Sie sind hier: Home > Themen >

Sexismus

Thema

Sexismus

Sexist des Jahres:

Sexist des Jahres: "Emma" verleiht FDP-Chef Christian Lindner Negativ-Preis

Auf diese Auszeichnung hätte FDP-Chef Christian Lindner sicher gerne verzichtet: Das Magazin "Emma" hat den Politiker zum "Sexist Man Alive" erklärt – Grund sind einige seiner Ausrutscher.  Zweifelhafte Ehre: Die Zeitschrift "Emma" hat FDP-Chef Christian Lindner ... mehr
Virales Video: Kapitänin kontert clever auf sexistischen Kommentar

Virales Video: Kapitänin kontert clever auf sexistischen Kommentar

USA: Der Konter einer Kreuzfahrtschiff-Kapitänin auf einen sexistischen Kommentar geht viral. (Quelle: Bitprojects) mehr

"Geh aufs Ganze!"-Star Jörg Draeger: "Altern ist ohne Frage scheiße"

Er ging gern aufs Ganze, trug stets einen flotten Schnurrbart und knallige Jacketts. Jörg Draeger war eine Zeit lang aus dem Fernsehen nicht wegzudenken. Nun ist es ruhig um ihn geworden. t-online hat er verraten, was er jetzt treibt, wie ihm das Alter zu schaffen macht ... mehr
Schon gehört? Kontra K: So schlau kann Deutschrap klingen

Schon gehört? Kontra K: So schlau kann Deutschrap klingen

In der Flut von neuen Alben und Neuauflagen alter Klassiker kann man schon mal den Überblick über die Musiklandschaft verlieren. t-online hat dafür offene Ohren und gibt Ihnen Lauschtipps. Bei Spotify, Apple Music und Co. wird man mit Neuerscheinungen schier ... mehr
Twitch-Star

Twitch-Star "MontanaBlack" erntet heftigen Shitstorm nach sexistischen Sprüchen

MontanaBlack ist der derzeit größte deutsche Star auf der Streaming-Plattform Twitch. In einem Video aus dem Urlaub machte der sexistische Sprüche – und brachte zahllose Nutzer zum Toben. Der deutsche Streaming-Star MontanaBlack gehört derzeit zu den größten deutschen ... mehr

Sexismus: Sind Friedrich Merz und Christian Lindner die besseren Südländer?

Die politischen Gegner können sich entspannen: Nach dieser Woche dürfte Merz seine Ambitionen in Sachen Kanzlerkandidatur verspielt haben. Auch Christian Lindner droht Ungemach. Sind Christian Lindner und Friedrich Merz womöglich die besseren Südländer? So fragte ... mehr

Sexismus: Mit diesen Methoden redet Twitter Christian Lindners Entgleisung klein

Der FDP-Chef Christian Lindner reißt einen lahmen Witz. Man könnte ihn unter den Tisch fallen lassen – wäre er nicht so sexistisch. Daraufhin fährt Social Media alles auf, was es zu bieten hat. Am Samstag verabschiedete der FDP-Chef Linda Teuteberg beim Parteitag ... mehr

Protest gegen Sexismus: Dorothee Bär verlässt Ludwig-Erhard-Stiftung

Umstritten ist der Journalist Roland Tichy schon lange. Nun hat er es aus Sicht von CSU-Politikerin Dorothee Bär zu weit getrieben. Seinetwegen zieht sie sich aus einer Stiftung zurück. Die Staatsministerin für Digitales, Dorothee Bär (CSU), hat ihre Mitgliedschaft ... mehr

Christian Lindner entschuldigt sich: "Missglückte Formulierung"

FDP-Chef Christian Lindner verabschiedete Generalsekretärin Linda Teuteberg mit einem Spruch, der für viel Kritik sorgte. Nun bittet Lindner um Verzeihung. FDP-Chef Christian Lindner hat eine an die bisherige Generalsekretärin Linda Teuteberg gerichtete Bemerkung ... mehr

Kontroverse um Serdar Somuncu: rbb entschuldigt sich nach Rassismus-Kritik

"Corona-Leugner, Bild und Grenzüberschreitung" – so lautet der Titel der ersten Podcast-Ausgabe von Florian Schroeder und Serdar Somuncu. Doch genau damit haben die beiden Satiriker offenbar eine Grenze überschritten. Über drei Stunden lang ist der neue Podcast ... mehr

Joy Denlane: "Auf Rassismus angesprochen, verdrehen die Leute die Augen"

Joy Denalane ist nicht nur die deutsche Soulqueen, sondern schafft es in Songs und Gesprächen sozialen Themen auf den Zahn zu fühlen. Mit t-online spricht sie über Rassismus, Veränderungen und zweite Chancen. Seit ihr Solodebüt "Mamani" 2002 erschien ... mehr

Menschen wie Lilit darf es in Armenien nicht geben

Fast jeden Tag wird irgendwo auf der Welt ein Mensch ermordet, nur weil er oder sie transsexuell ist. Lilit Martirosyan trat als erste Transfrau im armenischen Parlament auf. Seitdem wird sie mit dem Tode bedroht. Diese Reportage erschien zuerst auf chrismon ... mehr

Sexismus-Streit: Wirbel um Werbeplakat entfacht Kontroverse (Quelle: Sat.1)

Sexy oder frauenfeindlich? Wirbel um Werbeplakat in Bayern. (Quelle: Sat.1 Bayern) mehr

BH-Boykott: Oben ohne bedeutet nicht nur bequem – auch frei

Wer im Homeoffice arbeitet, mag bequeme Kleidung. Manche Frauen lassen dann auch gern den BH weg – finden das angenehmer. Doch oben ohne außerhalb der eigenen vier Wände erregt 2020 immer noch die Gemüter. Ein BH gehört für die meisten Frauen ... mehr

Australien: Politikerin kontert sexistische Beleidigungen – mit Müllsack

Die australische Politikerin Nicolle Flint ist mehrfach Opfer sexistischer Beleidigungen geworden. Jetzt hat sie auf ungewöhnliche Weise geantwortet – mit einer kuriosen Szene. Ein sexistischer Kommentar eines Journalisten war für die australische Politikerin Nicolle ... mehr

Sexistisch beleidigt – Politikerin kontert mit ungewöhnlicher Aktion

Sexistische Attacken: Eine australische Politikerin hat sich in einem Video gewehrt – mit einer ungewöhnlichen Aktion. (Quelle: t-online.de) mehr

Rechtsextremismus – "NSU 2.0": Deshalb hassen moderne Nazis Frauen

Rechtsextreme Drohbriefe erreichen in diesen Wochen zahlreiche Menschen. Auffällig ist: Sie richten sich häufig gegen Frauen. Warum ist das so? Die Fernsehmoderatorin Maybrit Illner, die Linken-Politikerinnen Martina Renner, Anne Helm und Janine Wissler ... mehr

David Guillod: US-Justiz beschuldigt Filmproduzent der Vergewaltigung

Trifft es nach Harvey Weinstein den nächsten Hollywoodproduzenten? David Guillod stellte sich am Montag der Polizei. Der Filmproduzent wird beschuldigt, mehrere Sexualverbrechen begangen zu haben. Vergewaltigungsvorwürfe gegen den 53-jährigen Produzenten David Guillod ... mehr

Mainz: Frauennotruf geht gegen Fernseh-Datingshow auf "Joyn" vor

Der Mainzer Frauennotruf kritisiert die Fernsehsendung "M.O.M. – Milf oder Missy" – und kann gemeinsam mit anderen Kritikern einen Erfolg verbuchen. Doch das reicht dem Verein noch nicht. Der Mainzer Frauennotruf hat in einem offenen Brief die Datingshow ... mehr

Verherrlicht Netflix-Hit "365 Days" sexuelle Erniedrigung?

Ein polnischer Softporno auf Netflix sorgt für Diskussionsstoff. "365 Days" erzählt die Geschichte eines Mafiabosses, der eine Frau gefangen nimmt und sie sexuell gefügig macht.  "Ihre Beziehung lässt ihr kaum Luft zum Atmen. Wird ihre Leidenschaft als Gefangene eines ... mehr

Sexismus: Berliner CDU empört mit anzüglichem Post auf Twitter

Das ging wohl nach hinten los: Mit einem mehrdeutigen Post auf Twitter hat die Berliner CDU heftige Kritik kassiert. Sogar parteiintern wurde die Frage gestellt, ob sich so etwas für eine konservative Partei gehört. Die Berliner CDU hat mit einem Tweet eine Reihe ... mehr

Nicht nur George Floyd: die unbekannten Opfer rassistischer Polizeigewalt

Zwei Monate vor George Floyds Tod wurde die Krankenschwester Breonna Taylor von der Polizei erschossen. Auch sie war Afroamerikanerin, ebenso wie der Transgender-Mann Tony McDade, ein weiteres Opfer. Wo bleibt der Aufschrei? George Floyds gewaltsamer Tod hat weltweit ... mehr

Petition gegen Mickie Krauses Donaulied: "Verharmlosung einer Vergewaltigung"

Ein umstrittenes Festzeltlied hat eine Diskussion über Sexismus angestoßen. Mit einer Online-Petition soll jetzt verhindert werden, dass der Song weiterhin in Kneipen und Bierzelten gespielt wird. Mit einer Petition gegen das sogenannte Donaulied hat Corinna ... mehr

Klaas nach Grapsch-Kritik: "Da schämt man sich für sich selber"

Klaas Heufer-Umlauf nimmt nach der "Männerwelten"-Ausstellung erstmals Stellung zu einem alten "neoParadise"-Einspieler, der wegen eines Grapschers erneut für Kritik gesorgt hatte. Als Joko und Klaas vergangene Woche das Duell gegen ihren Sender ProSieben gewinnen ... mehr

Warum Joko und Klaas mit ihrer "Männerausstellung" richtig lagen

Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf haben am Mittwochabend alle Albernheiten hinten angestellt, um auf die wichtigen Themen der Gesellschaft aufmerksam zu machen. Damit lagen die beiden ziemlich richtig.  "Stell dich nicht ... mehr

"Frau Jordan stellt gleich": Warum über ernste Themen gelacht werden muss

Katrin Bauerfeind zeigt künftig immer mittwochs, wie aus einem tristen Büroalltag und ernsten Themen Comedy-Gold werden kann. Im Interview mit t-online.de verrät sie uns das Rezept dahinter. Comedyserien mit ernsten Themen und einer Frau in der Hauptrolle ... mehr

Weltfrauentag: Politikerinnen und Politiker fordern mehr Gleichberechtigung

Berlin (dpa) - Die Männer sollten sich nach Auffassung von Bundeskanzlerin Angela Merkel mehr Zeit für die Familie nehmen. Zum heutigen Internationalen Frauentag sagte die CDU-Politikerin, "wir können die gleichberechtigte Teilhabe von Frauen im Erwerbsleben ... mehr

Leonie Bremer: Die Klimakrise trifft vor allem die Frauen

Die Klimakrise bedroht das Leben, wie wir es kennen. Eine Gruppe trifft es schon jetzt besonders hart: Frauen. "Fridays for Future"-Sprecherin Leonie Bremer und ihre Mitstreiterin Nakabuye Hilda Flavia fordern in einem Gastbeitrag Unterstützung aus der Politik ... mehr

Bonn: Demonstrationen am Wochenende – Verkehrseinschränkungen

Autofahrer müssen sich am Wochenende auf Verkehrsbehinderungen in Bonn einstellen. Grund dafür sind gleich zwei Demonstrationen, die in der Innenstadt stattfinden. Die Polizei Bonn warnt vor Verkehrsbehinderungen am Samstag und Sonntag. An beiden Tagen finden ... mehr

Berlinale: Skandale statt Stars – die Festspiele verliefen wenig ruhmreich

Boykott, Sexismus, alte Nazis: Zu ihrem 70. Jubiläum hatten die Filmfestspiele in Berlin vor allem mit der eigenen Rolle zu kämpfen. Gibt es in Zukunft einen Blechernen Bären fürs beste Krisenmanagement? Genug geschnarcht jetzt. Die 70. internationalen Filmfestspiele ... mehr

Umstrittener Chef geht: Dessous-Label Victoria's Secret steht vor Verkauf

Image-Probleme und ein sinkender Absatz haben die Unterwäschemarke Victoria's Secret in die Krise gebracht. Jetzt übernimmt ein Finanzinvestor die Kontrolle. Der Chef steht derweil unter Sexismusvorwürfen – und muss seinen Posten räumen. Das amerikanische ... mehr

Palina Rojinski beklagt Sexismus: "Ich werde immer noch oft unterschätzt"

Durch ProSieben ist Palina Rojinski zum Star geworden. Doch längst geht die Moderatorin eigene Wege – auch als Schauspielerin. Im Interview mit t-online.de spricht sie über Liebe, Dating-Apps und Sexismus. Sie ist DJane, Influencerin, Moderatorin und seit einigen Jahren ... mehr

Oscars 2020: Steven Gätjen beurteilt Nominierungen kritisch

Er ist der Mann für die internationalen Stars: Steven Gätjen. Im Interview mit t-online.de spricht er über die Oscars, schwierige Promis und den Bedeutungsverlust deutscher Preisverleihungen. Es gibt kaum einen Star, den  Steven Gätjen noch nicht vor dem Mikrofon hatte ... mehr

"Victoria's Secret"-Topmodels beklagen: "Der Missbrauch wurde weggelacht"

Mehr als 100 Topmodels unterzeichneten jetzt einen offenen Brief, weil sie die Zustände beim Dessous-Label "Victoria's Secret" nicht länger hinnehmen wollen. Von einer "Kultur von Frauenfeindlichkeit, Mobbing und Belästigung" ist die Rede. Nachdem die "New York Times ... mehr

Schlag den Star" – Kommentator sorgt für Eklat: "Heute keine kleinen Mädchen"

Ex-Fußball-Nationaltorwart Jens Lehmann setzt sich bei "Schlag den Star" relativ deutlich gegen "Tatort"-Kommissar Wotan Wilke Möhring durch. Für den Aufreger des Abends sorgte aber Kommentator Ron Ringguth gleich zu Beginn der Show. Nachdem die ProSieben-Show " Schlag ... mehr

Nürnberg: Frau steht wegen verbotener Papierflieger vor Gericht

In Nürnberg steht eine Frau vor Gericht, die eine verbotene Protestaktion unterstützt haben soll. Sie ließ beschriftete Papierflieger über den Zaun einer Behörde werfen – und wehrt sich nun gegen die Strafe. Eine Frau, die eine Kundgebung vor dem Bundesamt für Migration ... mehr

Protest in Chile: Tausende Frauen fordern Ende sexueller Gewalt

"Ein Vergewaltiger auf deinem Weg": Mit dieser Performance protestierten am Mittwoch Tausende Frauen in Chile gegen Sexismus und sexuelle Gewalt. (Quelle: Reuters) mehr

#MeToo-Debatte: Arabische Frauen schreien auf

Vor knapp zwei Jahren nahm die #MeToo-Bewegung international Fahrt auf. Frauen aus aller Welt machten auf sexuelle Belästigung und Übergriffe aufmerksam. In der arabischen Welt gab es nur vereinzelt Stimmen – bis heute. Der Aufschrei in Tunesien beginnt mit einer ... mehr

Viele Männer verwechseln Sexismus mit Flirten

Sexismus oder Flirt: Dieselbe Wirklichkeit wird von Männern und Frauen unterschiedlich wahrgenommen. Das ganze Ausmaß dieser Differenz zeigt eine neue Untersuchung. "Zeit Online" zitierte am Donnerstag eine Untersuchung im Auftrag des Bundesfamilienministeriums ... mehr

Ulm: Liedermacherin gewinnt Deutschen Kleinkunstpreis 2020

Das Duo "Suchtpotenzial" gewinnt den Deutschen Kleinkunstpreis 2020. Die Auszeichnung bekommen Ariane Müller aus Ulm und Julia Gámez Martin aus Berlin für ihr Engagement gegen Sexismus. Die Jury des Deutschen Kleinkunstpreises hat die Gewinner bekannt gegeben ... mehr

Kollegah: Rapper spottet bei Konzert in Köln über Demonstranten

Rapper Kollegah produziert Schlagzeilen am Fließband. Am Dienstagabend das nächste Kapitel: Bei einem Konzert in Köln pöbelte er gegen Demonstranten, die ihm unter anderem Sexismus vorwerfen. Sexismus, Antisemitismus und proletenhaftes Macho-Gehabe: Kollegah steht ... mehr

Juristinnenbund fordert besseren Schutz für Frauen im Internet

Frauen werden im Internet immer wieder Opfer sexistischer Äußerungen und Vergewaltigungsdrohungen. Der Deutsche Juristinnenbund äußert sich nun diesem Missstand – und fordert Konsequenzen.  Nach der umstrittenen Gerichtsentscheidung im Fall der Hass-Kommentare gegen ... mehr

Frauen-WM 2019: Was mich nervt, wenn Frauen Fußball spielen

Deutschland steht nach dem Sieg gegen Nigeria bei der Fußball-WM in Frankreich im Viertelfinale. Auch wenn noch kein spektakuläres Spiel dabei war: Das erste Ziel ist erreicht. Trotzdem geht die sportliche Debatte jedes Mal in eine andere Richtung ... mehr

Video-Kommentar zur WM: Was mich so nervt, wenn Frauen Fußball spielen

Video-Kommentar zur WM: Was mich so nervt, wenn Frauen Fußball spielen. (Quelle: t-online.de) mehr

Jagoda Marinic: "Männer profitieren vom Feminismus"

Für die Schriftstellerin ist #MeToo vor allem eins: ein Gesprächsangebot, von dem auch Männer profitieren können. Im Gespräch mit t-online.de erzählt Jagoda Marini?, wer den Feminismus am meisten braucht.  Einen Gesprächseinstieg für Männer und Frauen: Das soll #MeToo ... mehr

Joe Biden: Weitere Frau wirft dem Ex-Vizepräsidenten Belästigung vor

Joe Biden will angeblich als Präsident kandidieren. Derzeit sieht er sich jedoch Sexismus-Vorwürfen ausgesetzt. Nach einer Demokratin geht nun eine weitere Frau an die Öffentlichkeit. Eine weitere Frau wirft dem früheren US-Vizepräsidenten und möglichen demokratischen ... mehr

Fahrradhelm-Kampagne - SPD-Frauen: Scheuers Radlerhelm-Werbung "sexistisch"

Berlin (dpa) - Die Fahrradhelm-Kampagne von Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) mit leicht bekleideten Models stößt auf heftige Kritik. Vor allem SPD-Politikerinnen fühlen sich von der Werbeaktion abgestoßen - und fordern nun sogar ihren Stopp ... mehr

Diese Games provozierten Riesen-Skandale

In der Geschichte der Videospiele finden sich immer wieder Games, die große Kontroversen auslösten – sei es wegen Gewaltdarstellung, Sexszenen oder aus anderen Gründen. Sieben Skandal-Games im Überblick. Täglich erfreuen sich Millionen Menschen weltweit an Videospielen ... mehr

Gastbeitrag von Jenna Behrends (CDU): "Karneval ist keine Sonderzone"

Treibt es der Karneval zu bunt? Die Berliner CDU-Politikerin Jenna Behrends ist genervt von der Debatte. Doch die Diskussion enthüllt ein anderes Problem, schreibt sie in ihrem Gastbeitrag für t-online.de.  In Deutschland wird seit Tagen darüber diskutiert, ob Annegret ... mehr

So geht True Fruits mit Rassismus-Vorwürfen um

Der Smoothiehersteller True Fruits hat derzeit mit einem Shitstorm im Netz zu tun. Der Grund: sämtliche Slogans, mit denen das Unternehmen in der Vergangenheit seine Smoothies beworben hat. "Noch mehr Flaschen aus dem Ausland", "Unser Quotenschwarzer ... mehr

Lidl: "Loch ist Loch" – Sexistischer Post sorgt für Wirbel auf Facebook

Ein Donut, ein Bagel – und ein umstrittener Spruch: Mit einer Marketing-Aktion hat Lidl Empörung in sozialen Netzwerken ausgelöst. Was wohl lustig sein soll, geht vielen zu weit.  Ein Facebook-Post der Discounter-Kette Lidl hat in sozialen Netzwerken für Aufsehen ... mehr

"Toxische Männlichkeit"? Gillette polarisiert mit neuem Werbespot

Eine neue Werbekampagne der Rasiermarke Gillette sorgt derzeit weltweit für Aufsehen. In dem Video kritisiert die Marke Sexismus in der Werbewelt. Die Reaktionen fallen heftig aus. Mit einem neuen Werbevideo sorgt Gillette derzeit für Wirbel. Darin will die Rasiermarke ... mehr

"Prachtregion" auf dem Gesäß: Werberat rügt Landkreis wegen sexistischer Werbung

Für die einen witzig, für den Werberat sexistisch: Manchmal ist nicht die Werbebotschaft das Problem – aber ihre Platzierung. Einem Landkreis brachte ein Spruch nun heftige Kritik ein. Der Werbespruch "prachtregion.de" auf den Hosen von Sportlerinnen ... mehr

Französischer Autor provoziert mit Aussagen über 50-jährige Frauen

Mit einer 50-jährigen Frau schlafen? Geht gar nicht, findet ein französischer Autor, der selber 50 Jahre alt ist. Im Netz erntet er dafür Spott – von Frauen über und unter 50. Frauen mit 50 sind für den französischen Autor Yann Moix zu alt als Partnerin: Mit dieser ... mehr

Katja Kraus: "Klar hat der Fußball ein Sexismusproblem"

Wie viele Frauen sitzen insgesamt in den Vorständen von Bayern, Dortmund und Schalke? Genau, null. Der Männerfußball wird auch von Männern dominiert. Katja Kraus war als langjähriges Mitglied des HSV-Vorstands eine Ausnahme. Für den Frauenmangel ... mehr
 
1


shopping-portal