Sie sind hier: Home > Themen >

Schweine

Thema

Schweine

Tierquälerei bei Tönnies-Zulieferern: Diese Videos decken schlimme Zustände auf

Tierquälerei bei Tönnies-Zulieferern: Diese Videos decken schlimme Zustände auf

Offene Wunden, verwahrloste Tiere, verdreckte Stallungen: Tierschützer haben schockierende Aufnahmen aus zwei Mastbetrieben in Niedersachsen veröffentlicht. Die Betriebe sollen unter anderem an Tönnies liefern. Über mehrere Tage hinweg liegt ein schwer krankes Schwein ... mehr
Prügel und Innereien: Sitzung im Parlament eskaliert völlig

Prügel und Innereien: Sitzung im Parlament eskaliert völlig

Protest an Import-Regelung: Mit drastischen Maßnahmen zeigt die taiwanesische Opposition, was sie von der Gesetzgebung der Regierung hält. (Quelle: Reuters) mehr

"Pervers": Tierschützer prangern Ejakulations-Zwang bei Ebern an

Es sind verstörende Bilder – zumindest für den Laien: Schweine müssen ejakulieren, sonst werden sie geschlagen. Das ruft Tierschützer auf den Plan. Sauen künstlich zu befruchten, ist in der Schweinezucht gängige Praxis. Tierschützer sind nun der Frage nachgegangen ... mehr
Verdeckte Aufnahmen: Tierschützer klagen Zwang zur Ejakulation bei Ebern an

Verdeckte Aufnahmen: Tierschützer klagen Zwang zur Ejakulation bei Ebern an

Verdeckte Aufnahmen aus Brandenburger Betrieb: Tierschützer klagen die Maßnahmen an, mit denen Eber zu Ejakulation gezwungen werden. (Quelle: t-online) mehr
Afrikanische Schweinepest: Erster Fall in Deutschland – das sollten Sie wissen

Afrikanische Schweinepest: Erster Fall in Deutschland – das sollten Sie wissen

Die Afrikanische Schweinepest ist ein Virus, das bei Haus- und Wildschweinen meist tödlich verläuft. Die Infektion ist jetzt auch erstmals in Deutschland nachgewiesen worden. Wir klären die wichtigsten Fragen. Was ist die Afrikanische Schweinepest? Die Afrikanische ... mehr

Schweinepest: Was tun, wenn Sie ein totes Wildschwein finden?

Die Afrikanische Schweinepest ist in Deutschland angekommen. Für Menschen stellt die Krankheit keine Gefahr dar – sie können aber dafür sorgen, dass sie sich nicht weiter ausbreitet. Wer beim Waldspaziergang einen Wildschweinkadaver findet, sollte das umgehend melden ... mehr

Minischweine aus Erfurt suchen neues Zuhause – nach falscher Haltung

Für insgesamt 17 Miniaturschweine sucht das Veterinäramt in Erfurt einen oder mehrere neue Halter. Die Borstentiere wurden beschlagnahmt, weil ihr Besitzer sie nicht artgerecht gehalten hatte.  Ungewöhnlicher Aufruf in Erfurt ... mehr

Nach vierwöchiger Stilllegung: Tönnies darf wieder Schweine zerlegen

Rheda-Wiedenbrück/Düsseldorf (dpa) - Beim Fleischverarbeiter Tönnies läuft nach der vierwöchigen Stilllegung nun wieder der Betrieb im besonders vom Coronavirus betroffenen Zerlegebereich. Zunächst findet die Fleischverarbeitung am Hauptstandort Rheda ... mehr

Rätselhaftes Strandgut besorgt Anwohner

Ursprung bisher unbekannt: Tonnen von Schweinefüßen haben Anwohner eines Strands verunsichert. (Quelle: t-online.de/Reuters) mehr

Schweinegrippe-Virus G4 aus China: Weitere Pandemie? Alle bekannten Infos

In China haben Wissenschaftler einen neuen Schweinegrippe-Erreger entdeckt. Das sogenannte G4-Virus ist bereits auf Menschen übergegangen. Gibt es bald eine neue Pandemie? Am 29. Juni haben chinesische Forscher in der US-Fachzeitschrift "PNAS" einen Artikel ... mehr

Schweinehalter warnen vor massiven Tierschutzproblemen

Viele Schweinehalter können wegen der geschlossenen Tönnies-Fleischfabriken ihre Tiere nicht schlachten lassen. Deshalb sorgen sie sich nun um den Tierschutz – und um ihre Finanzen.  Weil sich in den Ställen die Schlachtschweine stauen, fordern die deutschen ... mehr

Corona-Schließung bei Tönnies: Was passiert nun mit den Schweinen?

Die Schließung des Tönnies-Schlachthofs im Landkreis Gütersloh stellt Zulieferer vor Probleme. 20.000 Tiere werden dort sonst täglich getötet und zerlegt. Nun müssen sie woanders geschlachtet werden. Schweinehalter müssen aufgrund der unvermittelten ... mehr

Schweinepest: Polen lässt fast 24.000 Hausschweine töten

In einem Zuchtbetrieb nahe der deutsch-polnischen Grenze ist die Afrikanische Schweinepest nachgewiesen worden. Fast 24.000 Hausschweine müssen deswegen getötet werden.  Nach dem Ausbruch der Afrikanischen Schweinepest (ASP) in einem Zuchtbetrieb in Westpolen ... mehr

Tierschützer - Joaquin Phoenix: Nach der Preisverleihung zum Schlachthaus

Berlin (dpa) - Statt ausgiebig seine Auszeichnung zu feiern, ist US-Schauspieler Joaquin Phoenix nach einer Award-Show zu einem Schlachthaus gefahren. Dort schenke der 45-Jährige immer wieder Schweinen auf ihrem letzten Weg Zuwendung, berichteten mehrere Medien. Phoenix ... mehr

Brandenburg baut Zäune gegen Schweinepest

Die Afrikanische Schweinepest kommt Deutschland näher – erste Bundesländer reagieren jetzt. Um die Schweinezucht zu schützen, baut Brandenburg Grenzzäune zu Polen.  Brandenburg will an der Grenze zu Polen Zäune zum Schutz vor der Afrikanischen Schweinepest (ASP) bauen ... mehr

"Tier-Leasing": Wenn ich das Schweinchen auf meinem Teller kenne

Aitrang (dpa) - Verdorbenes Fleisch, Schimmel, Mäusedreck im Produktionsbereich - gegen einen hessischen Wursthersteller stehen schwere Vorwürfe im Raum. Zwei Menschen sollen am Verzehr von keimbelasteter Wurst der Firma gestorben sein. 37 Krankheitsfälle werden ... mehr

Deutsche Schweinefleisch-Exporte gehen zurück

In Deutschland kaufen immer weniger Menschen  Schweinefleisch . Der Handel mit dem Ausland ist für die Fleischproduzenten umso wichtiger. Doch nun sinken die Exportzahlen. Trotz einer weltweit steigenden Nachfrage gehen die deutschen Schweinefleisch-Exporte ... mehr

Wissenschaftler beleben Schweineköpfe

Klingt nach Zombiefilm: Wissenschaftler haben abgeschnittene Schweineköpfe wiederbelebt. (Quelle: ProSieben) mehr

Hunderte Ferkel sterben, weil Einbrecher Stom ausstellen

Nach dem Tod von Hunderten jungen Schweinen ermittelt die Polizei wegen Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz und Hausfriedensbruch. Wie eine Polizeisprecherin am Mittwoch erklärte, sollen die mehr als 400 Ferkel in der Nacht zum 23. Dezember bei einem Einbruch in einem ... mehr

Drachen-Festival auf dem Tempelhofer Feld in Berlin

Schweine und Oktopusse am Himmel. Drachen-Festival auf dem Tempelhofer Feld in Berlin. (Quelle: Reuters) mehr

Skandal um Video von grausam getöteten Ferkeln

Die Bilder sind schockierend: Kleine Ferkel werden reihenweise auf den Boden geschlagen, um sie zu töten. Nach dem Skandal-Video gibt es aber auch Kritik an den Tierschützern. Nach versteckt gedrehten Bildern von Animal Rights Watch in einem Schweinestall in Neuzelle ... mehr

Skandal um grausiges Video von Ferkel-Tötung

Schock-Bilder aus Brandenburg: Grausames Video von Tierquälerei in Mastbetrieb wird zum Skandal. (Quelle: t-online.de) mehr

Schwer verletzte Tiere im Betrieb von Agrarministerin

Im Betrieb der Familie der NRW-Agrarministerin filmten Tierschützer kranke Schweine in dreckigen Ställen. (Quelle: t-online.de/tierretter.de) mehr

Frau vor Gericht, weil sie Schweinen zu trinken gab

Frau vor Gericht, weil sie Schweinen zu trinken gab mehr

Heiße TV-Moderatorin hat einen Schweinespaß auf Bahamas

Heiße TV-Moderatorin hat einen Schweinespaß auf Bahamas mehr

Schweinenachwuchs

Sieben "Bunte Bentheimer" werden in Sachsen-Anhalt geboren. mehr
 


shopping-portal