Sie sind hier: Home > Themen >

Separatismus

Thema

Separatismus

Auszeichnung des Europaparlaments: Regierungskritiker Tohti erhält Sacharow-Preis

Auszeichnung des Europaparlaments: Regierungskritiker Tohti erhält Sacharow-Preis

Ilham Tohti sitzt seit 2015 wegen Separatismus in China im Gefängnis. Sein Urteil: Lebenslange Haft. Nun ist der Regierungskritiker mit dem Sacharow-Preis für Menschenrechte ausgezeichnet worden.  Der Sacharow-Preis für Menschenrechte geht in diesem ... mehr
Karl Jacobi im Wahlkampf: Deutscher will Bürgermeister von Barcelona werden

Karl Jacobi im Wahlkampf: Deutscher will Bürgermeister von Barcelona werden

Der Streit zwischen Separatisten und Nicht-Separatisten in Barcelona dauert an. Auch ein Deutscher mischt im Wahlkampf mit. Bekannt ist er wegen eines Wutausbruchs. Über Nacht ist Karl Jacobi in Spanien in aller Munde, nachdem der Deutsche im März 2018 den katalanischen ... mehr
Nach scharfer Kritik: China verteidigt Umerziehungslager für Muslime

Nach scharfer Kritik: China verteidigt Umerziehungslager für Muslime

Bis zu eine Million Muslime könnten Schätzungen zufolge in chinesischen Internierungslagern eingesperrt sein, jetzt reagiert Peking auf die Kritik. Es handele sich um "Bildungs- und Trainingszentren". Chinas Regierung hat die Umerziehungslager für muslimische Uiguren ... mehr
Der Separatismus lebt noch: Katalonien ein Jahr nach dem Referendum

Der Separatismus lebt noch: Katalonien ein Jahr nach dem Referendum

Barcelona (dpa) - Ein Jahr nach dem Unabhängigkeitsreferendum in Katalonien haben Demonstranten mit Blockaden und anderen Aktionen an die umstrittene Abstimmung erinnert. Sie forderten außerdem erneut die Abspaltung der Region von Spanien. Aktivisten blockierten ... mehr
Pep Guardiola fordert Unabhängigkeit für Katalonien

Pep Guardiola fordert Unabhängigkeit für Katalonien

Zehntausende Katalanen demonstrieren in Barcelona für die Unabhängigkeit von Spanien. Mittendrin: der Star-Fußballtrainer Pep Guardiola.  Nach Angaben von Regionalpräsident Carles Puidgemont nahmen 47.000 Menschen an der Kundgebung teil, nach Auskunft ... mehr

Bayerns Grenzpolizei: Schlagabtausch vor Verfassungsgericht

Für die Staatsregierung ist die vor zwei Jahren wiedereingeführte bayerische Grenzpolizei eine Erfolgsgeschichte, für die Grünen ist sie das "Symbol einer rückwärtsgewandten Politik". Am Montag kam es nun zum Schlagabtausch vor dem Bayerischen Verfassungsgerichtshof ... mehr

USA: China ordnet Schließung von US-Konsulat an

Nach der Schließung des chinesischen Konsulats in Texas kommt jetzt die Retourkutsche. US-Außenminister Pompeo wirft China Tyrannei vor – und spricht von "einer Bedrohung für die freie Welt". Die chinesische Regierung hat die Schließung des US-Konsulats in Chengdu ... mehr

Demokratiebewegung - Hongkong: Aktivist Joshua Wong kandidiert bei Parlamentswahl

Hongkong (dpa) - Der bekannte Hongkonger Aktivist Joshua Wong will trotz des umstrittenen Sicherheitsgesetzes bei der Parlamentswahl in der chinesischen Sonderverwaltungsregion im September antreten. Der 23-Jährige verkündete offiziell seine Kandidatur für einen ... mehr

Risiko für Medien: Hongkong sperrt "New-York-Times"-Journalisten aus

Hongkong (dpa) - Hongkongs Behörden verweigern einem renommierten Korrespondenten und China-Experten der "New York Times" die Arbeitserlaubnis. Dem Australier Chris Buckley sei keine Erklärung dafür gegeben worden, berichtete die Zeitung. Die Entscheidung ... mehr

London brüskiert Peking: China droht Großbritannien wegen Hongkong-Einmischung

Peking/London/Hongkong (dpa) - China hat Großbritannien im Streit um Hongkong mit Gegenmaßnahmen gedroht. Die Regierung in Peking wies das Einbürgerungsangebot des britischen Premierministers Boris Johnson an bis zu drei Millionen ehemalige britischen Untertanen ... mehr
 


shopping-portal