Sie sind hier: Home > Themen >

Shitstorm

Thema

Shitstorm

Bayern3-Moderator löst mit K-Pop-Kritik weltweiten Shitstorm aus

Bayern3-Moderator löst mit K-Pop-Kritik weltweiten Shitstorm aus

Mit dieser Hasswelle hatte er nicht gerechnet: Nachdem sich Matthias Matuschik in seiner Radioshow über die K-Pop-Stars BTS ausgelassen hatte, wurde er von Millionen Fans öffentlich mit Rassismusvorwürfen bombardiert ... mehr
Nächster Fehltritt: VW erklärt seinen erneuten Werbe-Eklat

Nächster Fehltritt: VW erklärt seinen erneuten Werbe-Eklat

Die Liste der Fehltritte bei VW wurde wieder einmal länger. Und einmal mehr ging es um eine Werbung. Nun hat der Autokonzern den Vorfall untersucht. Der VW-Konzern musste erneut Kritik wegen eines umstrittenen Werbeauftritts im Internet einstecken. Nachdem eine Anzeige ... mehr
Essen/Hamburg: Liedermacher Stefan Stoppok feiert 65. mit Streamingkonzert

Essen/Hamburg: Liedermacher Stefan Stoppok feiert 65. mit Streamingkonzert

Der in Essen aufgewachsene Singer-Songwriter Stefan Stoppok wird 65. Das will er gebührend feiern und lässt seine Fans ganz Corona-konform von zu Hause aus daran teilnehmen. Der Liedermacher Stefan Stoppok feiert am Sonntag seinen 65. Geburtstag mit einem ... mehr
WDR-Show

WDR-Show "Die letzte Instanz": Promis entschuldigen wegen Rassismus-Talk

Der WDR-Talk "Die letzte Instanz" sorgte für reichlich Wirbel. Vor allem die Rassismus-Vorwürfe gegen Micky Beisenherz, Janine Kunze und Thomas Gottschalk gingen am Wochenende viral. Nun entschuldigen sich zwei Teilnehmer. Nach Empörung und Kritik an der WDR-Sendung ... mehr
Corona in Essen: Oberärztin

Corona in Essen: Oberärztin "Doc Caro" erhält Morddrohungen nach Impf-Posting

Die Oberärztin und Bloggerin Carola Holzner vom Uniklinikum Essen hatte mit ihrem Appell zur schnelleren Impfversorgung für Klinikpersonal für Schlagzeilen gesorgt. Nun soll sie Morddrohungen erhalten haben. Mit einem dringenden Appell meldete ... mehr

Thomas Gottschalk hatte wegen Jens Spahn Angst vor "Shitstorm"

Auch Thomas Gottschalk plagt die Corona-Pandemie. Für einen Dreh mit dem Bundesgesundheitsminister hatte er eine besondere Idee. Doch die verwarf der Moderator wieder. Bei "Wetten, dass...?" war er der Entertainer, auf Du und Du mit den ganz großen Stars und immer ... mehr

"Sommerhaus der Stars": Andrej Mangold meldet sich erstmals nach Shitstorm

Im "Sommerhaus der Stars" rückte sich Andrej Mangold in kein gutes Licht. Während der Ausstrahlung bekam der ehemalige Bachelor massive Kritik. Jetzt äußert er sich erstmals zu den Vorwürfen.  "Es war lange still um mich", beginnt Andrej Mangold einen langen Beitrag ... mehr

Social-Media-Abhärtung: Wie Ihnen Currywurst-Pommes ein dickeres Fell beschert

Die hohe Aufregungsbereitschaft im Netz kann nerven – sie lässt sich aber auch therapeutisch einsetzen. Wer sich hier regelmäßig abhärtet, steckt auch im Alltag mehr weg. | Eine Kolumne von Nicole Diekmann Die ganze Welt wartet auf den Impfstoff. Corona nervt, Corona ... mehr

