Sie sind hier: Home > Themen >

Selb

Müsli-Laster gerät in Brand: Autobahn 93 gesperrt

Müsli-Laster gerät in Brand: Autobahn 93 gesperrt

Ein Laster voll mit Gemüse, Obst, Brot und Müsli ist auf der Autobahn 93 in Oberfranken in Flammen aufgegangen und hat einen hohen Schaden angerichtet. Die Autobahn musste am Donnerstag vorübergehend voll gesperrt werden. Am späten Abend teilte die Polizei ... mehr
Falsche Musik soll handfesten Ehestreit verursacht haben

Falsche Musik soll handfesten Ehestreit verursacht haben

Wegen eines offenbar höchst unterschiedlichen Musikgeschmacks soll es zwischen einem Ehepaar während einer Autofahrt in Oberfranken zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen sein. Der 29 Jahre alte Ehemann soll im Verlauf des Streits in Selb (Landkreis Wunsiedel ... mehr
Einreise: Gefälschter Corona-Test, abgelaufener Führerschein

Einreise: Gefälschter Corona-Test, abgelaufener Führerschein

Wegen eines gefälschten Corona-Tests und eines abgelaufenen Führerscheins sind an der deutsch-tschechischen Grenze zwei Lastwagenfahrer angezeigt worden. Bei Einreisekontrollen am Grenzübergang Selb/Asch (Landkreis Wunsiedel) zeigte ein 50 Jahre alter Lkw-Fahrer ... mehr
Polizei deckt erneut Hundeschmuggel an Grenze auf

Polizei deckt erneut Hundeschmuggel an Grenze auf

Die Polizei hat in Oberfranken an der tschechischen Grenze bei Selb erneut einen illegalen Hundetransport aufgedeckt. Bei der Kontrolle eines Kleintransporters seien drei Zwergspitzwelpen gefunden worden, berichtete ein Polizeisprecher am Donnerstag. Die Tiere seien ... mehr
Hundewelpe sollte nach Deutschland geschmuggelt werden

Hundewelpe sollte nach Deutschland geschmuggelt werden

Einen wenige Wochen alten Hundewelpen haben Polizisten bei einer Grenzkontrolle in Oberfranken in einem Auto gefunden. Unter einer Decke im Kofferraum eines aus Tschechien kommenden Autos entdeckten die Beamten am Grenzübergang Selb (Landkreis Wunsiedel) den kleinen ... mehr

Mann mit Baseballschläger und Messer bei Freund der Tochter

Ein familiärer Streit mit Baseballschläger und Messer hat in Oberfranken einen nächtlichen Polizeieinsatz ausgelöst. Eine 17-Jährige habe in der Nacht zum Dienstag die Polizei gerufen und gesagt, dass ihr 34 Jahre alter Vater auf dem Weg zu ihrem Freund ... mehr

400 Fahrschüler absolvieren Erste-Hilfe-Kurs bei Betrüger

Fast 400 Fahrschüler haben ihren Erste-Hilfe-Kurs in Oberfranken bei einem Betrüger absolviert - und müssen ihn nun wiederholen. Der 56 Jahre alte Verdächtige habe zwar eine Lizenz für Kurse gehabt, diese sei jedoch seit gut eineinhalb Jahren abgelaufen, teilte ... mehr

Situation an Grenzen zu Tschechien und Österreich entspannt

Die Verkehrslage an den bayerischen Grenzen zu Tschechien und Österreich ist am Freitagmorgen weitgehend entspannt geblieben - trotz der Corona-Einreiseregeln. "Wir haben kaum Stau gehabt", sagte ein Sprecher der Bundespolizei in Rosenheim zur Situation an der Grenze ... mehr

Situation an Grenzen zu Tschechien und Tirol entspannt

Drei Tage nach Beginn der verschärften Einreisebeschränkungen und strengen Kontrollen an der Grenze zu Tschechien und Tirol ist die Verkehrslage am Mittwochmorgen weitgehend entspannt geblieben. "Wir haben heute kaum Stau gehabt", sagte ein Sprecher ... mehr

Bundespolizei ertappt Schleuser aus der Republik Moldau

Die Bundespolizei hat drei Schleuser aus der Republik Moldau ertappt. Mit drei Kleintransportern hätten sie 20 Männer und drei Frauen "auf engstem Raum" nach Bayern gebracht, teilte die Bundespolizei am Samstag mit. Alle waren moldauische Staatsangehörige. Die Beamten ... mehr

Fast 33 Kilo illegales Feuerwerk in Kofferraum gefunden

Knapp 33 Kilo verbotene Feuerwerkskörper sind an der bayerisch-tschechischen Grenze im Kofferraum eines Thüringers entdeckt worden. Der 61-Jährige habe ein 18-teiliges Raketensortiment und 3 riesige Batterien auf einem tschechischen Asia-Markt gekauft, teilte ... mehr

Mehr zum Thema Selb im Web suchen

Frau beschädigt beim Ausparken Autos und verletzt Passanten

Selb (dpy(lby) - Beim Ausparken hat eine 81-Jährige ihren Wagen und drei weitere Autos beschädigt sowie einen Mann verletzt. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, habe die Frau am Mittwoch in Selb im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel nach einem Einkauf im Supermarkt ... mehr

Selb/Bayern: Jungen werfen Böller nach Mädchen – Schulranzen fängt Feuer

Im bayerischen Selb hat die Polizei zwei Zwölfjährige aufgegriffen und ihren Eltern übergeben. Die Kinder hatten zuvor eine 13-Jährige mit einem Böller beworfen – und ihre Tasche niedergebrannt.  Ein Zwölfjähriger hat in Selb (Landkreis Wunsiedel) einen brennenden ... mehr

Raser-Prozess in Hof: Haftbefehl wegen Mordes aufgehoben

Im Prozess um einen totgerasten 19-Jährigen ist der Haftbefehl wegen Mordes gegen den Autofahrer aufgehoben worden. Die Jugendkammer sehe den Mordvorwurf bisher nicht bestätigt, sagte ein Sprecher des Landgerichts Hof am Freitag. Mehrere Medien hatten zuvor berichtet ... mehr

Entwendeter Rollator bei Alzheimer-Patient aufgetaucht

Ein Senior hatte mit dem Rollator eines 89-Jährigen in Selb (Landkreis Wunsiedel) Reißaus genommen - nun ist der Gehwagen wieder aufgetaucht. Ein 21-Jähriger entdeckte ihn zufällig bei seinem unter Alzheimer leidenden Großvater, wie die Polizei am Dienstag mitteilte ... mehr

Senior leiht sich Rollator von 89-Jährigem

Ein Senior hat sich in Selb (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) einen Rollator von einem 89-Jährigen ausgeliehen - und ist damit einfach abgehauen. Die beiden hochbetagten Männer seien erst einige Meter nebeneinander hergelaufen, berichtete die Polizei am Montag ... mehr

Unbekannte sprengen Geldautomaten in Selb

Kriminelle haben im oberfränkischen Selb einen Geldautomaten gesprengt. Ob die Täter auch etwas erbeuteten, war zunächst unklar, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Anwohner hatten in der Nacht einen Knall aus einer Bankfiliale gehört. Ein Zeuge beobachtete ... mehr

Schulschwänzer muss in Arrest

Weil er immer wieder die Schule geschwänzt und dafür keine Strafe verbüßt hat, muss ein 19-Jähriger in den Arrest. Der junge Mann sei acht Monate lang per Haftbefehl gesucht worden und in einem Zug nach Bayreuth festgenommen worden, teilte die Bundespolizei am Montag ... mehr

Anklage wegen Mordes nach tödlichem Raserunfall

Nach dem Tod eines 19-jährigen Fußgängers infolge eines verbotenen Autorennens in Oberfranken hat die Staatsanwaltschaft Anklage wegen Mordes erhoben. Der 20-jährige Fahrer habe realisiert, "dass die Wahrscheinlichkeit einer möglichen Tötung unbeteiligter Dritter ... mehr

Mit Haftbefehl Gesuchter stellt sich nach zwei Jahren

Ein seit fast zwei Jahren mit Haftbefehl gesuchter Mann hat sich bei der Bundespolizei in Selb (Landkreis Wunsiedel) gestellt. Das Geld, um seine einmonatige Haftstrafe abzuwenden, hatte der 37-Jährige in bar bei sich. Wie die Bundespolizei am Donnerstag mitteilte ... mehr

Holztransporter fängt auf der Autobahn 93 Feuer

Ein mit Baumstämmen beladender Lastwagen ist am frühen Dienstagmorgen auf der Autobahn 93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) in Brand geraten. Der Fahrer habe die Sattelzugmaschine noch abkoppeln können, aber die 20 Tonnen Rundholz seien vollständig verkohlt, teilte ... mehr

Fußgänger stirbt infolge eines verbotenen Autorennens

Ein im oberfränkischen Selb von einem Auto erfasster 19-jähriger Fußgänger ist infolge eines verbotenen Autorennens gestorben. Der 20-jährige Fahrer sitzt seit Mittwoch in Untersuchungshaft, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Ob sich die beiden kannten ... mehr

Bayern: 19-Jähriger wird von Auto erfasst und durch die Luft geschleudert

In Oberfranken ist am Donnerstagabend ein 19-Jähriger bei einem schweren Unfall ums Leben gekommen. Er war zu Fuß unterwegs, als er von einem Auto erfasst wurde. Er starb noch am Unfallort. Im bayerischen  Selb ist ein 19-jähriger Fußgänger von einem Auto erfasst worden ... mehr

Attacke mit Farbbeuteln vor Eishockey-Spiel: Polizeieinsatz

Eine Gruppe Selber Eishockey-Fans hat vor dem Spiel ihrer Mannschaft gegen Bayreuth gegnerische Fans mit Farbbeuteln beworfen. "Die sind vermummt und in Maleranzügen vor dem Stadion auf ein Dach geklettert und haben von dort Beutel mit blauer und roter Farbe ... mehr

Mehr als 30 Fahrräder geklaut - Verdächtiger schon in Haft

Ein Mann soll 30 E-Bikes, drei Mountain-Bikes und Fahrradzubehör aus einem Fahrradladen in Selb geklaut haben. Der 37-Jährige sitzt schon wegen anderer Taten im Gefängnis, nun gestand er auch diesen Einbruch, wie die Polizei am Montag mitteilte. Schon im Oktober ... mehr

Polizisten retten dehydrierten Senior aus Wohnung

Polizisten haben in Oberfranken einen dehydrierten Senior aus seiner Wohnung gerettet. Der 70-Jährige war vor zwei Tagen gestürzt und dadurch hilflos, wie die Polizei am Dienstag mitteilte. Die Beamten hatten einen Hinweis von der Tochter des Mannes bekommen, dass diese ... mehr

Rosenthal zurück in der Gewinnzone

Der Porzellanhersteller Rosenthal ist im abgelaufenen Jahr wieder in die Gewinnzone gerückt. Jedoch kämpfe das Unternehmen aus Selb (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) mit vielen Problemen, sagte Chef Pierluigi Coppo der "Süddeutschen Zeitung" (Dienstag ... mehr

36-Jähriger schluckt vier Gramm Crystal in Gummihandschuh

Ein Mann hat im oberfränkischen Landkreis Wunsiedel Drogen in einem Gummihandschuh heruntergeschluckt, um nicht von der Polizei erwischt zu werden. Der 36-Jährige hatte nach Polizeiangaben vom Dienstag bei einer Kontrolle in Selb drogentypische Auffälligkeiten gezeigt ... mehr

Polizei stellt kiloweise verbotene Böller sicher

Die Gefahr abgerissener Finger oder eines zerfetzten Armes schreckt Feuerwerkfans offenbar nicht ab: Etwa 430 Kilogramm an verbotenen Raketen und Böllern aus Tschechien haben Fahnder der Bundespolizei in den Wochen vor Silvester sichergestellt. Im Grenzgebiet ... mehr

19-Jähriger hat über 1000 illegale Böller im Auto

Einen 19-Jährigen hat die Grenzpolizei in Bayern mit mehr als 1000 illegalen Böllern im Auto erwischt. "Wir haben 1160 Sprengkörper aus tschechischer Produktion im Wagen gefunden, ein Teil war sogar im Motorraum verbaut", sagte ein Sprecher der Polizei am Samstag ... mehr

Frau stirbt bei Zimmerbrand

Eine 55-jährige ist in ihrer Wohnung in Oberfranken bei einem Brand ums Leben gekommen. Die Einsatzkräfte entdeckten die Tote in der stark verrußten Wohnung in Selb (Landkreis Wunsiedel). Das Feuer sei im Wohnzimmer ausgebrochen, habe aber nicht auf andere ... mehr

Polizeiauto fährt über Bahnübergang und wird von Zug erfasst

Ein Streifenwagen ist über einen Bahnübergang im oberfränkischen Selb (Landkreis Wunsiedel) gefahren und dabei von einem Zug gerammt worden. Wie es zu dem Zusammenstoß am Dienstagnachmittag kam, war nach Angaben der Polizei zunächst unklar. Es habe aber keinen ... mehr

Porzellan-Museum rückt Filmrequisiten in den Mittelpunkt

Sie fristen meist ein unscheinbares Dasein auf der Kinoleinwand und dem Fernsehbildschirm: Teller, Tassen, Kannen, Waschbecken oder Fliesen aus Keramik spielen in Film und Werbung in der Regel nur als Requisiten eine Rolle. Das Staatliche Museum für Porzellan ... mehr

Jugendlicher und junger Mann mit verbotenen Waffen im Zug

Ohne Fahrschein, dafür aber mit verbotenen Messern und anderen Waffen sind zwei Freunde auf der Rückreise aus Tschechien erwischt worden. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, mussten der 16-Jährige und der 20-Jährige aus Hessen im oberfränkischen Schirnding ... mehr

Mann greift bei Streit mit Geschwistern zur Axt

Bei einem Streit mit seinen Geschwistern um den Bau einer Garage hat ein 42-Jähriger zu einer Axt gegriffen und mehrere Gartenmöbel zerstört. Der Mann geriet bei der Auseinandersetzung in Selb (Landkreis Wunsiedel) nach Angaben der Polizei ... mehr

Autofahrer fährt gegen Baum

Ein 36-Jähriger ist mit seinem Auto gegen einen Baum gefahren und hat sich dabei schwer verletzt. Der Mann war in der Nacht zu Sonntag zwischen Selb und Schönwald (Landkreis Wunsiedel) unterwegs, als er in einer Kurve von der Fahrbahn abkam, wie die Polizei mitteilte ... mehr

Oberfranken: Frau will verkauften Hund zurück und rastet aus

Es ging um einen weißen Dackel-Spitz-Mischling: Den hatte eine junge Frau an einen 21-Jährigen verkauft – doch dabei unterlief ihr ein Irrtum. Als sie den Hund zurückhaben wollte, eskalierte die Situation. Ihren Irrtum beim Verkauf eines Hundes ... mehr

Designerinnen aus Halle entwickeln Geschirr für Sterneküchen

Angehende Designerinnen aus Halle haben neuartige Geschirrsets für die gehobene Gastronomie entwickelt. In dem Projekt "Sterneküche versus Kantine" seien an der Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle verschiedene Arbeiten aus Porzellan und anderen Materialien ... mehr

Mit fast fünf Promille mehrere Autos angefahren

Bei einem Alkoholwert von fast fünf Promille ist ein Mann mit dem Auto im oberfränkischen Selb unterwegs gewesen und hat dabei mehrere geparkte Fahrzeuge angefahren. Der 50-Jährige habe schnell ausfindig gemacht werden können, weil er sein Auto mit frischen ... mehr

Waldbrand in Thüringen: Feuerwehr aus Bayern löscht

Einen großen Waldbrand am Bleiloch-Stausee in Thüringen löschen auch Feuerwehrleute aus Bayern. An einem Steilhang bei Bad Lobenstein kämpfen 120 Feuerwehrleute gegen die Flammen, einige davon aus Töpen, Lichtenberg und Selb in Oberfranken, wie der Katastrophenstab ... mehr

Wildschweine bei Unfall auf Autobahn getötet

Beim Überqueren der Autobahn 93 in Oberfranken sind mehrere Wildschweine von einem Auto erfasst und getötet worden. Als der Fahrer in der Dunkelheit die Rotte bei Selb (Landkreis Wunsiedel) erblickte, konnte er nicht mehr rechtzeitig bremsen, wie die Polizei am Mittwoch ... mehr

Grenzpolizei schnappt Plagiat-Händler

Die Polizei hat ein Trio dingfest gemacht, das mit gefälschten Handtaschen, Uhren und Parfüms den großen Reibach machen wollte. Die Männer hatten sich nach Polizeiangaben vom Samstag auf einem Markt im tschechischen Aš (Asch) mit Modeaccessoires ... mehr

Polizei entdeckt Drogenplantage: Mann in Haft

Die Polizei hat in Bruchhausen-Vilsen (Landkreis Diepholz) eine Marihuana-Plantage mit mehr als 400 Pflanzen entdeckt. Die Beamten hatten die Wohnung eines 49-Jährigen durchsucht, wie die Polizei mitteilte. Dieser war zuvor mit seinem Auto in eine Grenzkontrolle ... mehr

Polizei erwischt Dieseldieb

75 Liter Diesel hat ein Mann aus einem Tank an seinem Arbeitsplatz in Oberfranken gestohlen. Als der 39-Jährige bei Selb (Landkreis Wunsiedel) an der Grenze zu Tschechien von der Schleierfahndung kontrolliert wurde, entdeckten die Beamten neben dem Kraftstoff einen ... mehr

Ingenieur plant neue Landstadt und will Verein gründen

Der Wunsiedler Stadtrat Matthias Popp (CSU) will, dass aus 42 Gemeinden im Fichtelgebirge eine Große Landstadt Fichtelgebirge wird. Mit etwa 160 000 Einwohnern wäre es die viertgrößte Stadt im Freistaat. Als ersten politischen Schritt auf dem Weg dahin plant ... mehr

Attacke mit Zigarettenkippe: Jugendlicher bricht zusammen

Ein 16-Jähriger ist in Oberfranken zusammengebrochen, nachdem ihm ein anderer Teenie eine Zigarettenkippe ins Gesicht gedrückt hat. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, hatten sich die beiden 14 und 16 Jahre alten Jugendlichen am Vortag in einer Schule ... mehr

Zehn Jahre nach Krise: Porzellan-Branche setzt auf Öko-Trend

Die Tatsache, dass viele Verbraucher auf Kaffeebecher aus Pappe verzichten, ist aus Sicht des Bundesverbands der Keramischen Industrie eine Chance für die Porzellanbranche. Der Cappuccino zum Mitnehmen müsse "nicht in einem Wegwerf-Produkt genossen werden ... mehr

13 Katzen und Papagei aus verwahrloster Wohnung gerettet

13 Katzen und einen Papagei hat die Polizei in Selb aus einer stark verwahrlosten Wohnung gerettet. Nachbarn hätten sich über einen unerträglichen Gestank beschwert, teilte die Polizei am Dienstag mit. Durch ein Fenster im Erdgeschoss konnten die Beamten mehrere Katzen ... mehr

Zweijähriger büxt aus und wird von der Polizei versorgt

Ein kleiner Bub hat in Oberfranken auf eigene Faust eine Entdeckungstour unternommen - nur mit einem Schlafanzug bekleidet. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, entdeckte eine 39-Jährige den Zweijährigen am Freitagmorgen in Selb (Landkreis Wunsiedel ... mehr

18-Jähriger frisiert seinen Fiat

Sein Kleinwagen war eigentlich nur bis Tempo 25 zugelassen - zu wenig, fand ein 18-Jähriger in Selb, und frisierte den kleinen Fiat Cinquecento auf Tempo 75. Dazu montierte er nach Angaben der Polizei vom Montag einen Ein- und Ausschaltknopf in das Auto. Beamte ... mehr

Wüste Beleidigungen per Sprachnachricht: Fall für Polizei

Eine derbe Sprachnachricht bei WhatsApp ist einem Mann im Fichtelgebirge zu bunt geworden - der 27-Jährige ging grantig zur Polizei. Den Beamten in Selb spielte er die Nachricht vor, in der unter anderem das Wort "Dreckfresse" vorkam, wie diese am Samstag mitteilten ... mehr

Polizei holt betrunkenen Mann aus Badewanne

Nach einer durchzechten Nacht ist ein Rentner aus Oberfranken nicht mehr aus seiner Badewanne gekommen und musste deshalb von der Polizei gerettet werden. Der noch alkoholisierte 67-jährige aus Selb (Landkreis Wunsiedel im Fichtelgebirge) war nicht ... mehr

Joints und anderes: Darum bangen Zwillinge um Führerscheine

Zwillinge haben oft viel gemeinsam - so auch zwei Brüder aus Tschechien. Einer von beiden ist an der Grenze zu Bayern von der Polizei wegen der Einnahme von Drogen aus dem Verkehr gezogen worden. Als die Beamten den 29-Jährigen bei Schirnding ... mehr

Acht Kilo Pyrotechnik sichergestellt

Mehr als acht Kilogramm Pyrotechnik hat die Polizei bei Selb (Landkreis Wunsiedel) sichergestellt. Bei der Kontrolle eines mit drei Menschen besetzten Autos aus Hessen fanden die Beamten nach Angaben vom Montag im Kofferraum 600 verbotene ... mehr

Lastwagenfahrer übersieht Baustelle: 450 000 Euro Schaden

Weil er eine Baustelle übersah, hat ein Lastwagenfahrer einen Sachschaden von 450 000 Euro und eine stundenlange Sperre der Autobahn verursacht. Der 57-Jährige war am Donnerstagvormittag auf der Autobahn 93 bei Selb (Landkreis Wunsiedel) unterwegs, als er auf einen ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: