Sie sind hier: Home > Themen >

Sebastian Edathy

Thema

Sebastian Edathy

Kinderschutzbund: Fünfzigfache Spendensumme nach Edathy-Ablehnung

Kinderschutzbund: Fünfzigfache Spendensumme nach Edathy-Ablehnung

Warmer Regen für den niedersächsischen Landesverband des Deutschen Kinderschutzbundes (DKSB): Nach der Ablehnung der Geldauflage von Sebastian Edathy im März sind bislang etwa 160.000 Euro an Spenden eingegangen; das ist das Fünfzigfache der gewöhnlichen Spendensumme ... mehr
Kinderpornografie: Forderungen nach Handelsverbot für Nacktfotos von Kindern nehmen zu

Kinderpornografie: Forderungen nach Handelsverbot für Nacktfotos von Kindern nehmen zu

Vor dem Hintergrund der Affäre um den SPD-Politiker Sebastian Edathy mehren sich die Forderungen nach einem Handelsverbot für Nacktfotos von Kindern. Ein Teil der Verantwortung liegt allerdings auch bei den Eltern. "Bilder von nackten Kindern im Internet zu kaufen ... mehr

Silvester-Nacht in Köln: Hannelore Kraft gibt eidesstattliche Erklärung ab

Nach massenhaften sexuellen Übergriffen in der Silvesternacht in Köln will  Nordrhein-Westfalens Ministerpräsidentin Hannelore Kraft bei der Aufklärung des Debakels mit einem ungewöhnlichen Schritt aus der Defensive kommen: Die 54-jährige SPD-Politikerin ... mehr

Sebastian Edathy über Nacktvideo-Affäre: "Ich bin nicht pädophil"

Der ehemalige SPD-Politiker Sebastian Edathy hat sich nach der Affäre um bestellte Nacktvideos von Kindern mittlerweile komplett aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Journalisten der "Süddeutschen Zeitung" durften ihn jedoch in seinem neuen Wohnort im arabischen ... mehr

Geld aus Edathy-Verfahren geht an Jugendfeuerwehr

Der Kinderschutzbund hatte die Zuwendung abgelehnt. Nun geht die Geldauflage aus dem Strafverfahren gegen den früheren Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy an den Landesverband der Jugend- und Kinderfeuerwehren. Das teilte das Landgericht in Verden nach einer ... mehr

Legal oder illegal? Der Umgang mit Nacktbildern bleibt schwierig

Die Abgrenzung zwischen unverfänglichen und pornografischen Bildern ist nicht leicht. Eine Gesetzesverschärfung soll nun mehr Klarheit bringen. Doch das ist nach Ansicht der Opposition reichlich misslungen. Was ist künftig erlaubt und was nicht? Jungs toben nackt durch ... mehr

AfD verliert den Glauben an Parteiausschlüsse – Aufräumen in der Partei

Die AfD wird ihre Problemfälle nicht los – oder Mitglieder, die Funktionäre dazu erklären. Um Rauswürfe einfacher zu machen, wird in der Partei sogar über eine Änderung des Parteiengesetzes nachgedacht. Einige Dutzend Besucher hatte der prominente Gast in den Festsaal ... mehr

Hannovers OB Schostok hält trotz Untreue-Anklage an Amt fest

In der Rathausaffäre in Hannover hat die Staatsanwaltschaft Oberbürgermeister Stefan Schostok (SPD) wegen schwerer Untreue angeklagt. Schostok soll spätestens seit April 2017 von unzulässigen Gehaltszuschlägen für zwei Spitzenbeamte gewusst haben. Sie seien ... mehr

Schlagabtausch im Bundestag: SPD-Abgeordneter wirft AfD schäbige Politik vor

Haushaltsdebatten im Bundestag sind meist von schnöden Zahlen geprägt. Dass es auch emotional werden kann, zeigte sich heute: SPD-Politiker Johannes Kahrs griff die AfD in einer Rede an. Doch die konterte. Der SPD-Politiker Johannes Kahrs ist bekannt für seine klare ... mehr

SPD-Abgeordneter Hartmann verlässt Bundestag

Berlin (dpa) - Der Mainzer SPD-Abgeordnete Michael Hartmann wird bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr nicht mehr antreten. Das schrieb der einst in die Affäre um den früheren SPD-Abgeordneten Sebastian Edathy verwickelte Politiker den SPD-Mitgliedern seines ... mehr
 


shopping-portal