Sie sind hier: Home > Themen >

Sigmund Jähn

Thema

Sigmund Jähn

Bewegende Worte: Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Sigmund Jähn

Bewegende Worte: Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Sigmund Jähn

Morgenröthe-Rautenkranz (dpa) - Waldspaziergänge, ein russisches Motorrad und ein herzliches Willkommen: Mit Berichten und Anekdoten über gemeinsame Erlebnisse, bewegenden Worten und vor allem großem Respekt hat die deutsche Raumfahrt Abschied von Sigmund Jähn genommen ... mehr

"Ein wirklicher Held": Trauer um Weltraumpionier Sigmund Jähn

Berlin (dpa) - Nach dem Tod von Sigmund Jähn, dem ersten Deutschen im All, haben Politiker und Wissenschaftler ihren Respekt vor der Lebensleistung des 82-Jährigen ausgedrückt. Der Vorsitzende der Linksfraktion im Bundestag, Dietmar Bartsch, sprach Jähns Witwe ... mehr
Sigmund Jähn ist tot:

Sigmund Jähn ist tot: "Ein Vorbild, wie es wenige gibt und gab"

Er war für ganz Deutschland ein Vorbild. Im Alter von 82 Jahren ist der Kosmonaut Sigmund Jähn gestorben. Vertreter aus Politik und Wissenschaft zollen ihm Respekt – dem ersten Deutschen im All. Mit Trauer und viel Anteilnahme haben Politiker und Wissenschaftler ... mehr
Sigmund Jähn im Portrait:

Sigmund Jähn im Portrait: "Ich hatte einfach Glück"

Nach seiner Reise um die Erde 1978 wurde Sigmund Jähn zum Volkshelden der DDR – nicht ganz freiwillig. Sein Ruf überstand die Wende, bis zuletzt blieb der erste deutsche Raumfahrer eine Größe der Branche. Es sind knapp acht Tage im Sommer 1978, die das spätere Leben ... mehr
Sowjetischer Kosmonaut verstorben: Sigmund Jähn-Begleiter in den Kosmos verliebt

Sowjetischer Kosmonaut verstorben: Sigmund Jähn-Begleiter in den Kosmos verliebt

Waleri Bykowski, Kosmonaut und einst Kommandant von Sigmund Jähn, ist gestorben. Er umkreiste mit Jähn 125 Mal die Erde. Auch der Berliner Bürgermeister würdigte den 84-Jährigen. Der frühere sowjetische Kosmonaut und Weltraum-Begleiter von DDR-Raumfahrer Sigmund ... mehr

Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Sigmund Jähn

Waldspaziergänge, ein russisches Motorrad und ein herzliches Willkommen: Mit Berichten und Anekdoten über gemeinsame Erlebnisse, bewegenden Worten und vor allem großen Respekt hat die deutsche Raumfahrt Abschied von Sigmund Jähn genommen. Bei der Gedenkveranstaltung ... mehr

Deutsche Raumfahrt nimmt Abschied von Ex-Kosmonaut Jähn

Waldspaziergänge, ein russisches Motorrad und ein herzliches Willkommen: Mit Berichten und Anekdoten über gemeinsame Erlebnisse, bewegenden Worten und vor allem großen Respekt hat die deutsche Raumfahrt Abschied von Sigmund Jähn genommen. Bei der Gedenkveranstaltung ... mehr

Berlin: Mobbing wegen ostdeutscher Herkunft – kein Schadenersatz

Ein Mann fühlte sich am Arbeitsplatz von Vorgesetzten diskriminiert, weil er aus Ostdeutschland kommt. Ein Gericht lehnte jetzt seine Klage auf Schadenersatz ab – "ostdeutsch" sei keine ethnische Herkunft . Das Berliner Arbeitsgericht hat die Klage eines Journalisten ... mehr

Müller trägt sich in Kondolenzbuch für Sigmund Jähn ein

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) hat sich im Rathaus in das Kondolenzbuch für den gestorbenen Kosmonauten Sigmund Jähn eingetragen. "Berlin wird seinem Ehrenbürger, dem Weltraumpionier Dr. Sigmund Jähn, ein ehrendes Andenken bewahren", steht ... mehr

Woidke: Jähn hat nie Bodenhaftung verloren

Der Brandenburger Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) hat den am Samstag im Alter von 82 Jahren gestorbenen ersten Deutschen im All, Sigmund Jähn, als großen und bescheidenen Raumfahrtpionier gewürdigt. Mit seiner historischen Leistung habe er junge Menschen ... mehr
 


shopping-portal