Sie sind hier: Home > Themen >

Sebastian Scheel

Thema

Sebastian Scheel

Berlin: Jugendzentrum Potse umgeht drohender Räumung

Berlin: Jugendzentrum Potse umgeht drohender Räumung

Mehrere hundert Menschen haben für den Erhalt des Jugendzentrums Potse in Berlin-Schöneberg demonstriert. Zuletzt gab es eine Entscheidung im Streit um die Räumung. Am Dienstagabend hatten rund 400 Menschen für den Erhalt des Jugendzentrums Potse in Berlin ... mehr
Berliner Mietendeckel gescheitert: Senat beschließt Hilfen für Mieter

Berliner Mietendeckel gescheitert: Senat beschließt Hilfen für Mieter

Das Land Berlin will Mieter, die wegen Mietnachzahlungen in finanzielle Not kommen könnten, unterstützen. Bereits Anfang Mai sollen die "Sicher-Wohnen-Hilfen" ausgezahlt werden. Nach dem Aus für den Mietendeckel vor dem Bundesverfassungsgericht will der Berliner Senat ... mehr
Berlin: Senator Scheel kündigt Verlängerung von Corona-Mietenstopp an

Berlin: Senator Scheel kündigt Verlängerung von Corona-Mietenstopp an

In Berlin bleiben Mieterhöhungen in der Pandemie erstmal aus. Das kündigte Senator Scheel an. Auch andere Schutzmaßnahmen für Mieter könnten damit weiterhin gelten. Für Mieter landeseigener Wohnungsgesellschaften in Berlin bleiben Mieterhöhungen wegen der Corona-Krise ... mehr
Berlin: Scheel soll zurückgetretene Senatorin Lompscher beerben

Berlin: Scheel soll zurückgetretene Senatorin Lompscher beerben

Die Berliner Linken haben einen Nachfolger für die ehemalige Stadtentwicklungssenatorin Katrin Lompscher gefunden. Dieser muss noch im Abgeordnetenhaus vereidigt werden. Der Berliner Staatssekretär für Wohnen, Sebastian Scheel (Linke), soll neuer ... mehr

Senat will Umwandlung von Mietwohnungen erschweren

Der Berliner Senat will die Umwandlung von Miet- in Eigentumswohnungen erschweren. Wie Stadtentwicklungssenator Sebastian Scheel (Linke) am Dienstag mitteilte, soll die ganze Stadt per Rechtsverordnung als Gebiet mit angespanntem Wohnungsmarkt ausgewiesen werden ... mehr

Erkrankt trotz Corona-Impfung: 433 Fälle in Berlin bekannt

In Berlin sind 433 Fälle bekannt, in denen es auch nach Corona-Impfungen zu einer Erkrankung an Covid-19 gekommen ist. Das teilte Stadtentwicklungssenator Sebastian Scheel (Linke) am Dienstag nach einer Sitzung des Senats mit. "Das nennt man Impfdurchbrecher ... mehr

Land siegt vor Gericht: Airbnb muss Berlin Vermieterdaten weitergeben

Im Kampf gegen die illegale Nutzung von Ferienwohnungen hat sich das Land Berlin vor Gericht gegen das Portal Airbnb durchgesetzt. Das Verwaltungsgericht fällte ein Urteil von grundsätzlicher Bedeutung.  Das Land Berlin hat vor dem Verwaltungsgericht die Herausgabe ... mehr

Berliner Baudirektorin Regula Lüscher verlässt ihr Amt

Berlins langjährige Baudirektorin Regula Lüscher verlässt ihr Amt. Die Architektin und Stadtplanerin werde am 31. Juli in den einstweiligen Ruhestand versetzt, teilte der Berliner Senat am Dienstag mit. Lüscher, die als Staatssekretärin das Bauleben Berlins ... mehr

Verein und Bezirk: Jugendzentrum Potse vorerst nicht geräumt

Fast in letzter Minute ist die drohende Räumung des Jugendzentrums Potse in Berlin-Schöneberg vorerst vom Tisch. Der für diesen Mittwoch geplante Termin werde ausgesetzt und frühestens auf Juli verschoben, teilte das selbstverwaltete Jugendzentrum am Montag ... mehr

Noch keine Entscheidung für die Mieter bei den Landeseigenen

Die Mieterinnen und Mieter der sechs landeseigenen Wohnungsgesellschaften müssen noch Geduld haben. Der Senat hat am Dienstag darüber beraten, was für sie künftig gelten soll, nachdem das Berliner Mietendeckel-Gesetz Mitte April vor dem Bundesverfassungsgericht ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: