Thema

Skimming

Polizei warnt vor Skimming an Geldautomaten

Polizei warnt vor Skimming an Geldautomaten

In Deutschland hat der Datenklau an Geldautomaten 2017 wieder zugenommen. Aktuell warnt die Berliner Polizei vor den Tricks der Betrüger und zeigt, wie raffiniert die Kriminellen vorgehen. Die Berliner Polizei warnt auf Twitter vor einer Häufung des sogenannten ... mehr
Datenklau am Geldautomaten: Schaden 2017 gestiegen

Datenklau am Geldautomaten: Schaden 2017 gestiegen

Kriminelle haben mit dem Ausspähen sensibler Daten von Bankkunden 2017 erstmals seit vier Jahren wieder mehr Schaden angerichtet als im Vorjahr. Was Sie über die sogenannten Skimming-Angriffe wissen müssen. Datendiebe manipulierten im abgelaufenen Jahr wieder deutlich ... mehr
Skimming: Wieder mehr Datenklau am Geldautomaten in NRW

Skimming: Wieder mehr Datenklau am Geldautomaten in NRW

Datenklau an Geldautomaten, das sogenannte Skimming, hat 2017 in Nordrhein-Westfalen wieder zugenommen. Die Zahl der Skimming-Attacken vervierfachte sich  auf landesweit 70 Taten - nach 17 im Vorjahr. Dies gab das  Banken- und Sparkassen-Gemeinschaftsunternehmen ... mehr
Skimming-Alarm: Datenklau am Geldautomaten nimmt stark zu

Skimming-Alarm: Datenklau am Geldautomaten nimmt stark zu

Die Zahl klingt alarmierend: Bundesweit manipulierten Kriminelle 124  Geldautomaten  im ersten Halbjahr 2017 , um an Kartendaten und Geheimnummer (Pin) von Kunden zu kommen. Die Zahl der " Skimming"-Angriffe ist im ersten Halbjahr 2017 wieder stark gestiegen ... mehr
Anzahl manipulierter Geldautomaten wieder gestiegen

Anzahl manipulierter Geldautomaten wieder gestiegen

Datendiebe haben an Geldautomaten in Deutschland im laufenden Jahr wieder deutlich häufiger zugeschlagen. Dennoch stieg der Schaden durch solche " Skimming"-Angriffe nur leicht, wie Euro Kartensysteme auf Anfrage mitteilte.  240 Automaten bundesweit manipulierten ... mehr

BKA: Zahl der Skimming-Angriffe in Deutschland gestiegen

In Deutschland hat die Zahl der Skimming-Versuche im Jahr 2016 wieder zugenommen. Der Grund: Die Daten deutscher Bankkunden stehen bei Kriminellen hoch im Kurs. Die mit Abstand meisten Fälle gab es in Berlin. Der Schaden für die Banken sinkt aber von Jahr zu Jahr. Mitte ... mehr

Skimming-Hintermann muss fünf Jahre in Haft

Bereits 2011 hatte eine Skimming-Bande mithilfe eines manipulierten Geldautomaten knapp 270.000 Euro erbeutet. Nun hat das Landgericht Dresden einen der Hintermänner verurteilt. Drei weitere Männer sind noch auf der Flucht. Fünf Jahre nach der Tat stand erstmals ... mehr

Skimming: In diesen Ländern schlagen Skimmer zu

Besonders im Urlaub ist die Angst vor Skimming und anderen Abzock-Maschen am Geldautomaten groß. Wir erklären, in welchen Ländern Geldautomaten am häufigsten manipuliert werden – und wie die Abzocke mit gestohlenen Kartendaten funktioniert. Skimming ... mehr

Skimming am Geldautomaten erkennen: Methoden des Betrugs

Dank verbesserter Technik ist die Zahl von manipulierten Geldautomaten, das sogenannte  Skimming, in den letzten Jahren zurückgegangen. Allerdings werden die Betrüger gleichzeitig auch immer raffinierter. Wir sagen, worauf Sie beim Geldabheben achten sollten, damit ... mehr

Deutlich weniger Datenklau am Geldautomaten

Datendiebe haben am Geldautomaten immer seltener Erfolg. Bundesweit ging die Zahl der sogenannten Skimming-Angriffe dank moderner Technik stark zurück. Bis zum Jahresende zählte die Branche 118 Automaten, die von Kriminellen manipuliert wurden, um Kartendaten ... mehr

Datenklau am Geldautomaten: Skimming-Schäden werden ersetzt

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Kartendaten ausgespäht, Konto leergeräumt: Skimming-Opfer müssen für den durch Kriminelle verursachten finanziellen Schaden nicht allein aufkommen. Meistens ersetzen Banken und Co. die Kosten - es gibt aber Ausnahmen. Wer Opfer von Skimming ... mehr

Mehr zum Thema Skimming im Web suchen

Nachbarstaat ganz vorn: Wo deutsche EC-Nutzer im Ausland ausgeraubt werden

Dreister Datenklau an Geldautomaten und im Handel verursacht in jedem Jahr Millionenschäden. Eine neue Studie zeigt, wo deutsche Nutzer von EC-Karten am häufigsten ausgespäht, ihre Kartendaten und Geheimnummern abgegriffen werden. Die Überraschung dabei: Ausgerechnet ... mehr

Skimming: Datendiebe verursachen in der Finanzbranche Milliardenschaden

Im Kampf gegen Datendiebe geben Banken Milliarden Euro für eine bessere Technik aus. Trotzdem gelingt es Kriminellen immer noch, an Geldautomaten geheime Daten von Kunden abzugreifen: Die Betrüger verursachen durch das Skimming genannte Ausspähen noch immer einen ... mehr

Weniger Geldautomaten manipuliert

Durch Betrug an Geldautomaten ist im vergangenen Jahr ein Schaden von rund 30 Millionen Euro entstanden. Datendieben gelang es in rund 23.000 Fällen, illegal auf Konten von Kunden zuzugreifen, berichtete die Zeitung "Die Welt" unter Berufung auf Zahlen der Gesellschaft ... mehr

Skimming: Wo die Gefahr, am Geldautomaten ausspioniert zu werden, am größten ist

Datendiebe an Geldautomaten richtet in jedem Jahr Millionenschäden an. Um sie zu stoppen, investieren Banken und Sparkassen in bessere Technik. Dennoch schaffen es die Kriminellen immer noch zu oft, Kartendaten auszuspähen (" Skimming"). Wir zeigen, wo für Bankkunden ... mehr

Geldautomaten werden sicherer

Geldautomaten werden immer seltener manipuliert. 2011 registrierte das Bundeskriminalamt (BKA) knapp 1300 Angriffe auf solche Geräte, wie die Behörde in Wiesbaden mitteilte. Das entspricht einem Rückgang von rund 59 Prozent im Vergleich zum Rekordjahr ... mehr

BGH stärkt Verbraucherrechte bei Bankkarten-Missbrauch

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat die Rechte von Verbrauchern beim Missbrauch ihrer Bankkarten an Geldautomaten erheblich gestärkt. Banken müssen ab sofort nachweisen, dass missbräuchliche Abhebungen mit der Originalkarte erfolgte, um von Konteninhabern Schadenersatz ... mehr

Skimming: Geldautomaten sind sicherer geworden

Der Kampf gegen das Abfischen von EC-Kartendaten an Geldautomaten war in diesem Jahr offensichtlich von Erfolg gekrönt. Es habe im Vergleich zum Vorjahr um die Hälfte weniger Skimming-Fälle gegeben und die Schadenssumme sei um mehr als 40 Prozent gesunken. Das sagte ... mehr

Bankdaten von 200 Kunden ausgespäht

Die Bankdaten von etwa 200 Kunden der Sparkasse Bernburg sind von Kriminellen ausgespäht worden. Die Täter hätten an einem Geldautomaten den Kartenleser manipuliert sowie eine Kamera installiert und seien auf diese Weise an die Daten gelangt , teilte die Polizei ... mehr

Skimming: Wettrüsten am Geldautomaten geht weiter

Auf den ersten Blick sieht die graue Abdeckung wie eine normale Blende eines Geldautomaten aus. Dann hält Ralf Kricsanowits sie in die Luft und zeigt auf einen winzigen, schwarzen Punkt. "Da sitzt die Kamera drin", sagt der Leiter des Fachbereichs Technologie ... mehr

Geldautomaten: Anklage gegen mutmaßliche Skimming-Betrüger

Die Staatsanwaltschaft Dresden hat Anklage gegen drei mutmaßliche Geldautomaten-Betrüger erhoben. Sie sollen mit dem sogenannten " Skimming" einen Schaden von 850.000 Euro verursacht haben. Die Bande hatte nach bisherigen Erkenntnissen 2009 und 2010 bundesweit ... mehr

Geldautomatenbetrug: Banken bekommen Skimming in den Griff

Mit manipulierten Geldautomaten und kopierten EC-Karten gingen Kriminelle auf Beutezug - die Banken rüsteten mit neuer Technik auf. Mit Erfolg: Um mehr als die Hälfte ist die Zahl der Fälle im ersten Halbjahr zurückgegangen. Die Kriminellen steigen nun auf neue Methoden ... mehr

BKA verschärft Kampf gegen Betrug an Geldautomaten

Immer öfter wurden im vergangenen Jahr Bankkunden an Geldautomaten Opfer von Datendieben, die Geheimzahlen bei der Eingabe ausgespähten. Experten schätzen den Schaden durch die Betrüger auf 60 Millionen Euro, 20 Millionen mehr als 2009. Jetzt will das Bundeskriminalamt ... mehr

Kreditkarten-Betrüger aufgeflogen

Die Polizei hat einen der weltweit größten Ringe von Kreditkarten-Fälschern ausgehoben. In einer konzertierten Aktion in fünf Ländern seien am vergangenen Mittwoch insgesamt 61 Verdächtige festgenommen worden, teilte Europol mit. Die Bande hatte ihr Zentrum demnach ... mehr

EC-Kartenbetrüger manipulieren auch Fahrscheinautomaten

EC-Kartenbetrüger manipulieren jetzt auch Fahrscheinautomaten. Erste Fälle habe es an Bahnhöfen im Rheinland, im Ruhrgebiet und in Ostwestfalen gegeben, berichteten das Landeskriminalamt (LKA) in Düsseldorf und das Präsidium der Bundespolizei. Skimming ... mehr

Fast 200.000 Geheimnummern am Geldautomaten abgefischt

Datendiebstahl an Geldautomaten hat im vergangenen Jahr deutlich zugenommen. Nach Angaben des Bundeskriminalamtes ( BKA) wurden etwa 190.000 Kartenkunden Opfer von sogenannten Skimming-Delikten. Dabei werden die Geheimzahlen bei der Eingabe am Geldautomaten ... mehr

Geldautomaten: Polizei warnt vor neuer Betrugsmasche

Am Geldautomaten lauert eine neue Gefahr: Polizeibehörden mehrerer Bundesländer haben in den vergangenen Tagen vor sogenanntem "Cash-Trapping" gewarnt. Dabei bringen die Täter eine baugleiche Attrappe des Verschlusses über der Geldausgabe an und verhindern den Zugriff ... mehr

Skimming-Fälle 2010 deutlich angestiegen

Die Tricks der Verbrecher werden immer dreister, immer öfter werden am Geldautomaten Daten geklaut. Im ersten Halbjahr 2010 sind nach Angaben des Bundeskriminalamtes in Deutschland bereits mehr sogenannte Skimming-Fälle registriert worden, als im gesamten ... mehr