Nach Kritik an Laura Müller: Jetzt äußert sich erstmals ihr Werbepartner

Am Wochenende hatte Laura Müller zum ersten Mal via Instagram wieder Werbung gemacht. Dafür hagelte es tagelang heftig Kritik. Jetzt hat sich das Unternehmen erstmals dazu zu Wort gemeldet. Nach dem  Michael Wendler Anfang Oktober sein DSDS-Aus bekanntgab ... mehr

Corona in Deutschland: Ohne feste Regeln und Kontrolle geht es nicht | Kolumne

Der Besuch eines Einkaufszentrums im Corona-Risikogebiet zeigt:  Ohne feste Regeln und Kontrolle geht es nicht. Genau wie in den sozialen Netzwerken. Diese Woche habe ich den zweifelhaften Titel "Gefahrensucherin" erworben. Völlig unfreiwillig und in einer ... mehr

Lana Del Rey: Sängerin löst mit Netz-Maske Empörung bei Instagram aus

Sängerin Lana Del Rey hat am Wochenende für Fans in Los Angeles aus ihrem neuen Buch vorgelesen. In den sozialen Medien wurde ihr Auftritt wegen einer fragwürdigen Maske stark kritisiert. Lana Del Rey hat am Wochenende in einem Buchladen in Los Angeles ihren neuen ... mehr

Dieter Nuhr bekommt für Pogrom-Vergleich Gegenwind

Comedian Dieter Nuhr hat in einem Gespräch mit dem Fernsehsender Phoenix einen Shitstorm mit einem Pogrom verglichen. Nuhr findet die Parallele "lustig und gut" – einige Zuschauer hingegen nicht. Der Shitstorm sei die "humane Variante des Pogroms", erklärt Dieter ... mehr

Twitch-Star "MontanaBlack" erntet heftigen Shitstorm nach sexistischen Sprüchen

MontanaBlack ist der derzeit größte deutsche Star auf der Streaming-Plattform Twitch. In einem Video aus dem Urlaub machte der sexistische Sprüche – und brachte zahllose Nutzer zum Toben. Der deutsche Streaming-Star MontanaBlack gehört derzeit zu den größten deutschen ... mehr

Schwuler Kanzler? So reagiert Jens Spahn auf Friedrich Merz' Aussage

Für seine Antwort auf die Frage, ob er sich einen schwulen Bundeskanzler vorstellen könne, erntete Friedrich Merz Kritik in sozialen Netzwerken. Nun äußert sich auch Jens Spahn zu Merz' umstrittener Formulierung. Friedrich Merz steht nach einem Videointerview ... mehr

Cathy Hummels spricht über ihre Depression: "Ein Kampf mit mir selbst"

Cathy Hummels scheint in einer glitzernden Welt zu leben: Sie ist die Frau eines Fußballers, als Influencerin erfolgreich und auf dem roten Teppich zu Hause. In ihrer Biografie schreibt sie nun von sehr dunklen Stunden. Wer an Cathy Hummels denkt ... mehr

Bundesliga: ZDF-Kommentatorin Claudia Neumann lobt Gier des FC Bayern

Heute Abend kommentiert Claudia Neumann das Eröffnungsspiel der Bundesligasaison. Zuvor spricht sie im Interview über die Corona-Herausforderungen und den Umgang mit Hass im Netz.  Seit Jahren schon kommentiert Claudia Neumann Fußballspiele für das ZDF – so auch heute ... mehr

Wirbel um Corona-Stellenanzeige: Deshalb sucht die Diakonie Pädagogen

Wollen Jugendämter Kinder zur Quarantäne aus Familien holen? Eine Personalsuche der Diakonie wird als vermeintlicher Beleg aufgeregt geteilt. Doch die Erklärung ist eine andere. Eine Stellenausschreibung der Diakonie Michaelshoven in  Köln hat zu einem Sturm ... mehr

Wegen Shitstorm: Audi entschuldigt sich für Werbung mit Kleinkind

Ein Werbemotiv von Audi hat für Aufsehen gesorgt. Viele empfanden es als geschmacklos. Nun entschuldigt sich der Autobauer und erklärt, was die Intention hinter dem Bild war. Nach einem Shitstorm wegen eines vom Autokonzern Audi bei Twitter geteilten Werbemotivs ... mehr

Dieter Nuhr wütet nach gelöschtem Beitrag: "Organisierter Hass"

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat Dieter Nuhr für eine Kampagne um ein Statement gebeten. Nach großer Kritik dafür löschte die Organisation den Beitrag von Nuhr. Der Kabarettist ist deswegen jetzt sauer.  In diesem Jahr feiert die Deutsche Forschungsgemeinschaft ... mehr

Blamage für Polizei Hamburg: Ist diese Karte von "Ben" überhaupt echt?

Die Polizei Hamburg bekommt eine Karte mit aufmunternden Worten. Als sie ein Foto der Schülergrüße postet, ist von Zuspruch nur noch wenig zu sehen. Und dann sind auch noch Diabetiker sauer. Eine Postkarte mit aufmunternden Worten an die Polizei Hamburg hat ganz andere ... mehr

Hamburg: Polizei veröffentlicht Postkarte von Schüler – selbst verfasst?

Die Polizei Hamburg hat auf ihrem Twitter-Profil den Text einer Postkarte veröffentlicht, die sie von einem Schüler erhalten haben will. Doch in dem sozialen Netzwerk wird über die Echtheit spekuliert. Die Landesbereitschaftspolizei hat eine Postkarte erhalten ... mehr

VW: Rassistischer Werbespot – Volkswagen zieht keine personellen Konsequenzen

Volkswagen geriet Mitte Mai in einen Shitstorm wegen eines Werbespots. Auf diesem wird ein schwarzer Mann von einer weißen Hand weggeschnippt. Jetzt ist klar: Deshalb wird es vorerst keine Entlassungen geben. Der Volkswagen-Konzern hat nach der internen ... mehr

"Harry Potter"-Schöpferin J. K. Rowling löst Empörung aus – warum?

Ein neuer Tweet von J.K. Rowling sorgt für Wirbel. Die Autorin wird von zahlreichen Nutzern als transphob bezeichnet. Nicht das erste Mal, dass die "Harry Potter"-Erfinderin in die Kritik gerät. J.K. Rowling hat in der Nacht zum Sonntag mehrere Tweets ... mehr

Rassistischer Werbespot – VW sieht sich missverstanden, aber entschuldigt sich

Der Volkswagen-Konzern ist momentan wegen der Corona-Krise häufig in den Schlagzeilen. Jetzt aber hat das Unternehmen ein anderes Problem: VW hat einen Werbespot in den sozialen Netzwerken hochgeladen – viele Nutzer halten diesen aber für rassistisch ... mehr

Jan Böhmermann: Satiriker streitet mit bekanntem YouTuber MontanaBlack

Der Satiriker Jan Böhmermann tritt mit seinen Äußerungen so manchem auf den Schlips. Jetzt verärgerte er den YouTube-Star MontanaBlack und erntete einen Shitstorm. Jan Böhmermann sagt, was er denkt – das gefällt nicht jedem. Vor allem nicht denjenigen, die Ziel seiner ... mehr

Supermarkt öffnet nur für "Alltagshelden" der Corona-Krise

Krankenpfleger,  Polizisten, Busfahrer – um die Mitarbeiter der "kritischen Infrastruktur" in der Corona-Krise zu unterstützen, öffnet ein Supermarkt nun zu bestimmten Zeiten ganz für sie alleine. In Supermärkten sind derzeit häufig die Regale leer – vor allem ... mehr

Sänger und Songwriter - Musiker Stoppok: Erst Shitstorm, dann Jubel

Hamburg (dpa) - Erst hat Sänger und Songwriter Stoppok (63) einen Shitstorm kassiert, nun kann er jubeln. Mit seinem 18. Studioalbum "Jubel" schaffte er es auf Position vier der Charts. Es ist der höchste Charts-Einstieg seiner vier Jahrzehnte umspannenden Karriere ... mehr

Köln: "Keine Schwarzen" – Empörung über Jobabsage vor Probearbeit

Ein 27-Jähriger hat sich in Köln bei einer Filiale von JD Sports beworben – und erhielt wohl aus rassistischen Gründen eine Absage für einen Probetag. Unter stützung erhält er nun auch von Bekannten aus der Medienwelt.  In Köln ist einem Mann offenbar wegen seiner ... mehr

WDR: Morddrohungen gegen Mitarbeiter nach "Umweltsau"-Video – Polizei ermittelt

Das satirische "Umweltsau"-Video im WDR hatte für eine öffentliche Kontroverse gesorgt. Einige Mitarbeiter des Senders wurden sogar Opfer persönlicher Bedrohungen. Jetzt ermittelt die Polizei. Nach Morddrohungen gegen WDR-Mitarbeiter wegen des viel kritisierten ... mehr

Nicole Diekmann über Empörung im Netz: Die nervige Lust am Missverstehen

Es geht blitzschnell: Zwei harmlose Äußerungen von Jürgen von der Lippe und CDU-Fraktionschef Ralph Brinkhaus haben die sozialen Netze jüngst wieder zum Kochen gebracht. Nicole Diekmann fordert deshalb: Mehr Mut zum Achselzucken. Egal, was man auf Twitter oder Facebook ... mehr

"Umweltsau": Im Schweizer Fernsehen singen Rentner eine Antwort an Enkel

Jetzt ist der Enkel eine "junge Umweltsau" und eine "blöde Onlinesau". Das Schweizer Fernsehen antwortet dem WDR-Kinderchor – mit nichts ahnenden Pfälzer Sängern. Die Late-Night-Show "Deville" im öffentlich-rechtlichen Schweizer Sender SRF hat ein Video produziert ... mehr

Versagen im sozialen Netz: "Die Empörungsmaschinerie sprang trotzdem an"

Nicole Diekmann musste vor einem Jahr selbst einen heftigen Shitstorm durchstehen. Für das regelmäßige Versagen von Entscheidern im Umgang mit sozialen Netzwerken hat sie kein Verständnis mehr. Es gibt Jubiläen, und es gibt Jubiläen. Ich zum Beispiel – nun ja, feiere ... mehr

Debatte um "Oma ist 'ne Umweltsau"-Lied: Herr Buhrow, wir müssen reden!

Selbst 2020 müssen wir frustriert feststellen, dass Medienprofis immer noch nicht verstehen, wie die (a)sozialen Medien ticken. Ein umgedichtetes Kinderlied legt offen, wie der WDR und sein Intendant im zentralen Zukunftsfeld ihrer Branche scheitern. Die (a)sozialen ... mehr

"Umweltsau"-Lied: SPD-Chefin Esken kritisiert WDR-Chef Tom Buhrow

Nach dem Desaster um das "Umweltsau"-Lied des WDR-Kinderchors reißt die Kritik an Senderchef Tom Buhrow nicht ab. Jetzt hat sich auch SPD-Chef Saskia Esken kritisch zu dessen Verhalten geäußert.  Nach den massiven Reaktionen auf das "Umweltsau"-Lied des WDR-Kinderchors ... mehr

"Umweltsau"-Lied: Der eigentliche Skandal ist das Krisenmanagement des WDR

Die Empörung über das vom WDR-Kinderchor gesungene Lied "Meine Oma ist ’ne alte Umweltsau" schlägt hohe Wellen. Dabei zeigt sich der Sender im Umgang mit der Situation mehr als ungeschickt. Eine Chronologie.  Aus "Meine Oma ist ’ne ganz patente Frau" wurde "Meine ... mehr

"Umweltsau"-Lied – WDR-Chef Buhrow: "In unserem Land ist etwas richtig krank"

Tom Buhrow kritisierte das "Umweltsau"-Lied früh und eindeutig. Nun äußert sich der WDR-Intendant erneut zur Aufregung um den satirischen Beitrag – und zeigt sich entsetzt über Morddrohungen. Intendant Tom Buhrow hat sich erschüttert über Morddrohungen gegen ... mehr

Nach "Oma ist 'ne Umweltsau"-Lied – WDR-Kinderchorleiter: "Möchte mich entschuldigen"

Das Satirevideo des WDR hatte bundesweit für Aufregung gesorgt. Jetzt meldet sich der Leiter des Kinderchors zu Wort und weist die Vorwürfe zurück: Die Kinder seien nicht instrumentalisiert worden. Die Leitung des WDR-Kinderchors, der in einem Satirelied ... mehr

Rewe: Diese Werbepanne löst einen Shitstorm aus

Vegetarisch oder vegan? Diese Werbepanne brachte Rewe einen Shitstorm ein. (Quelle: Sat.1) mehr

Angela Merkel im Interview: "Kein Recht auf Hass und Verachtung"

Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich in einem großen Interview zur Diskussion um die Meinungsfreiheit in Deutschland geäußert, zu DDR-BRD-Vergleichen – und zu den Wahlerfolgen der AfD. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich kritisch zu den jüngsten Wahlerfolgen ... mehr

Daniela Katzenberger: Ihre Tochter geht zur Beautybehandlung – Spott und Häme?

Ganz wie die Mama: Daniela Katzenberger hat Fotos von Tochter Sophia veröffentlicht, die sie in einem Schönheitssalon zeigt. Die Kultblondine erwartet nun Spott und Häme.  Sophia Cordalis sitzt entspannt auf einem pinken Sofa und nimmt ein Fußbad. Parallel dazu lackiert ... mehr

Dunkel geschminktes Gesicht: Kanadas Premier Trudeau machen alte Bilder zu schaffen

Ottawa (dpa) - Rund einen Monat vor der Parlamentswahl in Kanada bringen Bilder früherer Verkleidungen Kanadas Regierungschef Justin Trudeau immer mehr in Bedrängnis. Nach einem Foto gelangte am Donnerstag auch ein Video an die Öffentlichkeit, das Trudeau in einer ... mehr

Salvini-Karikaturist: "Ich bekomme Morddrohungen, weil ich laut bin"

In Italien ist Wahlkampfstimmung. Mittendrin provoziert ein deutschsprachiger Künstler mit einer Karikatur des rechten Innenministers Matteo Salvini. Dafür erhält er nun Morddrohungen. Die Karikatur eines deutschsprachigen Zeichners sorgt in Italien für heftige Kritik ... mehr

Mercedes-Benz: AMG-Werbung löst Shitstorm bei Twitter aus

Eine neue Mercedes-Benz-Werbung auf Twitter sorgt für reichlich Diskussion: Der Autobauer preist darin sein SUV-Modell Mercedes-AMG GLA an. Doch der Spruch, der auf die Klimakrise anspielt, geht nach hinten los. Angesichts der Diskussion um die Folgen ... mehr

Abwehr gegen Hassattacken: HateAid hilft Betroffenen

Was passiert, wenn sich plötzlich der Hass auf eine Person im Netz konzentriert? Eine prominente Journalistin erzählt ihren Fall – und wie aus dem Nichts Hilfe auftauchte. Sie weiß nicht, wie viele Tausende Antworten und Nachrichten sie in wenigen Tagen bekommen ... mehr

Nach Nestlé-Video: Rückendeckung für Julia Klöckner

Ein Video mit Dank für den Nestlé-Chef brachte Julia Klöckner einen Shitstorm ein. Ein Parteifreund findet alles halb so wild. Doch der Ärger für die Ministerin könnte noch nicht zu Ende sein.  Ernährungsministerin  Julia Klöckner (CDU) hat Unterstützung aus den eigenen ... mehr

"Rock im Park": Shitstorm für das Festival – Ärger um zu wenig Klos

Sonne, Bier, laute Musik: Das Festival "Rock im Park" erfüllt viele Bedürfnisse von Rockfans. Bei einem überaus menschlichen Grundbedürfnis aber gibt es offensichtlich Nachholbedarf. Shitstorm um zu wenig Klos: Besucher von "Rock im Park" in Nürnberg beklagen einen ... mehr

Ärger für Kik: Immer wieder Diskussionen um "Hakenkreuz"-Ständer

Die Kleiderständer von Kik sind umstritten – weil sie aussehen wie Hakenkreuze. Eine Berliner Filiale des Textil-Discounters reagierte nun besonders unsouverän auf die Kritik eines Jugendlichen. Die hakenkreuzförmigen Kleiderständer des Textildiscounters Kik sorgen ... mehr

Edeka-Video provoziert mit Väter-Spott zum Muttertag

Ein neuer Onlinewerbespot von Edeka sorgt für Ärger. Väter werden in dem Video als Versager dargestellt. Ist die Supermarktkette damit zu weit gegangen? Die Supermarktkette Edeka ist für ihre provokanten Werbespots bekannt. Seit Sonntag sorgt ein neues Video im Internet ... mehr

Uni Frankfurt: Rassismus? Kritik an Islam-Forscherin wegen Kopftuchkonferenz

Eine Frankfurter Islamforscherin will über das Kopftuch diskutieren und wird dafür im Internet verunglimpft. Die Entrüstung ist groß. Doch die Veranstaltung soll stattfinden. Die Frankfurter Goethe-Universität hat die Islamforscherin Susanne ... mehr

Kritik an Wirtschaftsminister Altmaier: Basteln Merkels Gegner am Merz-Comeback?

Wirtschaftsminister Peter Altmaier steht in der Kritik: Unternehmensverbände monieren, er setze sich zu wenig für den Mittelstand ein. Merkel-Gegner hoffen auf eine Rückkehr von Friedrich Merz. Es ist ein regelrechter "Shitstorm", der gerade ... mehr

FDP-Tweet zu Downsyndrom: Lindners Fraktion löst Empörung aus

Die FDP postete ein Foto eines Kindes mit Downsyndrom und schrieb dazu die Forderung: "Trisomie-21-Test muss Kassenleistung werden". Die Folge: Ein Shitstorm, auch eine Bundesministerin schaltete sich ein. Später rudert die Partei zurück. Nächste Woche debattiert ... mehr

Rassismusvorwürfe gegen Baumarktkette Hornbach

Ein neues Werbevideo brachte dem Heimwerkermarkt einen Shitstorm ein. Die Anschuldigungen: Rassismus und Sexismus. Das Unternehmen weist die Bezichtigungen zurück. Die Baumarktkette Hornbach sieht sich wegen eines Werbespots Rassismusvorwürfen ausgesetzt ... mehr

Neuer Thermomix TM6: Unternehmen reagiert auf empörte Kunden

Vorwerk kündigt einen neuen Thermomix an – und erntet einen Shitstorm. Kunden fühlen sich getäuscht. Nun verspricht das Unternehmen eine Lösung, jedoch nicht für alle. Am 8. März hat Vorwerk auf Facebook einen neuen Thermomix angekündigt. Das neue Produkt ... mehr

Shitstorm: Firma Engel & Völkers erklärt Frauentag – nur mit Männern

Zum Weltfrauentag spricht der Vorstand eines Immobilienkonzerns über weibliche Vorbilder. Frauen kommen dabei nicht zu Wort. Kritische Reaktionen ließen nicht lange auf sich warten. Dieser Shitstorm hat etwas verändert: Am Montagabend nahmen Dutzende ... mehr

Hashtag #lauteralshass - "Safer Internet Day": Mehr Zivilcourage im Netz

Düsseldorf (dpa) - Unter dem Motto "Lauter als Hass" hat der Safer Internet Day in diesem Jahr zu mehr Zivilcourage und Gegenrede im Internet aufgefordert. Wer im Netz angefeindet und Opfer von Hassattacken wird, brauche Beistand, mahnte die EU-Initiative Klicksafe ... mehr
 
1


shopping-portal