Sie sind hier: Home > Themen >

Sexueller Missbrauch

Thema

Sexueller Missbrauch

Kirche: Papst Franziskus lehnt Rücktritt von Kardinal Marx ab

Kirche: Papst Franziskus lehnt Rücktritt von Kardinal Marx ab

Papst Franziskus wollte sich Bedenkzeit nehmen. Was tun mit Kardinal Reinhard Marx, der seinen Amtsverzicht anbot? Nun hat das Kirchenoberhaupt eine Entscheidung getroffen. Papst Franziskus hat den Rücktritt des Erzbischofs von München und Freising, Kardinal Reinhard ... mehr
Köln/Düsseldorf: Trotz zahlreicher Proteste – Kardinal Woelki soll Firmungen durchführen

Köln/Düsseldorf: Trotz zahlreicher Proteste – Kardinal Woelki soll Firmungen durchführen

Der Kölner Kardinal Rainer Maria Woelki will am Mittwoch trotz Protesten mehrere Jugendliche  in einer Düsseldorfer Gemeinde  firmen. Mehr als 140 Mitglieder der Gemeinde St. Margareta hatten Woelki in einem Offenen Brief aufgefordert, von der Firmung abzusehen. Trotz ... mehr
19-jährige Deutsche in Italien entführt und missbraucht

19-jährige Deutsche in Italien entführt und missbraucht

Eine junge Frau ist in Italien von ihrem Freund und dessen Mitbewohner festgehalten und sexuell missbraucht worden. Erst nach zwei Jahren konnte sie sich befreien. Eine Deutsche soll in Italien zwei Jahre lang eingesperrt und missbraucht worden ... mehr
Katholische Kirche: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

Katholische Kirche: Kardinal Marx bietet Papst seinen Rücktritt an

Der Münchner Kardinal und  Erzbischof  Reinhard Marx will sein Bischofsamt als Reaktion auf den Missbrauchsskandal niederlegen. In einem Brief bat er den Papst, ihn von dem Amt zu befreien. Der Münchner Kardinal Reinhard Marx zieht Konsequenzen aus dem jahrelangen ... mehr
Prozess in Köln: 41-Jähriger auf Bewährung soll erneut Kind missbraucht haben

Prozess in Köln: 41-Jähriger auf Bewährung soll erneut Kind missbraucht haben

Er war bereits wegen Kindesmissbrauchs vorbestraft und auf Bewährung frei – dann soll er erneut einen 8-Jährigen missbraucht haben. Deshalb ist ein 41-Jähriger in Köln angeklagt. Ihm droht die Sicherungsverwahrung. Es war ein Moment höflicher Zuvorkommenheit ... mehr

Carolin Kebekus über Kirchenskandale: "Ich kann das alles nicht fassen"

Die "Carolin Kebekus Show" startet in ihre zweite Runde. Die Kölnerin mit dem derben Humor nimmt sich mittlerweile der großen gesellschaftlichen Themen wie Rassismus, Feminismus und der Kirchenskandale an.  Am morgigen Donnerstag ( ARD, 22.50 Uhr) startet die zweite ... mehr

Härtere Strafen für Kindesmissbrauch? "Mehr hat der Rechtsstaat nicht zu bieten"

Im Jahr 2020 hat die Gewalt gegen Kinder zugenommen – in vielerlei Hinsicht. Der Unabhängige Beauftragte für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs spricht bei t-online über Konsequenzen. Seit 2018 hat sich die Zahl an kinderpornografischen Abbildungen ... mehr

Dortmund: Erpressung und Missbrauch in Chats – Ermittlungen gegen 400 Schüler

Nötigung, Erpressung, sexueller Missbrauch: Eine Vielzahl solcher Fälle beschäftigt derzeit die Polizei Dortmund. Deshalb finden nun Aktionstage statt, um Kinder aber auch Erwachsene aufzuklären. Die Polizei veranstaltet in Dortmund und Lünen drei Aktionstage ... mehr

Kevin Guthrie: "Fantastische Tierwesen"-Star zu drei Jahren Haft verurteilt

Wie geht es mit dieser Harry-Potter-Filmreihe nur weiter? Nach den Skandalen um Johnny Depp, gibt es nun neuen Ärger: Kevin Guthrie wurde wegen eines sexuellen Übergriffs zu drei Jahren Haft verurteilt. Kevin Guthrie ist zu einer Haftstrafe von drei Jahren verurteilt ... mehr

Gesetz gegen sexuellen Kindesmissbrauch wird verschärft

Kindesmissbrauch soll in Zukunft härter bestraft werden. Wie der Bundesrat entschied, sollen Täter mindestens ein Jahr ins Gefängnis gehen. Auch illegale Filme sollen strenger geahndet werden.  Sexueller Missbrauch von Kindern wird künftig immer als Verbrechen ... mehr

Kirchenausschuss Köln über Woelki: "Geduld ist aufgebraucht"

Nach bekanntgewordenen Missbrauchsfällen und Vertuschungen in der katholischen Kirche hat sich der Katholikenausschuss Köln zu Wort gemeldet – und sich mit deutlichen Forderungen an Erzbischof Rainer Maria Woelki gewandt. Der Katholikenausschuss der Stadt ... mehr

Kölner Beirat zu Kardinal Marx: "Kirchenfürsten werfen endlich Blick auf Betroffene"

Nach dem Verzicht des Münchner Kardinals Reinhard Marx auf das Bundesverdienstkreuz hat sich de r Betroffenenbeirat im Erzbistum Köln erleichtert geäußert –  er hofft zugleich auf weitere Konsequenzen. Der Kölner Betroffenenbeirat begrüßt die Entscheidung von Kardinal ... mehr

Prozess um Sexualstraftaten: Mädchen zum Missbrauch angeboten - Angeklagter geständig

Schweinfurt (dpa) - Zwangsprostitution eines Mädchens auf Autobahnparkplätzen, schwerer sexueller Kindesmissbrauch, Herstellen von kinderpornografischen Schriften: Ein wegen Dutzender Übergriffe angeklagter Mann hat die Vorwürfe der Staatsanwaltschaft weitgehend ... mehr

Prozess in Köln: Vater soll eigene Tochter missbraucht haben – jahrelang

Möglicherweise über Jahre hinweg soll ein alleinerziehender Vater aus Kürten seine Tochter missbraucht haben, die zu Beginn der Taten sechs Jahre alt war. Am Kölner Landgericht wurde die Öffentlichkeit bereits vor der Anklageverlesung ausgeschlossen. Mit einer ... mehr

Köln: Fast vier Jahre Haft für 64-Jährigen in Missbrauchsprozess

Er machte pornografische Fotos von Freundinnen seines Sohnes und verging sich an Nachbarskindern. Dafür wurde ein Mann vor dem Kölner Landgericht zu einer Haftstrafe von drei Jahren und zehn Monaten verurteilt. "Das ist ein Punkt, der ausgeräumt werden ... mehr

Bistum Köln: Diese Missstände prangert das zurückgehaltene Gutachten an

Wer das lange zurückgehaltene Münchner Gutachten zum Umgang mit sexualisierter Gewalt im Erzbistum Köln sehen möchte, hat dafür gerade einmal 90 Minuten Zeit. Dabei hat es der Bericht in sich. Schwere Versäumnisse in der der Auswahl und der Ausbildung ... mehr

Köln: Pfleger wegen Vergewaltigung von Patientin zu langer Haft verurteilt

Er vergewaltigte eine 81-jährige, halbseitig gelähmte Frau, für deren Pflege er eigentlich zuständig war. Dafür hat das Landgericht Köln einen 63-Jährigen zu sechseinhalb Jahren Haft verurteilt. Ein Altenpfleger, der sich an einer 81-Jährigen vergangen ... mehr

Köln: Erzbischof Woelki stellt Konsequenzen aus Missbrauchsgutachten vor

Der Kölner Erzbischof Rainer Maria Woelki hat sich ausführlich zu dem vergangene Woche veröffentlichten Missbrauchsgutachten geäußert. Für die Entschädigung stellt das Erzbistum fünf Millionen Euro zur Verfügung. Bei einer Pressekonferenz hat sich Kardinal Rainer Maria ... mehr

Nach Kölner Missbrauchsgutachten: Umbenennung von Platz am Dom gefordert

Im Gutachten zum Umgang mit sexualisiertem Missbrauch im Erzbistum Köln wurde auch der verstorbene Kardinal Joseph Höffner belastet. Darum wird nun die Umbenennung eines nach ihm benannten Platzes gefordert. Erst seit 2008, nach achtjährigen Bemühungen der Namensgebung ... mehr

Köln: "Eingebildet, es sei gut für sie" – Pädophiler legt Geständnis ab

Vor dem Kölner Landgericht begann der Missbrauchsprozess gegen einen Fernfahrer. Der Mann legte ein umfassendes Geständnis ab – und ließ in sein zerrüttetes Gefühlsleben blicken. Es war eine Biografie mit vielen Schwierigkeiten, die ein Fernfahrer (64) schilderte ... mehr

Köln: "Woelki ist entlastet – aber nicht reingewaschen" | Kommentar

Erzbischof Rainer Maria Woelki ist entlastet, das System Meisner hat ein Ende gefunden. Doch ein Ende der Probleme in der Katholischen Kirche bedeutet das noch nicht.  Der große Showdown blieb aus am Donnerstag – und Erzbischof Rainer Maria Woelki ... mehr

Köln: Weihbischof Schwaderlapp bietet wegen Vorwürfen dem Papst Rücktritt an

Nach der Veröffentlichung des Missbrauchsgutachtens des Erzbistums Köln gibt es erste Konsequenzen: Weihbischof Dominikus Schwaderlapp bot dem Papst seinen Rücktritt an. Als Konsequenz aus dem Gutachten zum Umgang mit Missbrauchsvorwürfen im Erzbistum ... mehr

Köln Erzbistum: Jetzt wird Woelkis Gutachten veröffentlicht

Ein unter Verschluss gehaltenes Gutachten zu sexuellem Missbrauch in der katholischen Kirche hat eine Krise im Erzbistum Köln ausgelöst. In dieser Woche will der dafür scharf kritisierte Kardinal Rainer Maria Woelki ein neues Gutachten veröffentlichen. Das Erzbistum ... mehr

Prozess in Berlin — "Flatrate"-Bordell: Auch Minderjährige missbraucht

Für etwa 100 Euro am Tag hat ein Bordell-Betreiber Freiern eine "Flatrate" angeboten. Nun muss er sich vor Gericht verantworten. Auch Missbrauch und Menschenhandel werden ihm vorgeworfen. Gegen einen Berliner Bordellbetreiber, der Gruppensex nach einem sogenannten ... mehr

Bonn: Stiefvater wegen jahrelangen Kindesmissbrauchs vor Gericht

Wegen unzähliger sexueller Übergriffe muss sich ein Mann vor dem Bonner Landgericht verantworten. Seine Frau selbst habe ihn beim Missbrauch einer Tochter erwischt. Acht Jahre lang soll ein 34 Jahre alter Lastwagenfahrer seine drei Stiefkinder sexuell missbraucht ... mehr

500.000 Euro für Missbrauchsopfer: Münchens Kardinal Marx spendet Privatvermögen

Kardinal Reinhard Marx hat mit einem Großteil seines Privatvermögens eine Stiftung gegründet, die kirchlichen Missbrauchsopfern zur Heilung verhelfen soll. Er investiert rund eine halbe Million Euro. Mit einer gemeinnützigen Stiftung will Kardinal Reinhard ... mehr

Das Schreckenshaus des Sektengurus von Wesel

Er versprach Menschen in Lebenskrisen tiefgreifende Heilung – und soll ihr Vertrauen gnadenlos ausgenutzt haben. Vorwürfe gegen einen Sektenführer in NRW sind ein Protokoll des Grauens. Gerede gab es. Aber Gerede gibt es in Dörfern immer. Besonders ... mehr

Ron Jeremy: 23 Frauen klagen Porno-Star wegen Vergewaltigung an

Bereits im Juni und August hatten 17 Frauen Vorwürfe gegen den US-Darsteller vorgebracht. Nun wurde die Anklage um sechs weitere Fälle erweitert. Ron Jeremy könnten nun 330 Jahre Haft drohen. Der US-amerikanische Porno-Darsteller Ron Jeremy muss sich wegen weiterer ... mehr

Missbrauch und Kinderpornografie: Erfurter festgenommen

In Erfurt ist ein 29-Jähriger festgenommen worden, der mindestens zwei Jungen schwer sexuell missbraucht haben soll. Die Ermittler waren im Darknet auf ihn gestoßen. Die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt am Main und das Bundeskriminalamt haben einen Mann festgenommen ... mehr

Prinz Andrew unter Missbrauchs-Verdacht: Aussagen von Ghislaine Maxwell

Prinz Andrew steht unter Verdacht, die damals 17-jährige Virginia Roberts sexuell missbraucht zu haben. Der Vorfall soll sich in Ghislaine Maxwells Wohnung ereignet haben. Jetzt werden neue Details bekannt. 418 Seiten an Aussagen von Ghislaine Maxwell wurden ... mehr

Skandal in Australien: 40 Männer wegen sexuellem Missbrauch von Kindern verhaftet

Mehr als 40 Männer verhafteten Polizeibeamte in Australien. Der Vorwurf wiegt schwer: Besitz und Produktion von Material, das sexuellen Missbrauch von Kindern zeigt. In Australien nahmen Polizeibeamte 44 Männer fest. Sie werden verdächtigt, Material produziert ... mehr

NRW: Sekten-"Prophet" wird Missbrauch und Vergewaltigung vorgeworfen

Die Polizei hat in Goch am Niederrhein eine Sekte hochgenommen. Ihr Anführer steht im Verdacht schwerster sexueller Straftaten. Auch gegen weitere Personen wird ermittelt. Gegen einen 58-Jährigen, der sich selbst als "Prophet" bezeichnen soll, ist  Haftbefehl wegen ... mehr

Anklage in Dortmund: 23-Jähriger soll zwei Mädchen missbraucht haben

Weil er zwei Mädchen im Alter von elf und 13 Jahren in Dortmund vergewaltigt haben soll, muss ein 23-Jähriger sich nun vor Gericht verantworten. Die Staatsanwaltschaft hat Anklage erhoben. Die Staatsanwaltschaft Dortmund hat Anklage gegen einen 23-Jährigen erhoben ... mehr

22-Jähriger Erfurter im Missbrauchsfall Münster festgenommen

Im Missbrauchsfall Münster hat die Polizei zwei weitere Männer festgenommen. Einer der Tatverdächtigen stammt aus Erfurt. Ihm wird unter anderem sexueller Missbrauch eines Kindes vorgeworfen.  Im Missbrauchsfall Münster hat die Polizei einen ... mehr

Mainzer Frauennotrufe: Kein Anstieg von Gewalt gegen Frauen während Corona

Der Anstieg von Gewalt gegen Frauen war eine befürchtete Folge der Corona-Krise. Doch entgegen der Annahme soll es nicht mehr Übergriffe gegeben haben. Das berichtet der Mainzer Frauennotruf. Die zwölf Frauennotrufe in Rheinland-Pfalz haben in der Corona-Krise entgegen ... mehr

Freiburg – Gruppenvergewaltigung von 18-Jähriger: Mehrjährige Haftstrafen

Im Prozess um die Gruppenvergewaltigung einer 18-Jährigen in Freiburg sind die Urteile gefallen.  Acht Angeklagte müssen ins Gefängnis, zwei sind zu Bewährungsstrafen verurteilt worden. Im Prozess um eine Gruppenvergewaltigung einer ... mehr

Sexueller Missbrauch: Erfurter Landgericht spricht Polizisten schuldig

Zwei Thüringer Polizisten sind schuldig gesprochen worden, eine Frau sexuell missbraucht zu haben. Laut dem Erfurter Richter könne die Tat das Vertrauen in die Polizei erheblich beeinflussen. Wegen sexuellen Missbrauchs unter Ausnutzung einer Amtsstellung in Tateinheit ... mehr

Sexueller Missbrauch in Kirche - Bericht: Regierungsbeauftragter droht EKD mit Gesprächsstopp

Berlin (dpa) - Der Missbrauchsbeauftragte der Bundesregierung, Johannes-Wilhelm Rörig, hat sich nach einem "Spiegel"-Bericht aus Unzufriedenheit mit dem Tempo der Aufarbeitung sexuellen Missbrauchs in der Evangelischen Kirche (EKD) mit dem Abbruch der offiziellen ... mehr

Schärfere Gesetze für Kindesmissbrauch: Sprengt endlich das Schweigekartell!

Justizministerin Lambrecht hat schärfere Gesetze gegen sexuellen Missbrauch von Kindern erarbeitet. Doch das reicht längst nicht. Denn es ist schwer, überhaupt von Kinderschändung zu erfahren. Und genau das ist das Problem.   Es gibt wenig öffentliche Themen ... mehr

Kindesmissbrauch: Justizministerin Lambrecht nun doch für härtere Strafen

Wer Kinderpornografie herstellt und verbreitet, kann mit bis zu 15 Jahren Haft bestraft werden. Trotzdem gilt die Tat als Vergehen, nicht als Verbrechen. Das will jetzt auch Justizministerin Lambrecht ändern. Bundesjustizministerin Christine Lambrecht spricht ... mehr

München: Mann bietet 12-Jährigem 50 Euro fürs Anfassen an

In einer Münchner S-Bahn hat ein bislang Unbekannter einem Jungen 50 Euro geboten, um ihn anfassen zu dürfen. Danach griff er dem Zwölfjährigen in Richtung Schritt. Doch der wehrte sich. Am Sonntagnachmittag hat ein bislang Unbekannter in München einen ... mehr

Mittelfranken: Jungen eines Wassersportvereins wurden jahrelang missbraucht

Einem 56-Jährigen aus Mittelfranken wird vorgeworfen, jahrelang mehrere Jungen sexuell missbraucht zu haben. Der Mann arbeitete mit Kindern und Jugendlichen in einem Wassersportverein. Ein 56-jähriger ehemaliger Jugendleiter aus Mittelfranken soll jahrelang mehrere ... mehr

Judo-Olympiasieger Peter Seisenbacher wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt

1984 und 1988 gewann Judoka Peter Seisenbacher die Goldmedaille. Nun wurde der Österreicher wegen sexuellen Missbrauchs verurteilt. Das bestätigte der Oberste Gerichtshof in Wien.  Die Verurteilung des zweimaligen Judo-Olympiasiegers Peter Seisenbacher wegen schweren ... mehr

Recklinghausen: Vermisster Junge – Ermittler haben Polizistin im Fokus

Bei einer Wohnungsdurchsuchung finden Polizisten einen 17-Jährigen in einem Schrank, der zuvor vermisst war. Nun wird gegen eine Polizistin ermittelt, die womöglich nicht schnell genug handelte. Im Fall des vermissten Jugendlichen, der in einem Schrank in einer Wohnung ... mehr

Missbrauchs-Fall Lügde: Behörden-Mitarbeiter bleiben straflos

Die Ermittlungen gegen Mitarbeiter der Polizei und des Jugendamtes im  Fall Lüdge wurden eingestellt. Es gäbe keine Hinweise auf strafrechtlich relevantes Verhalten – Kritik wurde trotzdem laut. Die Täter des hundertfachen schweren Missbrauchs von Kindern ... mehr

Harvey Weinstein verurteilt: 23 Jahre Gefängnis!

Der Ex-Filmproduzent Harvey Weinstein wurde von der US-Justiz zu 23 Jahren Haft verurteilt. Die Staatsanwaltschaft forderte zunächst ein höheres Strafmaß. Der vormalige Filmproduzent Harvey Weinstein ist wegen seiner Sexualverbrechen zu 23 Jahren Haft verurteilt worden ... mehr

Corey Feldman beschuldigt Charlie Sheen der Vergewaltigung

Am Montag veröffentlichte Schauspieler Corey Feldman seine Dokumentation. Das Thema: sexueller Missbrauch an sich und seinem vor zehn Jahren verstorbenen Freund Corey Haim.  Missbrauch in der Filmindustrie ist nicht nur für Frauen ein Problem: In der Dokumentation ... mehr

Missbrauchsvorwürfe: Woody-Allen-Buch wird nicht gedruckt

Missbrauchsvorwürfe: Das Buch von Regisseur Woody-Allen wird in den USA nicht gedruckt. (Quelle: Euronews German) mehr

Harvey Weinstein: Jury muss sich im Prozess Nacktbilder ansehen

Harvey Weinstein muss sich aktuell vor Gericht verantworten. Dem ehemaligen Hollywood-Mogul wird sexueller Missbrauch vorgeworfen. Nun musste sich die Jury Nacktfotos des Filmproduzenten anschauen. Klägerin Jessica Mann erklärte kürzlich vor Gericht, dass Harvey ... mehr

Konflikt im Kongo: Wie sexuelle Gewalt gezielt als Waffe eingesetzt wird

Denis Mukwege: Der Gynäkologe versorgt Opfer von sexueller Gewalt und berichtet von den grausamen Erlebnissen, die seinen Patienten widerfahren sind. (Quelle: t-online.de) mehr

Prozess gegen Weinstein beginnt

Prozessbeginn in New York: So betrat der 67-jährige Hollywood-Filmproduzent Harvey Weinstein den Gerichtssaal. (Quelle: Reuters) mehr

Uber erhält 6000 Meldungen zu sexueller Gewalt

"Jeder ist einer zu viel": Fahrdienstvermittler Uber ordnet die Anzahl sexueller Übergriffe der letzten beiden Jahre ein. (Quelle: Reuters) mehr

Protest in Chile: Tausende Frauen fordern Ende sexueller Gewalt

"Ein Vergewaltiger auf deinem Weg": Mit dieser Performance protestierten am Mittwoch Tausende Frauen in Chile gegen Sexismus und sexuelle Gewalt. (Quelle: Reuters) mehr

Urteil in Dortmund: Vater bietet elfjährigen Sohn zum Sex an – Haftstrafe

Ein Vater hatte seinen elfjährigen Sohn auf einem Parkplatz an der Autobahn zum Sex angeboten. Jetzt verurteilte das Dortmunder Landgericht den Mann zu mehreren Jahren Haft. Ein Vater, der seinen elf Jahre alten Sohn auf einem Autobahnparkplatz zum Sex angeboten ... mehr

Enorme Datenmengen - LKA-Chef: Fall Bergisch Gladbach wohl größer als Fall Lügde

Bergisch-Gladbach (dpa) - Experten des nordrhein-westfälischen Landeskriminalamtes (LKA) gehen davon aus, dass der Missbrauchsfall Bergisch Gladbach größer ist als der Fall Lügde. "Wenn so viele Chatteilnehmer und Gruppen da sind, kann man davon ausgehen ... mehr
 
1


shopping-portal