Thema

Sicherheitslage

38 Menschen an Bord: Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

38 Menschen an Bord: Afghanen aus Deutschland nach Kabul abgeschoben

Kabul (dpa) - In der afghanischen Hauptstadt Kabul ist ein weiterer Abschiebeflug aus Deutschland eingetroffen. An Bord der in Frankfurt gestarteten Maschine waren 38 abgelehnte Asylbewerber, wie Beamte am Flughafen mitteilten. Es war die 21. Sammelabschiebung ... mehr

Ägypten: Auswärtiges Amt rät zur Vorsicht in Kairo

Das Auswärtige Amt hat nach dem Anschlag auf einen bei Touristen beliebten Basar in Kairo seine Hinweise für Ägypten-Reisende aktualisiert. Es sprach aber keine Reisewarnung aus. Daher gelten die normalen Reisebedingungen der Veranstalter, wie der Sprecher des Deutschen ... mehr

Sicherheitslage in Indien und Bombay: Was Urlauber jetzt wissen sollten

Die Terrornacht von Bombay hat bei vielen Menschen Entsetzen und Angst ausgelöst - nicht zuletzt bei den Fans von Asien-Reisen. Wer gerade einen Indien-Aufenthalt plant oder ihn schon gebucht hat, dürfte sich nun verstärkt Gedanken um seine persönliche Sicherheit ... mehr

Unruhen in Thailand: Sicherheitstipps für Urlauber

Nach den blutigen Straßenschlachten in Bangkok versichert die thailändische Regierung, dass die Lage unter Kontrolle sei. " Thailand hat eine belastbare Gesellschaft", sagte Regierungschef Somchai Wongsawat vor 80 Diplomaten, die eigens ins Außenministerium gerufen ... mehr

Erste deutsche Veranstalter sagen Reisen ab

Erste deutsche Veranstalter haben wegen der blutigen Unruhen in Kenia jetzt Reisen in das afrikanische Land von sich aus abgesagt. Der Studienreisen-Anbieter Gebeco in Kiel sagte alle Touren bis zum 31. Januar ab, Studiosus in München schickt bis zum 6. Februar keine ... mehr

Angespannte Sicherheitslage: Mehr IT-Sicherheitsmeldungen bei kritischer Infrastruktur

Berlin (dpa) - Betreiber kritischer Infrastruktur aus Bereichen wie Energie, Wasserwirtschaft und Telekommunikation in Deutschland haben 2018 mehr IT-Sicherheitsvorfälle gemeldet als im Jahr zuvor. Die Zahl der Meldungen habe sich allein im zweiten Halbjahr ... mehr

Zunächst keine Auswirkungen auf Sicherheitslage

Nach dem tödlichen Anschlag in Straßburg sieht das Innenministerium in Hannover zunächst keinen Anlass, die Sicherheitsmaßnahmen in Niedersachsen zu erhöhen. "Es bleibt alles so, wie gehabt", sagte eine Sprecherin am Mittwoch. Man müsse ohnehin schon seit geraumer ... mehr

Niedersächsisches SEK mit zweitem Standort in Oldenburg

Das Spezialeinsatzkommando (SEK) der niedersächsischen Polizei arbeitet seit Montag auch von Oldenburg aus. Die Behörde hat damit neben Hannover nun einen zweiten Standort im Bundesland, wie das Innenministerium mitteilte. Durch den islamistischen Terrorismus ... mehr

Polizei: Sicherheitslage für Weihnachtsmärkte unverändert

Nach dem Terroranschlag in Straßburg gilt für die Weihnachtsmärkte in Hamburg eine unveränderte Sicherheitslage. "Das bedeutet, es ist nach wie vor von einer abstrakt hohen Gefährdungslage in Deutschland und somit auch in Hamburg auszugehen", erklärte Polizeisprecher ... mehr

OB zur Sicherheitslage: Wir wollen in Stadtteile gehen

Nach der mutmaßlichen Gruppenvergewaltigung an einer Studentin in Freiburg hat der Oberbürgermeister der Stadt Maßnahmen für mehr Sicherheit angekündigt. Weitere Polizisten und Schwerpunkteinsätze sollen die Präsenz auf den Straßen erhöhen, schrieb der parteilose ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe