Sie sind hier: Home > Themen >

Schwimmen

Thema

Schwimmen

Ex-Schwimm-Star: Michael Phelps wieder Vater geworden

Ex-Schwimm-Star: Michael Phelps wieder Vater geworden

Los Angeles (dpa) - Der Rekord-Olympiasieger Michael Phelps (34) ist zum dritten Mal Vater geworden. Seine Frau Nicole (34) brachte einen weiteren Jungen zur Welt. Maverick Nicolas Phelps und seine Mutter seien gesund, teilte der Schwimm-Star am Mittwoch auf Instagram ... mehr
Ehemaliger Schwimm-Star - Nach WM: Van Almsick sieht

Ehemaliger Schwimm-Star - Nach WM: Van Almsick sieht "Licht am Ende des Tunnels"

Berlin (dpa) - Die frühere Ausnahme-Athletin Franziska van Almsick sieht die deutschen Schwimmer gut zehn Monate vor den Olympischen Spielen auf einem guten Weg. "Ich sehe Licht am Ende des Tunnels - was kein Kerzenlicht ist - und deswegen freue ich mich auf Tokio ... mehr
Hagen: Lennebad nach Sommerpause wieder geöffnet

Hagen: Lennebad nach Sommerpause wieder geöffnet

Das Richard-Römer-Lennebad in Hagen hat seit Dienstag wieder geöffnet. Es war während des Sommers drei Monate lang geschlossen. Schwimmer dürfen sich freuen: Seit Dienstag ist das Richard-Römer-Lennebad in  Hagen wieder geöffnet. Das Bad im Stadtteil Hohenlimburg ... mehr
Karlsruhe: Das Baden im Baggersee Weingarten ist wieder erlaubt

Karlsruhe: Das Baden im Baggersee Weingarten ist wieder erlaubt

Das Badeverbot im Baggersee Weingarten ist wieder aufgehoben. Das Wasser war mit gefährlichen Bakterien verseucht. Nun ist die Wasserqualität aber wieder in Ordnung, sagen die Behörden.  Die Behörden haben das Badeverbot für den Baggersee  Weingarten im Kreis ... mehr
Mit Hund in Frankfurt am Main: Die schönsten Unternehmungen im Sommer

Mit Hund in Frankfurt am Main: Die schönsten Unternehmungen im Sommer

Eine Runde im Badesee schwimmen, ein kühles Eis in der Innenstadt genießen oder im Park entspannen: Besser könnte man im Sommer wohl kaum seine Zeit verbringen. Doch geht das auch mit Hund? Das verraten wir Ihnen hier. 1. Hundeauslaufflächen in Frankfurt ... mehr

Wuppertal: Stadtbad am Johannisberg heißt jetzt Schwimmoper

Bereits seit 1957 gibt es das Schwimmbad am Johannisberg in Wuppertal. Jetzt hat das Bad einen Schriftzug mit einem Namen bekommen, den Wuppertalern dem Gebäude schon lange gegeben hatten. Das Stadtbad am Johannisberg in  Wuppertal hat am Mittwoch offiziell ... mehr

Chlorallergie – Symptome und Wissenswertes

Rote Augen, juckende Hautstellen: Viele halten diese Symptome für eine allergische Reaktion auf Chlor. Dabei steckt dahinter oft eine andere Erklärung.  "Ich hab eine Chlorallergie", sagen viele, wenn sie nach dem Schwimmen im Pool an Hautausschlag oder geröteten Augen ... mehr

Mit Hund in Hamburg: Die schönsten Unternehmungen im Sommer

Die Temperaturen klettern weit über 20 Grad und der Himmel strahlt vor lauter Sonnenschein: Der Sommer steht vor der Tür und somit die beste Zeit, um Zeit im Freien zu verbringen. Damit Sie Ihren Vierbeiner auch immer mitnehmen ... mehr

Drama in Irland: Küstenwache rettet Teenager aus Seenot

Dieser Badeausflug in Irland endete fast tödlich: Eine starke Strömung hatte Schüler im Teenageralter und Schulmitarbeiter ins offene Meer hinausgetrieben. Das Rettungsteam musste mit Booten und Hubschraubern anrücken.  Die irische Küstenwache hat am Dienstag ... mehr

In Kanada: Elch rettet sich mit Kopfsprung von einer Klippe

Spektakuläre Aktion: Ein Elch befreit sich fulminant mit einem Kopfsprung von einer Klippe. (Quelle: t-online.de) mehr

Wasserspringen - Hausding holt in Kiew EM-Titel Nummer 15: "Nerven aus Stahl"

Kiew (dpa) - Wasserspringer Patrick Hausding hat seine europäische Extraklasse erneut eindrucksvoll unter Beweis gestellt und bei der EM in Kiew Gold gewonnen. Der 30-Jährige setzte sich im nicht-olympischen Kunstspringen vom Ein-Meter-Brett vor dem Lokalmatadoren ... mehr

Gesunde Sportart: Welcher Schwimm-Stil sich für wen eignet

Berlin (dpa/tmn) - Schwimmen schont die Gelenke, Sehnen und Bänder. Das Wasser gibt Auftrieb und erhöht gleichzeitig den Widerstand, der hier 14-mal so hoch wie an Land ist. Der Sport ist perfekt für Menschen, die ihr Herz-Kreis-Laufsystem sowie ihre Lungen trainieren ... mehr

Mixed-Synchronspringen: Wasserspringer Massenberg und Punzel gewinnen EM-Silber

Kiew (dpa) - Lou Massenberg und Tina Punzel haben den deutschen Wasserspringern bei den Europameisterschaften in der zweiten Entscheidung die zweite Medaille beschert. Das Duo musste sich in Kiew im nicht-olympischen Mixed-Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett ... mehr

Trotz Blaualgen und Zerkarien: So bleibt der Badespaß ungetrübt

Köln (dpa/tmn) - Die Sonne brennt, das Wasser lockt. Doch die hohen Temperaturen können in Badeseen auch die Bildung und Verbreitung von Blaualgen und Zerkarien, also Larven von Saugwürmern, fördern. Davor warnt der Berufsverband der Kinder ... mehr

"Perfekt": Deutsche Wasserspringer gewinnen Team-Gold zum EM-Start

Kiew (dpa) - Die deutschen Wasserspringer haben mit dem Titel im Teamspringen einen perfekten Start in die Europameisterschaften erwischt. Rekordeuropameister Patrick Hausding, Christina Wassen, Tina Punzel und Lou Massenberg gewannen in Kiew vor Russland ... mehr

Finals in Berlin: Dritte Meistertitel für Weltmeister Wellbrock und Köhler

Berlin (dpa) - Florian Wellbrock ließ sich auf seiner weltmeisterlichen Ehrenrunde gerne als Triplesieger feiern. Nach Doppel-Gold in Südkorea dominierte der Freistilschwimmer die deutschen Meisterschaften in Berlin wie auch seine mit WM-Gold und -Silber angereiste ... mehr

Mainz: DLRG warnt erneut vorm Schwimmen im Rhein

Die DLRG in Mainz meldet sich erneut zu Wort und warnt ausdrücklich vorm Schwimmen im Rhein – selbst bei der aktuellen Hitze. Erst am Wochenende mussten die Rettungskräfte zu Einsätzen ausrücken. Die Deutsche-Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) Mainz hat erneut ... mehr

Finals 2019: Köhler holt in Berlin 1500-Meter-Meistertitel

Berlin (dpa) - WM-Silbermedaillengewinnerin Sarah Köhler hat ihren Titel bei den deutschen Meisterschaften über 1500 Meter Freistil mit der erwartet großen Überlegenheit verteidigt. Die 25-Jährige in Berlin nach 16:03,35 Minuten an und war damit fast 15 Sekunden ... mehr

Viele schlechte Schwimmer: Zahl der Badetoten "dramatisch"

Perfektes Badewetter wie bisher in diesem Sommer führt auch zu vielen Unfällen. Die DLRG hat für diesen Sommer eine Zwischenbilanz gezogen. Auf einige Entwicklungen blickt sie mit Sorge. In den ersten sieben Monaten des Jahres sind in Deutschland etwas weniger Menschen ... mehr

DLRG-Zahlen: Bundesweit weniger Badetote

Haltern am See (dpa) - In den ersten sieben Monaten des Jahres sind in Deutschland etwas weniger Menschen beim Baden ertrunken als im Vorjahr. Mit 250 Toten (Stand vom 20. Juli) - 29 weniger als im Vorjahreszeitraum - seien die Zahlen aber weiter dramatisch. Das sagte ... mehr

Nach Titelkämpfen in Gwangju: Wellbrocks Gold - und dann? Olympia-Chancen der Schwimmer

Gwangju (dpa) - Deutschland hat wieder einen Schwimm-Weltmeister. Florian Wellbrock feierte mit seinem Sieg über 1500 Meter Freistil das erste Beckengold seit 2015. Damals hatte Marco Koch in Kasan den Titel über 200 Meter Brust gewonnen. Der Sieg von Wellbrock ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Wellbrocks Goldcoup - "Große Nummer" als Olympia-Hoffnung

Gwangju (dpa) - Völlig euphorisch schwang sich Florian Wellbrock nach dem nächsten Gold-Coup auf die Leine, schleuderte mit beiden Händen Wasser in die Luft und riss triumphierend beide Arme nach oben. Mit einem mitreißenden Titel-Comeback hat der Freiwasser-Champion ... mehr

Schwimm-WM: Wellbrock gewinnt zweites Gold in Südkorea

Florian Wellbrock sorgt bei der Schwimm-WM in Südkorea für einen weiteren Glanzmoment aus deutscher Sicht. Der DSV-Superstar holt sich über 1.500 Meter seine zweite Goldmedaille. Florian Wellbrock hat bei den Schwimm-Weltmeisterschaften Gold über 1.500 Meter Freistil ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Lagen-Staffeln lösen Olympia-Tickets - Heintz fällt aus

Gwangju (dpa) - Die deutschen 4 x 100 Meter Lagen-Staffeln haben bei der Schwimm-WM in Südkorea die Olympia-Tickets gelöst. Sowohl das Männer- als auch das Frauen-Quartett erreichten den erforderlichen Platz unter den besten zwölf und sorgten dafür, dass alle sieben ... mehr

Titelkämpfe in Gwangju: Köhler knackt uralten deutschen Rekord - Wellbrock cool

Gwangju (dpa) - Die Verbesserung eines Uralt-Rekords reichte für Sarah Köhler nicht zum Medaillen-Triple. Nach Rang vier über 800 Meter Freistil haderte die 25-Jährige in Südkorea nur kurz mit dem um 0,73 Sekunden verpassten dritten Platz - und zog ein Jahr vor Olympia ... mehr

WM in Südkorea: Dreimal Weltrekord - Koch glückt Tokio-"Generalprobe"

Gwangju (dpa) - Ex-Weltmeister Marco Koch atmete tief durch und lächelte zufrieden. Die von ihm zur "Generalprobe" für Olympia erklärte WM ist dem erfolgreichsten deutschen Schwimmer der vergangenen Jahre geglückt. Am Tag dreier Weltrekorde blieb ... mehr

Schwimm-WM: 17-jährige Regan Smith knackt Weltrekord

Bei der Schwimm-WM in Südkorea hat die 17-jährige Regan Smith für eine Sensation gesorgt. Die US-Amerikanerin knackte den Weltrekord mit einer herausragenden Zeit.  Die erst 17 Jahre alte Regan Smith hat den sieben Jahre alten Weltrekord von Missy Franklin ... mehr

Silbergewinnerin: Sarah Köhler schwimmt im WM-Finale über 800 Meter

Gwangju (dpa) - Silbergewinnerin Sarah Köhler hat sich souverän für das WM-Finale über 800 Meter Freistil qualifiziert. Die Langstreckenschwimmerin schlug in Südkorea nach 8:22,95 Minuten an und erreichte als Sechste der Vorläufe den Endlauf. "Es hat Spaß gemacht ... mehr

Platzierungsspiele - Wasserballer verpassen WM-Sensation: "Bitterer geht's nicht"

Gwangju (dpa) - Wieder stark gespielt, wieder verloren: Der Ärger über die knapp verpasste Sensation gegen den Olympiasieger war den deutschen Wasserballern bei allem Stolz über die erneut starke Leistung deutlich anzumerken. "Bitterer geht's jetzt gerade gar nicht ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Deutsche Frauen-Staffel holt Olympia-Ticket

Gwangju (dpa) - Die deutsche Freistil-Staffel der Frauen über 4 x 200 Meter hat bei der Schwimm-WM das Ticket für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio gelöst. Reva Foos, Isabel Gose, Marie Pietruschka und Annika Bruhn schlugen in Südkorea nach 7:54,30 Minuten ... mehr

Schwimm-WM 2019: 19-Jähriger knackt Weltrekord von Michael Phelps

Sensation bei der Schwimm-WM: Ein 19-jähriger Ungar hat einen zehn Jahre alten Weltrekord von Michael Phelps geknackt. Eine Deutsche erreichte parallel das Finale. Kristof Milak hat den zehn Jahre alten Weltrekord von US-Superstar Michael Phelps über 200 Meter ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Deutsche Mixed-Staffel holt Olympia-Ticket

Gwangju (dpa) - Die deutsche Mixed-Staffel über 4 x 100 Meter Lagen hat das Olympia-Ticket für die Sommerspiele in Tokio 2020 gelöst und das WM-Finale erreicht. Einen Tag nach dem Silber-Jubel von Freistil-Ass Sarah Köhler über 1500 Meter schlugen Laura Riedemann ... mehr

Schwimm-WM in Südkorea: Sarah Köhler holt Silber - Wellbrock enttäuscht

Gwangju (dpa) - Sarah Köhler ballte nach WM-Silber die Faust und winkte jubelnd ins Publikum, Florian Wellbrock feierte seine Freundin hoch oben unterm Hallendach mit Deutschland-Fahne. Rund neun Stunden nach dem ernüchternden Vorlauf-Aus von Shootingstar Wellbrock ... mehr

Schwimm-WM: Sarah Köhler schwimmt zu Silber über 1500 Meter Freistil

Gwangju (dpa) - Sarah Köhler hat bei der Schwimm-WM in Südkorea Silber über 1500 Meter Freistil gewonnen. Die 25-Jährige schlug nach 15:48,83 Minuten an und blieb dabei klar unter dem deutschen Rekord. Sie musste sich nur mit rund acht Sekunden Rückstand der Italienerin ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Wellbrock über 800 Meter raus - "Ein bisschen verzweifelt"

Gwangju (dpa) - Geschockt und ratlos wollte Florian Wellbrock einfach nur weg: Nach seinem überraschend klaren Vorlauf-Aus über 800 Meter Freistil packte Deutschlands größte Gold-Hoffnung im WM-Becken direkt seine Sachen und verzog sich zum Ausschwimmen ... mehr

Aus im Viertelfinale: Wasserballer verpassen WM-Sensation knapp

Gwangju (dpa) - Hagen Stamm war nach einer "Wahnsinnsleistung" gegen eine "Weltauswahl" mächtig stolz auf seine Wasserballer. Auch ohne eine Sensation gegen Kroatien und den Halbfinaleinzug kann die deutsche Auswahl viel Schwung für den Kampf um eine Olympia-Ticket ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Sarah Köhler mit deutschem Rekord über 1500 Meter Freistil

Gwangju (dpa) - Sarah Köhler hat das erste sportliche Ausrufezeichen der deutschen Schwimmer bei der WM in Südkorea gesetzt. Die Langstreckenexpertin qualifizierte sich in der deutschen Rekordzeit von 15:54,08 Minuten über 1500 Meter Freistil als Dritte für das Finale ... mehr

