Thema

Sicherheit

Großbritannien fürchtet sich nicht vor Huawei-Technik

Großbritannien fürchtet sich nicht vor Huawei-Technik

Der Einsatz von Huawei-Technik bei 5G-Ausbau ist in vielen Ländern umstritten. Deutsche Politiker sprechen sich derzeit gegen einen Einsatz aus. Der britische Geheimdienst sieht das Ganze dagegen anders. Der britische Geheimdienst sieht im Einsatz von Huawei-Technik ... mehr
Zum Tod von Bruno Ganz: Seine größten Filme auf Amazon Prime und Netflix

Zum Tod von Bruno Ganz: Seine größten Filme auf Amazon Prime und Netflix

Er war einer der besten Schauspieler der Welt. Jetzt ist Bruno Ganz mit 77 Jahren gestorben. In über 100 Filmen brillierte der Schweizer. Eine kleine Auswahl findet sich auf Netflix und Amazon Prime. Auf Amazon Prime sind folgende Filme mit Bruno Ganz zu finden ... mehr
Krisen und Konflikte: Letzter Tag der Münchner Sicherheitskonferenz

Krisen und Konflikte: Letzter Tag der Münchner Sicherheitskonferenz

München (dpa) - Gräben zwischen den USA und Deutschland, Konflikte mit Russland und China: Die Sicherheitskonferenz 2019 war - wieder einmal - eine Konferenz voller Spannungen. Was bleibt in Erinnerung? MERKEL-REDE: Standing Ovations für Auftritte auf der Konferenz ... mehr
Digitale Nomaden: Leben, wo andere nur Urlaub machen

Digitale Nomaden: Leben, wo andere nur Urlaub machen

Flexibles Arbeiten mit Laptop, Smartphone und WLAN an exotischen Orten. Digitale Nomaden arbeiten da, wo andere Urlaub machen. An vielen ist das Internet schneller und die Kosten viel geringer. Hier sind fünf Tipps vom Experten. Selbstbestimmung, mehr zeitliche ... mehr
Bis zu zwei Jahre Haft: Polizei warnt vor Drohnenflügen bei Sicherheitskonferenz

Bis zu zwei Jahre Haft: Polizei warnt vor Drohnenflügen bei Sicherheitskonferenz

München (dpa) - Die Münchner Polizei warnt vor Drohnenflügen während der Sicherheitskonferenz. Hobbypiloten handelten sich unnötigen Ärger ein, wenn sie Drohnen im Umkreis von 5,5 Kilometern um das Veranstaltungshotel aufsteigen lassen, sagte ein Sprecher. Am Vortag ... mehr

Auf Amazon Prime und in der ARD: Der Pumuckl kehrt zurück

Ab dem 1. März sind alle 52 Episoden von "Meister Eder und sein Pumuckl" exklusiv bei Amazon Prime Video in HD zu sehen. Und ab dem 15. April ist der Kobold auch wieder in der ARD zu sehen. Die TV-Serie wurde 1982 bis 1989 im Fernsehen gesendet, zuvor gab es sie schon ... mehr

Studie zu Rüstungsausgaben: USA geben für Verteidigung zehn Mal mehr aus als Russland

München (dpa) - Die USA haben 2018 mehr als zehn Mal so viel Geld für Verteidigung ausgegeben wie Russland. Mit einem Budget von 643,3 Milliarden US-Dollar (rund 570 Milliarden Euro) lagen sie zudem auch weit vor aufstrebenden Militärmächten wie China und Saudi-Arabien ... mehr

Facebook überlegt, Inhalte von Impfgegnern zu sperren

Facebook überlegt, wie man irreführende Inhalte von Impfgegnern auf seiner Plattform entfernen, reduzieren und zurückstufen kann, um die Verbreitung falscher Informationen zu bekämpfen. Während sich Masern in den USA ausbreiten, richten sich Anzeigen ... mehr

Identitätsdiebstahl: Wie sich Internetnutzer schützen können

Identitätsdiebstahl im Internet nimmt zu und wird immer häufiger, warnen Experten. Für die Betroffenen kann das teuer werden – und viel Ärger bedeuten. Wie können sich Nutzer schützen? Kriminelle sind immer auf der Suche nach unzureichend geschützten Nutzerdaten ... mehr

Facebook droht die erste Milliardenstrafe in den USA

Facebook muss einem Zeitungsbericht zufolge wegen Datenschutzverstößen in den USA möglicherweise ein Milliarden-Bußgeld bezahlen. Die US-Handelsaufsicht und das Unternehmen verhandelten derzeit über eine Einigung in dem Streit über die Weitergabe der Daten ... mehr

Julian King: EU-Sicherheitskommissar warnt vor chinesischer IT-Dominanz

München (dpa) - Die EU-Kommission sieht chinesische Dominanz in der Informationstechnologie als potenzielles Sicherheitsrisiko für Europa. Neunzig Prozent aller IT-Geräte würden in Asien hergestellt, China kontrolliere den Großteil der für die Fertigung ... mehr

Studie: Deutsche zweifeln an Digital-Kompetenz der Regierung

Laut einer Studie bringt die deutsche Bevölkerung der Bundesregierung in Sachen Digitalisierung wenig Vertrauen entgegen. Aber auch andere EU-Völker stellen die Kompetenz ihres Landes infrage.  In Deutschland glaubt nur eine Minderheit ... mehr

Polizei warnt vor falschen Telekom-Rechnungen

Die Polizei warnt derzeit vor falschen Telekom-Rechnungen vom Januar. Das Gefährliche: Im Vergleich zu anderen Fälschungen wirken diese fast wie echt. Darauf müssen Sie achten. Derzeit landen gefälschte Telekom-Rechnungen für den Januar in vielen ... mehr

Im Darknet: Erneut Hunderte Millionen Zugangsdaten im Netz aufgetaucht

Berlin (dpa) - Im Netz sind erneut mehrere hundert Millionen Zugangsdaten zu diversen Online-Diensten entdeckt worden, die zum Verkauf angeboten werden. Ein Teil geht auf bereits gemeldete Datendiebstähle zurück, andere stammen aus bisher nicht bekannten ... mehr

Testverkauf steht bevor: Ikea erwägt Möbelverkauf auf Amazon

Ikea-Kunden könnten Möbel des Konzerns schon bald auf Onlineplattformen wie Amazon kaufen. Derzeit prüfe Ikea diesen Schritt. Auch ein Testverkauf soll bald starten. Der Möbelhändler Ikea prüft den Verkauf von Produkten bei anderen Onlinehändlern wie Amazon ... mehr

Umgang mit dem Risiko: "Absolut sicher ist keine Geldanlage"

Stuttgart (dpa/tmn) - Sicherheit steht bei Anlegern in Deutschland hoch im Kurs. Aus Angst vor Verlusten parken viele ihr Geld auf dem Sparbuch oder stecken es in Versicherungsprodukte. Der Haken: "Absolut sicher ist keine Geldanlage", sagt Niels Nauhauser ... mehr

Fake-Profile, Datenklau: Vor diesen Facebook-Fallen sollten Sie sich hüten

Sie erhalten Freundschaftsanfragen von attraktiven Damen oder mysteriöse YouTube-Links? Dann sollten Sie vorsichtig sein. Wir erklären, was dahinter steckt und erklären, woran Sie betrügerische Fake-Profile erkennen.  Facebook ist das weltweit größte soziale Netzwerk ... mehr

Apple plant Abo-Modell für Nachrichteninhalte – "Netflix für News"

Apple steigt ins Nachrichtengeschäft ein: Laut einem Bericht verhandelt der Konzern bereits mit mehreren US-Medienhäusern, die sich an der Plattform beteiligen könnten. Doch Apples Bedingungen stoßen auf Widerstand.  Apple verhandelt mit US-Medienhäusern laut einem ... mehr

Ungewollte Post: Das steckt in den mysteriösen Amazon-Paketen

Derzeit erhalten Amazon-Kunden Pakete, ohne etwas bestellt zu haben. Was dahinter steckt, ist noch unklar. Auch t-online.de-Nutzer waren betroffen. Das steckte in den Päckchen. Derzeit berichten Amazon-Kunden über mysteriöse Pakete, die bei ihnen eintreffen. In diesen ... mehr

Das sind die erfolgreichsten Streaming-Serien in Deutschland

Das Streamen von Serien ist vor allem bei jungen Zuschauern beliebt. Jetzt zeigt eine neue Statistik, welche Serien am beliebtesten sind – und welche am meisten gesehen werden. Laut dem "VOD Ratings" von Goldmedia liegt "Pretty Little Liars" von ABC/Warner auf Platz ... mehr

Ungewollte Amazon-Pakete – Verbraucherzentrale: Ware darf genutzt werden

Derzeit erhalten einige Amazon-Kunden Pakete, obwohl sie nichts bestellt haben, berichten Verbraucherschützer. Was es mit dem Ganzen auf sich hat, kann keiner sagen. Amazon-Kunden berichten derzeit von mysteriösen Paketen, die bei ihnen eintreffen. In diesen liegen ... mehr

Schadsoftware "Emotet": Behörde warnt vor falschen Microsoft-Mails

Der Trojaner Emotet bedroht Computer weltweit. Sicherheitsexperten vom CERT-Bund warnen nun vor einer neuen Masche, mit dem die Schadsoftware auf Rechner kommen soll. Derzeit versuchen Kriminelle, mit E-Mails im Namen von Microsoft Nutzer in die Falle zu locken ... mehr

Frankreich: Journalisten verlieren Jobs wegen sexistischer Facebook-Gruppe

Sie betrieben offenbar jahrelang Cybermobbing gegen Frauen, nun erhalten sie die Quittung dafür: In Frankreich haben mehrere Medienschaffende wegen einer sexistischen Facebook-Gruppe ihren Job verloren.  In Frankreich sorgt eine sexistische Facebook-Gruppe ... mehr

Lebensretter: Auch auf kurzen und langsamen Fahrten immer anschnallen

Stuttgart (dpa/tmn) - "Fahr mal los, bis zur nächsten Ecke brauche ich keinen Gurt" - solche Fehleinschätzungen im Auto sind höchst gefährlich. Denn schon bei sehr geringen Geschwindigkeiten ist es nicht mehr möglich, sich im Notfall mit den Händen abzustützen, warnt ... mehr

Nach Absage Macrons: Auch Netanjahu kommt nicht zur Münchner Sicherheitskonferenz

Berlin/München/Tel Aviv (dpa) - Der israelische Ministerpräsident Benjamin Netanjahu wird anders als angekündigt nicht zur Münchner Sicherheitskonferenz kommen. Ein Sprecher der Konferenz sagte der Deutschen Presse-Agentur am Sonntag, die Absage sei bereits ... mehr

Windows 10 überholt Windows 7

Laut den aktuellen Zahlen von "Netmarketshare" ist Windows 10 seit Dezember 2018 das meist genutzte Betriebssystem in Deutschland. Auf Platz zwei folgt Windows 7, auch Windows XP wird immer noch verwendet. Das seit Jahren veraltete Windows 7 ist nach den jüngsten Zahlen ... mehr

Mehr zum Thema Sicherheit im Web suchen

Microsoft-Top-Manager warnt vor Internet Explorer

In einem technischen Blogbeitrag klärt Chris Jackson, bei Microsoft verantwortlich für die Cybersicherheit, schonungslos über die Gefahren bei der Verwendung des Explorers auf. Alternativen nennt er nicht. Der Beitrag im im offiziellen Microsoft-Blog heißt „Die Gefahren ... mehr

Vor diesen Phishing-Versuchen warnen Verbraucherschützer

Mithilfe von Phishing-Mails versuchen Kriminelle, an Daten ihrer Opfer zu kommen. Auf diese aktuellen Betrugs-Versuche sollten Sie achten.  Die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen warnt mit dem " Phishing-Radar "regelmäßig vor Phishing-Mails. Mithilfe solcher ... mehr

Sicherheit im Netz: Chrome-Browser warnt jetzt vor gehackten Passwörtern

Berlin (dpa/tmn) - Vor dem Verwenden gehackter und damit unsicherer Passwörter zur Anmeldung bei Online-Diensten kann ab sofort der Chrome-Browser warnen. Voraussetzung ist die Installation der Erweiterung "Password Checkup" , die Google ... mehr

Spotify will härter gegen Werbeblocker vorgehen

Immer wieder versuchen Nutzer, die kostenlose Spotify-App mit Hilfe von Werbeblockern auszutricksen. Doch damit soll bald Schluss sein. Das Unternehmen will härter durchgreifen.  Wer die kostenlose Version von Spotify nutzt, muss dafür Werbung in Kauf nehmen. Immer ... mehr

Polizei warnt vor Risiken bei Online-Kleinanzeigen

Der Handel über Online-Kleinanzeigen blüht. Das ruft auch Diebe und Betrüger auf den Plan. Die Polizei rät Nutzern zur besonderen Vorsicht.  Fremde einfach so in die eigenen vier Wände zu lassen kommt für die meisten Menschen nicht in Frage ... mehr

Google-Doodle ehrt: Friedlieb Ferdinand Runge – den Entdecker des Koffeins

Das heutige Doodle erinnert an den 225. Geburtstag von Friedlieb Ferdinand Runge – der deutsche Chemiker, dem mit Hilfe von Goethe die Entdeckung des Koffeins gelungen ist. Schon seit vielen Jahrhunderten beleben die Inhaltsstoffe des Kaffees die Menschen. Das darin ... mehr

Eilmeldung: Macron sagt Teilnahme an Münchner Sicherheitskonferenz ab

Berlin (dpa) - Der französische Präsident Emmanuel Macron hat überraschend seine Teilnahme an der Münchner Sicherheitskonferenz in der kommenden Woche abgesagt. Die Absage sei bereits am vergangenen Freitag erfolgt, sagte ein Sprecher der Konferenz der Deutschen ... mehr

Gefährliche Sicherheitslücke in Office-Programmen

Die bekannten Office-Programmen LibreOffice und OpenOffice sind von einer Sicherheitslücke bedroht. Angreife können mit ihrer Hilfe einen schädlichen Code auf den Rechner spielen. In den Bürosoftware-Suiten LibreOffice und OpenOffice lauert ... mehr

Kritikfähig sein: Wie erkennen Senioren, ob sie noch fahrtüchtig sind?

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Frage, ob es künftig Fahrtests für ältere Autofahrer geben sollte, setzt Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) auf Eigenverantwortung. Doch wie könnte die aussehen - und was können die Angehörigen älterer Autofahrer machen ... mehr

Google-Addon: Chrome warnt Nutzer vor gehackten Log-in-Daten

Chrome warnt seine Nutzer in Zukunft davor, ob ihre Log-in-Daten Teil eines Hackerangriffs geworden sind. Dafür hat Google eine neue Erweiterung veröffentlicht. Vor dem Verwenden gehackter und damit unsicherer Passwörter zur Anmeldung bei Online-Diensten kann ab sofort ... mehr

Neuer "ID-Alarm" soll Telekom-Kunden bei Datenklau warnen

Wer Telekom-Kunde ist, kann sich in Zukunft über den Diebstahl seiner Daten informieren lassen. Der Konzern erweitert dazu sein "Digital Schutzpaket" um einen "ID-Alarm". Die Deutsche Telekom erweitertet sein "Digital Schutzpaket" um eine weitere Funktion ... mehr

Für WhatsApp und Co: Hunderte neue Emojis kommen im März

Das Unicode-Konsortium hat 230 neue Emojis genehmigt. Sie sollen im März veröffentlicht werden. Bis sie bei WhatsApp und Co. ankommen, wird es allerdings noch eine Weile dauern. Worauf können sich Nutzer freuen? Manch einer denkt vielleicht, es gibt schon genug  Emojis ... mehr

Das Instagram-Rekord-Ei ist geschlüpft

Auf Instagram begeistert ein Ei die Nutzer: Es bekam innerhalb kürzester Zeit über 18 Millionen Likes – und damit mehr als Rekordhalterin Kylie Jenner. Jetzt zeigt sich, was in dem Ei steckt. Das braune Frühstücksei, das mit Millionen Klicks den Instagram-Rekord ... mehr

Google-Werbung soll günstiger werden

Der Wettbewerb wird immer härter – nun hat Google reagiert: Die Kosten für Werbung auf Google sanken im letzten Jahr um fast ein Drittel. Trotzdem stieg der Gewinn. Angesichts des wachsenden Wettbewerbs hat der Internetgigant Google die Kosten für Online-Werbeanzeigen ... mehr

Beteiligung an 5G-Ausbau: Angela Merkel nennt Bedingung für Huawei

Mobilfunktechnologien aus China sind gefragt – und hoch umstritten. Bundeskanzlerin Angela Merkel fordert Peking zu Gesprächen auf. Ohne Sicherheitszusagen könnten Firmen wie Huawei vom 5G-Ausbau ausgeschlossen werden.  Bundeskanzlerin Angela Merkel hat Bedingungen ... mehr

Safer Internet Day: Fünf Tipps für sicheres Surfen im Netz

Stuttgart (dpa/tmn) - Ein unbedachter Klick auf einen E-Mail-Anhang oder ein zu leicht zu knackendes Passwort für einen Online-Dienst: Schon haben Betrüger leichtes Spiel, zum Leidwesen des betroffenen Internetnutzers. Fünf Tipps für mehr Sicherheit ... mehr

Modelle im Test: Putzender Spion? Saugroboter bergen Datenschutz-Risiken

Magdeburg (dpa/tmn) - Gerade bei den Premium-Modellen unter den Staubsauger-Robotern sollten Interessenten vor einem Kauf die Datenschutzerklärungen zu den Produkten samt Steuerungs-App studieren. Dazu rät das AV-Test-Institut , das vier solcher Geräte untersucht ... mehr

Vorsicht, Phishing! Woran man die Betrugs-Mails sofort erkennt

Durch sogenannte Phishing-Mails versuchen Kriminelle, an Daten ihrer Opfer zu kommen. Viele Nutzer fallen auf solche Betrugs-Mails herein. Mit diesen Tipps erkennen Sie die falschen Nachrichten. Im Grunde scheint die Mail wie eine Telekom-Nachricht: Sie zeigt ... mehr

Unions-Vizechefin Schön fordert Bildungssendung für Datensicherheit

Um Nutzer für mögliche Gefahren im Netz zu sensibilisieren, fordert Unions-Vizechefin Nadine Schön eine Bildungssendung zum Thema Datensicherheit. Die Vizechefin der Unionsfraktion Nadine Schön hat sich für eine Bildungssendung zum Thema Datensicherheit nach dem Vorbild ... mehr

Hackerangriffe gefährden Kliniken und Patientenleben

Hacker attackieren immer öfters IT-System von Kliniken. In vielen Fällen verursachen Angriffe Systemausfall und Kriminelle verlangen Lösegeld. Aber auch Patientendaten sind in Gefahr. Patientendaten, Diagnosen, Medikation – all das wird in Krankenhäusern schon lange ... mehr

Folgen des Brexit: Briten verlieren ab März ihre .eu-Domains

Der Brexit wirkt sich auch auf hunderttausende in Großbritannien registrierte Webseiten aus. Denn mit dem Austritt aus der Union verlieren die Betreiber aus England ihren Anspruch auf eine ".eu"-Domain.  Bis zum 30. März hat Theresa May noch Zeit, um eine Einigung ... mehr

Von der Klatschbude für Studenten zum Internetriesen

Facebook hat in 15 Jahren die Welt verändert – und ist umstritten. Am Montag wird das mächtige Netzwerkunternehmen 15 Jahre alt. Eine Firmenchronologie. Im Unterschied zu anderen Unternehmensriesen des Internetzeitalters entstand Facebook nicht in einer Garage, sondern ... mehr

15 Jahre Facebook: Darum ist das Netzwerk immun gegen Skandale

Facebook stand in den vergangenen Monaten so stark in der Kritik wie nie zuvor. Doch das schlug weder auf die Nutzerzahlen, noch auf das Geschäft durch. Wieso nicht? Das größte Geschenk zum 15. Geburtstag haben Facebook die Nutzer gemacht: Sie kehrten dem Onlinenetzwerk ... mehr

Festnetztarife im Vergleich: Stiftung Warentest verrät die besten Spartricks

Ein Telefon- und Internetanschluss ist für viele Menschen fast genauso wichtig wie Strom und Wasser. Die Stiftung Warentest hat verschiedene Festnetztarife verglichen und festgestellt: Am meisten spart, wer sich nicht lange bindet.  Stiftung Warentest empfiehlt ... mehr

Google Plus fordert Nutzer auf, ihre Daten zu retten: Am 2. April ist Schluss

Das soziale Netzwerk Google+ wollte es mit Facebook aufnehmen – und ist krachend gescheitert. Nach mehreren Datenpannen zieht Google nun den Stecker. Nutzern bleibt noch etwas Zeit, um ihre Daten zu sichern.  Am 2. April ist Google Plus (oder G+) Geschichte. Das soziale ... mehr

Datenskandale bei Facebook: Irlands Datenschützer haben alle Hände voll zu tun

Die irische Datenschutzbehörde alle Hände voll zu tun – nicht nur aufgrund der zahlreichen Skandale bei Facebook. Auch Twitter, Apple und LinkedIn drohen Strafen wegen Verstößen gegen europäische Datenschutzbestimunngen.  Die irische Datenschutzbehörde untersucht ... mehr

Telekom und Telefónica bereiten sich auf Huawei-Bann vor

Die Sicherheitsdebatte um den Netzwerkausrüster Huawei lässt auch die deutschen Netzbetreiber zunehmend nervös werden. Für sie wäre eine Produkt-Bann eine Katastrophe. Ein Plan B muss her.  In der Diskussion um mögliche Sicherheitsrisiken bereiten sich die Netzbetreiber ... mehr

Seltsames Suchergebnis: Google schlägt "Deutschland über alles" als Nationalhymne vor

Wer nach “Einigkeit und Recht und Freiheit” suchte, bekam “Deutschland, Deutschland über alles” angezeigt. Google reagiert auf das seltsame Ergebnis – doch Fragen bleiben offen. Irritierendes Suchergebnis bei Google: Die Suchmaschine hat manchen Nutzern ... mehr

Statt ständig neuer Passwörter lieber die Strategie ändern

Am 1. Februar ist "Ändere dein Passwort"-Tag – obwohl der regelmäßige Passwort-Wechsel aus Prinzip als überholt gilt. Doch der Tag kann Anlass sein, um Passwort-Strategien zu überdenken. Periodische Passwort-Änderungen allein führen nicht automatisch zu mehr Sicherheit ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019