Sie sind hier: Home > Themen >

Sergio Marchionne

Thema

Sergio Marchionne

Formel 1: die Chronik – so scheiterten Sebastian Vettel und Ferrari

Formel 1: die Chronik – so scheiterten Sebastian Vettel und Ferrari

Sebastian Vettel sollte der nächste Weltmeister des italienischen Traditionsrennstalls werden – und scheiterte. Dabei war das Missverständnis nicht allein die Schuld des viermaligen Formel-1-Champions. Die Chronik der Ereignisse. Sebastian Vettel und  Ferrari ... mehr
PSA und Fiat Chrysler beschließen endgültig Fusion

PSA und Fiat Chrysler beschließen endgültig Fusion

Der Opel-Mutterkonzern PSA hat den Weg für die Fusion mit dem italienisch-amerikanischen Hersteller Fiat Chrysler geebnet. Der Aufsichtsrat des französischen Konzerns stimmte nun der Fusionsvereinbarung zu.  Nach wochenlangen Verhandlungen haben die Peugeot ... mehr
Bericht: Opel-Mutter stimmt für Fusion mit Fiat Chrysler

Bericht: Opel-Mutter stimmt für Fusion mit Fiat Chrysler

Der Autobranche steht womöglich kurz vor einer Megafusion: Die Opel-Mutter PSA soll der Verschmelzung mit Fiat Chrysler bereits zugestimmt haben. Der Deal könnte den Druck auf deutsche Konzerne erhöhen. Der französische Opel-Mutterkonzern PSA steht offenbar ... mehr
Ehemaliger Fiat- und Ferrari-Chef: Sergio Marchionne verstorben

Ehemaliger Fiat- und Ferrari-Chef: Sergio Marchionne verstorben

Sergio Marchionne: Der ehemalige Fiat- und Ferrari-Chef ist im Alter von 66 Jahren verstorben. (Quelle: itsin TV) mehr
Gesundheitliche Gründe: Fiat-Chef Sergio Marchionne muss vorzeitig gehen

Gesundheitliche Gründe: Fiat-Chef Sergio Marchionne muss vorzeitig gehen

Sergio Marchionne, der Chef von Fiat-Chrysler und Ferrari, muss seinen Posten aus gesundheitlichen Gründen niederlegen. Sein Rücktritt war ursprünglich später geplant. Wegen akuter Gesundheitsprobleme müssen die Autobauer Fiat-Chrysler und Ferrari ihren Chef  Sergio ... mehr

Börsengang nicht mehr notwendig: Fiat hat Chrysler komplett geschluckt

Der italienische Autokonzern Fiat hat sich wie angekündigt die volle Kontrolle über die US-Tochter Chrysler gesichert. Fiat übernimmt in einem knapp 4,4 Milliarden Dollar (3,2 Milliarden Euro) schweren Geschäft den Minderheitsanteil, den bislang der Gesundheitsfonds ... mehr

Opel-Mutter PSA macht trotz Corona-Krise Gewinn

Der Opel-Mutterkonzern PSA wird am heutigen Dienstag (07.30 Uhr) in Vélizy-Villacoublay bei Paris seine Geschäftszahlen für das erste Halbjahr vorlegen. Der Hersteller mit den Stammmarken Peugeot und Citroën hatte bereits mitgeteilt, dass der Absatz von Fahrzeugen ... mehr

Ralf Schumacher attackiert Ferrari: "Der Ferrari ist eine Fehlkonstruktion"

Der Saisonstart verlief für die Scuderia enttäuschend bis katastrophal. Ex-Formel-1-Pilot Ralf Schumacher kritisiert den Rennstall nun mit deutlichen Worten. Nach den enttäuschenden Vorstellungen von  Ferrari in den ersten beiden Formel-1-Saisonrennen ... mehr

Opel-Mutter PSA mit Rekordgewinn in Fusion mit Fiat Chrysler

Der Opel-Mutterkonzern PSA geht mit einem Rekordgewinn in die Fusion mit dem italienisch-amerikanischen Autobauer Fiat Chrysler. "PSA ist einer profitabelsten Autohersteller der Welt", sagte Konzernchef Carlos Tavares am Mittwoch in Rueil-Malmaison bei Paris. Er lobte ... mehr

Hintergrund - 13 Siege in 88 Rennen: Vettels bisherige Ferrari-Bilanz

Spielberg (dpa) - Über 300 Tage wartet Sebastian Vettel auf einen Formel-1-Sieg. Die fünfte Saison des bald 32-Jährigen für Ferrari entwickelt sich zu einer seiner schlimmsten. Dabei sollte es wie bei Idol Michael Schumacher das Jahr des Triumphes werden ... mehr
 


shopping-portal