Sie sind hier: Home > Themen >

Sicherheitslage

Thema

Sicherheitslage

38 Menschen an Bord: Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

38 Menschen an Bord: Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. An Bord der in Frankfurt gestarteten Maschine waren 38 abgelehnte Asylbewerber, wie Beamte am Flughafen mitteilten. Es war die 21. Sammelabschiebung ... mehr

Erste deutsche Veranstalter sagen Reisen ab

Erste deutsche Veranstalter haben wegen der blutigen Unruhen in Kenia jetzt Reisen in das afrikanische Land von sich aus abgesagt. Der Studienreisen-Anbieter Gebeco in Kiel sagte alle Touren bis zum 31. Januar ab, Studiosus in München schickt bis zum 6. Februar keine ... mehr

Ägypten: Auswärtiges Amt rät zur Vorsicht in Kairo

Das Auswärtige Amt hat nach dem Anschlag auf einen bei Touristen beliebten Basar in Kairo seine Hinweise für Ägypten-Reisende aktualisiert. Es sprach aber keine Reisewarnung aus. Daher gelten die normalen Reisebedingungen der Veranstalter, wie der Sprecher des Deutschen ... mehr

Unruhen in Thailand: Sicherheitstipps für Urlauber

Nach den blutigen Straßenschlachten in Bangkok versichert die thailändische Regierung, dass die Lage unter Kontrolle sei. " Thailand hat eine belastbare Gesellschaft", sagte Regierungschef Somchai Wongsawat vor 80 Diplomaten, die eigens ins Außenministerium gerufen ... mehr

Sicherheitslage in Indien und Bombay: Was Urlauber jetzt wissen sollten

Die Terrornacht von Bombay hat bei vielen Menschen Entsetzen und Angst ausgelöst - nicht zuletzt bei den Fans von Asien-Reisen. Wer gerade einen Indien-Aufenthalt plant oder ihn schon gebucht hat, dürfte sich nun verstärkt Gedanken um seine persönliche Sicherheit ... mehr

Mallorca: Weniger Buchungen – Spanier sollen fernbleibende Deutsche "ersetzen"

Mallorca ist für viele Deutsche das Synonym für Urlaubsfreuden. Doch immer wieder sorgt der Tourismus auf der Baleareninsel auch für Diskussionen. Hier finden Sie die größeren und kleineren News rund um das Reiseziel Mallorca. News zu Mallorca +++ Spanier sollen ... mehr

WHO-Gesundheitsnotstand - Kongo: Ebola-Helfer verlangen mehr Impfstoff und mehr Geld

Genf/Goma (dpa) - Der Kampf gegen die Kongo wütende Seuche Ebola soll nach der Ausrufung eines internationalen Gesundheitsnotstands durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) verschärft werden. Mehr Menschen müssten gegen das gefährliche Virus geimpft werden, verlangte ... mehr

Notstand im Kongo: Ebola-Helfer verlangen mehr Impfstoff und mehr Geld

Genf/Goma (dpa) - Der Kampf gegen die Kongo wütende Seuche Ebola soll nach der Ausrufung eines internationalen Gesundheitsnotstands durch die Weltgesundheitsorganisation (WHO) verschärft werden. Mehr Menschen müssten gegen das gefährliche Virus geimpft werden, verlangte ... mehr

Polizei sucht weiter Bewaffneten von Hotel bei München

Die Münchner Polizei sucht weiter nach einem möglicherweise bewaffneten Mann, der angeblich an einem Hotel im Vorort Aschheim gesehen worden ist. "Wir müssen das einstufen und sind auf der Suche nach Zeugen", sagte ein Polizeisprecher am Dienstag ... mehr

Ägypten: Taba am Roten Meer bald wieder Pauschalreiseziel

Gute Nachrichten für Ägypten-Fans: Das Auswärtige Amt hat die Reisewarnung für das Land zum Teil aufgehoben. Was das für Reisende konkret bedeutet. Nach der Aufhebung der Reisewarnung für Taba auf der Sinai-Halbinsel in Ägypten möchte ein erster deutscher Veranstalter ... mehr
 


shopping-portal