Umhertragen des Babys. Wenn das erste Mal wieder die Turnschuhe geschnürt werden, bleiben Zweifel: Was kann ich mir zumuten ... mehr

Schwangerschaft: Wie sinnvoll ist ein Wehenbelastungstest?

Wehenbelastungstest - viele verbinden damit Komplikationen und Gefahren für das ungeborene Baby. Doch dieser Check ist nicht automatisch ein Indikator für eine bevorstehende Risiko-Entbindung. Wir erklären, was ein Wehenbelastungstest ist und wann dieses Verfahren ... mehr

Mythen rund um die Schwangerschaft: richtig und falsch

Das Schöne an der Schwangerschaft ist: Man hat für alles eine Ausrede. Fressattacken, Vergesslichkeit, Launen - neun Monate lang ist das entschuldigt. Es gibt zahlreiche Mythen rund um die Schwangerschaft. Wahr oder falsch? Dieser Überblick klärt auf.  Essiggurken ... mehr

Schwangerschaft verkünden: Zehn witzige Bilder

Viele Paare, die ein Baby erwarten, sind von der Nachricht so überwältigt, dass sie diesen besonderen Moment in ihrem Leben am liebsten aller Welt mitteilen möchten. Der Kreativität der werdenden Eltern sind dabei keine Grenzen gesetzt, wie unsere Bilder zeigen ... mehr

Drei-Eltern-Baby: Säugling besitzt das Erbgut von drei Menschen

Mediziner haben erstmals mittels speziellem Zellkerntransfer ein Baby mit drei genetischen Eltern erzeugt. Das berichtete die britische Zeitschrift "New Scientist". Ein Team von Forschern aus den USA, Mexiko und Großbritannien erprobte eine spezielle Keimbahntherapie ... mehr

Rassismusvorwürfe: Italiens Kampagne zur Fruchtbarkeit floppt

Italien gehört zu den Ländern mit den wenigsten Geburten pro Frau in Europa. Mit einer Kampagne zur Fruchtbarkeit will Gesundheitsministerin Beatrice Lorenzin aufklären. Doch äußerst ungeschickt, denn es hagelt Proteste. Beim ersten "Fertility ... mehr

BGH spricht Vaterschaft für Embryonen ab

Ein homosexueller Mann aus Deutschland ist mit dem Versuch gescheitert, sich als Vater von neun Embryonen anerkennen zu lassen, die mit seinem Sperma in Kalifornien gezeugt wurden. Denn nach deutschem Recht könne es in diesem Fall keinen Vater geben, stellte ... mehr

Tattoo, Piercing, Haare färben, Intimrasur: Was in der Schwangerschaft gefährlich ist

Körperschmuck wie Piercings, künstliche Fingernägel, Tätowierungen oder auch Botoxbehandlungen sind beliebt. Aber was ist, wenn eine Frau schwanger wird? Muss sie dann alle Piercings und die Kunstnägel entfernen? Hier können Sie nachlesen, was riskant ... mehr

Baby im Autozug von Sylt geboren: Mutter schafft es nicht aufs Festland

Frauen, die auf Sylt ein Baby erwarten, müssen zur Entbindung aufs Festland. Doch für die kleine Hanna dauerte der Transport zu lange. Das Baby kam im Rettungswagen auf dem Autozug zur Welt.  "Als wir zu Hause losfuhren, dachte ich, wir würden es noch bis Husum ... mehr

Leichtestes Frühchen der Welt in Witten geboren

Das ist ein Weltrekord, auf den die Eltern sicher gern verzichtet hätten: Im westfälischen Witten kam das bislang leichteste Frühchen zur Welt. Die kleine Emilia wog bei ihrer Geburt im letzten November gerade einmal 229 Gramm, bei einer Größe von 22 Zentimetern. Babys ... mehr

Ein Baby nach mehreren Fehlgeburten: Drei Engel wachen über Julia

Hanna hat drei  Babys verloren und daraus nie ein Drama gemacht.  Doch nach dem Verlust des dritten Kindes meldete sich ihre Psyche zu Wort und zwang Hanna, sich der Situation zu stellen. Im Gespräch mit t-online.de erzählt die Pädagogin, wie hart der Weg war und welche ... mehr

Kaiserschnitt: Anpassungsstörungen bei Babys

In Deutschland wird jedes dritte Kind per  Kaiserschnitt  entbunden – manchmal zu früh und ohne medizinischen Grund. Dabei ist die Operation nicht der beste Start ins Leben. Ein Mediziner rät, mit einem geplanten Kaiserschnitt wenigstens bis zum Einsetzen der Wehen ... mehr

Schwangerschaft: Gibt es ein optimales Alter?

Was ist das optimale Alter, um Kinder zu bekommen? Welche Vor- und Nachteile hat eine frühe Schwangerschaft mit 20 oder späte mit 40? Wir betrachten Pro und Contra einer Schwangerschaft in verschiedenen Lebensabschnitten. "Du bist zu jung, fast selbst ... mehr

Fruchtbarkeitstests für Frauen

Erst die Karriere, dann die Kinder - in der Theorie kann das ein guter Plan sein, in der Praxis erweist er sich oft als das traurige Ende eines Kinderwunsches, denn im Laufe der Jahre nimmt die Fruchtbarkeit der Frau ab. Es gibt Tests, die vorhersagen sollen ... mehr

Fetale Anämie: Wenn Kinder mit Blutarmut zur Welt kommen

Schock im Kreißsaal: Das Kind, das soeben zur Welt gekommen ist, ist weiß wie ein Gespenst. Es besitzt fast kein Blut im Körper. Hinter solchen Fällen steckt für gewöhnlich eine fetale Anämie. Eine Blutarmut, die schon vor der Geburt eintritt. Angela Köninger, leitende ... mehr

Fernbeziehung: Schwanger werden ohne regelmäßigen Sex

Fernbeziehungen sind ohnehin oft eine Herausforderung für beide Partner, in einer solchen schwanger zu werden noch mehr. Mit ein bisschen Planung kann es aber trotzdem klappen. Erst zusammenziehen und dann ein Kind? Oder erst mal gucken, ob das mit dem Schwangerwerden ... mehr

Sterilisation lässt sich rückgängig machen: Refertilisierung

Etwa 50.000 Männer in Deutschland entscheiden sich jährlich für eine Sterilisation. Doch dieser Schritt muss nicht endgültig sein. Mittels einer Refertilisierung ist es möglich, die Zeugungsfähigkeit wieder herzustellen. Welche Methoden ... mehr

Zwillingsbrüder werden am selben Tag Väter

Mathematiker hätten wohl an der Berechnung dieser Wahrscheinlichkeit ihre helle Freude: In Israel sind zwei Zwillingsbrüder am selben Tag Väter von kleinen Töchtern geworden. Die Babys seien zufällig mit einem Abstand von fünf Stunden zur Welt gekommen ... mehr

Gebärmuttersenkung: Auf diese Symptome müssen Frauen achten

Eine Gebärmutter vollbringt Höchstleistungen. Der Muskel, der normalerweise gerade mal 50 bis 100 Gramm auf die Waage bringt, wiegt am Ende der Schwangerschaft rund 1,5 Kilogramm und dehnt sich gewaltig mit dem Kind mit. Wird dem Gewebe beim Zurückbilden nicht geholfen ... mehr

Risikoschwangerschaft: Informationen und Tipps

Immer häufiger wird bei angehenden Müttern eine Risikoschwangerschaft diagnostiziert. Doch wann genau besteht tatsächlich eine Gefahr? Wir erklären die Risikofaktoren und wie sie sich auf die Vorsorgeuntersuchungen während der Schwangerschaft auswirken. Wann liegt ... mehr

Trisomie-Bluttest: Neue Debatte um Down-Syndrom-Diagnostik

Ist der neue Trisomie-21-Test "illegal"? Das zumindest sagt ein Rechtsgutachten. Dabei klingt alles so verheißungsvoll: Mit ein paar Tropfen Blut sollen werdende Eltern künftig Klarheit erhalten, ob ihr Kind das Down-Syndrom hat. Die Konstanzer Firma LifeCodexx bringt ... mehr

Downsyndrom: Sollen Krankenkassen Trisomie-Bluttest zahlen?

Seit 2012 gibt es Bluttests zur Früherkennung des Down-Syndroms bei Ungeborenen. Diese sind ethisch umstritten. Bisher müssen Schwangere den Test selbst zahlen. Nun prüft ein Expertengremium, ob Trisomie-Tests künftig von den Krankenkassen bezahlt werden. Der Gemeinsame ... mehr

Down-Syndrom: Bluttest statt Fruchtwasseruntersuchung?

Bisher war die sicherste Methode, das  Down-Syndrom auszuschließen, eine Fruchtwasseruntersuchung in der Schwangerschaft. Ein neuer Bluttest könnte diese Untersuchungsmethode mit all ihren Gefahren fürs Ungeborene unnötig machen. Sagen die einen. Einen Angriff ... mehr

Kann man sich an seine eigene Geburt erinnern?

Es gibt Menschen, die sich unter Hypnose oder bei Meditationen detailreich an ihre eigene Geburt zu erinnern glauben. Alles Humbug, sagen andere. Das menschliche Gehirn sei nicht in der Lage, sich so weit zurückzuerinnern. t-online.de ist dem Phänomen auf den Grund ... mehr

Ultraschallbilder: Das steckt hinter der Mimik des Ungeborenen

Moderne Ultraschallmethoden liefern Aufnahmen vom Fötus, die jedes Detail widerspiegeln: Wie das Kind eine Schnute zieht, sich wegdreht oder am Daumen lutscht. Wissenschaftler halten das nur für Reflexe. Für werdende Eltern ist das schwer zu glauben. Die neueste ... mehr

Reise zum Wunschkind - Österreich erlaubt Eizellspende

Die Sehnsucht, eine Familie zu gründen, obwohl es auf natürlichem Weg nicht klappt, treibt deutsche Paare oft zu einer Kinderwunsch-Behandlung ins Ausland. In vielen Ländern sind die Regelungen zur Fortpflanzungsmedizin weniger streng als hierzulande. Naheliegendes ... mehr

Kinderwunschpraxis nach Trennung nicht unterhaltspflichtig

Nach einer  Kinderwunsch behandlung sind Paare auch nach einer Trennung verpflichtet, Unterhalt für  Kinder zu zahlen, die durch Fremdsamen gezeugt wurden. Die Praxis muss nicht prüfen, ob sich beide Partner wirklich ein Kind wünschen. Dies bestätigte das Landgericht ... mehr

Schwanger werden direkt nach der Periode - geht das?

Wann werden Frauen am leichtesten schwanger? Oder anders gefragt: Wann sicher nicht? Nicht alle wissen darüber Bescheid. Beim Thema Verhütung kursieren mitunter abstruse Theorien. Unter anderem hört man häufiger: "Direkt nach ihrer Periode können Frauen nicht schwanger ... mehr

Schwangerschaftsdiabetes: Stillen schützt Frauen vor Folgen

Rund vier Prozent aller Schwangeren entwickeln Schwangerschaftsdiabetes. Obwohl nach der Geburt die Krankheit wieder verschwindet, besteht für die Frauen ein erhöhtes Risiko, später an Typ-2-Diabetes zu erkranken. Forscher haben nun herausgefunden, warum Stillen davor ... mehr

Vegane Ernährung in der Schwangerschaft birgt Gefahren

Müssen schwangere Veganerinnen für eine Ernährungsberatung zum Arzt? Eine CDU-Politikerin legt das nahe. Was man beachten sollte – die Fakten. Wer bei der Ernährung auf Fleisch, Fisch, Eier und Milchprodukte verzichtet, muss genauer darauf achten, alle wichtigen ... mehr

Beschneidung bei Frauen ist auch für deutsche Ärzte ein Thema

Das Thema macht Frauenärzte in Deutschland oft ratlos, aber das grausame Ritual der Genitalverstümmelung ist nicht mehr nur ein Problem in Afrika: Auch bei uns leben beschnittene Frauen. Mit dem Zuzug von Flüchtlingen dürften es mehr geworden sein. Erinnern ... mehr

Gebärmutter: Uni-Klinik Erlangen plant Transplantation in Deutschland

Mit einer fremden Gebärmutter im eigenen Körper ein Kind austragen - für mache Frauen ist das die einzige Chance, ein Kind zu bekommen. Vor zwei Jahren kam erstmals ein Baby nach einer Gebärmuttertransplantation zur Welt. Nun will die Uni-Klinik Erlangen die Methode ... mehr

Ist eine natürliche Entbindung nach Kaiserschnitt noch möglich?

Viele Mütter, die per Kaiserschnitt entbunden wurden, wünschen sich für ein weiteres Kind eine natürliche Geburt, fürchten jedoch Komplikationen. Das sagt ein Gynäkologe dazu. Rund ein Drittel der Babys in Deutschland kommt per Kaiserschnitt ... mehr

Das sind die häufigsten Schwangerschaftsbeschwerden

Übelkeit, Sodbrennen, Wassereinlagerungen in den Beinen und Müdigkeit plagen Frauen in der Schwangerschaft. Wir haben die häufigsten Schwangerschaftsbeschwerden zusammengestellt und geben Tipps zur Linderung.  Die meisten sind harmlos, doch einzelne ... mehr

Künstliche Befruchtung: Sollen Frauen danach liegen bleiben?

Sperma in die Gebärmutter zu injizieren, gehört zu den häufigsten Arten der künstlichen Befruchtung. Ärzte raten Frauen gern, im Anschluss eine Weile liegen zu bleiben. Ob das hilft, ist allerdings fraglich. Nach dem Befruchtungsversuch möglichst still liegen bleiben ... mehr

Mythos oder Wahrheit: Werden mehr Babys bei Vollmond geboren?

Der Zyklus einer Frau entspricht der Länge des Mondzyklus. Da scheint es nur logisch, dass auch eine Schwangerschaft vom Mond beeinflusst wird. In Vollmondnächten sollen mehr Babys geboren werden als sonst - stimmt das? Der Mythos hält sich schon lange. Mitarbeiterinnen ... mehr

Ungewollt mit Zwillingen schwanger: Frauenarzt in München verklagt

Ein Frauenarzt zahlt einer Patientin 90.000 Euro Schadenersatz, weil sie ungewollt mit Zwillingen schwanger wurde. Streitpunkt war, dass ein implantiertes Hormonstäbchen zur Verhütung nicht gewirkt hatte. Daraufhin verklagten die Eltern ... mehr

Übergewicht in der Schwangerschaft schadet Ihrem Kind

Wenn werdende Mütter zu viele Pfunde auf die Waage bringen, belastet das nicht nur ihren eigenen Körper. Auch die Gesundheit des Ungeborenen ist gefährdet. Experten fordern daher, dass Ernährungsberatung ein fester Bestandteil der Schwangerschaftsvorsorge wird. Mithilfe ... mehr
 
1 3 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018