Sie sind hier: Home > Themen >

SEC

Thema

SEC

Vetternwirtschaft in China: US-Behörden ermitteln gegen Morgan Stanley

Vetternwirtschaft in China: US-Behörden ermitteln gegen Morgan Stanley

Die US-Justiz hat ihre Ermittlungen wegen angeblicher Vetternwirtschaft in China nun einem Insider zufolge auch auf Morgan Stanley ausgedehnt. Der Vorwurf: Die Investmentbank soll den Nachwuchs von chinesischen Prominenten im Reich der Mitte beschäftigt haben ... mehr
Börse soll Not-Aus-Schalter bekommen

Börse soll Not-Aus-Schalter bekommen

Die Börsenaufsicht greift durch: Nach der jüngsten Handels-Panne an der US-Technologiebörse Nasdaq brummt die Securities and Exchange Commission ( SEC) den Aktienmarktbetreibern eine Reihe von Reformen auf, die innerhalb von 60 Tagen erledigt werden müssen. In deren ... mehr
George Soros soll sich wegen Insiderhandels verantworten müssen

George Soros soll sich wegen Insiderhandels verantworten müssen

George Soros gerät offenbar ins Visier der US-Börsenaufsicht. Laut "New York Post" soll der New Yorker Hedge-Fonds-Manager Bill Ackman seinen legendären Konkurrenten angeschwärzt haben. Dieser habe gegen Insiderhandel-Gesetze verstoßen. Konkurrent schwärzt Investor ... mehr
Hedge-Fonds-Manager Steve Cohen droht Berufsverbot durch die SEC

Hedge-Fonds-Manager Steve Cohen droht Berufsverbot durch die SEC

Die US-Börsenaufsicht SEC hat sich einen der bekanntesten und reichsten Hedge-Fonds-Manager des Landes vorgeknöpft. Die Securities and Exchange Commission wirft Steve Cohen von SAC Capital Advisors vor, zwei seiner Mitarbeiter nicht ausreichend beaufsichtigt zu haben ... mehr
Rajat Gupta verurteilt: Ex-Wall-Street-Banker bekommt Millionenstrafe

Rajat Gupta verurteilt: Ex-Wall-Street-Banker bekommt Millionenstrafe

Wall-Street-Prominenz schützt vor Strafe nicht: Die US-Börsenaufsicht SEC hat eine hohe Geldbuße gegen einen der bekanntesten Insiderhändler New Yorks erwirkt. Ein Gericht in New York verurteilte Rajat Gupta zur Zahlung von 13,9 Millionen Dollar (10,6 Millionen ... mehr

Zinsmanipulation: US-Behörde überzieht Banken mit Klagen

13 großen internationalen Banken aus Europa und den USA drohen hohe Kartellstrafen. Der Grund: die Geldhäuser sollen den Zinssatz Libor künstlich niedrig gehalten haben. Die für Genossenschaftsbanken zuständige US-Behörde NCUA teilte mit, auf diese Weise wolle sie einen ... mehr

"Spiegel": Verlustpapiere der UBS bedrohen Leipzig

Die Schweizer Großbank UBS soll der Stadt Leipzig faule Kreditpapiere untergeschoben haben. Das berichtet der "Spiegel" vorab. Konkret geht es um eine Strategie mit dem Codenamen "Matilda" der US-Investmentabteilung der Bank. Die Informationen ergeben ... mehr

Total muss in den USA 400 Millionen Dollar zahlen

Die USA knöpfen dem französischen Ölkonzern Total fast 398 Millionen Dollar ab. Das Justizministerium und die Börsenaufsicht SEC werfen dem Konzern vor, einen einflussreichen iranischen Offiziellen zwischen 1995 und 2004 mit insgesamt rund 60 Millionen Dollar bestochen ... mehr

Bilanztricks? Bundesbank nimmt sich Deutsche Bank vor

Nach Informationen der "Financial Times" (FT) hat sich die Bundesbank in die Aufklärung angeblicher Bilanztricksereien bei der Deutschen Bank während der Finanzkrise eingeschaltet. Noch zu den Zeiten von Josef Ackermann soll das größte Geldhaus Deutschlands ... mehr

Finanzhai Florian Homm in Italien verhaftet

Vergangene Woche war er noch in einer ZDF-Talkshow, jetzt sitzt der mutmaßliche Millionenbetrüger und ehemalige Hedge-Fonds-Manager Florian Homm nach fünf Jahren Flucht in Italien in Haft. Der 53-Jährige sei bei einem Besuch der Uffizien in Florenz festgenommen worden ... mehr

Heinz-Ketchup: William Johnson winkt gigantische Abfindung

In Europa wird heftig über die Deckelung ausufernder Managergehälter debattiert - in den USA hingegen darf sich der Chef der Ketchup-Firma H. J. Heinz auf eines der dicksten Abfindungspakete aller Zeiten freuen. William Johnson könnte mit 213 Millionen Dollar ... mehr

Bröckelt der Glanz beim Gold ab?

Es bringt keine Zinsen, ist zudem noch mit der Entwicklung des Dollars verknüpft, trotzdem sehen viele deutsche Anleger Gold als sicheren Hafen in Finanzkrisen. Allerdings ist der Preis für das Edelmetall nach tagelangem Sinkflug in der vergangenen Woche ... mehr

Hedge Fonds: US-Börsenaufsicht will Millionen von Homm

Das hat sich der Hedge-Fonds-Manager Florian Homm sicher anders vorgestellt. Fünf Jahre war er untergetaucht, dann Anfang November wieder aufgetaucht. Jetzt hat er die US-Börsenaufsicht SEC am Hals. Denn die fordert von ihm einem Bericht zufolge wegen Aktienbetruges ... mehr

Goldman Sachs schlägt zurück: Kritischer Manager ist "Versager"

Goldman Sachs schlägt zurück: Greg Smith, der Manager, der enthüllt hatte, die Investmentbank nenne ihre Kunden "Muppets", die es auszunehmen gelte, sei ein "Versager", heißt es in einem internen Bericht des Instituts. Er sei frustriert gewesen wegen seiner Bezahlung ... mehr

Schmiergeldskandal: Empfindliche Strafe für Pfizer

Der weltweit größte Pharmakonzern Pfizer muss wegen eines Schmiergeldskandals eine Strafe von 60 Millionen Dollar (48 Millionen Euro) zahlen. Das US-Justizministerium und Pfizer einigten sich auf eine Zahlung von 15 Millionen Dollar (zwölf Millionen Euro) wegen ... mehr

Facebook-Börsengang: NASDAQ will Investoren entschädigen

Wegen technischer Probleme musste der mit Spannung erwartete Börsengang von Facebook um eine halbe Stunde verschoben werden. Nun können die Investoren hoffen. Laut einem Zeitungsbericht plant die US-Technologiebörse NASDAQ ... mehr

Groupon: SEC prüft Zahlenkorrektur der Schnäppchen-Website

Die überraschende Korrektur der ersten Quartalszahlen der Schnäppchen-Website Groupon ruft laut einem Zeitungsbericht die US-Börsenaufsicht SEC auf den Plan. Die einflussreiche Behörde habe zwar noch nicht entschieden, ob sie eine offizielle Untersuchung einleitet ... mehr

USA klagen ehemalige Siemens-Manager an

Im Zusammenhang mit dem Korruptionsskandal bei Siemens gehen die US-Behörden gegen neun ehemalige Mitarbeiter des Konzerns vor. Wie das Justizministerium in Washington und die US-Börsenaufsicht SEC mitteilten, sollen die Männer an der Zahlung von Schmiergeldern ... mehr
 


shopping-portal