Sie sind hier: Home > Themen >

Sea Watch 4

Thema

Sea Watch 4

Mittelmeer: Küstenwache nimmt Migranten von

Mittelmeer: Küstenwache nimmt Migranten von "Louise Michel" auf

Ein Sea-Watch-Schiff, das von Banksy bemalt wurde, hatte zuletzt 89 Menschen gerettet. Nach einem Hilferuf des Künstlers hat nun die italienische Küstenwache 49 von ihnen aufgenommen. Rund einen Tag nach den ersten Hilferufen der "Louise Michel" hat die italienische ... mehr
Vor Libyen im Mittelmeer:

Vor Libyen im Mittelmeer: "Sea Watch 4" rettet 200 Menschen aus Seenot

In den Gewässern vor Libyen haben italienische Behörden zivile Rettungsschiffe festgesetzt, doch Menschen sind weiter in Not. Nun hat die "Sea Watch 4" bei ihrem ersten Einsatz bereits 200 Menschen retten können. Das Seenotrettungsschiff "Sea Watch 4" hat bei seinem ... mehr
Italien: Behörden setzen

Italien: Behörden setzen "Sea Watch 4" fest – fadenscheinige Begründung?

Elf Stunden nahmen sich die Beamten im Hafen von Palermo Zeit, um die "Sea Watch 4" zu kontrollieren. Danach beschlagnahmten sie das Rettungsschiff. Dafür gebe es keinen Grund, sagen die Betreiber – und erheben schwere Vorwürfe. Das deutsche Rettungsschiff "Sea Watch ... mehr

Kirchenvertreter: Auch Austritte wegen Seenotrettung

Der Leipziger Kirchenvertreter Till Vosberg hat die Unterstützung der Evangelischen Kirche für die Seenotrettung von Migranten im Mittelmeer kritisiert. Vosberg, der Vertreter der sächsischen Landessynode ist, sieht hier einen Zusammenhang mit Kirchenaustritten ... mehr
Nach Hilferuf:

Nach Hilferuf: "Sea-Watch 4" übernimmt Migranten von "Louise Michel"

Rom (dpa) - Nach Hilferufen der "Louise Michel" haben die italienische Küstenwache und die "Sea-Watch 4" Migranten von dem Rettungsschiff im Mittelmeer aufgenommen. Zunächst wechselten am Samstag 49 Menschen auf ein Patrouillenschiff ... mehr

Künstler Banksy sponsert Sea-Watch-Rettungsschiff – 89 Migranten gerettet

Er wählt Motive zu gesellschaftskritischen Themen, darunter die Seenotrettung. Der britische Künstler Banksy hat sich auch finanziell bei Sea Watch beteiligt – und sein Schiff rettete nun 89 Migranten das Leben. Der geheimnisumwitterte Streetart-Künstler Banksy ... mehr

Coronavirus-Krise: Trotz Infektion – Jair Bolsonaro fährt mit Motorrad spazieren

Die USA sind das am meisten vom Coronavirus heimgesuchte Land der Welt. Vier Millionen Menschen haben sich infiziert –  mindestens. Forscher rechnen mit einer hohen Dunkelziffer. Alle Infos im Newsblog. Weltweit haben sich laut Johns-Hopkins-Universität bereits ... mehr

Flüchtlingsschiff "Sea-Watch 4" in Kiel ausgelaufen

Das von der evangelischen Kirche initiierte Flüchtlingsschiff "Sea Watch 4" hat am Montag in Kiel abgelegt. Es fuhr durch den Nord-Ostsee-Kanal mit Ziel Spanien, wie der Onlinedienst Marine Traffic verzeichnete. In Spanien soll das frühere Kieler Forschungsschiff ... mehr

"Sea-Watch 4": Rettungsschiff getauft – erster Einsatz im April

Das Seenotrettungsboot der evangelischen Kirche ist getauft. Bei der Feier forderten Kirchenvertreter und Politiker, dass Europa seiner humanitären Verantwortung gerecht werden muss. Mit dem Appell, Europa dürfe Menschen im Mittelmeer nicht ertrinken lassen ... mehr

"Sea-Watch 4" getauft: Erster Einsatz im April

Mit dem Appell, Europa dürfe Menschen im Mittelmeer nicht ertrinken lassen, ist in Kiel das von der evangelischen Kirche initiierte Flüchtlingsschiff getauft worden. "Europa darf nicht zuschauen, wenn Menschen im Mittelmeer ertrinken", sagte der Ratsvorsitzende ... mehr
 


shopping-portal