Thema

Sicherheit

Stiftung Warentest: Die Mehrzahl der Leihfahrräder ist mangelhaft

Stiftung Warentest: Die Mehrzahl der Leihfahrräder ist mangelhaft

Wer eine fremde Stadt besichtigen will oder es eilig hat, freut sich über Leihfahrräder. In vielen Städten gibt es mehrere Anbieter, die Bikes meist per App verleihen. Die Stiftung Warentest warnt aber in ihrer Zeitschrift "test" (5/2019): Vier der sechs untersuchten ... mehr
Täuschungsmanöver: Emotet-Trojaner antwortet jetzt auf E-Mails

Täuschungsmanöver: Emotet-Trojaner antwortet jetzt auf E-Mails

Der Emotet-Trojaner wird immer gefährlicher. Experten des BSI warnen jetzt sogar vor Mails, die wie eine Antwort auf zuvor verschickte Nachrichten aussehen. Anhang und Links könnten infiziert sein.  Mehrfach haben wir schon über den gefährlichen Emotet- Trojaner ... mehr

"Game of Thrones" und mehr: Das bieten Amazon Prime und Netflix zu Ostern

Zu Ostern laufen auf Netflix und Amazon Prime eine Reihe von neuen Filmen und Serien. Hier ist eine Auswahl der besten Angebote. Auf Netflix gibt es zu Ostern einige Schätze zu entdecken: Neben den großen Hits wie "Sex Education", "The Umbrella Academy ... mehr
Millionen Instagram-Nutzer betroffen: Passwort-Skandal bei Facebook größer als bislang bekannt

Millionen Instagram-Nutzer betroffen: Passwort-Skandal bei Facebook größer als bislang bekannt

Eine kürzlich bekannt gewordene Datensicherheitspanne bei Facebook hatte ein größeres Ausmaß als bislang bekannt. Statt einigen zehntausend sind "Millionen" von Instagram-Nutzern betroffen, gestand der Konzern.  Ein im März bekannt gewordener Datenskandal bei Facebook ... mehr
Google und Amazon einigen sich: YouTube-Bann aufgehoben

Google und Amazon einigen sich: YouTube-Bann aufgehoben

Amazon und Google haben den jahrelangen Streit um ihre Streaming-Gadgets Fire TV und Chromecast offenbar beigelegt. In einer gemeinsamen Erklärung kündigen beide Internet-Riesen an, dass ihre Apps auf der Hardware des Konkurrenten laufen werden. Nach einem jahrelangen ... mehr

Telekom-Kunden melden Störungen: Internet- und Telefon-Ausfall

Telekom-Kunden meldeten am Donnerstag Morgen Störungen mit ihrer Internet- und Telefon-Verbindung. Die Telekom hat die Probleme bestätigt. Betroffen sind laut dem Konzern vor allem Kunden in Teilen Norddeutschlands. Kunden der Deutschen Telekom meldeten am Donnerstag ... mehr

Spam-Fax-Absender: Netzagentur lässt mehr als 50 Nummern sperren

Zahlreiche Verbraucher haben Spam-Faxe von über 50 Telefonnummern erhalten. Dem hat die Bundesnetzagentur nun ein Ende gesetzt. Die Anschlüsse wurden abgeschaltet.  Die Bundesnetzagentur hat 59 Telefonnummern abschalten lassen, von denen massenhaft unerwünschte Telefaxe ... mehr

Kontroverse um Online-Bank N26: Knapp 400 Konten für Online-Betrug genutzt

Die Probleme bei der deutschen Online-Bank N26 sind offenbar größer als bisher bekannt. Nach einem Bericht sind mehrere Hundert Konten der Bank offenbar für Geldwäsche und Onlinebetrug genutzt worden. Dem NDR und der SZ liegen nach eigenen Angaben eine Liste von knapp ... mehr

Phishing-Infos im Newsblog: Vorsicht vor neuen Porno-Erpressungs-Versuchen

Kriminelle versuchen immer wieder, durch Phishing E-Mails an die Daten von Nutzern zu kommen. Vor diesen Betrugsmails müssen Sie sich derzeit hüten. Wer in sein Postfach schaut, wird dort vermutlich eine Phishing-Mail finden. Kriminelle versuchen, mithilfe solcher ... mehr

Samariter überleben nur durch Online-Dating

Online-Dating liegt im Trend. In Israel sichert sich eine kleine Religionsgemeinschaft damit ihr Überleben. Die Samaritaner suchen im Netz vor allem Ukrainerinnen, die sich auf ein Leben mit uralten Gebräuchen einlassen müssen. Samaritaner waren ihr früher völlig fremd ... mehr

Kostenloser Download: Computer schreibt Fachbuch über Akkus

Ein Fachbuch über aktuelle Forschungspublikationen zum Thema Lithium-Ionen-Batterien ist ohne Autor entstanden. Denn das Werk wurde von einem Algorithmus verfasst. Es ist kostenlos als Download erhältlich.  Das erste "maschinengenerierte" Buch des Wissenschaftsverlag ... mehr

Verbaucherschutz – Gratis-Proben im Netz: Nicht auf diesen Trick reinfallen

Etwas im Internet gratis testen zu können, klingt zunächst verführerisch. Aber Vorsicht: Nicht immer bekommen sie die versprochene Probe. Stattdessen gibt es hohe Rechnungen.  Immer wieder tappen Verbraucher im  Internet in Abofallen. Betroffene sollten hohen ... mehr

Facebook: Soziales Netzwerk verfolgt auch deaktivierte Nutzer

Wer nach Facebooks Serie von Datenpannen seinen Account gelöscht hat, kann trotzdem nicht sicher sein, dass Facebook nicht weiter Daten über ihn sammelt. Wer bei Facebook aussteigen will, dessen Konto wird zunächst für den Zeitraum von 30 Tagen deaktiviert. In dieser ... mehr

Störung bei WhatsApp, Facebook und Instagram: Große Verbindungsprobleme

Seit Sonntagmittag melden Nutzer Störungen bei Facebook, WhatsApp und Instagram. Unter anderem werden Seiten nicht geladen oder Nachrichten nicht verschickt. Das Messenger-Dienst  WhatsApp und die sozialen Netzwerke  Facebook und  Instagram sind laut Nutzeraussagen ... mehr

Bundesbank warnt vor Dominanz von Apple und Google bei Bezahlsystemen

Wenn es um Bezahlsysteme geht, dominieren derzeit vor allem Apple und Google. Die Bundesbank kritisiert diesen Umstand – und fordert eine europäische Alternative. Die Bundesbank fordert mit Nachdruck eine europäische Alternative zu den amerikanischen Bezahlangeboten ... mehr

Sicherheitslücke im Internet Explorer bedroht alle Windows-Nutzer

Eine Sicherheitslücke im Internet Explorer ermöglicht Angreifern, auf das System zuzugreifen. Da der Browser Bestandteil aller Windows-Versionen ist, sind alle Nutzer betroffen. Sicherheitsforscher John Page warnt derzeit vor einer Lücke im Internet Explorer. Mit deren ... mehr

Konzern warnt vor Phishing: Angreifer hatte Zugang zu Microsofts Mail-Diensten

Microsoft hat bestätigt, dass Unbekannte durch gestohlene Zugangsdaten auf Informationen von Web-Mail-Nutzern zugreifen konnten. Das Unternehmen warnt vor Phishing-Attacken. Unbekannte Angreifer haben sich Zugang zu einigen Daten bei einem Teil der Nutzer von Microsofts ... mehr

Mobile Daten: Vodafone-Kunden meldeten Störungen

Vodafone-Kunden melden derzeit Störungen beim Zugriff aufs Internet. Laut Berichten scheinen sowohl mobiles Internet als auch Festnetz-Internet betroffen zu sein. Update: 12.51 Uhr: Vodafone meldet, dass die Störungen behoben sind. Kunden des Providers Vodafone melden ... mehr

Günstiger als Netflix: Disney startet eigenen Streamingdienst

In den USA will Disney seinen eigenen Video-Streamingdienst starten. Der Unterhaltungsriese setzt dabei auf Kampfpreise, um Kunden vom Rivalen Netflix wegzulocken. Der Unterhaltungsriese Disney bringt seinen eigenen Video-Streamingdienst in den USA mit einem Kampfpreis ... mehr

Kartellamte: Darauf müssen Sie bei Vergleichsportalen achten

Verbraucher sollen dem Kartellamt zufolge vorsichtig bei Vergleichsportalen im Netz sein. Nicht immer ist der erste Anbieter auf der Liste auch der beste.  Ob Hotel-Rankings oder Listen für die besten Handytarife – bei Vergleichsportalen im Internet ... mehr

Netflix: Streaming-Anbieter erhöht die Preise – diese Kunden sind betroffen

Der Streaming-Anbieter Netflix erhöht seine Preise in Deutschland: Betroffen sind vor allem Kunden, die Filme und Serien in hoher Qualität anschauen wollen. Der Videostreaming-Dienst Netflix macht in Deutschland zwei von drei seiner Abo-Varianten teurer. Lediglich ... mehr

100 Jahre Bauhaus: Google Doodle ehrt das berühmte Design

1919 gründete der Architekt Walter Gropius in Weimar das "Staatliche Bauhaus" – das ist heute genau 100 Jahre her. Google feiert sein berühmtes Design mit einem beachtlichen Doodle.  Nach den Schrecken des Ersten Weltkriegs wollte der Architekt Walter Gropius mit einer ... mehr

So können Sie private Spenden sammeln

Die Online-Spendenplattform "betterplace.org" hat ein neues Portal für das private Spendensammeln gestartet. Damit sollen Privatleute einfach und schnell Spenden sammeln können. Auf der Plattform "betterplace.me" können nun auch Einzelpersonen in eigener Angelegenheit ... mehr

Studie der Allianz: Fußgänger sind im Straßenverkehr am stärksten gefährdet

Ismaning (dpa) - Fußgänger haben keine Knautschzone - und sind auch dadurch im Straßenverkehr besonders gefährdet. Welchen Risiken sie als Verkehrsteilnehmer ausgesetzt sind, hat der Versicherungskonzern Allianz in einer am Donnerstag vorgestellten Studie untersucht ... mehr

WPA3: Forscher warnen vor Sicherheitslücken in neuem WLAN-Standard

Der neue WLAN-Standard WPA3 sollte Sicherheit für alle Geräte garantieren, die sich drahtlos ins Netz verbinden. Jetzt haben Forscher aber mehrere kritische Lücken entdeckt. Forscher haben im neuen WLAN-Standard WPA3 mehrere Schwachstellen entdeckt. Mithilfe ... mehr

Tributes-Bereich: Facebook ändert Umgang mit Accounts von Verstorben

Wenn ein Facebook-Nutzer stirbt, wird sein Account in den Gedenkzustand versetzt. Der Konzern will den Umgang mit solchen Accounts nun neu regeln. Facebook-Mitglieder können bereits einstellen, dass das Profil nach ihrem Tod gelöscht, oder in einen Gedenkzustand ... mehr

Mehr zum Thema Sicherheit im Web suchen

An Restaurants gesendet: Trojaner-Mails schocken mit angeblicher Vergiftung

Hannover (dpa/tmn) - Eine neue Spamwelle mit dem Verschlüsselungstrojaner Gandcrab zielt vor allem auf gastronomische Betriebe. Darin wird behauptet, dass sich jemand nach einem Besuch im Restaurant des Empfängers der Mail eine Lebensmittelvergiftung zugezogen ... mehr

Finanzaufsicht prüft Smartphone-Bank N26

Die Finanzaufsicht BaFin hat nach einem Bericht des "Handelsblattes" bei der Berliner Smartphone-Bank N26 erhebliche Mängel festgestellt und Nachbesserungen gefordert. Ein Kritikpunkt: die schlechte Erreichbarkeit bei Betrugsfällen. Bei einer ... mehr

Trojaner schockt Empfänger mit Restaurant-Vergiftung

Kriminelle haben derzeit vor allem Gastronomen in Visier: Sie schocken per Mail mit einer angeblichen Vergiftung und verweisen auf einen ärztlichen Befund. Wer den öffnet, erlebt eine böse Überraschung. Eine neue Spamwelle mit dem Verschlüsselungstrojaner Gandcrab zielt ... mehr

Europäische Lösung: Bitkom warnt vor nationalen Alleingängen bei 5G-Sicherheit

Berlin (dpa) - In der Debatte um Sicherheitsanforderungen an 5G-Netzausrüster pocht der IT-Branchenverband Bitkom auf eine europäische Lösung. "Ein regulatorischer Flickenteppich würde den 5G-Aufbau verzögern und ein nationaler Alleingang würde Deutschland ... mehr

Boerse.to: Gema lässt Vodafone und 1&1 Website sperren

Vodafone und 1&1 müssen ihren Kunden den Zugang zur Filesharing-Seite "Boerse.to" sperren. Verantwortlich dafür ist die Gema. Telekom-Kunden sind bisher nicht betroffen. Wer Kunde bei Vodafone oder 1&1 ist, kann seit Ende März nicht mehr auf die Websites "Boerse ... mehr

Polizei warnt vor falschen Rechnungsmails: Diese Absender sind verdächtig

Falsche Rechnungsmails mit Schadsoftware im Anhang gehören nach wie vor zu einer beliebten Masche von Internetbetrügern. Die Polizei Niedersachsen hat jetzt eine aktuelle Liste mit betrügerischen Absendern veröffentlicht. Und die zeigt: Nutzer müssen ganz genau ... mehr

Neuware auf den Müll? Das passiert mit Retouren im Online-Handel

Der Online-Handel boomt – und mit ihm die Retouren. Alljährlich schicken die Kunden eine dreistellige Millionenzahl von Paketen an Amazon und Co. zurück. Was passiert damit? Einkaufen macht Spaß – doch häufig folgt die Reue: Die deutschen Online-Shopper schicken ... mehr

Bundeskriminalamt stellt deutlich mehr Anfragen zu Internetnutzern

Die Zahl der Abfragen zur Identifizierung von Internetnutzern durch das Bundeskriminalamt (BKA) hat einem Medienbericht zufolge massiv zugenommen. Die Anfragen können IP-Adressen, aber auch Passwörter und Personalien früherer Anschlussinhaber betreffen.  Allein ... mehr

Amazon will eigene Satelliten ins All schießen - für Highspeed-Internet

Der Online-Händler Amazon will mehr Menschen einen Internetzugang ermöglichen. Nutzer ohne Breitband-Anschluss sollen künftig mithilfe von Satelliten im Internet surfen können.  Der Online-Riese  Amazon plant ein Großprojekt für satellitengestützte Internetverbindungen ... mehr

Wikileaks: Assange fordert 900.000 Euro vom schwedischen Staat

Knapp 900.000 Euro verlangt Wikileaks-Gründer Assange vom schwedischen Staat. Die Summe entspricht rund neun Millionen Kronen. Dem Australier droht ein Verweis aus Ecuadors Botschaft.  Der Wikileaks-Gründer Julian Assange fordert nach Informationen einer schwedischen ... mehr

Umfrage Verbraucherzentrale: Sicherheitsbedürfnis schützt nicht vor riskanten Geldanlagen

Frankfurt/Main (dpa) - Verbraucher entscheiden sich bei Geldanlagen trotz eines ausgeprägten Sicherheitsbedürfnisses einer Studie zufolge auch für riskante Geschäfte. Wie aus einer Umfrage der Marktwächter der Verbraucherzentrale Hessen hervorgeht, legen Verbraucher ... mehr

Hedwig Kohn: Die deutsche Physikerin erreichte als dritte Frau eine Habilitation

Noch heute gelten naturwissenschaftliche Fächer als Männerdomäne. Hedwig Kohn musste gegen größere Hürden ankämpfen – und erreichte als dritte Frau überhaupt eine Habilitation in Physik. Die heutige Startseite von Google zeigt eine Zeichnung der Hamburger ... mehr

In Android und Apple-App: Sky Ticket startet Download-Funktion

Der Streamingdienst SkyTicket bietet in seiner App zukünftig auch eine Download-Funktion an. Damit lassen sich Filme und Serien ohne stabile Internet-Verbindung unterwegs sehen.  Nach Amazon und Netflix bietet auch Skys Streaming-Dienst Sky Ticket ... mehr

"Game of Thrones": Malware greift GoT-Fans an – worauf Sie achten müssen

Kriminelle nutzen aktuell die Beliebtheit von Serienhits wie "Game of Thrones", um Schadsoftware auf Computern von Nutzern zu verbreiten. Darauf müssen Sie achten. Fans von Serienhits stehen derzeit im Fokus von Kriminellen: Unbekannte nutzen die Beliebtheit ... mehr

Bayer AG von Hackern ausgespäht – Spur nach China

Der Dax-Konzern Bayer ist Opfer eines möglicherweise staatlich beauftragten Hackerangriffs geworden. Nach Informationen von BR und NDR hatten die Angreifer mehr als ein Jahr lang Zugriff auf das Firmennetzwerk. Die Spur der Täter führt angeblich nach China.  Laut einer ... mehr

WhatsApp: Neue Funktion schützt vor nervigen Einladungen in Gruppen

Bisher ko nnten WhatsApp-Nutzer ohne Zustimmung in Gruppen eingeladen werden. Diese Option missbrauchten vor allem Spammer. Doch jetzt soll damit Schluss sein. Einfach so und ungewollt einer  WhatsApp-Gruppe hinzugefügt werden? Für viele ein Graus ... mehr

Konfliktzone auf Gehwegen - E-Tretroller kommen: Neue Mobilität oder Sicherheitsrisiko?

Berlin (dpa) - In diesem Sommer könnte es voller werden auf Rad- und Gehwegen vor allem in Großstädten. Denn die Zulassung kleiner Tretroller mit Elektromotor in Deutschland rückt näher. Das Kabinett beschloss eine Verordnung mit Regeln für den Einsatz ... mehr

Auf "pr0gramm"-Plattform: Tausende spenden wieder aus Protest gegen Krebs

Der Ärger über den US-Sicherheitsforscher Brian Krebs verschafft der Krebshilfe einen Spendensegen. Denn Tausende haben sich an einer Neuauflage der Aktion "Spenden gegen Krebs" beteiligt. Im vorwiegend von jungen deutschsprachigen Menschen besuchten Imageboard ... mehr

GMail bekommt neue Funktionen: So feiert der Konzern 15 Jahre Google Mail

Seit 15 Jahren gibt es Gmail, Googles kostenlosen E-Mail-Dienst. Zum Jubiläum gibt es neue Funktionen, mit denen sich E-Mails zeitversetzt senden lassen. Auch Künstliche Intelligenz (KI) kommt dabei zum Einsatz. Laut Google nutzen 2019 mehr als 1,5 Milliarden Menschen ... mehr

Streaming-Portale: Verbraucherzentrale warnt vor falschen Abmahnungen

Falsche Streaming-Portale im Netz locken Nutzer mit kostenlosen Angeboten, aber verschicken am Ende doch Rechnungen. Wer nicht zahlt, dem wird gedroht. Die Verbraucherzentrale warnt derzeit vor falschen Streamingportalen im Netz. Die Portale versuchen, Nutzer ... mehr

Falsche Bewerbungen: In diesen Mails steckt ein gefährlicher Trojaner

Die Polizei warnt derzeit vor falschen Bewerbungsmails. Kriminelle haben diese mit einem Trojaner versehen, der alle Daten auf dem Rechner verschlüsselt. Vor einer Welle gefälschter Bewerbungsmails mit Verschlüsselungstrojaner im Anhang warnt das Landeskriminalamt ... mehr

Polizeieinsätze: SPD-Innenexperte fordert Regelung bei Kostenbeteiligung

Berlin (dpa) - Der SPD-Innenexperte Burkhard Lischka hat eine bundesweite Regelung für die Beteiligung von Bundesligavereinen an den Polizeikosten bei Hochrisikospielen gefordert. "Ich begrüße das Urteil", sagte der innenpolitische Sprecher der SPD-Bundestagsfraktion ... mehr

Sicherheitslücke bei Facebook: Handynummern von Nutzern preis gegeben

Die Telefonnummern von Facebook-Nutzern ließen sich leicht mit einem Trick auslesen, ohne dass die Betroffenen davon etwas bemerkten. Laut einem Bericht wurde die Sicherheitslücke von Forschern aus Köln und Bochum entdeckt und inzwischen geschlossen. Die Ursache ... mehr

Automatische Tempobeschränkung: EU fordert ab 2022 diese Fahrhilfen bei Neuwagen

Die EU-Gesetzgeber haben neue Vorschriften für mehr Sicherheit im Straßenverkehr beschlossen. Ab 2022 werden Neuwagen europaweit mit elektronischen Kontrollsystemen ausgestattet. Das können die Fahrhilfen. Das EU-Parlament und die Mitgliedstaaten haben sich darauf ... mehr

Sicherheitsrisiken: Darum sind Passwörter so unsicher

Passwörter sind in letzter Zeit stark in Verruf geraten. In immer kürzeren Abständen werden Datenklau oder das Leaken von großen Passwortdatenbanken gemeldet. Zeit für eine Abrechnung, meint ein Experte. Ein aktuelles Beispiel zeigt, wie der Handel mit den sensiblen ... mehr

Australien will Internetplattformen für Terror-Inhalte bestrafen

Nach dem Anschlag auf zwei Moscheen im neuseeländischen Christchurch plant Australien drastische Strafen für Betreiber von Internetplattformen, die extremistische Inhalte nicht löschen. Das Parlament solle Gefängnis- und Geldstrafen in Milliardenhöhe beschließen, teilte ... mehr

Rainer Koch - DFB-Vize: Tickets könnten nach Leipzig-Urteil teurer werden

Leipzig (dpa) - Das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu den Kosten von Polizeieinsätzen bei Hochrisikospielen könnte nach Ansicht von DFB-Vizepräsident Rainer Koch Ticketpreise in der Bundesliga steigen lassen. Die Entscheidung der Richter "wird vermutlich ... mehr

Einsätze bei Risikospielen: DFL unterliegt im Streit um Beteiligung an Polizeikosten

Leipzig (dpa) - Jetzt können die Fußball-Vereine von den Bundesländern für die Kosten bei Hochrisikospielen zur Kasse gebeten werden. Die Deutsche Fußball Liga erlitt am Freitag vor dem Bundesverwaltungsgericht eine schwere Niederlage. In dem langen Streitfall um einen ... mehr

Jan Böhmermanns Reconquista Internet hilft jetzt beim Anzeigen von Hass

Die von TV-Moderator Jan Böhmermann initiierte Bewegung "Reconquista Internet" macht es jetzt einfacher, Hasspostings anzuzeigen. Einer der Verantwortlichen erklärt, wie das geht – und was Böhmermann noch damit zu tun hat. Die von Jan Böhmermann ins Leben gerufene ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe