Sie sind hier: Home > Themen >

Segeberg

Thema

Segeberg

60-Jähriger bei Kutschenunfall schwer verletzt

60-Jähriger bei Kutschenunfall schwer verletzt

Bei einem Unfall mit einer Pferdekutsche ist ein 60-jähriger Mann in der Nähe von Groß Kummerfeld (Kreis Segeberg) schwer verletzt worden. Die Pferde waren am Sonntag durchgegangen und hatten den Kutschenführer zu Fall gebracht, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr
Britisches Königshaus - Hubschrauber-Fan und Thronfolger: Prinz George wird sieben

Britisches Königshaus - Hubschrauber-Fan und Thronfolger: Prinz George wird sieben

London (dpa) - Ballett und Mathe: Noch muss der britische Prinz George für etliche Jahre die Schulbank drücken. Viele Briten sehen in "Prinz Charming" aber bereits einen Hoffnungsträger für das Königreich. Sieben Fakten zum siebten Geburtstag (22. Juli) des kleinen ... mehr
Kradfahrer nach Kollision mit Auto in Lebensgefahr

Kradfahrer nach Kollision mit Auto in Lebensgefahr

Ein Autofahrer hat der Polizei zufolge auf der Autobahn A21 einem Kradfahrer die Vorfahrt genommen und ihn bei einem Unfall lebensgefährlich verletzt. Der Fahrer habe den Mann übersehen, als er auf die Autobahn bog, teilte die Polizei am Donnerstagmorgen ... mehr
Diebe stehlen kompletten Baucontainer

Diebe stehlen kompletten Baucontainer

Norderstedt (dpa/lno) – Dreiste Diebe haben in Norderstedt im Kreis Segeberg einen kompletten Baucontainer gestohlen. Dabei erbeuteten sie darin gelagertes Werkzeug im Wert von mehreren Tausend Euro, wie die Polizeidirektion Bad Segeberg am Montag mitteilte. Vermutlich ... mehr
Polizei beschlagnahmt elf Kilo Kokain: zwei Festnahmen

Polizei beschlagnahmt elf Kilo Kokain: zwei Festnahmen

Die Polizei hat nach einer Drogenübergabe in Kaltenkirchen elf Kilogramm Kokain und Bargeld in sechsstelliger Höhe sichergestellt. Wie das Landeskriminalamt, die Staatsanwaltschaft Kiel und der Zoll am Donnerstag mitteilten, hatten Ermittler Hinweise ... mehr

Autoreifen platzt: Zwei Schwerverletzte und Vollsperrung

Zwei Männer sind auf der A7 bei Nützen (Kreis Segeberg) schwer verletzt worden, als sich ihr Auto am Freitagabend mehrfach überschlug. Vermutlich sei ein geplatzter Reifen die Ursache dafür gewesen, dass das Auto in Richtung Norden von der Fahrbahn abkam, teilte ... mehr

Norderstedt: Drei Meter lange Würgeschlange

Die Polizei in Norderstedt bei Hamburg (Kreis Segeberg) sucht den Besitzer einer knapp drei Meter langen Boa constrictor. Die Würgeschlange kreuzte am Samstagabend den Weg eines Fußgängers, wie die Polizeidirektion Bad Segeberg am Montag mitteilte. Er folgte ... mehr

KVSH schließt 16 Corona-Testzentren in Schleswig-Holstein

Wegen der sinkenden Infektionszahlen will die Kassenärztliche Vereinigung ihre 16 Corona-Testzentren in Schleswig-Holstein Ende Juli schließen. "Wir können die diagnostischen Zentren, sollte dies notwendig werden, sehr kurzfristig wieder ins Leben rufen", sagte ... mehr

Prävalenztest: Lehrerin mit Corona infiziert

Bei einer Lehrerin in Bad Segeberg ist das Coronavirus nachgewiesen worden. Wie der Kreis Segeberg am Montag mitteilte, wurde die Infektion im Rahmen einer Prävalenztestung von Schulbeschäftigten ohne Krankheitssymptome festgestellt. Die Gesundheitsaufsicht ... mehr

Streit vor Shisha-Bar in Wedel: Zwei Verletzte

Bei einem Streit innerhalb einer größeren Personengruppe vor einer Shisha-Bar in Wedel sind zwei Männer verletzt worden. Der 25-jährige Bremer und der 34-jährige Hamburger wurden nach dem Vorfall am späten Freitagabend in Krankenhäuser gebracht. Am Einsatzort ... mehr

Auf Suche nach Vermisstem Grundstück durchsucht

Im Fall eines seit mehr als einem Jahr vermissten Mannes aus Bad Bramstedt im Kreis Segeberg hat die Polizei ein Grundstück in Bad Segeberg durchsucht. Dabei seien Spürhunde aus mehreren Bundesländern sowie technisches Gerät zum Einsatz gekommen, sagte ... mehr

15-Jähriger soll Mann überfallen haben

Ein 15-Jähriger soll in Großenaspe (Kreis Segeberg) einen 49-jährigen Mann mit einer abgebrochenen Flasche bedroht und ausgeraubt haben. Der Jugendliche sei am Montagnachmittag im Bereich der Hauptstraße auf einem Supermarktparkplatz ... mehr

HSV-Legende Seeler ist wieder zurück zu Hause

Gut einen Monat nach seinem Sturz hat Uwe Seeler das Krankenhaus verlassen. Nun ist das HSV-Idol zurück zu Hause – und es steht Physiotherapie an. Fußball-Idol Uwe Seeler ist 28 Tage nach seiner Hüftoperation wieder zu Hause. Er habe sich gut erholt "und konnte heute ... mehr

Corona-Ausbruch im Schlachthof Bad Bramstedt beendet

Der Corona-Ausbruch rund um den Vion-Schlachthof in Bad Bramstedt im Kreis Segeberg ist nach Angaben des Kreises beendet. Zuletzt war im Kreis am 6. Juni eine neue Infektion bekannt geworden. Insgesamt seien seit Ende April 243 im Kreis Segeberg lebende ... mehr

Duo sitzt nach Sprengung eines Geldautomaten in Haft

Nach der Sprengung eines Geldautomaten in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) hat das Kieler Amtsgericht Untersuchungshaft für die beiden Tatverdächtigen angeordnet. Einem 18-Jährigen und seinem sieben Jahre älteren Komplizen wird das Herbeiführen einer Sprengstoffexplosion ... mehr

Nachwuchs bei den Baummardern im Wildpark Eekholt

Die Baummarder im Wildpark Eekholt in Großenaspe haben Nachwuchs bekommen. Es handelt sich um ein männliches und zwei weibliche Jungtiere, wie der Wildpark mitteilte. Seit einigen Tagen wagt sich der neugierige und verspielte Nachwuchs aus der Wurfhöhle und beginnt ... mehr

Duo verliert nach Sprengung eines Geldautomaten Geldscheine

Auf ihrer Flucht zu Fuß haben zwei Täter nach der Sprengung eines Geldautomaten in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) einen Teil ihrer Beute verloren. Sie hätten am frühen Dienstagmorgen "etliche Geldscheine" fallen lassen, sagte eine Sprecherin des Landeskriminalamts ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Wahlstedt und entkommen

Zwei Maskierte haben einen Geldautomaten in einer Bankfiliale in Wahlstedt (Kreis Segeberg) gesprengt. Nach ersten Erkenntnissen drangen die Täter in der Nacht zu Donnerstag in die Filiale ein und sprengten den Automaten durch das Einleiten eines Gasgemischs ... mehr

Polizei stoppt Raser auf der Autobahn 7

Die Polizei hat auf der Autobahn 7 bei Bönningstedt im Kreis Pinneberg einen Autofahrer gestoppt, der mit 200 statt der erlaubten 60 Kilometer in der Stunde unterwegs war. Der Fahrer habe trotz der angezeigten schrittweisen Reduzierung sein Tempo kaum verringert, teilte ... mehr

Tesa-Forscher helfen Archäologen

In den High-Tech-Labors des Klebstoff-Konzerns Tesa arbeiten die Entwickler für gewöhnlich an den allerneuesten Ideen, um Klebe-Technologien in Autos, Computern und Produkten aller Art nutzbar zu machen. Doch gegenwärtig steht ein rund 4000 Jahre alter Dolch im Fokus ... mehr

Karl-May-Spiele zu Gast in Segeberger Autokino

Der Wilde Westen kommt auf den Parkplatz. Am Pfingstmontag zeigen die Karl-May-Spiele das Stück "Unter Geiern - Der Sohn des Bärenjägers" in einem Autokino auf dem Gelände eines Möbelhändlers in Bad Segeberg. "Wir freuen uns, dass Winnetou im Sommer 2020 auf diese Weise ... mehr

Feuerwehr löscht Brand in Seniorenheim in Bad Bramstedt

In einem Seniorenheim in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) ist in der Nacht zu Mittwoch ein Feuer ausgebrochen. Wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte, war es in einer Wohnung der Wohnanlage zu dem Brand gekommen. Der Bewohner wurde leicht verletzt ins Krankenhaus ... mehr

Wegen Drogen: Nackter Mann im Wald

Ein nackter Mann hat im Segeberger Forst für Unruhe gesorgt. Der 27-jährige Hamburger zog sich am Montag nach dem Genuss von Drogen aus und flitzte durch Bäume und Gebüsch, wie die Polizeidirektion Bad Segeberg am Dienstag mitteilte. Unterwegs schlug er demnach ... mehr

Mutter von ausgesetztem Säugling ist Erzieherin

Die 26-Jährige, die vor einer Kita in Norderstedt einen Sohn zur Welt gebracht und in einem nahe gelegenen Gebüsch ausgesetzt hatte, ist nach dpa-Informationen Erzieherin. Zuvor hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Der Kieler Oberstaatsanwalt Axel Bieler, wollte ... mehr

Versuchter Totschlag in Landesunterkunft für Flüchtlinge

Gegen einen Flüchtling aus der Landesunterkunft in Boostedt (Kreis Segeberg) hat ein Richter Untersuchungshaftbefehl wegen des Verdachts des versuchten Totschlags erlassen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, soll der 24 Jahre alte Georgier in der Nacht auf Sonntag ... mehr

Norderstedt bei Hamburg: Säugling ausgesetzt – Polizei nimmt Mutter fest

Wimmernde Geräusche ließen den Passanten aufhorchen. In einem Gebüsch entdeckte er dann den Säugling. Jetzt wurde die Mutter festgenommen. Nach dem Fund eines ausgesetzten Babys in Norderstedt in  Schleswig-Holstein hat die Polizei dessen Mutter festgenommen. Gegen ... mehr

Mutter von ausgesetztem Säugling in Psychiatrie

Nach dem Fund eines frisch entbundenen Säuglings in einem Gebüsch in Norderstedt bei Hamburg ist die 26 Jahre alte Mutter nun in einer psychiatrischen Klinik untergebracht worden. Das Gericht habe Haftbefehl erlassen, diesen aber gegen Auflagen außer Vollzug gesetzt ... mehr

Mutter von ausgesetztem Säugling festgenommen

Nach dem Fund eines frisch entbundenen Säuglings in einem Gebüsch in Norderstedt ist in der Nacht zum Sonntag die Mutter festgenommen worden. Die 26-Jährige sei nach einem Hinweis aus dem Bekanntenkreis gefunden und ärztlich untersucht worden, teilte die Polizei ... mehr

"Vatertags-Touren" an die Nordsee sind verboten

"Vatertags-Touren" sind in diesem Jahr wegen der Corona-Pandemie an Schleswig-Holsteins Nordseeküste verboten. Am langen Wochenende rund um Himmelfahrt von Donnerstag bis Sonntag dürfen Tagesgäste die nordfriesischen Inseln und Halligen sowie auf dem Festland ... mehr

Vion bereitet sich auf Wiederanfahren von Schlachthof vor

Der Schlachthof in Bad Bramstedt im Kreis Segeberg kann seinen Betrieb wieder aufnehmen. Der Betreiber Vion bereite sich auf den Produktionsstart in dem Rinderschlachthof vor, sagte ein Unternehmenssprecher am Dienstag. Ein genauer Termin könne aber noch nicht genannt ... mehr

Zwei neue Corona-Fälle bei Schlachthof im Kreis Segeberg

Bei zwei weiteren im Kreis Segeberg wohnenden Mitarbeitern des Schlachthofes Bad Bramstedt ist eine Covid-19- Infektion nachgewiesen worden. Beide hätten sich bereits in häuslicher Quarantäne befunden, teilte eine Sprecherin des Kreises Segeberg am Freitag mit. Damit ... mehr

Zwei neue Corona-Infektionen im Schlachthof-Umfeld

Bad Segeberg 8dpa/lno) - Im Kreis Segeberg gibt es zwei neue bestätigte Covid-19-Infektionen. Bei einer Person ist die Infektionsquelle nach Angaben des Kreises unbekannt, die andere war am Betriebsablauf des Vion-Schlachthofs in Bad Bramstedt beteiligt. Damit seien ... mehr

Mehr als 120 Schlachthofmitarbeiter mit Covid-19 infiziert

In Kellinghusen im Kreis Steinburg sind noch immer 77 Mitarbeiter eines Schlachthofes in Bad Bramstedt mit dem neuartigen Corona-Virus infiziert. Das teilte der Kreis Steinburg am Montag mit. Damit liegt er noch immer über der von Bund und Ländern festgelegten Grenze ... mehr

Garg: Arbeitsschutz kann Unterkünfte nicht kontrollieren

Der wegen Corona-Infektionen vieler Mitarbeiter geschlossene Schlachthof in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) könnte laut Sozialminister Heiner Garg (FDP) wieder angefahren werden, wenn Schutzbestimmungen, Arbeitsschutzkonzepte und der grundsätzlich geltende Hygieneplan ... mehr

Stegner: Zustände in Schlachthöfen verstärken Coronagefahr

Schleswig-Holsteins SPD-Fraktionschef Ralf Stegner hat die Arbeitsbedingungen in großen Schlachthöfen angesichts der vielen Corona-Fälle unter den Beschäftigten scharf kritisiert. "Die Arbeits- und Wohnbedingungen, die große Fleischkonzerne diktieren, sind schon lange ... mehr

Lentföhrden: Altenheimbewohner positiv auf Covid-19 getestet

In einem Alten- und Pflegeheim in Lentföhrden im Kreis Segeberg ist ein 64-jähriger Bewohner positiv auf Covid-19 getestet worden. Wo er sich infiziert haben könnte, sei bisher offen, teilte der Kreis Segeberg am Freitag mit. Wegen des Falls würden nun die 77 Bewohner ... mehr

Land veranlasst Corona-Tests in allen Schlachthöfen

Schleswig-Holstein reagiert auf die vielen Corona-Fälle in einem Schlachthof und lässt die Belegschaften aller großen Betriebe im Land testen. Sollten die Beschäftigten in Werkswohnungen oder ähnlichen privaten Gemeinschaftsunterkünften leben und dort weitere nicht ... mehr

Lokal begrenzter Corona-Ausbruch im Kreis Steinburg

Die stark gestiegene Zahl von Corona-Infektionen im Kreis Steinburg geht nach Angaben des schleswig-holsteinischen Gesundheitsministeriums auf ein lokal begrenztes Ausbruchsgeschehen im Zusammenhang mit einem Schlachthof zurück. Bei lokalen und eingrenzbaren ... mehr

HSV-Talente als Backup-Spieler für Zweitliga-Profis

Fußball-Zweitligist Hamburger SV bereitet sich auf alle Eventualitäten bei der Wiederaufnahme des Spielbetriebs vor. Der Verein hat eine weitere Trainingsgruppe gegründet, die auf dem Vereinsgelände in Norderstedt trainiert. Dort sind sogenannte Backup-Spieler ... mehr

Pferdeunterstand brennt nieder: 50.000 Euro Schaden

Ein Feuer in Norderstedt im Kreis Segeberg hat am Donnerstagabend einen Schaden von 50.000 Euro verursacht. Menschen wurden nicht verletzt, wie die Polizeidirektion Bad Segeberg am Freitag mitteilte. Die Flammen zerstörten einen Pferdeunterstand ... mehr

Polizistin erkennt Jugendliche auf Schläger-Video

Die Polizei hat in Norderstedt im Kreis Segeberg fünf Jugendliche zwischen 15 und 17 Jahren festgenommen, die zuvor mehrere Menschen mit Teleskopschlagstöcken angegriffen oder ihnen gegen den Kopf getreten haben sollen. Eine Polizistin hatte die Jugendlichen ... mehr

Jetzt 109 Schlachthofmitarbeiter mit Coronavirus infiziert

Weitere 32 Beschäftigte des Schlachthofes in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) sind positiv auf das neuartige Coronavirus getestet worden. Damit habe sich die Zahl der infizierten Schlachthofmitarbeiter auf 109 erhöht, teilte der Kreis Segeberg am Donnerstag mit. Aufgrund ... mehr

Wildpark Eekholt freut sich über die ersten Storchenküken

Der Wildpark Eekholt freut sich über die ersten Storchenküken. Die Kleinen sind zuerst nur so groß wie eine halbe Faust und wiegen 70 bis 80 Gramm, wie Park-Chef Wolf-Gunthram von Schenck sagte. Doch das ändert sich schnell: "Storchenküken haben einen riesigen Appetit ... mehr

Moorbrand gelöscht: Polizei verstärkt Streife

Das Feuer in einem Wald- und Moorgebiet in Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg) ist gelöscht. Gegen Mitternacht seien die letzten Feuerwehrkräfte abgezogen, sagte ein Sprecher der Rettungsleitstelle. Auf gut vier Hektar war am Montag ein Feuer ausgebrochen ... mehr

200 Feuerwehrkräfte bei Moorbrand in Henstedt-Ulzburg

In einem Wald- und Moorgebiet in Henstedt-Ulzburg (Kreis Segeberg) ist am Montag ein großflächiges Feuer ausgebrochen. Wie ein Feuerwehrsprecher bestätigte, breitete sich der Brand am Nachmittag auf einer Fläche von vier Hektar aus. 200 Kräfte hätten das Feuer ... mehr

Unbekannter entsorgt Küche im Wald und legt eine Spur

In einem Waldstück bei Groß Kummerfeld (Kreis Segeberg) hat ein Unbekannter eine Küche entsorgt und dabei eine verräterische Spur hinterlassen. Auf einer Schrankrückseite klebte noch ein Lieferschein, der möglicherweise Hinweise auf den Besitzer ... mehr

Brand in Flüchtlingsheim: Haftbefehl wegen versuchten Mordes

Vier Tage nach dem Brand in einem als Flüchtlingsunterkunft genutzten Haus in Högersdorf im Kreis Segeberg ist gegen einen 22-Jährigen Haftbefehl wegen versuchten Mordes erlassen worden. Dem Mann, einem Bewohner des in der Nacht zum Freitag abgebrannten Hauses, werde ... mehr

Kneipenschläger wegen versuchten Totschlags festgenommen

Gut vier Monate nach einer Schlägerei in einer Bar haben Polizisten am Montagmorgen in Kaltenkirchen (Kreis Segeberg) zwei Männer wegen des Verdachts auf versuchten Totschlag festgenommen. Den beiden wird vorgeworfen, im Dezember letzten Jahres auf einen ... mehr

130 Feuerwehrleute löschen Brand in Flüchtlingsunterkunft

Ein als Flüchtlingsunterkunft genutztes Haus in Högersdorf im Kreis Segeberg ist in der Nacht abgebrannt. Die elf Bewohner konnten sich selbstständig in Sicherheit bringen, vier von ihnen wurden vorsorglich mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus ... mehr

Betrogene Seniorinnen: Warnung vor falschen Handwerkern

Nachdem in Bad Segeberg zwei Seniorinnen Opfer einer Betrugsmasche geworden sind, warnt die Polizei vor falschen Handwerkern und anderen Dienstleistern. Vermeintliche Dachdecker hatten einer Seniorin am Dienstag Arbeiten am angeblich maroden Schornstein und defekten ... mehr

Wegen Coronavirus: Karl-May-Spiele sagen Spielzeit 2020 ab

Die Karl-May-Spiele in Bad Segeberg haben die Spielzeit für den Sommer aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Das geplante Stück "Der Ölprinz" mit Sascha Hehn in der Titelrolle und Alexander Klaws als Apachenhäuptling Winnetou wird auf das nächste Jahr verschoben ... mehr

55-Jähriger bei Unfall auf Autobahn 7 schwer verletzt

Ein 55-Jähriger, der mit seinem Auto zu schnell fuhr, ist bei einem Unfall auf der Autobahn 7 schwer verletzt worden. Wegen der nicht angepassten Geschwindigkeit und eines zu geringen Abstands zum Vordermann sei er beim Abbremsen ins Schlingern geraten und gegen ... mehr

Arko will Süßwaren im Wert von 300.000 Euro verschenken

Wahlstedt (dpa/lno) - Die Handelskette Arko will Süßigkeiten im Wert von 300 000 Euro verschenken. Diese sollen an 300 Einrichtungen in Deutschland gehen, in denen Menschen aktuell wegen der Corona-Krise isoliert sind, oder die sich tagtäglich für andere einsetzen ... mehr

Motorradfahrer bei Zusammenstoß mit Traktor schwer verletzt

Ein 49 Jahre alter Motorradfahrer ist bei einer Kollision mit einem Traktorgespann auf der Landesstraße 260 bei Hardebek im Kreis Segeberg schwer verletzt worden. Er wurde mit lebensbedrohlichen Verletzungen in ein Hamburger Krankenhaus geflogen, teilte die Polizei ... mehr

Air Liquide will Desinfektionsmittelhersteller verkaufen

Der französische Gasehersteller Air Liquide will seine norddeutsche Tochter Schülke & Mayr GmbH verkaufen. Air Liquide führe wegen des Desinfektionsmittelherstellers aus Schleswig-Holstein exklusive Verkaufsgespräche mit dem Finanzinvestor EQT, teilte ... mehr
 
1 3 5 6 7 8


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: