Thema

Scotland Yard

Großbritannien: Polizei stuft Messerattacke als rechtsextremen Terrorvorfall ein

Großbritannien: Polizei stuft Messerattacke als rechtsextremen Terrorvorfall ein

Ein 50-Jähriger hat in Großbritannien am Samstag einen 19-Jährigen mit einem Messer schwer verletzt. Er rief rassistische Parolen. Die Polizei spricht von rechtsextremem Terror. Die Polizei in Großbritannien hat eine Messerattacke in der Grafschaft Surrey am Sonntag ... mehr
Alarm in London: Polizei entdeckt Briefbomben an Flughäfen und Bahnhof

Alarm in London: Polizei entdeckt Briefbomben an Flughäfen und Bahnhof

An zwei Flughäfen und einen Bahnhof der britischen Hauptstadt werden Briefbomben verschickt. Verletzt wird niemand, wieder aber ist die Londoner Verkehrsinfrastruktur das Ziel. Mehrere kleine Briefbomben sind am Dienstag an verschiedenen Orten in London entdeckt worden ... mehr
Die Ampel wird 150 Jahre alt: Erste Ampel in London explodierte

Die Ampel wird 150 Jahre alt: Erste Ampel in London explodierte

Vor 150 Jahren stellte der Chef von Scotland Yard in London die erste Ampel der Welt auf. Zeitungen priesen sie als "hübsch", andere nannten sie "elegant". Dann explodierte sie. Etwa acht Meter hoch soll sie gewesen sein, gusseisern und gasbetrieben stand ... mehr
London: Zwei Verletzte bei Messerangriff im Sony-Hauptquartier

London: Zwei Verletzte bei Messerangriff im Sony-Hauptquartier

Im der Kantine des Elektronikkonzerns Sony in London hat ein Mann einen anderen mit einem Messer verletzt. Gerüchte über den Polizeieinsatz verursachten eine kurzfristige Panik im Stadtteil Kensington.  Im noblen Londoner Stadtteil Kensington haben Gerüchte über einen ... mehr
Verdacht des Antisemitismus: Scotland Yard ermittelt gegen Labour-Mitglieder

Verdacht des Antisemitismus: Scotland Yard ermittelt gegen Labour-Mitglieder

Die Labour-Partei hat ein Problem mit Antisemitismus. Das räumt selbst Parteichef Corbyn ein. Nun ist die Sache ein Fall für Scotland Yard. Die Ermittler prüfen eine Liste von Verdachtsfällen. Die britische Polizei geht dem Verdacht auf "antisemitische Hassverbrechen ... mehr

London: Auto fährt in Menschenmenge vor Londoner Moschee

Erst pöbelten sie vor einer Moschee, dann fuhren sie mit ihrem Auto in die Menschenmenge. Bei einem anti-muslimischen Angriff in London wurden drei Menschen verletzt.   Bei dem Vorfall am Mittwoch vor dem Al-Majlis Al-Hussaini Islamic Centre im Nordwesten der britischen ... mehr

Jack the Ripper: Mordserie begann vor 130 Jahren

Er fasziniert bis heute: Der Mythos um den Londoner Serienmörder, der vermeintlich wahllos seine Opfer ausschlachtete und bis heute nicht identifiziert wurde. Vor genau 130 Jahren schlug Jack the Ripper zum ersten Mal zu. Kurz vor vier Uhr morgens am 31. August ... mehr

Fußball: Weltmeister Lloris alkoholisiert am Steuer erwischt

London (dpa) - Fußball-Weltmeister Hugo Lloris ist alkoholisiert am Steuer erwischt worden. Das teilte Scotland Yard mit. Der 31 Jahre alte Torhüter des Premier-League-Clubs Tottenham Hotspur geriet demnach in der Londoner Innenstadt in eine Routinekontrolle ... mehr

Unbekannter eröffnet Feuer in Londoner U-Bahnstation – drei Verletzte

Ein Unbekannter hat in einer Londoner U-Bahnstation das Feuer eröffnet. Drei Menschen wurden dabei verletzt. Laut den Ermittlern handelte es sich nicht um einen Terrorakt. Bei einer Schießerei an einer Londoner U-Bahnstation sind am Montagabend drei Menschen verletzt ... mehr

Mord an Nikolai Gluschkow: Scotland Yard fahndet nach Van

Wenige Tage nach dem Nervengiftanschlag auf einen russischen Ex-Spion in Großbritannien stirbt ein Geschäftsmann im britischen Exil. Die Ermittler veröffentlichen nun neue Details zum Mordfall.  Neue Spuren im Fall des ermordeten russischen Managers Nikolai Gluschkow ... mehr

Wende im Nervengift-Fall: Scotland Yard findet Behälter mit Nowitschok

Die britische Polizei hat den Behälter gefunden, durch den zwei Briten mit dem chemischen Kampfstoff Nowitschok vergiftet wurden. Steht er im Zusammenhang mit dem Skripal-Anschlag?  Anti-Terror-Ermittler der britischen Polizei haben die Quelle des Nervengifts Nowitschok ... mehr

Mehr zum Thema Scotland Yard im Web suchen

Eine Million Menschen feiern Pride-Parade in London

Mehr als eine Millionen Bürger Londons haben gemeinsam an den Feierlichkeiten der Pride-Parade teilgenommen. Der Festzug setzt jährlich ein Zeichen für Gleichberechtigung.  Bei sommerlichen Temperaturen um die 30 Grad Celsius haben am Samstag in London rund eine Million ... mehr

Ärzte geben Entwarnung: Ex-Spion Skripal ist außer Lebensgefahr

Der ehemalige russische Doppelagent Sergei Skripal ist laut seinen Ärzten auf dem Weg der Besserung. Seine Tochter und er  wurden vor mehr als einem Monat Opfer eines Giftanschlags. Mehr als einen Monat nach dem Giftanschlag auf den russischen Ex-Doppelagenten Sergei ... mehr

Unabhängige Experten sollen Giftproben im Fall Skripal untersuchen

Ein Attentat auf einen Ex-Spion löst eine politische Krise aus. Großbritannien erhebt neue schwere Vorwürfe gegen Russland. Experten sollen nun Zugang zum Gift erhalten. Neue schwere Vorwürfe im Fall Skripal: Russland hat nach britischen Angaben in den vergangenen ... mehr

Kein Terroranschlag: Auto rast in London in Fußgänger

In London ist erneut ein Auto in Fußgänger gefahren. Dabei wurden fünf Menschen verletzt. Ein Terroranschlag wird jedoch ausgeschlossen. Die Verletzten, Männer im Alter zwischen 23 und 42 Jahre alt, seien in ein Krankenhaus gebracht worden. Sie befänden sich aber nicht ... mehr

Terroralarm in London: Streit löst Massenpanik aus

Beim " Black Friday" in London hatte ein Terroralarm Panik ausgelöst, es war die Rede von Schüssen. Nun hat die britische Polizei Hintergründe zu dem Großeinsatz bekanntgegeben. Bei einer Massenpanik in der Londoner U-Bahn sind am Freitag mehrere Menschen leicht ... mehr

Vorfall in London: Autofahrer verletzt elf Fußgänger – kein Terror

Vor dem Natural History Museum in London hat ein Auto mehrere Fußgänger erfasst. Elf Menschen wurden verletzt. Die Polizei sperrte das Museumsviertel weiträumig ab, der Vorfall habe aber "keinen terroristischen Hintergrund". Neun der Verletzten mussten ... mehr

Neue Spur im Fall Maddie: Polizei sucht "bedeutende Person"

Im Mai 2007 verschwand die dreijährige Maddie McCann spurlos in Portugal. Nach jahrelanger vergeblicher Suche ist die Polizei nun einer Schlüsselfigur auf der Spur, wie die "Sunday Times" meldet. Seit mehr als zehn Jahren ist Madeleine (Maddie) McCann spurlos ... mehr

London: Säureattacke sorgt für Panik – Sechs Verletzte, Verdächtiger festgenommen

Unbekannte haben in London mehrere Menschen mit einer gefährlichen Substanz attackiert. Mehrere Jugendliche wurden verletzt. Scotland Yard zufolge ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Bei einem Streit in einem Londoner Einkaufszentrum sind sechs Menschen mit einer ... mehr

Anschlag auf Londoner U-Bahn: Zweiter Verdächtiger festgenommen

Nach dem Anschlag auf die Londoner U-Bahn mit 30 Verletzten hat die britische Polizei einen zweiten Verdächtigen festgenommen. Das teilte Scotland Yard am Sonntag mit. Der 21-jährige Mann wurde demnach am späten Samstagabend in Hounslow im Westen der britischen ... mehr

Messerangriff auf Polizisten vor Buckingham-Palast

Vor dem Buckingham-Palast in London hat ein Mann einen Messerangriff auf Polizisten verübt und ist daraufhin festgenommen worden. Der Mann sei gegen 20.35 Uhr Ortszeit vor dem Palast der britischen Königin Elizabeth II. "gestoppt" worden, teilte die Londoner Polizei ... mehr

Jogger in London stößt Frau vor Bus

Eine Frau in London wurde von einem Jogger auf die Fahrbahn geschubst und kam nur knapp mit ihrem Leben davon. Denn ein Bus konnte ihrem Kopf nur um wenige Zentimeter ausweichen. Die Polizei in London sucht nun nach dem Mann mithilfe eines Videos. Der Vorfall ... mehr

Fünf Hochhäuser, 650 Wohnungen in London evakuiert

In London werden 650 Wohnungen in fünf Hochhäusern wegen Brandgefahr geräumt. Die Fassaden der Gebäude sollen dieselbe Verkleidung wie der Grenfell Tower haben. Bis zu vier Wochen sollen die Sanierungsarbeiten dauern. Anderthalb Wochen nach der Brandkatastrophe ... mehr

Defekter Kühlschrank löste Hochhausbrand in London aus

Der katastrophale Brand in einem Londoner Hochhaus mit mindestens 79 Todesopfern ist von einem defekten Kühlschrank ausgelöst worden. Das sagte  Fiona McCormack von Scotland Yard am Freitag  vor Reportern. Eine Brandstiftung schloss sie aus. Damit ... mehr

Nach Feuer in Londoner Hochhaus: Horror-Bilder aus der Ruine

Die Bilder lassen es kaum erahnen, aber hier haben bis vergangene Woche Menschen gelebt. Es sind Aufnahmen aus dem Inneren des ausgebrannten Hochhauses Grenfell Tower, die die Londoner Polizei nun veröffentlicht hat. Derweil gibt es neue Zahlen zu den Opfern ... mehr

Manchester-Attentat: Salman Abedi war den britischen Behörde bekannt

Der Selbstmordattentäter von  Manchester war den britischen Sicherheitsbehörden bereits vor der Tat bekannt. Laut Innenministerium deutet vieles darauf hin, dass Salman Abedi nicht alleine handelte. "Er ist jemand, den sie (die Behörden) gekannt haben", sagte ... mehr

Briten kämpfen gegen den Terrorismus

Großbritannien wurde 2005 von einem besonders schweren Terroranschlag getroffen. Dann passierte zwölf Jahre zumindest keine große Attacke - bis zu diesem Jahr. Kommt jetzt der Terror wieder? Großbritannien kommt nicht zur Ruhe. Exakt zwei Monate nach dem Terroranschlag ... mehr

Londoner Polizei nimmt drei Frauen wegen Terrorverdachts fest

Die Polizei hat in London drei junge Frauen wegen Terrorverdachts festgenommen. Die Festnahmen der 18 und 19-jährigen Frauen seien Teil einer nachrichtendienstlich geführten Operation. Bereits am Donnerstag hatte die Polizei bei einer Razzia in einem Wohnhaus im Norden ... mehr

Eltern von Madeleine McCann hoffen weiter

Am 3. Mai 2007 ist die damals drei Jahre alte Madeleine McCann während eines Familienurlaubs in Portugal verschwunden. Ihre Eltern haben zehn Jahre später weiter die Hoffnung, eines Tages mit ihrer Tochter vereint zu werden und beschreiben, wie sie mit der Situation ... mehr

London: Polizei lässt nach Anschlag Festgenommene wieder frei

Vier Tage nach dem Terroranschlag vor dem britischen Parlament ist ein Großteil der Verdächtigen wieder auf freiem Fuß. Nach der Attacke am Mittwoch mit fünf Toten und 50 Verletzten hatte die Polizei elf Menschen festgenommen. Neun sind inzwischen wieder auf freiem ... mehr

Der Attentäter von London: Was wir über Khalid Masood wissen

Beim Attentäter von  London handelt es sich nach Polizeiangaben um den 52-jährigen Khalid Masood. Der in Großbritannien geborene Mann verwendete demnach mehrere Decknamen und ist seit Jahren polizeibekannt - allerdings nicht als möglicher Terrorist, sondern ... mehr

London: IS reklamiert Anschlag für sich, Attentäter identifiziert

Nach dem tödlichen Anschlag in London haben die britische Polizei und Premierministerin Theresa May neue Details bekannt gegeben. Bei dem Attentäter von London handele es sich um einen 52-jährigen Mann namens Khalid Masood aus Mittelengland. Das teilte Scotland ... mehr

Anschlag in London: Polizei nimmt sieben Personen fest

Die britische Polizei hat im Zuge der Ermittlungen zum Attentat im Londoner Parlamentsviertel sieben Menschen festgenommen. Wie Mark Rowley, der Chef der Terrorabwehr von Scotland Yard, mitteilte, wurden die Verdächtigen an sechs verschiedenen Orten festgenommen ... mehr

Anschlag in London: Täter wohl "vom internationalen Terrorismus inspiriert"

Die Ermittlungen zum Motiv des Attentäters, der am Mittwochnachmittag einen Anschlag am britischen Parlament verübte, laufen auf Hochtouren.  Der Täter hatte zunächst Menschen auf der Westminster-Brücke nahe dem Parlament mit einem Auto umgefahren ... mehr

Terror in London: Fünf Tote und zahlreiche Verletzte nahe Parlament

Bei einem als Terrorangriff eingestuften Vorfall vor dem Parlamentsgebäude in London sind mindestens vier Menschen getötet worden - unter ihnen der Angreifer. Mehrere Menschen wurden zudem teils schwer verletzt.  Bei dem Angriff in der Nähe des Parlaments ... mehr

Pippa Middleton: Hacker klauen private Fotos - Verdächtiger gefasst

Ein Hacker hat Pippa Middleton, der jüngeren Schwester von  Herzogin Kate, rund 3000 online gespeicherte Privatfotos gestohlen. Scotland Yard teilte am Sonntag mit, ein 35-jähriger Verdächtiger sei bereits festgenommen worden. Er werde in London befragt. Die Zeitung ... mehr

Messerangriff in London: Täter hatte kein Terror-Motiv

In London ist am Mittwochabend ein junger Mann mit einem Messer auf Passanten losgegangen. Eine Frau starb nach Polizeiangaben noch am Tatort, mindestens fünf weitere Menschen wurden verletzt. Ein Terrormotiv kann die Polizei nicht erkennen. Es handle ... mehr

Rassismus in Großbritannien nach Brexit-Votum: "Wann gehst Du nach Hause?"

Nach dem Brexit-Referendum wird Großbritannien von einer Welle rassistischer Straftaten heimgesucht. Betroffen sind Flüchtlinge und Gastarbeiter. Politiker, die vor Abstimmung am lautesten einen Austritt aus der EU forderten, distanzieren sich nun am deutlichsten ... mehr

Super-Recognizer: Erkennungs-Künstler jagen Köln-Täter

Sie vergessen niemals ein Gesicht und erkennen Menschen auch unter widrigsten Umständen wieder. Für die Londoner Polizei identifizieren Super-Recognizer Täter auf Videoaufnahmen und Fotos. In Deutschland sollen sie helfen, die Täter der Silvesternacht von Köln dingfest ... mehr

London-Heathrow: Drohne kracht in landendes Flugzeug

Am Flughafen Heathrow in London ist offenbar ein unbemanntes Fluggerät in eine Passagiermaschine im Landeanflug gekracht. Schlimmeres passierte glücklicherweise nicht - das Flugzeug, das mit 137 Menschen an Bord aus Genf kam, konnte sicher in Großbritannien gelandet ... mehr

SAP liefert Software an Scotland Yard

Einem Bericht des "Tagesspiegel" zufolge hat sich der Metropolitan Police Service in der britischen Hauptstadt für Software von SAP entschieden. Damit will die Londoner Polizei mit Sitz am berühmten New Scotland Yard künftig ihre Ressourcen verwalten. Das Rechnungswesen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe