Sie sind hier: Home > Themen >

Segeberg

Thema

Segeberg

Royales Paar: William und Kate beginnen Pakistanreise

Royales Paar: William und Kate beginnen Pakistanreise

Islamabad (dpa) - Mit einem prunkvollen Empfang hat Pakistan den britischen Prinz William und seine Frau Herzogin Kate zu Beginn ihres fünftägigen Besuchs willkommen geheißen. Premierminister Imran Khan begrüßte das royale Paar am Dienstag in seiner Residenz ... mehr
Alexander Klaws: Ex-DSDS-Gewinner wird erneut Vater

Alexander Klaws: Ex-DSDS-Gewinner wird erneut Vater

Sänger Alexander Klaws wurde vor fast drei Jahren zum ersten Mal Papa. Mit seiner Freundin Nadja erwartet er nun erneut Nachwuchs, wie sein Sohn Lenny auf Instagram verkündet. "Mein kleiner Großer hat die News des Tages mal für euch gemalt", schreibt ... mehr
Feuerwehr rettet 60 Rinder aus brennendem Stall

Feuerwehr rettet 60 Rinder aus brennendem Stall

Die Feuerwehr in Kayhude im Kreis Segeberg hat rund 60 Rinder aus einem brennenden Stall gerettet. Bei dem Einsatz seien drei Menschen leicht verletzt worden, sagte ein Feuerwehrsprecher am Dienstag. Einer von ihnen kam in ein Krankenhaus. Die Tiere wurden nicht ... mehr
Müllberge beschäftigen Kieler Staatsanwaltschaft

Müllberge beschäftigen Kieler Staatsanwaltschaft

Ein möglicher Müllskandal in Norderstedt (Kreis Segeberg) beschäftigt die Kieler Staatsanwaltschaft. "Wir prüfen ein mögliches Umweltdelikt", sagte Oberstaatsanwalt Axel Bieler am Mittwoch. Nähere Angaben zu dem Fall konnte er allerdings noch nicht machen. Zuvor hatte ... mehr
Kiel: Zum Tag der Deutschen Einheit ist Polizei mit Großaufgebot vor Ort

Kiel: Zum Tag der Deutschen Einheit ist Polizei mit Großaufgebot vor Ort

Die zentrale Feier zum Tag der Deutschen Einheit hat am Mittwoch in Kiel begonnen. Zum Bürgerfest werden 500.000 Gäste erwartet. Die Polizei ist mit einem Großaufgebot vor Ort. Außerdem sollten Besucher einiges beachten. Mit dem größten Polizeieinsatz des Jahres ... mehr

Carport und Auto brennen in Bad Segeberg

Ein Carport und ein darin stehendes Auto haben am späten Freitagabend in Bad Segeberg gebrannt. Anwohner hatten das Feuer im Konrad-Adenauer-Ring entdeckt und die Einsatzkräfte alarmiert, wie die Feuerwehr in der Nacht mitteilte. Ein Übergreifen auf das angrenzende ... mehr

Tödlicher Unfall auf der B 205

Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der B 205 ist am Freitagmittag eine Autofahrerin ums Leben gekommen. Der Pkw der Frau sei bei Klein Kummerfeld-Bahnhof (Kreis Segeberg) auf die Gegenfahrbahn geraten und dort frontal mit einem Lkw zusammengestoßen, teilte ... mehr

Hoffmeister-Kraut pocht auf Wohnraumförderung des Bundes

Baden-Württembergs Bauministerin Nicole Hoffmeister-Kraut (CDU) fordert vom Bund ein langfristiges Engagement bei der Förderung des sozialen Wohnungsbaus. "Es ist unabdingbar, dass sich der Bund auch in Zukunft an der Wohnraumförderung der Länder mit Finanzhilfen ... mehr

Bauanträge spätestens Ende 2022 bundesweit elektronisch

Bauanträge sollen spätestens Ende 2022 in allen Bundesländern elektronisch gestellt werden können. Die Digitalisierung von Planungs-, Beteiligungs- und Genehmigungsprozessen sei sowohl für die Bereitstellung von Bauland als auch für die Reduzierung von Planungskosten ... mehr

Länder wollen Bauen mit Holz erleichtern

Die Bundesländer wollen das Bauen mit Holz erleichtern. Einen entsprechenden Beschluss fassten die Bauminister am Freitag zum Abschluss ihrer Herbsttagung in Norderstedt bei Hamburg. "Die größte Herausforderung besteht für die Bauministerkonferenz heutzutage darin ... mehr

Länder fordern weitere Bundesmittel für sozialen Wohnungsbau

Mit weiteren Milliarden vom Bund, Holzbau und elektronischen Genehmigungsverfahren wollen die Länder die Schaffung bezahlbaren Wohnraums in Deutschland voranbringen. Zum Abschluss ihrer Herbsttagung in Norderstedt bei Hamburg forderten die Bauminister ... mehr

Polarforscher Arved Fuchs nach Expedition wieder in Hamburg

Der Polarforscher Arved Fuchs aus Bad Bramstedt kehrt heute von seiner Expedition "Ocean Change" zurück. Gemeinsam mit einem Team von Wissenschaftlern hatte er in den vergangenen Monaten dem Segelschiff "Dagmar Aaen" an der Ostküste Grönlands Veränderungen im arktischen ... mehr

Drei Verletzte bei Auffahrunfall auf A 20

Bei einem Auffahrunfall auf der Autobahn 20 in Geschendorf im Kreis Segeberg sind drei Menschen verletzt worden, zwei davon schwer. Eine 38 Jahre alte Frau sei mit ihrem Auto mit hoher Geschwindigkeit von hinten in ein anderes Auto geprallt, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Bauminister beraten über Bundesmittel zur Wohnraumförderung

In Zeiten knappen Wohnraums und steigender Mieten kommen die Bauminister der Länder am Donnerstag in Norderstedt bei Hamburg zu ihrer Herbsttagung zusammen. Ein Thema ist nach Angaben des gastgebenden schleswig-holsteinischen Innen- und Bauministeriums die weitere ... mehr

Unbekannter spricht Kinder an: sexuelles Motiv vermutet

Auf einem Spielplatz in Henstedt-Ulzburg im Kreis Segeberg hat ein Unbekannter zwei spielende Mädchen angesprochen. Die Polizei geht von einer sexuell motivierten Tat aus. Der Mann sei plötzlich aus einem Gebüsch gekommen und habe zwei sechs Jahre alte spielende ... mehr

Autobahn 7 im Kreis Segeberg wieder frei

Die Autobahn A7 zwischen Bad Bramstedt und Kaltenkirchen (beide Kreis Segeberg) ist wieder frei. Die Arbeiten an der Hochspannungsleitung seien fürs erste abgeschlossen, sagte ein Sprecher der Autobahnpolizei Neumünster am Mittwoch. Bereits am Dienstag ... mehr

Panzerknacker in Segeberger Möbelhaus: Tresor aufgeflext

Panzerknacker sind in ein Möbelhaus in Bad Segeberg eingedrungen und haben dort einen Tresor aufgeflext. Mit einem Bargeldbetrag in unbekannter Höhe seien die Täter entkommen, teilte die Polizei am Dienstag mit. Als Tatzeitpunkt vermuten die Ermittler den Zeitraum ... mehr

Autobahn A7 wird im Kreis Segeberg erneut gesperrt

Die A7 zwischen Bad Bramstedt und Kaltenkirchen (beide Kreis Segeberg) ist wieder frei, wird am Mittwoch aber erneut gesperrt. Die Arbeiten an der Hochspannungsleitung seien noch nicht abgeschlossen, so dass der Autobahnabschnitt am Mittwoch erneut zwischen ... mehr

77-Jähriger vor Supermarkt mit Luftgewehr angeschossen

Ein unbekannter Schütze hat in Norderstedt (Kreis Segeberg) offenbar mit einem Luftgewehr einen 77-jährigen Mann vor einem Supermarkt angeschossen. Der Mann hatte am Freitag nach Polizeiangaben vor dem Ladengeschäft einen leisen Knall vernommen und anschließend einen ... mehr

Jugendliche beim Aufflexen eines Automaten überrascht

Neun Jugendliche im Alter von 14 bis 17 Jahre sind in Norderstedt (Kreis Segeberg) bei dem Versuch gescheitert, einen Zigarettenautomat mit einer Flex aufzubrechen. Ein Anwohner sei in der Nacht zu Samstag von dem Lärm des Winkelschleifers geweckt worden ... mehr

"Können einen Deal schließen": Hoffnung im Brexit-Streit - aber noch keine Fortschritte

Brüssel (dpa) - Im Brexit-Streit keimt zarte Hoffnung auf eine Einigung zwischen Brüssel und London vor dem geplanten britischen EU-Austritt am 31. Oktober. Gespräche von EU-Unterhändler Michel Barnier mit Brexit-Minister Stephen Barclay brachten allerdings am Freitag ... mehr

Cannabisplantagen entdeckt: 60-Jähriger in Untersuchungshaft

Nachdem die Polizei vier Cannabisplantagen in Norderstedt, Hamburg und Quickborn entdeckt hat, sitzt ein 60-jähriger Mann in Untersuchungshaft. Über 800 Cannabispflanzen sowie mehrere Kilo geerntetes Blütenmaterial wurden vergangene Woche sichergestellt, wie die Polizei ... mehr

Geldautomat in Bad Segeberg gesprengt: Beute unbrauchbar

Unbekannte Täter haben in Bad Segeberg einen Geldautomat mit einem explosiven Gasgemisch gesprengt. Dadurch sei es den Tätern in der Nacht zu Mittwoch gelungen, die Geldkassette zu öffnen und Bargeld in unbekannter Höhe zu entwenden, teilte das Landeskriminalamt ... mehr

Neuer Rekord für Karl-May-Spiele: Über 400 000 Besucher

Die 68. Saison der Karl-May-Spiele in Bad Segeberg ist am Sonntag mit einem neuen Besucherrekord zu Ende gegangen. Das Stück "Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers" habe 402 110 Zuschauer angelockt, teilte eine Sprecherin der Veranstalter mit. Es sei der siebte ... mehr

Schleswig-Holstein: Polizei fahndet nach Vergewaltigern einer 19-Jährigen

Eine junge Frau besucht ein Motorsportfestival bei Bad Segeberg. In der Nacht wird die 19-Jährige vergewaltigt. Nun fahndet die Polizei mit zwei Phantombildern nach den Tätern.  Die Polizei fahndet nach zwei Männern, die am Wochenende auf einem Motorsportfestival ... mehr

FC St. Pauli verliert Test gegen Aalborg BK 

Der FC St. Pauli hat sein Fußball-Testspiel gegen Aalborg BK verloren. Der Zweitligist aus Hamburg unterlag am Mittwoch in Norderstedt dem dänischen Erstligisten mit 0:2 (0:1). Kasper Kusk (32.) mit einem abgefälschtem Freistoß und der ehemalige Hannoveraner Iver Fossum ... mehr

19-Jährige bei "Werner"-Rennen vergewaltigt: Täter gesucht

Eine 19-jährige Frau ist in der Nacht zum Sonntag beim Musik- und Motorsportfestival "Werner"-Rennen in Hasenmoor (Kreis Segeberg) von zwei Männern vergewaltigt worden. Die beiden Unbekannten begingen die Tat nach Erkenntnissen der Polizei im Bereich der Toiletten ... mehr

Andi Feldmann gewinnt "Werner"-Rennen gegen TV-Reality-Star

Der Bruder von Comiczeichner Rötger Feldmann hat die Neuauflage des "Werner"-Rennens auf dem Musik- und Motorsportfestival in Hasenmoor (Kreis Segeberg) gewonnen. Andi Feldmann setzte sich auf dem Flugplatz Hartenholm mit seinem selbstgeschraubten ... mehr

Falsche Enkelin und Polizeibeamtin: Rentnerin entgeht Betrug

Erst die falsche Enkelin, dann die falsche Polizistin - eine 93-jährige Frau aus Norderstedt im Kreis Segeberg hat innerhalb kürzester Zeit gleich zwei Betrugsversuche pariert. Nach Angaben der Polizei vom Donnerstag erhielt die Rentnerin am Mittwoch ... mehr

Falsche Polizisten stehlen Schmuck

Falsche Polizisten haben sich Zutritt zur Wohnung eines 85-Jährigen in Felde (Kreis Rendsburg-Eckernförde) erschlichen und Schmuck gestohlen. Die beiden etwa 20- bis 25-jährigen Männer hätten sich am Dienstag als Bundespolizisten ausgegeben, teilte die Polizei ... mehr

Nabu: Insektensterben bedroht Fledermäuse

Das Insektensterben macht nach Angaben von Naturschützern auch den Fledermäusen zu schaffen. An vielen Stellen fehle es inzwischen an Nahrung für die Fledertiere, die sich ausschließlich von Insekten ernährten, sagte Stefan Lüders vom Landesverband Schleswig-Holstein ... mehr

Fallschirmspringerin bei Absturz lebensgefährlich verletzt

Eine Fallschirmspringerin hat sich beim Landeanflug auf dem Flugplatz Hartenholm in Hasenmoor (Kreis Segeberg) lebensgefährlich verletzt. Die 23-Jährige aus Kiel hatte die Windverhältnisse am Freitagabend falsch eingeschätzt und krachte in eine Baumkrone ... mehr

Aus Bayern geflüchteter Sexualstraftäter gefasst

Ein im Juli aus der Psychiatrie in Haar bei München geflohener Sexualstraftäter ist in Schleswig-Holstein festgenommen worden. Der 56-Jährige wurde am Samstagabend nahe Norderstedt, nördlich von Hamburg, gefasst und in eine Fachklinik gebracht, wie die Polizei ... mehr

Karl-May-Spiele steuert auf Rekordsaison zu

Musicalsänger Alexander Klaws und Model Larissa Marolt scheinen als Zugpferde bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg gut zu funktionieren: Mehr als 300 000 Menschen haben die Inszenierung "Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers" bislang gesehen. Diese Besucherzahlen ... mehr

Mehr als 30 000 Besucher zu Festival in Hasenmoor erwartet

Auf dem Flugplatz Hartenholm startet am Donnerstag die Neuauflage des Musik- und Motorsportfestivals. Die Veranstalter erwarten dazu in der Gemeinde Hasenmoor (Kreis Segeberg) in den kommenden Tagen mehr als 30 000 Besucher. Bis einschließlich Sonntag ... mehr

Umfrage: Jeder Fünfte stellt schlechtere Arztversorgung fest

Auf dem Land sind die Menschen in Westfalen-Lippe häufiger als in der Großstadt der Auffassung, ihre Versorgung durch Ärzte und Krankenhäuser sei schlechter geworden. Das ist Ergebnis einer Umfrage, die die Krankenkasse AOK Nordwest in dem Landesteil ... mehr

A21 zwischen Wahlstedt und Bad Segeberg tagsüber gesperrt

Autofahrer haben am Dienstag auf der A21 von Kiel in Richtung Hamburg bis zu eine Stunde mehr Zeit einplanen müssen. Die Autobahn war zwischen den Anschlussstellen Wahlstedt und Segeberg Nord von 6.30 Uhr an gesperrt. Dadurch staute sich der Verkehr im morgendlichen ... mehr

Erneut Gegenstand von Autobahnbrücke auf Auto geworfen

Auf der A7 bei Lentföhrden (Kreis Segeberg) hat ein Unbekannter von einer Brücke aus einen Gegenstand auf ein Auto geworfen. Bei dem Vorfall am Freitagmorgen sei niemand verletzt worden, da die Windschutzscheibe nicht durchschlagen worden sei, sagte ... mehr

Feuerwehr rückt 60 Mal im Kreis Segeberg wegen Unwetter aus

Wegen heftiger Regenfälle ist die Feuerwehr in den Gemeinden Nahe und Itzstedt im Kreis Segeberg am Freitagnachmittag binnen kurzer Zeit zu rund 60 Einsätzen ausgerückt. Diverse Keller seien vollgelaufen, Verletzte habe es aber nach ersten Erkenntnissen nicht gegeben ... mehr

Harutyunyan kritisiert nach Tod von Boxern Weltverbände

Profiboxer Artem Harutyunyan nimmt nach dem Tod der Boxer Hugo Alfredo Santillan aus Argentinien und Maxim Dadaschew aus Russland die Kampfgerichte und Weltverbände in die Pflicht. "Es ist ein Riesenproblem, dass Ringrichter und Ringärzte Kämpfe zu lange laufen lassen ... mehr

Experten machten bereits 16 Fliegerbomben unschädlich

Die Bombenentschärfer des Kampfmittelräumdienstes haben in Schleswig-Holstein weiterhin viel Arbeit. Seit Jahresbeginn machten die Experten nach eigenen Angaben bereits 16 Fliegerbomben aus dem Zweiten Weltkrieg unschädlich, das waren bereits vier mehr als im gesamten ... mehr

Zu trocken: Feuerwerk bei Karl-May-Spielen fällt vorerst aus

Wegen der Trockenheit fallen derzeit bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg nach den Abendvorstellungen die Feuerwerke aus. Bislang musste aus Sicherheitsgründen bereits vier Mal die Lichterschau abgesagt werden, sagte Geschäftsführerin Ute Thienel am Freitag ... mehr

Amazon erwägt zweites Verteilzentrum in Schleswig-Holstein

Der Online-Versandhändler Amazon erwägt den Bau eines weiteren Verteilzentrums in Schleswig-Holstein. "Wir sind mit dem Unternehmen in Gesprächen über verschiedene Standorte", sagte der Geschäftsführer der Wirtschaftsförderung (WTSH), Bernd Bösche, am Freitag. Zuvor ... mehr

25-Jähriger stirbt nach Autounfall

Ein 25-Jähriger ist in der Nacht zum Dienstag in Borstel (Kreis Segeberg) in Schleswig-Holstein tödlich verunglückt. Der Mann war Richtung Tönnigstedt unterwegs und mit seinem Auto in einer langgezogenen Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen ... mehr

25-Jähriger kommt von Straße ab und stirbt

Ein 25 Jahre alter Autofahrer ist in der Nacht zum Dienstag bei Sülfeld (Kreis Segeberg) von der Straße abgekommen und in einen Baum gekracht. Er starb noch an der Unfallstelle, wie ein Polizeisprecher am Dienstagmorgen sagte. Die Ursache für den Unfall im Ortsteil ... mehr

Bundespolizei: Erstes von drei neuen Schiffen im Dienst

Die Bundespolizei hat am Montag in Neustadt im Kreis Ostholstein ihr neues Einsatzschiff "Potsdam" in Dienst gestellt. Die "Potsdam" ist das erste von drei neuen baugleichen Schiffen, die 2016 bei der Fassmer-Werft in Niedersachsen in Auftrag gegeben wurden. Die Schiffe ... mehr

Karl-May-Spiele erwarten 100 000. Saison-Besucher

Die Karl-May-Spiele von Bad Segeberg sind auf Rekordkurs. Den 100 000. Besucher in dieser Spielzeit erwarten die Veranstalter an diesem Freitag. Begrüßt wird der Jubiläumsgast in der der 20. Vorstellung - 2018 war der 100 000. Zuschauer in der 24. Aufführung erschienen ... mehr

Transporter fährt gegen Kleinwagen: Autofahrer stirbt auf A7

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn A7 im Kreis Segeberg ist ein 49 Jahre alter Autofahrer ums Leben gekommen. Zwischen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen fuhr in der Nacht zum Mittwoch ein VW-Transporter beim Wechseln von der mittleren auf die rechte Spur gegen ... mehr

Autofahrer stirbt nach Unfall auf A7

Bei einem Zusammenstoß zweier Fahrzeuge auf der Autobahn A7 im Kreis Segeberg ist ein Autofahrer tödlich verunglückt. Zwischen Henstedt-Ulzburg und Kaltenkirchen prallte sein Wagen am späten Dienstagabend aus bisher ungeklärten Gründen mit einem Transporter zusammen ... mehr

Britische Royals: Meghan und Kate wollen gemeinsam Wimbledon-Finale anschauen

London (dpa) - Herzogin Meghan und Herzogin Kate (beide 37) wollen gemeinsam das Finale der Damen beim Tennisturnier in Wimbledon anschauen. Das teilte der Kensington-Palast mit. Schon im vergangenen Jahr hatten sich die beiden Frauen in Wimbledon gemeinsam gezeigt ... mehr

Frau bei Unfall schwer verletzt: Polizei bittet um Hinweise

Eine 27 Jahre alte Autofahrerin ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Fredesdorf im Kreis Segeberg schwer verletzt worden. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus geflogen, teilte die Polizei mit. Möglicherweise war die Frau unmittelbar ... mehr

Polizeigewerkschaft verlangt zweite Einsatzhundertschaft

Die Deutsche Polizeigewerkschaft im Beamtenbund hat die Forderung nach einer zweiten Einsatzhundertschaft der Polizei in Schleswig-Holstein bekräftigt. CDU, Grüne und FDP hätten sich im Koalitionsvertrag zwar zu dieser Absicht bekannt, heißt es in einer am Dienstag ... mehr

Schleiereulen-Nachwuchs im Wildpark Eekholt

Niedlicher Nachwuchs bei den Schleiereulen beschäftigt zurzeit die Falkner im Wildpark Eekholt. Die Eulen-Babys seien Mitte Mai geschlüpft, sagte Geschäftsführer Wolf-Gunthram Frhr. von Schenck. Die Vogel-Babys krabbelten winzig klein und ohne Federn aus ihrem ... mehr

Zahl der Senioren in Hamburger Gefängnissen gesunken

Jüngst haben ältere Straftäter für Aufsehen in Hamburg gesorgt - die Zahl der Senioren im Gefängnis ist im vergangenen Jahr allerdings gesunken. Am 1. Juni 2019 waren in den Justizvollzugsanstalten der Hansestadt 70 Häftlinge älter als 60 Jahre ... mehr

AfD-Bundesparteivize distanziert sich von Sayn-Wittgenstein

Der stellvertretende AfD-Vorsitzende Kay Gottschalk hat die erneute Wahl von Doris von Sayn-Wittgenstein zur Landeschefin in Schleswig-Holstein kritisiert. "Ich respektiere selbstverständlich demokratische Wahlen, halte aber die Wahl von Sayn-Wittgenstein für schlicht ... mehr
 
1 3 4 5 6 7


shopping-portal