Sie sind hier: Home > Themen >

Schwurgericht

Thema

Schwurgericht

Hohe Sicherheitsvorkehrungen - Jungen Mann teilskalpiert: Drei Angeklagte wollen gestehen

Hohe Sicherheitsvorkehrungen - Jungen Mann teilskalpiert: Drei Angeklagte wollen gestehen

Essen (dpa) - Angeblich war es eine Frage der Ehre: Mit Knüppeln und Holzlatten lauern die Täter einem 19-Jährigen in Essen auf und prügeln ihn fast zu Tode. Einer der Angreifer soll außerdem ein Messer gezückt haben, "um ihn abzuschlachten", wie es in der Anklage ... mehr
Prozess um toten Vierjährigen: Urteil gegen Mutter erwartet

Prozess um toten Vierjährigen: Urteil gegen Mutter erwartet

Im Mordprozess um die Tötung eines vierjährigen Kindes hat das Bonner Schwurgericht die 42-jährige Mutter aus Euskirchen wegen heimtückischen Mordes zu acht Jahren Haft verurteilt. "Der Vierjährige war ein fröhliches Kind, das nicht sterben wollte", sagte ... mehr
Versuchte Messerattacke: 25-Jähriger bleibt in Psychiatrie

Versuchte Messerattacke: 25-Jähriger bleibt in Psychiatrie

Wegen einer versuchten Messerattacke in einem Kieler Flüchtlingsheim hat das Kieler Landgericht die dauerhafte Unterbringung eines 25-jähringen Mannes in der geschlossenen Psychiatrie angeordnet. Das Schwurgericht hielt es am Donnerstag für erwiesen ... mehr
Tödliche Schüsse auf drei Menschen - Anklage erhoben

Tödliche Schüsse auf drei Menschen - Anklage erhoben

Sechs Monate nach den tödlichen Schüssen auf drei Menschen hat die Kieler Staatsanwaltschaft am Montag Mordanklage gegen einen Zahnarzt aus Westensee erhoben. Der Mann soll seine Frau, deren neuen Bekannten und einen weiteren Mann erschossen haben. Seine ... mehr
Nach tödlichen Kopfschüssen: Womöglich Unschuldiger in Haft

Nach tödlichen Kopfschüssen: Womöglich Unschuldiger in Haft

Nach einem Gewaltverbrechen an einem 45-Jährigen in Siegburg ist möglicherweise ein Unschuldiger festgenommen und angeklagt worden. Das Bonner Schwurgericht hat den Prozess nicht eröffnet, wie eine Gerichtssprecherin am Freitag auf Anfrage mitteilte ... mehr

Verfahren um versuchten Totschlag in Flüchtlingsheim startet

Wegen einer Messerattacke in einem Kieler Flüchtlingsheim muss sich seit Mittwoch ein 25-jähriger Mann verantworten. Zu Beginn des Sicherungsverfahrens schwieg der Syrer nach Angaben eines Gerichtssprechers. Der Mann gilt als psychisch krank. Die Staatsanwaltschaft ... mehr

Drei Tote: Anklageerhebung gegen Zahnarzt in Kürze erwartet

Die monatelangen Ermittlungen der Kieler Staatsanwaltschaft gegen einen Zahnarzt aus Westensee bei Kiel, der drei Menschen erschossen haben soll, "stehen unmittelbar vor dem Abschluss". Das sagte Oberstaatsanwalt Michael Bimler der dpa. Damit könnte die Mitteilung ... mehr

Streit: Angeklagter soll auf Mann eingestochen haben

Vor dem Hagener Schwurgericht hat der Prozess gegen einen 23-jährigen Mann aus Hagen begonnen. Der Angeklagte soll im November 2020 einen Kioskbetreiber mit mehreren Messerstichen schwer verletzt haben. Angeblich hatte es bereits am Tag zuvor einen Streit zwischen ... mehr

Fast elf Jahre Haft für lebensgefährliche Attacke

Für einen lebensgefährlichen Angriff mit Baseballschläger und Revolver in Eckernförde muss ein 31-Jähriger fast elf Jahre ins Gefängnis. Das Kieler Schwurgericht verurteilte den Angeklagten am Freitag wegen gemeinschaftlich begangenem versuchten Totschlags ... mehr

Gewalttaten in Hamburg: Schizophrenie durch Cannabis-Konsum - Experten warnen

Hamburg (dpa) - Im Februar finden Polizisten in einer Wohnung in Hamburg-Bramfeld zwei fürchterlich zugerichtete Frauenleichen. Wie sich im Prozess vor dem Landgericht herausstellt, hat ein 29-Jähriger seine Freundin erwürgt, die Leiche zerstückelt und seine Mutter ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: