Sie sind hier: Home > Themen >

Seifert

DFL-Chef - Seifert: Bundesliga hat international

DFL-Chef - Seifert: Bundesliga hat international "Federn gelassen"

Frankfurt/Main (dpa) – DFL-Chef Christian Seifert sieht das jüngste Abschneiden der deutschen Fußballclubs in den internationalen  Wettbewerben kritisch und hofft auf baldige Besserung. "Da hat die Bundesliga in den letzten Jahren Federn gelassen, richtig", sagte ... mehr
Commerzbank will Stellen streichen: So viele Jobs fallen weg

Commerzbank will Stellen streichen: So viele Jobs fallen weg

Beim geplanten Stellenabbau ist die Commerzbank einen Schritt weiter. Das gelang über ein Freiwilligenprogramm. Auch der Aufsichtsrat wird neu sortiert. Die neuen Kontrolleure sollen Mitte Mai gewählt werden. Die Commerzbank treibt den angekündigten Abbau Tausender ... mehr
Commerzbank sortiert Aufsichtsrat neu

Commerzbank sortiert Aufsichtsrat neu

Nach Personalquerelen im Aufsichtsrat hat die Commerzbank das Kandidatentableau für ihr Kontrollgremium vervollständigt. Bei der nun auf den 18. Mai terminierten Hauptversammlung sollen die Aktionäre die neuen Aufsichtsräte wählen, wie der Frankfurter MDax-Konzern ... mehr
Das große Versäumnis des deutschen Fußballs: Manager ohne Lizenzen

Das große Versäumnis des deutschen Fußballs: Manager ohne Lizenzen

Sie verwalten Millionen und entscheiden über Erfolg oder Ruin ihrer Klubs: Die Manager sind die Schlüsselfiguren im Fußballgeschäft. Doch in der Bundesliga haben viele von ihnen einen großen Nachteil. Wenn Sie das Ziel hätten, Trainer in der  Bundesliga zu werden ... mehr
Verbände sehen keinen angespannten Wohnungsmarkt in Sachsen

Verbände sehen keinen angespannten Wohnungsmarkt in Sachsen

Die sächsische Wohnungs- und Immobilienwirtschaft sieht im Freistaat keine Probleme mit bezahlbarem Wohnraum. "Wir sind in Sachsen, nicht in München oder Hamburg", betonte der Direktor des Verbands der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft (vdw), Rainer Seifert ... mehr

Corona-Krise - Bericht: DFL erwägt Quarantäne-Trainingslager Mitte April

Frankfurt/Main (dpa) - Die vom DFL-Präsidium angedachte Durchführung von Quarantäne-Trainingslagern könnte nach einem "Kicker"-Bericht bereits im April stattfinden. Es handle sich dabei um den Zeitraum von 14. bis 26. April, wie das Fachmagazin auf seiner Homepage ... mehr

1. FC Köln: Frankfurt an Wehrle dran? Reiner Calmund spricht Klartext

Der 1. FC Köln soll unbedingt an seinen beiden Geschäftsführern Horst Heldt und Alexander Wehrle festhalten. Das hat Reiner Calmund in einer Talkshow gefordert. Was steckt dahinter? Was passiert in der Führungsetage des 1. FC Köln nach dieser Saison ... mehr

Wirtschaftsbericht - Rekordserie vorbei: Fußball-Bundesliga mit Umsatz-Einbruch

Frankfurt/Main (dpa) - Erstmals in seiner langen Amtszeit muss Liga-Chef Christian Seifert einen Umsatz-Einbruch im deutschen Profifußball verkünden. Nach 15 Rekordjahren sank der Gesamtumsatz der 18 Erstligisten wegen der Corona-Krise in der Vorsaison um 217 Millionen ... mehr

Drastisches Umsatz-Minus für Bundesliga um mehrere hundert Millionen Euro

In der Pandemie hat der Fußball eine Sonderrolle. Unabhängig von den Infektionszahlen spielten die Vereine in den vergangenen Monaten weiter. Trotz dessen hat die Bundesliga hohe Einbußen. Die Fußball- Bundesliga hat in der vergangenen Saison wegen der Corona-Krise ... mehr

Profis sind gefragt: Friseursalons und Gartenmärkte offen

Ein weiterer kleiner Schritt Richtung Alltag: Blumenläden und Gartenmärkte sind in Brandenburg seit Montag wieder offen und auch Friseure dürfen wieder die Haare ihrer Kunden schneiden. Seit kurz vor Weihnachten waren die Geschäfte wegen der Corona-Pandemie geschlossen ... mehr
 


shopping-portal