Sie sind hier: Home > Themen >

Schwarz-Rot

Thema

Schwarz-Rot

Groko: Spitzen von Union und SPD wollen Halbzeitbilanz ziehen

Groko: Spitzen von Union und SPD wollen Halbzeitbilanz ziehen

Seit März 2018 regieren Union und SPD miteinander, jetzt wollen die Koalitionäre Halbzeitbilanz ziehen und ihre Ziele bis zur Bundestagswahl 2021 abstecken. Wirtschaft und Wähler sind bislang enttäuscht. Begleitet von Forderungen aus Teilen der SPD, die große Koalition ... mehr
Union und SPD schieben ihren Streit beiseite – Harmonische Klausur in Berlin

Union und SPD schieben ihren Streit beiseite – Harmonische Klausur in Berlin

Die Koalitionäre wollen weitermachen – vorerst zumindest. Viel ist bei der schwarz-roten Klausur in Berlin von Verantwortung und Lust aufs Regieren die Rede. Doch viele Fragen bleiben offen. Am Schluss gelingt dem gelernten Außenpolitiker Rolf Mützenich noch ein kleines ... mehr
Klimakabinett eingesetzt: Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

Klimakabinett eingesetzt: Erster Jahrestag von Schwarz-Rot

Berlin (dpa) - Zum ersten Jahrestag von Schwarz-Rot hat sich die Koalition um Handlungsfähigkeit und Harmonie bemüht - zentrale Streitpunkte blieben aber nach einem mehrstündigen Spitzentreffen ungelöst. Im Konflikt über Regelungen zum Klimaschutz sollen ... mehr
Die Agenda von Schwarz-Rot: Die GroKo streitet nicht nur, sie regiert auch

Die Agenda von Schwarz-Rot: Die GroKo streitet nicht nur, sie regiert auch

Erst war es die Asypolitik, nun die Causa Maaßen: Die große Koalition scheint von einer Krise in die nächste zu taumeln. Dass sie darüber das Regieren nicht vergisst, zeigt dieser Überblick. Zank und Streit bestimmten in den vergangenen Tagen erneut ... mehr
Martin Schulz' Parteitags-Schock: Von der Lichtgestalt zum Übergangs-Parteichef

Martin Schulz' Parteitags-Schock: Von der Lichtgestalt zum Übergangs-Parteichef

Nach dem Parteitag in Bonn ist die Stimmung in der SPD-Spitze mies. Ratlosigkeit geht um, Unmut und Verunsicherung. Parteichef Schulz hat nur vorerst seinen Kopf gerettet. Was wird aus der einstigen Lichtgestalt der Genossen? Der Tag danach. Martin Schulz sitzt ... mehr

Der Parteitag hat SPD-Chef Martin Schulz geschwächt

Eine große Koalition wird wahrscheinlicher, doch als Parteichef ist Martin Schulz lädiert: Zwei Drittel der Deutschen halten Schulz einer exklusiven Umfrage zufolge für angeschlagen. SPD-Parteichef Martin Schulz geht einer Umfrage zufolge stark ... mehr

SPD: Kevin Kühnert will Martin Schulz ein Bein stellen

Juso-Chef Kühnert profiliert sich als größter Gegner einer großen Koalition. Hätte er Erfolg, wäre der SPD-Parteichef politisch wohl am Ende. Kevin Kühnert ist ein gefragter Mann in diesen Tagen, reiht Fernsehinterviews aneinander, wird ausgiebig in Zeitungen zitiert ... mehr

Jetzt beginnt das Buhlen um die Basis der SPD

Einhellig loben die SPD-Spitze, die Kanzlerin und die CSU das Ergebnis ihrer Verhandlungen. Doch die Kommentare zum Sondierungspapier zeigen vor allem eines: die Furcht vor der SPD-Basis. Nach der Einigung mit der Unionsspitze versucht die SPD-Führung, ihre Basis ... mehr

Marathon-Sondierung wird zum Nervenspiel - noch keine Einigung am Morgen

Es wurde wie zu erwarten zäh: Auch in den frühen Morgenstunden sind die Unterhändler von Union und SPD bei ihren Sondierungsverhandlungen noch zu keinem Ergebnis gekommen. Ein Scheitern: nicht ausgeschlossen. Die Unterhändler von Union und SPD ringen weiter ... mehr

Nach Jamaika-Aus: Steinmeier ist Deutschlands Krisenmanager

Alle noch einmal nachdenken: Das ist das Mindeste, was der Bundespräsident von den Parteien verlangen kann. Vor allem von der SPD, in der Steinmeier Jahrzehnte zuhause war. Seine Botschaft: Die einfachste Lösung muss nicht die beste sein. Diplomatisches Geschick ... mehr

Bundestagswahl: "Jamaika" oder "Groko" in Umfragen vorne

Den meisten Umfragen zufolge sind nach der Bundestagswahl nur zwei Koalitionen wahrscheinlich: "Jamaika" oder "Groko". Was bedeutet das? Jamaika-Bündnis: Union, FDP und Grüne Ein nach den Flaggenfarben Jamaikas benanntes ... mehr

Rente in Deutschland: Das wären die Verlierer der Rentenreform

Neue Milliarden für Millionen Rentner auf Kosten der Jungen? Kanzlerin Merkel hat die Reform der Altersvorsorge zur Chefsache gemacht. Die Hintergründe der Rentendebatte. Warum ist die Rente plötzlich wieder ein so großes Thema? Weil ein Bundestagswahlkampf bevorsteht ... mehr

Rot-Rot-Grün im Bund: Der SPD käme eine Alternative Recht

Nach der Wahl in Berlin scheint dort alles für eine rot-rot-grüne Koalition zu sprechen. Ob das allerdings als Signal für den Bund zu verstehen ist, daran scheiden sich die Geister. Eine Alternative zu  Schwarz-Rot an der Seite von  Kanzlerin Angela Merkel ... mehr

Große Koalition will letzte offene Themen abräumen

Kanzlerin Merkel hat zwischen ihren Gipfelreisen das Kabinett zur Klausur im malerischen Brandenburg zusammengetrommelt. Bevor der Wahlkampf richtig losgeht, will Schwarz-Rot alle großen Themen abgeräumt haben. Beim Integrationsgesetz hat es geklappt ... mehr

Forsa-Umfrage für "Stern": Lieber Schwarz-Grün als Große Koalition

Fast die Hälfte der Deutschen würde eine schwarz-grüne Regierung der derzeitigen Großen Koalition vorziehen. Das ergab eine Forsa-Umfrage für den "Stern". Demnach wären 48 Prozent für ein Bündnis aus Union und Grünen.  39 Prozent sähen lieber ein anderes ... mehr

Schäuble hat "Schwarze Null" im Bundeshaushalt schon 2014 geschafft - will sich aber nicht ausruhen

Die "Schwarze Null" im Bundeshaushalt steht: Bereits 2014 ist die Bundesregierung zur Finanzierung ihrer Ausgaben nach dem am Dienstag vom Bundesfinanzministerium offiziell veröffentlichten Budget-Abschluss 2014 ohne neue Schulden ausgekommen. Damit erreichte Wolfgang ... mehr

Rentenversicherung: Rosig ist nur der erste Blick auf die Rentenkasse

Auf den ersten Blick scheint die Lage der gesetzlichen Rentenversicherung rosig zu sein. Auf 33 Milliarden Euro belaufen sich die Reserven der Rentenkasse. An Neujahr sind die Beiträge gesunken. Mitte des Jahres sollen dann die Renten steigen. Doch die weiteren ... mehr

Neues Mietrecht: Immobilienbranche warnt vor Investitionsbremse

Nach dem Willen von Schwarz-Rot sollen Mieterhöhungen künftig begrenzt werden. Bei der Modernisierung eines Wohnhauses sollen Vermieter zudem daran gehindert werden, Mieter über die Maßen zu belasten. Grund genug für die Immobilienbranche, Union ... mehr

Rente: Ingo Kramer fordert Überarbeitung der Pläne von Union und SPD

Nach Ansicht der Wirtschaftsverbände schlägt Schwarz-Rot mit seinen Rentenplänen eine gefährliche Richtung ein. Der neue Arbeitgeberpräsident Ingo Kramer forderte von Union und SPD sogar eine Überarbeitung der Pläne. "Es kann nicht gewollt sein, dass jetzt zunichte ... mehr
 

Rezepte zu Schwarz-Rot

Schwarz-Weiß-Gebäck

Schwarz-Weiß-Gebäck

Mehl, Backpulver, Puderzucker, Vanillezucker ... Bewertung:   (190)
Schwarz-weiße Cremeschnitten

Schwarz-weiße Cremeschnitten

Eier, Zucker, Mehl, Speisestärke, Kakaopulver ... Bewertung:   (25)
Rotes Tomatenpesto

Rotes Tomatenpesto

Tomaten, Salz, Mandeln, Pinienkerne, Parmesan ... Bewertung:   (8)
Rote Linsensuppe

Rote Linsensuppe

rote Linsen, Suppengrün, Zwiebeln, Butter ... Bewertung:   (29)
Roter Heringssalat

Roter Heringssalat

Salzheringe, Kartoffeln, Rote Bete ... Bewertung:   (9)


shopping-portal