Sie sind hier: Home > Themen >

Segeberg

Thema

Segeberg

Feueralarm am Städtischen Gymnasium in Bad Segeberg

Feueralarm am Städtischen Gymnasium in Bad Segeberg

Wegen eines Feuerlarms ist das Städtische Gymnasium in Bad Segeberg am Freitag geräumt worden. Einem Lehrer sei beim Öffnen des Chemievorbereitungsraumes Rauch entgegengekommen, der Pädagoge habe die Tür sofort wieder geschlossen und die Brandmeldeanlage ... mehr
83-jährige Frau angefahren und schwer verletzt

83-jährige Frau angefahren und schwer verletzt

Eine 83 Jahre alte Frau ist in Norderstedt im Kreis Segeberg von einem Auto angefahren und schwer verletzt worden. Die Rentnerin wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht, teilte die Polizei am Freitag mit. Die 83-Jährige hatte am Donnerstag ... mehr
Mädchen angefahren und lebensgefährlich verletzt

Mädchen angefahren und lebensgefährlich verletzt

Eine Jugendliche ist in Norderstedt beim Überqueren einer Straße angefahren und lebensgefährlich verletzt worden. Die 13-Jährige sei am Donnerstagabend zu Fuß unterwegs gewesen, sagte ein Polizeisprecher am Freitagmorgen. Als sie eine Straße überqueren wollte, wurde ... mehr
Ex-Weltmeisterin Kentikian will wieder boxen

Ex-Weltmeisterin Kentikian will wieder boxen

Die frühere Boxweltmeisterin Susi Kentikian will noch einmal in den Ring steigen. Die in Hamburg lebende gebürtige Armenierin hat nach eigenen Angaben bereits Anfragen erhalten. "Aber die Börsen, die geboten werden, sind lächerlich. Ich habe über all die Jahre gelernt ... mehr
Autofahrer gleich zweimal betrunken am Steuer erwischt

Autofahrer gleich zweimal betrunken am Steuer erwischt

Gleich zweimal binnen weniger Stunden haben Polizisten bei Neumünster am Dienstag einen betrunkenen Autofahrer erwischt. Der 30-Jährige hatte am Vormittag auf der Autobahn 7 bei Großenaspe mit seinem Wagen einen Lkw touchiert, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte ... mehr

Initiative fordert mehr Schutz vor Verbrennungen bei Kindern

Zum Tag des brandverletzten Kindes warnen Experten vor den gefährlichen Folgen von Verbrennungen und Verbrühungen bei Neugeborenen und Säuglingen. Nach Angaben der Initiative für brandverletzte Kinder Paulinchen e.V. in Norderstedt in Schleswig-Holstein ... mehr

Unfall: Betrunkener gerät in den Gegenverkehr

Ein betrunkener Autofahrer ist in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) mit seinem Wagen in den Gegenverkehr geraten und mit einem anderen Fahrzeug zusammengestoßen. Verletzt wurde bei dem Unfall am Donnerstagabend niemand, wie die Polizei mitteilte. Ein Atemalkoholtest ... mehr

Festival in Hasenmoor: Kein Rennen mit Comiczeichner Brösel

Nach dem Werner Rennen 2018 soll auf dem Flugplatz Hartenhom im Kreis Segeberg 2019 wieder ein Musik- und Motorsportfestival stattfinden. "Wir planen die Veranstaltung auf 30 000 Besucher auszulegen", sagte Veranstalter Holger Hübner am Donnerstag. Vom 29. August ... mehr

Feuer beschädigt Gebäudekomplex: 150 000 Euro Schaden

Ein Gebäudekomplex in Nützen (Kreis Segeberg) ist bei einem Brand schwer beschädigt worden. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, war das Feuer am Vorabend aus noch unbekannter Ursache in einer Garage ausgebrochen. Es griff demnach schnell ... mehr

Heidelberger Druck sieht sich beim Umbau in der Spur

Die Einführung von Abo-Modellen bringt Heidelberger Druckmaschinen weiter voran. Mit diesen Aufträgen wird der gesamte Lebenszyklus einer Druckmaschine inklusive Service, Software und Verbrauchsmaterialien abgedeckt. Zudem sei die Nachfrage nach Maschinen weiter solide ... mehr

25-Jähriger stirbt bei Unfall in Norderstedt

Ein 25 Jahre alter Beifahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Norderstedt ums Leben gekommen. Der Wagen geriet am Mittwoch gegen 0.20 Uhr aus zunächst ungeklärter Ursache etwa 300 Meter nach einer Kreuzung ins Schleudern, kam von der Straße ab und prallte gegen einen ... mehr

Gewaltverbrechen in Bad Segeberg: Haftbefehl wegen Totschlag

Nach dem Gewaltverbrechen in Bad Segeberg sitzt der Tatverdächtige seit Mittwoch in Untersuchungshaft. Ein Richter erließ Haftbefehl wegen des Verdachts des Totschlags, wie ein Polizeisprecher am Donnerstag sagte. Der 36-Jährige hatte sich am Dienstag der Polizei ... mehr

Mann bei Gewaltverbrechen in Bad Segeberg getötet

Ein Mann ist in Bad Segeberg in der Nacht zum Dienstag bei einem Gewaltverbrechen getötet worden. Ein 36-Jähriger stellte sich und räumte die Tat ein, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Kurz darauf fanden Beamte das Opfer tot in einer Wohnung. Noch ist unbekannt ... mehr

Experte warnt vor Sicherheitslücken bei Windparks

Einige Windkraftanlagen und Windparks sind nach Ansicht von Experten nicht ausreichend gegen Angriffe von Hackern geschützt. Durch eine Manipulation der Computersysteme könnten nicht nur millionenschwere Schäden für die Betreiber entstehen, auch die Sicherheit ... mehr

79 Jahre alte Frau getötet: Ehemann festgenommen

Ein 78-jähriger Mann soll am Freitagmorgen in Groß Rönnau im Kreis Segeberg seine ein Jahr ältere Ehefrau getötet haben. Der Rentner sei vorläufig festgenommen worden und werde am Samstag einem Haftrichter vorgeführt, teilte die Polizei am Freitag ... mehr

Lastwagen-Anhänger kippt um: Behinderungen auf der A7

Ein umgekippter Lastwagen-Anhänger hat am Dienstagmorgen auf der A7 bei Großenaspe (Kreis Segeberg) zu Verkehrsbehinderungen geführt. Ersten Erkenntnissen zufolge hatte der 42-jährige Fahrer wegen gesundheitlicher Probleme die Kontrolle über den Lastwagen verloren ... mehr

Polizei beendet Suche nach Hinweisen auf lang vermisste Frau

Die Suche nach sterblichen Überresten einer seit 36 Jahren vermissten Frau in Seth im Kreis Segeberg ist am Freitag ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Es seien keine weiteren Objekte gefunden worden, sagte eine Sprecherin der Polizeidirektion Kiel. Nach dem Hinweis eines ... mehr

Polizei sucht weiter in Teich nach seit 1982 vermisster Frau

Die Polizei hat im Schlamm eines Teiches in Seth im Kreis Segeberg ihre Suche nach sterblichen Überresten einer seit 36 Jahren vermissten Frau fortgesetzt. Es seien verschiedene Objekte gefunden worden, sagte der Kieler Polizeisprecher Oliver Pohl am Donnerstag ... mehr

Lager für medizinisches Cannabis in Bad Bramstedt genehmigt

Das seit Anfang 2018 geplante Lager für medizinisches Cannabis in Bad Bramstedt kann gebaut werden. Der Kreis Segeberg habe bereits Anfang September die Baugenehmigung erteilt, sagte eine Sprecherin des Kreises am Mittwoch. Bauherrin des streng gesicherten Lagers ... mehr

Polizei sucht in Teich nach seit 1982 vermisster Frau

Die Polizei hat in Seth im Kreis Segeberg nach den sterblichen Überresten einer seit 36 Jahren vermissten Frau gesucht. Es habe einen Hinweis auf einen möglichen Knochenfund in einem abgelassenen Teich gegeben, sagte ein Sprecher am Mittwoch. Konkrete Hinweise ... mehr

Autobahn A7 nach Unfall bei Kaltenkirchen gesperrt

Die Autobahn A7 ist nach einem Auffahrunfall mit sechs Fahrzeugen zwischen den Anschlussstellen Kaltenkirchen und Bad Bramstedt in Richtung Norden gesperrt. Der Verkehr werde ab Kaltenkirchen abgeleitet, teilte die Polizei mit. Der Fahrer eines Sprinters ... mehr

Frau stürzt mit Auto in fünf Meter tiefe Baugrube

Eine Frau ist in Norderstedt (Kreis Segeberg) mit ihrem Auto in eine Baugrube gefahren und rund fünf Meter in die Tiefe gestürzt. Aus bislang unbekannter Ursache durchbrach sie eine Absperrung, wie die Feuerwehr mitteilte. Das Auto kippte auf die Seite, die Frau wurde ... mehr

Boxsport trauert um Ex-Ali-Gegner Karl Mildenberger

Der Bund deutscher Berufsboxer (BdB) hat mit Bestürzung auf den Tod des früheren Europameisters Karl Mildenberger reagiert. "Das ist sehr traurig. Ein Großer ist gegangen. Mit dem Kampf gegen Ali hat er sich einen Platz in der Box-Geschichte gesichert", sagte ... mehr

Messerattacke in Flüchtlingsunterkunft: Haftbefehl erlassen

Nach einem blutigen Messerangriff in der Flüchtlingsunterkunft Boostedt (Kreis Segeberg) ist gegen einen 20-Jährigen aus Somalia Haftbefehl erlassen worden. Der Haftbefehl des Amtsgerichts Neumünster lautet auf versuchten Mord, teilte die Staatsanwaltschaft ... mehr

Mann sticht in Flüchtlingsunterkunft auf Mitbewohner ein

In der Flüchtlingsunterkunft Boostedt (Kreis Segeberg) hat ein 20-Jähriger einen älteren Landsmann angegriffen und schwer verletzt. Das 32 Jahre alte Opfer erlitt mehrere Stichverletzungen und musste im Krankenhaus notoperiert werden, wie die Polizei am Donnerstag ... mehr

Auf der A7 jedes sechste Auto zu schnell

Von gut 6000 Fahrzeugen, die am Montag innerhalb von fünf Stunden die Baustelle auf der A7 zwischen Großenaspe und Brokenlande passiert haben, waren exakt 1084 zu schnell. Das ergaben die Messungen der Verkehrsüberwachung, wie die Polizei mitteilte. In dem Bereich ... mehr

Zug-Zusammenstoß: Autofahrer versucht auf Übergang zu wenden

Auf einem Bahnübergang in Bad Bramstedt (Kreis Segeberg) ist am Freitagvormittag ein Zug mit einem Auto zusammengestoßen. Obwohl die Bahnschranke geschlossen gewesen sei, habe ein Autofahrer seinen Wagen auf dem Bahnübergang gewendet, weil er sich verfahren hatte ... mehr

Hartenholm: Fallschirmspringer bei Landung verunglückt

Zwei Fallschirmspringer haben sich am Flugplatz Hartenholm (Kreis Segeberg) bei einem Tandemsprung leicht verletzt. Der erfahrene 50-jährige Fallschirmspringer und seine 66-jährige Sprungpartnerin aus Hamburg seien am Donnerstag wegen stärkerer Windböen bei der Landung ... mehr

Psychisch kranker Mann bedroht Autofahrer mit Waffe

Ein psychisch kranker Mann hat am Mittwoch auf einem Parkplatz in Norderstedt (Kreis Segeberg) einen Autofahrer mit einer Pistole bedroht. Nach Angaben der Polizeidirektion Bad Segeberg richtete der 53-Jährige die Waffe auf den Fahrer, ohne abzudrücken. Streifenbeamte ... mehr

Kieler Landtag berät über Flüchtlingspolitik

Die Flüchtlingspolitik spielt heute eine zentrale Rolle im Kieler Landtag. Zum Auftakt geht es um die Informationspolitik von Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU). Er hatte mit Einwohnern über die Flüchtlingsunterkunft in Boostedt gesprochen. Obwohl ... mehr

Grote: Abschiebungen durch hohen Vollzugsaufwand erschwert

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) hat die rückläufige Zahl an Abschiebungen mit einem immer höheren Vollzugsaufwand erklärt. "Mittlerweile stehen jeder durchgeführten Abschiebung drei gescheiterte Versuche entgegen", sagte Grote am Dienstag ... mehr

Frontalzusammenstoß mit Baum: 26-Jähriger schwer verletzt

Ein 26 Jahre alter Autofahrer ist bei einem Verkehrsunfall in Norderstedt (Kreis Segeberg) in der Nacht zum Samstag schwer verletzt worden. Der Mann sei mit seinem Auto aus Hamburg kommend in Richtung Norderstedt gefahren und aufgrund von Übermüdung von der Fahrbahn ... mehr

Boostedts Bürgermeister fordert weitere Landesunterkunft

Der Bürgermeister von Boostedt im Kreis Segeberg, Hartmut König, hat eine dritte Landesunterkunft für Flüchtlinge in Schleswig-Holstein gefordert. Nur mit kleineren Unterkünften lasse sich die Situation entschärfen, sagte König (CDU) am Mittwochabend in Boostedt ... mehr

Flüchtlinge: Minister Grote stellt sich Bürgern in Boostedt

Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU) will sich heute in der Gemeinde Boostedt (Kreis Segeberg) auf einer Bürgerversammlung den Fragen zur angespannten Flüchtlingssituation im Ort stellen. Bürgermeister Hartmut König, ebenfalls von der CDU, hatte ... mehr

Norderstedt: Motorradfahrer gerät unter Trecker und stirbt

In Schleswig-Holstein ist ein Mann bei einem schweren Motorradunfall gestorben. Er wollte einen Trecker überholen und landete unter dem Fahrzeug. Bei einem Zusammenstoß mit einem Trecker-Gespann ist ein Motorradfahrer in Norderstedt ums Leben gekommen. Nach ersten ... mehr

Zehn leicht verletzte Kinder bei Busunfall in Todesfelde

Bei einem Schulbusunfall in Todesfelde bei Bad Segeberg sind zehn Kinder leicht verletzt worden. Der Polizei zufolge war die 40 Jahre alte Fahrerin am Freitagmorgen mit dem Bus in Richtung Leezen unterwegs, als sie aus zunächst ungeklärter Ursache auf einen parkenden ... mehr

Ärztekammer wählt Henrik Herrmann zum neuen Präsidenten

Neuer Präsident der Ärztekammer Schleswig-Holstein ist der 59 Jahre alte Internist Henrik Herrmann. Die Kammer wählte den Landesvorsitzenden des Marburger Bundes am Mittwoch mit großer Mehrheit, wie der Berufsverband in Bad Segeberg mitteilte. Als einen Schwerpunkt ... mehr

Radfahrer betrunken und mit Schreckschusswaffe unterwegs

Ein mit einer Schreckschusspistole bewaffneter Radfahrer hat am Montag die Polizei in Fahrenkrug im Kreis Segeberg in Atem gehalten. Anrufer hatten der Polizei gemeldet, dass ein Fahrradfahrer während der Fahrt mit einer Pistole um sich schieße, sagte ... mehr

Arko übernimmt Süßwarenkette Hussel: Name soll bleiben

Das Handelsunternehmen Arko übernimmt die Süßwarenkette Hussel zum 1. Oktober. Über den Kaufpreis mit dem Finanzinvestor Emeram Capital Partners sei Stillschweigen vereinbart worden, teilten beide Seiten am Freitag mit. Die Hussel-Geschäfte werden nach Angaben einer ... mehr

Mutmaßlicher Schleuser in Schleswig-Holstein verhaftet

Bei einer Razzia haben Beamte von Bundespolizei und Zoll einen mutmaßlichen Schleuser verhaftet. Zeitgleich seien mehrere Wohnungen und Geschäftsgebäude am Donnerstagmorgen in den Kreisen Segeberg und Pinneberg von rund 140 Einsatzkräften durchsucht worden, teilte ... mehr

Skorpion als blinder Passagier auf Lastwagen gefunden

Auf der Ladefläche eines Lastwagens in Wedel im Kreis Pinneberg ist ein Skorpion entdeckt worden. Die herbeigerufenen Polizisten fingen den blinden Passagier ein und brachten ihn in einem Karton verpackt in ein Hamburger Tierheim, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Reitsättel gestohlen: Abtransport mit Mistkarre

Aus einem Stall in Bad Segeberg (Kreis Segeberg) sind mehrere hochwertige Reitsättel gestohlen worden. Die Täter nutzen in der Nacht zu Samstag eine vor Ort gefundene Mistkarre, um das Diebesgut vom Hof zu transportieren, wie die Polizei am Montag mitteilte. An einer ... mehr

Karl-May-Spiele: Sosniok verabschiedet sich

Der Schauspieler Jan Sosniok (50) hat am Sonntag seinen Abschied von der Rolle des Apachenhäuptlings Winnetou bei den Karl-May-Spielen in Bad Segeberg verkündet. Er wolle sich Kino- und Fernsehprojekten widmen, teilten die Veranstalter nach der letzten Vorstellung ... mehr

Karl-May-Spiele: Rekordergebnis mit 388 910 Zuschauern

Neuer Rekord bei den zu Ende gegangenen Karl-May-Spielen in Bad Segeberg: Die 72 Vorstellungen in dieser Spielzeit lockten insgesamt 388 910 Besucher an. Damit sei zum sechsten Mal in Folge ein Rekordergebnis verbucht worden, sagte eine Sprecherin am Sonntagabend ... mehr

"Werner"-Rennen: Comiczeichner Brösel gelingt Revanche

Comiczeichner Rötger Feldmann alias Brösel (68) hat eine Neuauflage des sogenannten "Werner"-Rennens gewonnen. 30 Jahre nach dem ersten Vergleich setzte er sich mit seinem Motorrad "Red-Porsche-Killer" gegen den Sportwagen des Kieler Kneipenwirts Holger Henze durch ... mehr

Neuauflage des "Werner"-Rennens steigt in Hartenholm

Das norddeutsche Rennspektakel um die Comicfigur "Werner" auf dem Flugplatz Hartenholm (Kreis Segeberg) steuert seinem Höhepunkt entgegen. Heute soll die Neuauflage des Rennens zwischen Comiczeichner Rötger Feldmann (Brösel) und seinem Kumpel Holger Henze (Holgi ... mehr

"Werner"-Rennen Festival: Mann bei Unfall schwer verletzt

Ein 51 Jahre alter Besucher des Festivals zum "Werner"-Rennen ist in der Nacht zum Freitag in Hartenholm (Kreis Segeberg) bei einem Unfall mit einem Auto schwer verletzt worden. Ein Autofahrer überrollte den Fußgänger nach ersten Erkenntnissen mit seinem ... mehr

Staus rund um Festival zur Neuauflage des "Werner"-Rennens

Der Anreiseverkehr zum norddeutschen Rennspektakel um die Comicfigur "Werner" auf dem Flugplatz Hartenholm (Kreis Segeberg) hat Autofahrer und Besucher zum Festivalstart viel Geduld abverlangt. Der Verkehr zum Veranstaltungsgelände staute sich zeitweise auf mehrere ... mehr

Festival zur Neuauflage des "Werner"-Rennens startet

Ein viertägiges Motorsport- und Musikfestival rund um die Neuauflage des legendären "Werner"-Rennens beginnt heute auf dem Flugplatz Hartenholm im Kreis Segeberg. Auf vier Bühnen treten an den kommenden Tagen 80 Bands auf, darunter BAP, Fury in the Slaughterhouse ... mehr

Beschwerde von Anwohnern gegen "Werner"-Rennen erfolglos

Das Schleswig-Holsteinische Oberverwaltungsgericht hat eine Beschwerde von 14 Anwohnern gegen das Donnerstag beginnende Festival zum "Werner"-Rennen in Hartenholm zurückgewiesen. Laut der Entscheidung des 4. Senats vom Mittwoch ist den Anwohner-Interessen ... mehr

Werner-Rennen: Comiczeichner Brösel fährt wieder gegen Kumpel Holgi

Hartenholm (dpa) - Das muss gleich voll kesseln. Denn nach 200 Metern sieht der Sieger der Neuauflage des legendären "Werner"-Rennens im schleswig-holsteinischen Hartenholm am 2. September bereits die Zielflagge. Comiczeichner Rötger Feldmann alias ... mehr

Motorradfahrer nach Kollision mit Reh tödlich verletzt

Ein 59 Jahre alter Mann aus dem Kreis Stormarn ist mit seinem Motorrad am Sonntagabend in Bad Segeberg (Kreis Segeberg) tödlich verunglückt. Der Mann befuhr dabei aus Richtung Henstedt-Ulzburg kommend die Götzberger Straße in Richtung Götzberg, teilte die Polizei ... mehr

Polizei kündigt Kontrollen rund um das "Werner"-Rennen an

Rund um das Festival zum "Werner"-Rennen am Wochenende in Hartenholm (Kreis Segeberg) plant die Polizei sogenannte Anhalte- und Sichtkontrollen. Damit wolle sie "insbesondere der festivaltypischen Eigentumskriminalität entgegenwirken", teilte die Polizei am Montag ... mehr

Veranstalter bedauern Lärmschutzauflagen für "Werner"-Rennen

Die Veranstalter des norddeutschen Rennspektakels um die Comicfigur "Werner" haben mit Bedauern auf eine Entscheidung des Verwaltungsgerichts zum Lärmschutz reagiert. Auf einer der vier Bühnen des Festivals, dem Kesseldrom, werde das Programm entsprechend ... mehr

Lärmschutz-Antrag für "Werner"-Rennen: Teilerfolg für Kläger

Für das geplante "Werner"-Rennen in Hartenholm (Kreis Segeberg) hat das Verwaltungsgericht Schleswig Lärmauflagen erlassen. Am 1. und 2. September dürfe der Wert von 55 Dezibel zur Nachtzeit nicht überschritten werden, entschied das Gericht am Freitag. Zudem ... mehr
 
1 2 3 4 5 6 8


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: