Sie sind hier: Home > Themen >

Schwarzer

Leute: Schwarzer bedauert Kinderlosigkeit nicht

Leute: Schwarzer bedauert Kinderlosigkeit nicht

Berlin (dpa) - Die Frauenrechtlerin Alice Schwarzer ist nicht traurig, keine eigenen Kinder zu haben. Selbst nicht Mutter geworden zu sein, habe sie in ihrem Leben "nicht eine Sekunde lang bedauert", sagte sie dem "Kölner Stadt-Anzeiger" (Samstag) kurz vor ihrem ... mehr
USA: Polizeischüsse trafen Schwarzen vor allem am Rücken

USA: Polizeischüsse trafen Schwarzen vor allem am Rücken

Nach den tödlichen Polizeischüssen auf den unbewaffneten Schwarzen Stephon Clark in Kalifornien (USA) werden neue Vorwürfe laut: Die meisten Kugeln trafen den Rücken des Opfers. Eine von der Familie in Auftrag gegebene Obduktion habe ergeben, dass Stephon Clark ... mehr
Proteste in Moskau: Maas und Lawrow streiten offen über Pressefreiheit

Proteste in Moskau: Maas und Lawrow streiten offen über Pressefreiheit

Außenminister Maas hat in Moskau mit seinem Amtskollegen Lawrow über den Ukraine-Konflikt beraten. Anschließend kam es vor Journalisten zu einem offenen Schlagabstausch. Bei dem Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow ... mehr
Acht Wochen nach der Geburt: Warum sich Janni Hönscheid jetzt in Unterwäsche zeigt

Acht Wochen nach der Geburt: Warum sich Janni Hönscheid jetzt in Unterwäsche zeigt

Zwei Monate nach der Geburt präsentiert Janni Hönscheid ihren After-Baby-Body in Dessous – aus einem ganz bestimmten Grund. Dahinter steckt eine Botschaft. Ende Juni ist Janni Hönscheid zum zweiten Mal Mutter geworden. Zwei Jahre nach der Geburt ihres Sohnes Emil-Ocean ... mehr
Treffen in Moskau: Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Treffen in Moskau: Schlagabtausch zwischen Maas und Lawrow über Medienfreiheit

Moskau (dpa) - Bei dem Treffen von Bundesaußenminister Heiko Maas mit seinem russischen Amtskollegen Sergej Lawrow in Moskau ist es zu einem heftigen Schlagabtausch über die Medienfreiheit in beiden Ländern gekommen. Maas kritisierte vor allem die Festnahme eines ... mehr

Waldbrände in Brasilien: Der Amazonas-Regenwald steht in Flammen

"#PrayforAmazonas" führte am Mittwoch die weltweiten Twittertrends an, "Betet für den Amazonas". Dahinter steckt neben Sorge auch Unmut: Interessieren gewaltige Brände in Brasiliens Regenwäldern weniger als das Feuer von Notre-Dame?  In den brasilianischen ... mehr

Klaus Gjasula schlägt Helm-Pflicht für alle Bundesliga-Spieler vor

Auch am ersten Spieltag hat es wieder mehrmals gekracht. Mehrere Spieler rauschten mit ihren Köpfen zusammen, mussten teilweise behandelt werden. Paderborns Klaus Gjasula sieht in solchen Momenten die Gesundheit gefährdet – und hat einen Vorschlag. Um Manuel Neuer ... mehr

Hagen: So schön war das Schnurlos Festival

Seit vier Jahren gibt es in Hagen ein neues alternatives Musikfestival. Umsonst und draußen fand am vergangenen Wochenende wieder das Schnurlos Festival statt und lockte auf die grünen Höhen oberhalb der Stadtmitte. Der Fußweg zum Schnurlos Festival, das an diesem ... mehr

Schwarzer Regen in São Paulo: Verheerende Brände toben im brasilianischen Amazonasgebiet

São Paulo (dpa) - In Brasilien wüten die schwersten Waldbrände seit Jahren. Seit Januar haben die Feuer und Brandrodungen im größten Land Südamerikas im Vergleich zum Vorjahreszeitraum um 83 Prozent zugenommen, wie die Zeitung "Folha de S. Paulo" berichtete. Insgesamt ... mehr

Autofahrer fährt Mann in Köpenick an und fährt davon

Ein unbekannter Autofahrer soll einen Mann in Köpenick angefahren haben und anschließend Fahrerflucht begangen haben. Der 59-Jährige betrat nach Polizeiangaben am Sonntag die Friedrichshagener Straße und wurde von dem schwarzen Auto, das aus einer ... mehr
 


shopping-portal