EC-Kartenbetrug: Gegen Skimming am Geldautomat rütteln

Um betrügerischen Abbuchungen zu entgehen, sollten Bankkunden an auffälligen Geldautomaten den Rütteltest machen. Falsche Tastaturen und Kartenschlitze seien "fast immer" mit Klebeband befestigt. Darauf weist der Bundesverband öffentlich bestellter und vereidigter sowie ... mehr

Skimming: Neue Spionagemethode an Geldautomaten

Über 2000 Attacken auf Geldautomaten hat es seit Jahresbeginn in Deutschland bereits gegeben und die Betrüger werden immer dreister. Vor der neuesten kriminellen Masche an Geldautomaten warnt nun die EURO Kartensysteme GmbH, die regelmäßig Statistiken ... mehr

Zahl manipulierter Geldautomaten steigt

Die Betrüger nutzen Minikameras, Fotohandys und Rauchmelderattrappen: An manipulierten Geldautomaten sind im vergangenen Jahr die Daten von etwa 120.000 EC- und Kreditkarten ausgespäht worden. Dies zeigen neue Zahlen des Bundeskriminalamts (BKA), die in Berlin ... mehr

BKA: 2009 über 100.000 Opfer von Skimming

Die Zahlen sind erschreckend: nach Angaben des Bundeskriminalamts sind 2009 "weit über 100.000 Menschen" in Deutschland Opfer von Datenklau an Geldautomaten geworden. BKA-Präsident Jörg Ziercke sagte der "Neuen Osnabrücker Zeitung" , in der Regel seien Schäden vereitelt ... mehr

Alarmierender Anstieg der Geldautomaten-Kriminalität

Diebstahl und Datenklau an Geldautomaten haben europaweit dramatisch zugenommen. Im Vergleich zu 2007 legte die Kriminalität in Zusammenhang mit Geldautomaten im vergangenen Jahr um 149 Prozent zu, wie die Europäische Agentur für Netz- und Informationssicherheit (Enisa ... mehr

Skimming: Betrug an Geldautomaten erstmals rückläufig

Die Kriminalität an Geldautomaten ist offenbar zurückgegangen - zum ersten Mal seit Jahren. Der Rückgang des Betrugs durch das Ausspähen von Geheimzahlen (Skimming) oder das Manipulieren von Automaten habe im ersten Halbjahr 2009 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ... mehr

Bankkartenklau in Deutschland nimmt zu

Immer mehr Bankkarten werden in Deutschland gestohlen und zum Abheben an Automaten missbraucht. Das geht aus der neuen Schadensstatistik der EURO Kartensysteme in Frankfurt hervor. Ebenso legten die Schäden mit gestohlenen Karten im Vorjahresvergleich zu. Die Karten ... mehr

Vorsicht am Geldautomaten im Ausland

Die Zahlen steigen: Immer häufiger buchen Betrüger mit Daten, die sie am Geldautomaten ausgespäht haben, hohe Beträge vom Konto ab. In Deutschland wird immer wieder über die Methoden der Gauner berichtet. Über die Taktiken im Ausland ist allerdings wenig bekannt ... mehr

Zahlungsverkehr: Geldautomaten erfreuen Banken, Bürger und Verbrecher

Sie sind rund um die Uhr zugänglich und spucken jedes Jahr Milliardensummen aus. Die inzwischen mehr als 53.000 Geldautomaten in Banken, Postfilialen, Kaufhäusern und an Tankstellen haben hierzulande einen Siegeszug angetreten. In diesen Tagen feiert der Geldautomat ... mehr

Ausspäherei an Geldautomaten ist leicht zu verhindern

Die Tricksereien an deutschen Bankautomaten, mit deren Hilfe Betrüger in jüngster Zeit tausende Konten geplündert haben, könnten Verbraucherschützern zufolge leicht verhindert werden. Banken und Sparkassen müssten "endlich alle Anstrengungen" unternehmen ... mehr
 


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018