WM in Gwangju: Zwei Olympia-Tickets zum Auftakt für Beckenschwimmer

Gwangju (dpa) - Die deutschen Schwimmer sind mit einer guten ersten Session in die WM in Südkorea gestartet. Die Freistil-Staffeln über 4 x 100 Meter sicherten sich die angepeilten Olympia-Tickets. Sowohl die Männer als auch die Frauen erreichten am Sonntag ... mehr

Swimmingpool kaufen: Die besten Aufstellpools für den Garten

Im Sommer im eigenen Schwimmbecken baden: Dieser Wunsch lässt sich mit einem Aufstellpool ganz einfach, schnell und günstig in die Tat umsetzen. Wir erklären, worauf es beim Kauf ankommt und stellen empfehlenswerte Pools für den Garten vor. Wenn Sie einen Swimmingpool ... mehr

"Superschöner Abschluss": Punzel und Massenberg springen zu WM-Bronze

Gwangju (dpa) - Die Bronzemedaillengewinner Tina Punzel und Lou Massenberg lächelten glücklich vom Podest. Die Europameister mussten sich im WM-Synchronspringen vom Drei-Meter-Brett nur hauchdünn den Sprungpaaren aus Australien und Kanada geschlagen geben ... mehr

Über 25 Kilometer - Wunram trotzt Regen und Wellen: WM-Silber im Freiwasser

Yeosu (dpa) - Fröstelnd mit einem Handtuch über der Schulter stand Finnia Wunram im strömenden Regen von Yeosu. Aushilfscoach und Doppel-Medaillengewinner Rob Muffels versuchte sie mit einem Schirm zumindest ein wenig zu schützen. Nach ihrer ... mehr

Schwimm-WM: Finnia Wunram gewinnt überraschend Silber

Bei Olympia 2016 hat das deutsche Schwimmteam enttäuscht. Drei Jahre später glänzen die Athleten im Freiwasser und sammeln eine Medaille nach der anderen ein. Freiwasserschwimmerin Finnia Wunram hat überraschend WM-Silber über 25 Kilometer gewonnen ... mehr

Schwimm-WM in Südkorea - Freiwasser-Staffel bejubelt Gold - Lurz: "Note 1 mit Stern"

Yeosu/Gwangju (dpa) - Für die Freiwasser-Staffel gab es vom Bundestrainer "Note 1 mit Stern", die Beckenschwimmer läuteten die heiße Phase ihrer WM-Mission ein. Das Gold-Quartett Lea Boy, Sarah Köhler, Sören Meißner und Rob Muffels jubelte ... mehr

Schwimm-WM 2019: Deutschland holt überraschend Freiwasser-Gold

Die erfolgreiche Medaillenjagd der deutschen Freiwasserschwimmer geht bei der WM in Südkorea weiter. Auch ohne Top-Mann Florian Wellbrock holt die Staffel Gold. Und noch sind die Wettbewerbe in Yeosu nicht zu Ende. Die deutschen Freiwasserschwimmer haben ... mehr

WM-Wasserspringen - Tokio-Ticket für Hausding: "Herz schlägt in alle Richtungen"

Gwangju (dpa) - Rekordeuropameister Patrick Hausding hat trotz einer Schrecksekunde das Ticket für seine vierten Olympischen Spiele gelöst. Der Berliner sicherte den deutschen Wasserspringern bei der Schwimm-WM in Gwangju als Neunter des Halbfinales vom Drei-Meter-Brett ... mehr

Freiwasserschwimmen - Leonie Beck jubelt über WM-Bronze: "Optimal gelaufen"

Yeosu (dpa) - Leonie Beck ließ sich ihre Glückskette vom Arm von Freiwasser-Bundestrainer Stefan Lurz überreichen und verschwand lächelnd zur Siegerehrung. Die 22-Jährige ist im Erfolgs-Sog von Weltmeister Florian Wellbrock zu WM-Bronze über fünf Kilometer geschwommen ... mehr

WM in Südkorea: Wellbrocks Gold als Schwimmer-Schub? "Volle Kraft voraus"

Yeosu (dpa) - Den Sekt vom Hoteldirektor nahm WM-Champion Florian Wellbrock an, doch trinken wollte der deutsche Schwimm-Shootingstar den edlen Tropfen nicht. "Kein Alkohol" - lautete die Devise, nachdem sich Wellbrock in einem packenden Rennen zum ersten deutschen ... mehr

Schwimm-WM in Südkorea: Wellbrock holt Gold – Muffels wird Dritter

Der deutsche Hoffnungsträger liefert bei der Schwimm-WM gleich im ersten Rennen. Florian Wellbrock darf sich nach seinem EM-Titel 2018 im Becken nun auch Weltmeister im Freiwasser nennen. Er und Muffels und qualifizierten sich damit auch für Olympia 2020 in Tokio ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Zwei Olympia-Tickets nach Freiwasserkrimi

Gwangju/Yeosu (dpa) - Zwei Olympia-Tickets im Freiwasser, drei Finalplätze für die Wasserspringer - der Deutsche Schwimm-Verband ist auch ohne die von Patrick Hausding zweimal nur knapp verpasste Medaille hoffnungsvoll in die WM gestartet. Kurz vor dem Start ... mehr

Synchronspringen - Vierter Platz: Hausding/Rüdiger meistern WM-Premiere

Gwangju (dpa) - Von Enttäuschung war bei Patrick Hausding und Lars Rüdiger nach der knapp verpassten WM-Medaille keine Spur. Von wegen undankbarer vierter Platz! "Der ist heute sehr dankbar. Hätte mir vorher einer gesagt, dass wir Vierter werden, hätte ich das dankend ... mehr

Wettbewerbe in Gwangju: Sportler kämpfen bei Schwimm-WM um Olympia-Tickets

Gwangju (dpa) - Bei den Schwimm-Weltmeisterschaften in Südkorea geht es neben den Medaillen auch schon um einige Startplätze für die Olympischen Spiele 2020 in Tokio. Im nächsten Jahr wird der Kampf um die Tickets für die Sommerspiele fortgesetzt. BECKENSCHWIMMEN ... mehr

Schwimm-WM in Gwangju: Hausding nach "Nervenkampf" im Ein-Meter-Finale

Gwangju (dpa) - Rekordeuropameister Patrick Hausding bestand seine erste Nervenprobe bei den Schwimm-Weltmeisterschaften, der größte Goldkandidat durfte sich bei seiner Anreise auf gute Bedingungen freuen. Florian Wellbrock bereitet sich von diesem Samstag ... mehr

Titelkämpfe in Gwangju: Die WM-Aussichten der deutschen Schwimmer

Gwangju (dpa) - Die Schwimm-Weltmeisterschaften in Gwangju haben am Freitag mit dem Vorkampf im Wasserspringen vom Ein-Meter-Brett begonnen. Viele Medaillenchancen hat der Deutsche Schwimm-Verband in Südkorea nicht. Auf dem Weg zu den Olympischen Spielen in Tokio ... mehr

Nächster Neustart - Schwimm-WM: Olympia-Schwung oder neue Tristesse?

Gwangju (dpa) - Ein Jahr vor Olympia in Tokio stecken die krisengeplagten deutschen Schwimmer bei den Weltmeisterschaften mitten im Neuaufbau. Nach turbulenten Verbandstagen mit dem Rücktritt der Präsidentin und des Chefbundestrainers will das umformierte ... mehr

Wettbewerbe in Südkorea: Aufschwung oder neuer Frust? Deutsche Schwimmer vor WM-Start

Gwangju (dpa) - Auf zu Olympia in Tokio 2020 mit gutem Gefühl, oder gibt es für die deutschen Schwimmer ein neues Frusterlebnis? Für die Weltmeisterschaften vom 12. Juli an in Gwangju in Südkorea nennt der Deutsche Schwimm-Verband keine Medaillenziele. Erfolge ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9


shopping-portal