Thema

Shutdown

Donald Trump: Haushaltsentwurf

Donald Trump: Haushaltsentwurf "unbarmherzig und kurzsichtig"

Wenn es nach dem Willen von Donald Trump geht, soll der US-Verteidigungshaushalt erneut kräftig steigen. In anderen Bereichen will der Präsident dagegen die Axt anlegen.  US-Präsident  Donald Trump hat einen 4,7 Billionen US-Dollar schweren Haushaltsentwurf ... mehr
Streit um Mauer zu Mexiko: Donald Trump unterzeichnet Notstandserklärung

Streit um Mauer zu Mexiko: Donald Trump unterzeichnet Notstandserklärung

Der Streit um den US-Haushalt hat seinen Höhepunkt erreicht: Um das Geld für die Grenzmauer zu bekommen, hat US-Präsident Donald Trump die Notstandserklärung unterzeichnet. US-Präsident Donald Trump hat zur Finanzierung der Mauer an der Grenze zu Mexiko den nationalen ... mehr
Shutdown: Bekommt Donald Trump durch den Notstand seine Mauer?

Shutdown: Bekommt Donald Trump durch den Notstand seine Mauer?

US-Präsident Trump will den Notstand ausrufen, um seine Grenzmauer durchzudrücken. Was wären die Konsequenzen? Und wie stehen die Chancen? Die wichtigsten Fragen und Antworten. Was bedeutet Nationaler Notstand? Ein US-Präsident kann im Fall einer nationalen Notlage ... mehr
USA: Donald Trumps Mauer

USA: Donald Trumps Mauer "hilft nicht", sagt Ex-Grenzschützer im Interview

Donald Trump will seine Grenzmauer um jeden Preis – der Ex-Chef des US-Grenzschutzes hält den Plan für vollkommen falsch. Im Interview nimmt er die Argumente des Präsidenten auseinander. Der Streit über Donald Trumps Grenzmauer hält die US-Politik seit Wochen gefangen ... mehr
Streit um Grenzmauer: Trump sorgt mit 23-Milliarden-Tweet für Rätselraten

Streit um Grenzmauer: Trump sorgt mit 23-Milliarden-Tweet für Rätselraten

Im US-Haushaltsstreit deutet sich eine Lösung an, die allerdings kaum Mittel für eine Grenzmauer beinhaltet. Donald Trump stellt dennoch eine gigantische Summe in den Raum. Im Haushaltsstreit in den USA sieht Präsident Donald Trump die vorläufige Vereinbarung ... mehr

Stimmt Trump zu? Grundsatzeinigung im US-Haushaltsstreit erzielt

Die Sorgen der Amerikaner vor einem erneuten "Shutdown" wachsen: Doch nun gibt es Hoffnung auf eine Einigung im Streit um die Finanzierung von Trumps Grenzmauer. Die Unterhändler von Republikanern und Demokraten im US-Kongress verkündeten am Montagabend, Ortszeit ... mehr

Streit um Mauer: Den USA droht schon wieder der Shutdown

Erst vor gut zwei Wochen endete der längste Shutdown der US-Geschichte – mit einem Aufschub, nicht mit einer Lösung. Und ein Kompromiss im Mauerstreit ist nicht in Sicht.  Im Streit um die Finanzierung der von US-Präsident Donald Trump geforderten Mauer an der Grenze ... mehr

Trump-Fans bilden Menschen-Mauer an der Grenze zu Mexiko

So sieht es an der US-Grenze zu Mexiko aus: Eine Gruppe von Trump-Anhängern hatte dort zuletzt für eine Mauer demonstriert. (Quelle: Reuters) mehr

Donald Trump: Eine Kriegserklärung an den US-Präsidenten

Der Machtkampf tobt: Die Demokraten traktieren Donald Trump jetzt mit Untersuchungen auf allen Ebenen. Und sie kratzen an seiner roten Linie. In Washington geht eine stürmische Woche zu Ende, und das Neue ist: Das Auge des Sturms lag nicht im Weißen Haus, sondern ... mehr

Trump-Rede zur Lage der Nation: "Hat er kein Schamgefühl?"

Er hat sie endlich gehalten: die Rede zur Lage der Nation. Doch wie ist Donald Trumps Auftritt zu bewerten? Ein Überblick über die Meinungen der internationalen Presse. Donald Trump hat die wichtige "State of the Union" gehalten ... mehr

Donald Trump vor "State of the Union"-Ansprache: Seine wichtigste Rede

Donald Trump steht vor der Rede zur Lage der Nation unter Druck: Der Shutdown war eine heftige Niederlage. Will er das Land jetzt auf einen Notstand an der Grenze vorbereiten? Es ist einer der reizvollsten Termine für einen amerikanischen ... mehr

Mehr zum Thema Shutdown im Web suchen

Beliebte Themen der letzten Woche

Folge des "Shutdowns"?: Robben kapern leeren Strand in Kalifornien

San Francisco (dpa) - Ein bei Touristen beliebter Strand im nordkalifornischen Nationalpark Point Reyes ist von einer Horde See-Elefanten in Beschlag genommen worden. In den vergangenen Wochen hätten sich Dutzende Tiere am Drakes Beach breitgemacht, weshalb der Strand ... mehr

Wegen US-"Shutdown": See-Elefanten erobern Badestrand in Kalifornien

Normalerweise tummeln sich Touristen am Strand von Point Reyes in Kalifornien, kein guter Ort also für See-Elefanten. Doch nach dem US-Regierungsstillstand ist die Lage anders. Ein bei Touristen beliebter Strand im nordkalifornischen Nationalpark Point Reyes ... mehr

Nach Shutdown-Ende: Trump hält Rede zur Lage der Nation am 5. Februar

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump wird seine Rede zur Lage der Nation nun am 5. Februar vor dem Kongress halten - und damit eine Woche später als ursprünglich geplant. Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses, Nancy Pelosi, teilte am Montag (Ortszeit ... mehr

Nach Streit mit Pelosi: Trump hält Rede zur Lage der Nation am 5. Februar

Donald Trump und seine Widersacherin Nancy Pelosi haben sich geeinigt: Die US-Demokratin teilte den Ort und Termin für Donald Trumps Rede zur Lage der Nation mit. US-Präsident Donald Trump soll seine Rede zur Lage der Nation nun am 5. Februar vor dem Kongress halten ... mehr

Nach "Shutdown": Donald Trump glaubt selbst nicht an Einigung im Mauer-Streit

Der "Shutdown" ist beendet – vorübergehend. Doch der Mauer-Streit mit den Demokraten geht weiter. Trump selbst glaubt nicht, dass sie sich einigen werden. US-Präsident Donald Trump glaubt im Streit um die Finanzierung einer Grenzmauer zu Mexiko nach eigenen Worten nicht ... mehr

Beliebte Themen der letzten Woche im WWW

Eingeknickt beim "Shutdown": Trumps Niederlage gegen Pelosi wird Folgen haben

Donald Trump sieht sich gern als "Deal-Maker", der Washington zeigt, wo es lang geht. In dieser Rolle ist der Präsident im "Shutdown"-Kampf grandios gescheitert. Seine Fehler könnten lange nachwirken. Donald Trump mag Spitznamen. Er bedenkt seine Gegner gerne ... mehr

Nancy sagt Nein: Trumps folgenschwere Niederlage im Duell mit Pelosi

Washington (dpa) - Donald Trump mag Spitznamen. Er bedenkt seine Gegner gerne mit möglichst despektierlichen Titeln: "Crooked Hillary", "Cryin' Chuck", solche Dinge - betrügerische Hillary (Clinton), heulender Chuck (Schumer). Bei seiner aktuell wichtigsten Gegnerin ... mehr

Donald Trump knickt beim Shutdown ein: "Der größte Schlappschwanz"

Der Shutdown ist vorbei und Trump angeblich stolz auf seinen Deal mit den Demokraten. Dabei war er die endgültige Niederlage nach einer Woche voller Tiefschläge für den Präsidenten.  Am Ende war der Druck auf US-Präsident  Donald Trump ... mehr

Donald Trump verkündet stolz "Deal" mit Demokraten: Shutdown vorerst beendet

Durchbruch im US-Haushaltsstreit: Donald Trump hat sich mit den Demokraten auf ein vorläufiges Ende des "Shutdowns" geeingt. Der Streit um die Grenzmauer geht weiter. Fünf Wochen nach Beginn des "Shutdowns" in den USA hat US-Präsident Donald Trump einen Durchbruch ... mehr

Haushaltsstreit: Trump bereitet offenbar Notverordnung für Mauerbau vor

Laut einem US-Medienbericht bereitet Trump sich darauf vor, den nationalen Notstand auszurufen. Dann könnte er seine Mauer ohne die Zustimmung des Kongresses finanzieren. Das ist rechtlich ein umstrittener Weg. Das Weiße Haus bereitet einem Bericht des Fernsehsenders ... mehr

Arbeiten ohne Bezahlung im "Shutdown": "Da wird kein Melodrama draus gemacht"

Die US-Haushaltssperre führt dazu, dass viele Staatsangestellte nicht bezahlt werden. Warum gehen die Amerikaner trotzdem arbeiten? Ein Experte klärt auf. Während des "Shutdowns" in den USA schickt der Staat viele seiner Angestellten in den Zwangsurlaub ... mehr

US-Star-Ökonom Robert Shiller: Lasst Donald Trump seine Mauer haben

"Shutdown" in den USA und kein Ende in Sicht: Nobelpreisträger Robert Shiller schlägt jetzt vor, Trump seine Mauer bauen zu lassen. Obwohl Shiller die Idee eigentlich ablehnt.  Im US-Haushaltsstreit hat der amerikanische Star-Ökonom Robert Shiller die Demokraten ... mehr

Machtkampf mit US-Demokraten: Donald Trump verschiebt Rede zur Lage der Nation

Die Vorsitzende des US-Repräsentantenhauses macht von ihrem Hausrecht Gebrauch und sperrt Präsident Donald Trump aus. Der will die traditionelle Rede verschieben – bis eine Einigung im Haushaltsstreit gefunden ist.  Im US-Haushaltsstreit hat Präsident Donald Trump ... mehr

"Es wird schwierig": Lebensmittel-Hilfen für Bundesbedienstete

Die Fronten im US-Haushaltsstreit sind verhärtet. Darunter leiden Hunderttausende Beamte, die kein Geld mehr bekommen. Die Lage ist ernst. Viele machen den Präsidenten für ihr Elend verantwortlich. Die meisten von ihnen waren noch nie auf eine Lebensmittel-Hilfe ... mehr

US-Haushaltssperre: FBI kann Informanten nicht mehr bezahlen

Noch diese Woche will der US-Senat darüber abstimmen, wie der Shutdown beendet werden könnte. Auch dem FBI geht das Geld aus – das  beeinträchtigt etwa  dessen weltweite Anti-Terrorismus-Aktivitäten. Durch die seit viereinhalb Wochen andauernde Haushaltssperre ... mehr

Tauziehen um "Shutdown": Demokraten lassen Trump mit Kompromissvorschlägen auflaufen

Washington (dpa) - Mehr als vier Wochen nach Beginn des "Shutdowns" in den USA hat auch ein neues Angebot von Präsident Donald Trump an die Demokraten keinen Durchbruch in dem Haushaltsstreit gebracht. In einer Ansprache im Weißen Haus bot Trump an, rund eine Million ... mehr

Mauerstreit und Shutdown: Trumps Vorschläge sind für Demokraten "Rohrkrepierer"

Im Streit um den Bau einer Mauer zu Mexiko hat US-Präsident Trump den Demokraten ein Angebot gemacht. Nichts deutet darauf hin, dass es ernst gemeint war. Mehr als vier Wochen nach Beginn des "Shutdowns" in den USA hat auch ein neues Angebot von Präsident Donald Trump ... mehr

Shutdown: Präsident Trump sagt Reise von US-Delegation nach Davos ab

Wegen des Haushaltsstreits wird keine amerikanische Delegation zum Weltwirtschaftsforum in die Schweiz reisen. Zuvor hatte Donald Trump schon eine Reise seiner Widersacherin Pelosi gestrichen. Die US-Regierung wird wegen des Haushaltsstreits mit teilweisem ... mehr

Trump streicht im Etatstreit Auslandsreise von Demokratin Pelosi

US-Haushaltsstreit wird zum Privatkrieg: Zuletzt hat Donald Trump die Auslandsreise seiner demokratischen Widersacherin Nancy Pelosi gestrichen. (Quelle: Reuters) mehr

Trump serviert Football-Spielern im Weißen Haus Fastfood

Donald Trump: Weil die Köche des Weißen Hauses bedingt durch den Shutdown beurlaubt sind, empfängt der US-Präsident Gäste mit Burgern. (Quelle: Reuters) mehr

USA: Hunderttausende Amerikaner leiden unter Trumps "Shutdown"

Not macht erfinderisch. Manche verkaufen Habseligkeiten oder bitten im Internet um Spenden, andere lassen Rechnungen unbezahlt. Der Rekord-" Shutdown" trifft Hunderttausende Amerikaner. Jetzt ist die erste Gehaltszahlung ausgefallen. Für Clifton Buchanan wird es jetzt ... mehr

Streit um Grenzmauer zu Mexiko: Trump und Kongress brechen Rekord mit Regierungsstillstand

Washington (dpa) - Der teilweise Stillstand der Regierungsgeschäfte unter US-Präsident Donald Trump ist jetzt der bislang längste in der Geschichte der Vereinigten Staaten. Um Mitternacht (US-Ostküstenzeit; 6.00 Uhr MEZ) wurde der bisherige Rekord ... mehr

Haushaltssperre: Rekord-"Shutdown" in den USA dauert seit 22 Tagen an

Der Stillstand bei den amerikanischen Bundesbehörden ist der längste, den es in den USA bisher gab. Grund ist der Streit um die Finanzierung einer Mauer zu Mexiko.  Der "Shutdown" in den USA hat sich zur bislang längsten Haushaltssperre in der Geschichte des Landes ... mehr

Trump an Mexiko-Grenze: Würde "definitiv" nationalen Notstand verhängen

Sie ist sein großes Versprechen aus dem Wahlkampf: Beim Besuch an der Grenze zu Mexiko wirbt Donald Trump erneut für seine Mauer. Um den Bau durchzudrücken, scheint er zum Äußersten bereit. US-Präsident Donald Trump hat am Donnerstag die Grenze zu Mexiko besucht ... mehr

Verhandlungen enden mit Eklat: USA steuern auf längsten "Shutdown" ihrer Geschichte zu

Washington (dpa) - Die USA steuern auf den längsten "Shutdown" ihrer Geschichte zu: Sollte der Stillstand in Teilen der US-Regierung über den Freitag hinausgehen, wäre der Rekord gebrochen. US-Präsident Donald Trump drohte am Donnerstag erneut - und energischer ... mehr

Grenzmauer zu Mexiko: Sechs Fakten zu Donald Trumps Milliarden-Projekt

Seit Tagen beherrscht der Streit um Trumps Mauer die Schlagzeilen in den USA. Jetzt reist der Präsident an die Grenze, um für das Prestigeprojekt zu werben. Ein Überblick über die wichtigsten Fakten. Donald Trump gibt sich eisern. Der US-Präsident hat seinen ... mehr

Streit um Mauer: Donald Trump stürmt verärgert aus Gespräch mit Demokraten

Der "Shutdown" könnte zur längsten Haushaltssperre aller Zeiten in den USA werden – und eine Einigung scheint weiter entfernt denn je. Am Mittwoch endeten Gespräche in Eklat. Im Streit um die Grenzmauer zu Mexiko ist keine Einigung in Sicht. Im Gegenteil: Die Fronten ... mehr

US-Präsident Donald Trump entdeckt die Moral – für neun Minuten

In einer seltenen Rede an die Nation schlägt der US-Präsident einen neuen Ton an. Er kämpft um seine Grenzmauer – bietet aber keinen Ausweg aus dem Machtkampf mit den Demokraten, der die Regierung lähmt. Wenn der amerikanische Präsident zur besten Sendezeit ... mehr

Nach zwei Wochen: Fronten im US-Haushaltsstreit "Shutdown" verhärtet

Washington (dpa) - Zwei Wochen nach dem Beginn eines teilweisen Regierungsstillstandes in den USA sind die Bemühungen um eine Lösung der Krise weiter festgefahren. Gespräche unter der Leitung von Vizepräsident Mike Pence brachten am Samstag keine erkennbaren ... mehr

US-Präsident Donald Trump droht mit jahrelanger Haushaltssperre

Er will seine Mauer nach Mexiko – auch wenn der Streit darum das Land für Jahre lähmen sollte. Das hat Donald Trump bei Verhandlungen mit den Demokraten deutlich gemacht. Das erste Spitzentreffen von US-Präsident  Donald Trump mit den Demokraten nach deren ... mehr

Grenzmauer bleibt Zankapfel: Trump droht mit jahrelangem Regierungs-Stillstand in den USA

Washington (dpa) - Im festgefahrenen Haushaltsstreit in den USA hat Präsident Donald Trump mit einem Stillstand der Regierungsgeschäfte für Monate oder gar Jahre gedroht. "Ich glaube nicht, dass es so kommt, aber ich bin vorbereitet", sagte Trump am Freitag nach einem ... mehr

"Shutdown" in den USA: Demokraten ärgern Trump – mit Haushalt ohne Mauergeld

Im US-Abgeordnetenhaus haben die Demokraten ihre neue Mehrheit für eine erste Offensive gegen Präsident Trump genutzt. Ein Ende des Regierungsstillstandes ist nicht in Sicht. Mit ihrer neuen Mehrheit im US-Abgeordnetenhaus haben die Demokraten einen Haushaltsentwurf ... mehr

USA: Streit um Mauer – Demokraten suchen die Konfrontation mit Donald Trump

Trump will seine Mauer, die Demokraten wollen sie nicht. Nun wollen sie offenbar prüfen, wie weit der US-Präsident gehen will – mit einem Gesetzentwurf gegen den "Shutdown". Im Haushaltsstreit in den  USA wollen die Demokraten laut Medienberichten am Donnerstag einen ... mehr

Streit um Trumps Mauer: Shutdown in den USA dauert wohl bis ins neue Jahr

Im US-Haushaltsstreit ist bis zum neuen Jahr keine Einigung in Sicht. Der Präsident pocht auf den Bau der Mauer zu Mexiko, die Demokraten verweigern sie ihm. Es wird 2019 nicht einfacher. Der Teil-Stillstand ... mehr

Grenzmauer: Trump unterzeichnet Auftrag für Bau – "Shutdown" hält an

Das Tauziehen zwischen Donald Trump und den Demokraten sorgt weiter für einen Teil-Stillstand der Regierungsgeschäfte. Bei seinen Mauerplänen schafft Trump dennoch Fakten.  Auch am Montag zeichnete sich keine Bewegung bei den Verhandlungen zwischen der Regierung ... mehr

US-Haushaltssperre: Teil-"Shutdown" der US-Regierung zieht sich hin

Washington (dpa) - Die Amerikaner müssen sich wohl auf einen längeren Teil-Stillstand der Regierungsgeschäfte einstellen. Auch heute zeichnete sich keine Bewegung bei den Verhandlungen zwischen der Regierung von US-Präsident Donald Trump und den oppositionellen ... mehr

Erbitterter Streit über Grenze: "Shutdown" der US-Regierung könnte bis ins neue Jahr dauern

Washington (dpa) - Der teilweise Stillstand der Regierungsgeschäfte in den USA könnte sich über Weihnachten bis ins neue Jahr hinziehen. Das sagte der Haushaltschef des Weißen Hauses und designierte Stabschef von US-Präsident Donald Trump, Mick Mulvaney, am Sonntag ... mehr

Streit über Grenzmauer: "Shutdown" lähmt Teile der Regierung in den USA

Washington (dpa) - In den USA ist kein schnelles Ende des teilweisen Stillstands der Regierungsgeschäfte in Sicht. Bei den Verhandlungen über ein Haushaltsgesetz zeichnete sich am Samstagnachmittag (Ortszeit) zunächst keine Einigung ab. Aus Regierungskreisen ... mehr

Weiterer "Government Shutdown" in den USA

Kein neuer Haushalt: In den USA gibt es einen weiteren "Gouvernment Shutdown", Republikaner und Demokraten konnten sich bisher nicht einigen. (Quelle: Reuters) mehr

Einigung im Haushaltsstreit – Senatoren beenden US-Shutdown

In den USA haben sich Republikaner und Demokraten auf einen Übergangshaushalt geeinigt. Der "Shutdown" ist damit beendet – zumindest für zweieinhalb Wochen. Der US-Senat hat einen Übergangshaushalt verabschiedet und damit ein Ende des Regierungsstillstandes eingeleitet ... mehr

Shutdown In den USA beendet

Shutdown In den USA beendet: Zuvor konnten sich Republikaner und Demokraten nicht auf die Bewilligung der Haushaltsetats der kommenden Jahre verständigen. (Quelle: Reuters) mehr

"Shutdown" der US-Regierung: Demokraten vergleichen Trump mit "Wackelpudding"

Tag zwei des "Shutdown" in den USA - Regierung und Verwaltung werden heruntergefahren. Während sich alle Seiten öffentlich gegenseitig die Schuld geben, wird hinter den Kulissen verhandelt und gerungen. Begleitet von harschen gegenseitigen Vorwürfen gehen in Washington ... mehr

"Shutdown" beendet: US-Verwaltung geht zurück an die Arbeit

Nach einem wochenlangen Nervenkrieg um den US- Haushalt sind Hunderttausende Amerikaner in die Normalität zurückgekehrt. Unzählige Familien atmen nun auf, denn zunächst hatten viele Amerikaner um ihre Gehaltschecks bangen müssen. Nach einem 16 Tage dauernden ... mehr

US-Shutdown: Freiheitsstatue, Mount Rushmore und Grand Canyon wieder offen

Gute Nachrichten für USA-Touristen: Trotz des "Shutdowns" öffnen einzelne Attraktionen vorübergehend wieder. Darunter sind die Freiheitsstatue in New York, der Grand Canyon in Arizona und der Mount Rushmore in South Dakota. Der Park mit den gewaltigen Steinreliefs ... mehr
 
1


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019