Sie sind hier: Home > Themen >

Schwarze Null

$self.property('title')

Schwarze Null

Ende der schwarzen Null?: SPD-Kandidaten fordern neue Schulden

Ende der schwarzen Null?: SPD-Kandidaten fordern neue Schulden

Berlin (dpa) - Mehr Klimaschutz kann für die Bundesregierung teuer werden - das hat jetzt eine Debatte über die Notwendigkeit neuer Schulden befeuert. Mehrere Kandidaten für den SPD-Parteivorsitz fordern eine Abkehr vom Prinzip der schwarzen Null und damit die Aufgabe ... mehr

"Schwarze Null ist unsinnig": SPD-Kandidaten wollen für Klimaschutz Schulden aufnehmen

Um den Herausforderungen des Klimawandels zu begegnen, wollen mehrere Kandidaten für den SPD-Vorsitz vom Ziel der Schwarzen Null abrücken und neue Schulden machen – als Investition in die Zukunft. Zur Finanzierung von ehrgeizigen Klimaschutz-Zielen fordern mehrere ... mehr
Mehr Investitionen gefordert: DIW-Chef:

Mehr Investitionen gefordert: DIW-Chef: "Schwarze Null ist fatales Signal"

Die EU-Kommission, Frankreich und Italien fordern von Deutschland eine Abkehr von der Sparpolitik: Aber auch das Deutsche Institut für Wirtschaftsforschung ( DIW) stellt den Sparkurs der Bundesregierung infrage. "Die 'schwarze Null' ist ein fatales Signal ... mehr
Pro &Contra Schwarze Null:

Pro &Contra Schwarze Null: "Schulen und Infrastruktur sollten Vorrang haben"

Die Schwarze Null, also keine neuen Schulden zu machen, ist das deutsche Dogma beim Haushalt – auch unter Olaf Scholz. Doch wie sinnvoll ist das überhaupt? Zwei Top-Ökonomen, zwei Meinungen. Olaf Scholz gibt den hanseatischen Kaufmann. Nüchtern und sachlich ... mehr
Zweifel an

Zweifel an "schwarzer Null": Rechnungshof sieht wachsende Risiken für Bundeshaushalt

Berlin (dpa) - Der Bundesrechnungshof sieht wachsende Risiken für den Bundesetat und hat die Koalition zu einem Kurswechsel in der Finanzpolitik aufgefordert. "Der Bundeshaushalt gerät immer stärker unter Druck", erklärte Präsident Kay Scheller in Berlin ... mehr

Extrem hohe Steuereinnahmen - Plus 19,6 Milliarden Euro: Bundesländer vor Rekordüberschuss

Berlin (dpa) - Die Bundesländer profitieren von der derzeit noch sehr guten Konjunktur und haben in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres einen Haushaltsüberschuss von 19,65 Milliarden Euro erzielt. Das geht aus einer Aufstellung des Finanzministeriums hervor ... mehr

Bundesliga: Hoffenheim ringt Bremen nieder – Gladbach dreht Spiel

Die TSG gewinnt ein mitreißendes Spiel gegen Werder. Gladbachs neuer Trainer Rose entscheidet ein besonderes Duell für sich – und Union Berlin schreibt Geschichte. Der Fehlstart von Werder Bremen in die neue Saison ist perfekt. Die ambitionierten Hanseaten unterlagen ... mehr

Hagen: So schön war das Schnurlos Festival

Seit vier Jahren gibt es in Hagen ein neues alternatives Musikfestival. Umsonst und draußen fand am vergangenen Wochenende wieder das Schnurlos Festival statt und lockte auf die grünen Höhen oberhalb der Stadtmitte. Der Fußweg zum Schnurlos Festival, das an diesem ... mehr

Israelitische Gemeinschaft zeigt sich bestürzt

Trotz einer zuletzt leicht abnehmenden Tendenz der erfassten antisemitischen Straftaten sorgen sich Juden im Südwesten um ihre Sicherheit. Jeder antisemitische Vorfall verunsichere die Gemeindemitglieder und gebe ihnen zu denken, sagte die Vorstandssprecherin ... mehr

Scheuer will Ticketsteuer für Klimaschutz nutzen

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) will milliardenschwere Einnahmen aus der Ticketsteuer für mehr Klimaschutz einsetzen. Der CSU-Politiker sagte der Deutschen Presse-Agentur vor der ersten nationalen Luftfahrtkonferenz in Leipzig: "Unser Ministerium ... mehr
 


shopping-portal