Sie sind hier: Home > Themen >

Skiurlaub Österreich

Thema

Skiurlaub Österreich

Wintertrend Hüttendörfer: Hüttenromantik in Skigebieten

Wintertrend Hüttendörfer: Hüttenromantik in Skigebieten

Galt das Hüttenleben bislang immer als spartanisch, bekommen die Hüttendörfer von heute den Spagat zwischen Urigkeit und höchstem Komfort problemlos hin. Und sie liegen meist direkt an der Skipiste. Wir stellen sieben Hüttendörfer vor, die außen ursprünglich und innen ... mehr
Das Zillertal, ein Skigebiet mit Lifestyle

Das Zillertal, ein Skigebiet mit Lifestyle

Wer in seinem Skiurlaub nicht auf Luxus verzichten, schwarze Pisten hinab schießen anschließend die Erfolgsfotos an Freunde mailen möchte, ist im Zillertal richtig: Dieses hat sich einst als "aktivstes Tal der Welt" vermarktet. Inzwischen mausert ... mehr
Schneehöhen vom 4. Dezember 2013: Immer mehr Skigebiete eröffnen

Schneehöhen vom 4. Dezember 2013: Immer mehr Skigebiete eröffnen

In immer mehr Skigebieten beginnt die Saison. Die Pistenverhältnisse sind dabei vor allem in den Alpen gut. In Deutschland gibt es jedoch auch bereits im Bayerischen Wald sowie im Schwarzwald ausreichend Schnee für Wintersport. Da für die kommenden Tage Schneefall ... mehr
Schneehöhen vom 27. März: Ostern auf die Piste

Schneehöhen vom 27. März: Ostern auf die Piste

Wer an Ostern auf die Piste will, kann sich auf tolle Schneeverhältnisse freuen. Sowohl in Deutschland als auch in Österreich, der Schweiz, Italien und Frankreich liegt noch viel Schnee, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte (VDS) mit. In Deutschland ... mehr
Schneehöhen vom 21. März: Viel Neuschnee

Schneehöhen vom 21. März: Viel Neuschnee

Der Winter findet kein Ende. In deutschen Skigebieten sorgt der viele Neuschnee im späten März noch einmal für gute bis sehr gute Pistenverhältnisse. In fast allen deutschen Skigebieten habe die Schneedecke im Vergleich zur Vorwoche um einige Zentimeter zugelegt, teilt ... mehr

Europaweit höchste Hängebrücke in Bad Gastein

Wer das beschauliche Bergrestaurant des Stubnerkogels auf 2300 Metern Höhe besucht, bekommt neuerdings reichlich Nervenkitzel geboten: Von der Terrasse aus führt eine 140 Meter lange und gerade mal einen Meter breite Hängebrücke. Hier sind starke Nerven gefragt ... mehr

Schneebericht: Wenig Neuschnee in den Alpen

In den Alpen gab es in den letzten Tagen nur wenig Schneefall, in manchen Skigebieten auch unerwünschte höhere Temperaturen oder gar Regen. Dennoch hat der bisher angehäufte Schnee in den meisten Skigebieten Europas für zufriedenstellende Skibedingungen gesorgt ... mehr

Schneehöhen vom 14. März: Weniger Schnee, gute Pisten

Im Vergleich zur Vorwoche büßen die großen Skigebiete etwas Schnee ein. Trotzdem herrschen fast überall gute Pistenverhältnisse. Auch in den deutschen Mittelgebirgen kommen Skifahrer auf ihre Kosten. In Oberbayern, im Allgäu, Bayerischen Wald und Fichtelgebirge ... mehr

Schneehöhen vom 3. März 2013: Tolle Pistenbedingungen in den Alpen

Beste Voraussetzungen für Wintersportler: In allen Alpenregionen gibt es Schnee bis in die Tallagen. Das teilt der Verband Deutscher Seilbahnen und Schlepplifte mit. Auch im bayerischen Mittelgebirge, im Fichtelgebirge, im Bayerischen Wald und im Schwarzwald seien ... mehr

Schneehöhen vom 28. Februar: Überall Neuschnee

Der Winter sorgt weiter für herrliche Schneeverhältnisse nicht nur in den bayerischen Alpen. Auch in den Mittelgebirgen herrschen für Wintersportler optimale Bedingungen. In den vergangenen Tagen fiel fast überall Neuschnee, teilt der Verband Deutscher Seilbahnen ... mehr

Die schneesichersten Skigebiete in den Alpen

Nichts ist ärgerlicher als in den Skiurlaub zu fahren und dann ist alles perfekt - nur der Schnee fehlt. Wir sagen Ihnen, wo wirklich zuverlässig Schnee liegt, um enttäuschte Gesichter zu vermeiden. Diese Orte melden auch in schneearmen Wintern ... mehr

Preisvergleich: Europas günstigste Skigebiete

Wenn es darum geht, das Land mit den besten Preisen für den Skiurlaub zu küren, liegt Deutschland unangefochten vorne: mit Berchtesgaden, Spitzingsee, Garmisch-Partenkirchen und Oberstdorf sind gleich vier deutsche Skigebiete ... mehr

Schneehöhen vom 1. Februar: Regen setzt deutschen Skigebieten zu

Regen hat in den vergangenen Tagen vielerorts den Skipisten zugesetzt, vor allem in den deutschen Skigebieten. In den Hochlagen der Alpen und des Bayerischen Waldes sind die Pistenverhältnisse noch immer recht gut, in den Tälern ist der Schnee dagegen ... mehr

Die schönsten Skidörfer: Wo man sich Winterurlaub leisten kann

Sie glänzen nicht mit endlosen Pisten, Luxushotels und ausschweifendem Nachtleben. Dafür bieten sie, was viele Wintersportler jetzt wieder suchen: einen Ort, in dem die Kirche im Dorf geblieben ist, mit kleinen Pensionen und netten Lokalen, in denen man abends in aller ... mehr

Skikurse mit Geld-zurück-Garantie

Skifahren lernen kann jeder. Und das in nur drei Tagen. Dieses Versprechen geben diesen Winter etliche österreichische Skigebiete in Kärnten, Tirol, Oberösterreich und in der Steiermark. Sie wollen damit vor allem erwachsene Ski-Neulinge auf die Bretter locken ... mehr

Familienurlaub im Pitztal auch für kleine Geldbeutel

Vielleicht nicht ganz so bekannt wie seine Nachbarn Ötz- und Kaunertal, hat das Tiroler Pitztal doch einiges zu bieten, insbesondere für Familien. Eltern und Großeltern, die trotz Familienurlaub ein bisschen Zeit für sich haben möchten, können das Betreuungsangebot ... mehr

Hochfügen: Beliebtes Skigebiet mit Schneesicherheit

Beim Thema Skiurlaub in Österreich ist das Skigebiet Hochfügen eine der ersten Adressen für Tiefschneefans und Freerider. Das Gebiet gilt als eines der schneesichersten im gesamten Zillertal. Hochfügen punktet außerdem durch seine gute Erreichbarkeit und seine ... mehr

St. Anton am Arlberg: Skigebiete der Extraklasse

St. Anton am Arlberg und die benachbarten Regionen wie Lech Zürs und St. Christoph gelten als Skigebiete der Extraklasse. Abwechslungsreiche Pisten finden Sie hier in Ihrem Skiurlaub in Österreich genauso wie exklusive Hotels und Après-Ski-Angebote. Skiurlaub ... mehr

Skigebiet Sölden: Sportliche Abwechslung

Im Skigebiet Sölden wird der Skiurlaub in Österreich zum sportlichen Abenteuer. Abwechslungsreiche Pisten und große Höhenunterschiede sorgen dafür, dass es vor allem erfahrenen Wintersportlern nicht langweilig wird. Aber auch als Familie finden Sie im Skigebiet ... mehr

Brandnertal: Skiurlaub in Österreich

Das Skigebiet Brandnertal ist ein echter Geheimtipp für Familien und andere Besucher, die einen ruhigen Skiurlaub in Österreich verbringen möchten. Hier können Sie in aller Ruhe die ersten Schwünge üben. Aber auch für geübte Fahrer finden sich noch einige ... mehr

Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental: Vielseitiger Pistenspaß

Die Skiwelt Wilder Kaiser-Brixental lässt beim Skiurlaub in Österreich kaum Wünsche offen. Mit 279 Pistenkilometern ist sie das größte zusammenhängende Skigebiet des Alpenlandes. Hier finden sich für jeden Skifahrer die richtigen Strecken ... mehr

Skigebiet Scheffau: Pistensport für Abenteurer

Das Skigebiet Scheffau in Tirol bietet Pistenspaß für Anfänger und Fortgeschrittene: Auf den anspruchsvollen Pisten kommen Abenteurer im Skiurlaub in Österreich voll auf ihre Kosten. Aber auch für Familien eröffnen sich in und um das Skigebiet Scheffau viele ... mehr

Skigebiet Silvretta Montafon: Natur pur in Österreich

Das Skigebiet Silvretta Montafon bietet auf rund 2.200 Meter Höhe eine lange Wintersaison für alle, die Skiurlaub in Österreich planen. Mit seinen rauen Felskulissen und vielen naturbelassenen Pisten bietet es Skifahrern und Snowboardern bei der Abfahrt auch etwas ... mehr

Golm - Tschagguns Vandans: Skispaß im Montafon

Skiurlaub in Österreich - das ist im Skigebiet Golm - Tschagguns Vandans schon seit gut 65 Jahren möglich. Das traditionsreiche Skigebiet in Vorarlberg hat sich stetig weiterentwickelt und bietet heute für Familien wie auch für anspruchsvolle Wintersportler ... mehr

Skigebiet Gargellen: Höchster Ort im Montafon

Das Skigebiet Gargellen liegt mitten in dem 39 Kilometer langen Tal Montafon, das zu dem Bundesland Voralberg gehört. Es bietet sich für einen Skiurlaub in Österreich an, da es der höchstgelegene Ort in der Region ist. Das prägt natürlich nicht nur das Panorama ... mehr

Hochgurgl: Skiurlaub im höchstgelegenen Skiort der Alpen

Manche Dinge im Leben kann man nicht beschreiben, man muss sie einfach selbst erleben – wie das Skivergnügen im höchstgelegenen Skiort der Alpen (2150 bis 3080 Meter Seehöhe) mit den schneesichersten Pisten im märchenhaften Ambiente des Top Hotels Hochgurgl. Dort tritt ... mehr

Almwelt Austria in Schladming: Hüttenurlaub mit Luxus-Faktor

In Sachen Aussicht sind Hüttenurlauber verwöhnt. Urig geht es oft zu: Plumpsklo, stromlose Kerzenromantik und Schneeschmelzen im Winter für das Teewasser sind Hüttenalltag. Doch ganz anders in der "Almwelt Austria" oberhalb von Pichl in der Schladming-Dachstein-Region ... mehr

Skigebiet Zillertal Arena: Skifahren in Tirol

Das Skigebiet Zillertal Arena bietet viele Wintersportmöglichkeiten für Skilangläufer wie auch für Fans rasanter Pistenabfahrten. Auch Familien mit Kindern können hier einen entspannten Skiurlaub in Österreich verbringen. Skiurlaub in Österreich: Skigebiet Zillertal ... mehr

Pitztal: "Café 3.440" ist Österreichs höchstgelegenes Café

Einen Latte Macchiato auf fast 3500 Metern kann man jetzt im Pitztal genießen. Das "Café 3.440" bietet dort Wintersportlern wie Ausflugsgästen ein einmaliges Alpenpanorama. Nach Angaben der Betreiber ist es Österreichs höchstes Café. Besonderes Highlight ... mehr

Ski-Hotels mit außergewöhnlichem Design

Die Skisaison steht vor der Tür, und wer nicht nur auf der Piste Wert auf Stil legt, sollte mal einen Blick auf diese Herbergen werfen. Das Hotelportal www.designhotels.com stellt sechs Häuser von Schweden bis Japan vor, bei denen Stararchitekten direkt an der Piste ... mehr

Neuschnee: Erste Gletscher-Skigebiete in den Alpen offen

Schnee! Endlich! Ganz oben auf den Alpen liegt jetzt eine dicke Schicht Schnee. Die ersten Schneesüchtigen unter den Urlaubern haben sich schon wieder die Ski aufs Autodach gepackt und steuern in Richtung Gletscherskigebiete. Im ewigen Eis können Carver, Snowboarder ... mehr

Die schönsten Almhüttendörfer in Österreich

Almhütten dörfer liegen vor allem in den österreichischen Bergen im Trend. In den vergangenen Jahren eröffneten rund drei Dutzend mehr oder weniger komfortable Anlagen dieser Art. Derweil kommt das Konzept, in eigenen Bungalows zu wohnen und dank eigener Sauna, autarker ... mehr

Mit dem Flieger in den Skiurlaub: Schnell und günstig auf die Piste

Das Auto ist bis zum Bersten vollgestopft, mitten in der Nacht schrillt der Wecker. Man klettert fröstelnd ins Auto und fährt stundenlang. Dieses Szenario kennt, wer traditionell mit dem Auto in den Skiurlaub fährt. Das muss nicht sein, denn mittlerweile kommt ... mehr

Skigebiete: Viel Schnee, viel Sonne

Geschneit hat es wenig in den letzten Tagen, dafür konnten Skifahrer und Snowboarder die Pisten um so besser bei strahlendem Sonnenschein genießen. Die Kältewelle bringt beste Verhältnisse auf die Pisten. Wo noch nicht genug Schnee liegt, können die Schneekanonen laufen ... mehr

Autofreie Skidörfer in den Alpen

Die Urlauber träumen von Winterruhe auf dem Berg, viele Skiorte in den Alpen werben damit, autofrei zu sein. Und doch wollen alle bequem anreisen. Das Dilemma lösen Seilbahnen, Elektroautos, Versorgungstunnel - und die höchstgelegene U-Bahn der Welt. Gucken ... mehr

ADAC-Übersicht: Benzinpreise im Winterurlaub - Super in Italien 47 Cent teurer als in Polen

Ein Winterurlaub an sich ist meist schon teuer genug: Hotels, Verpflegung und eventuell auch Skipässe sind nicht immer günstig zu bekommen. Was jedoch ebenfalls das Budget stark minimieren kann, sind die Benzinpreise im Urlaubsland. Denn die Kraftstoffpreise in Europa ... mehr

Schneearmut in den Alpen - Was bedeutet das im Skiurlaub?

Braune Hänge, lange Gesichter - bisher ist die Skisaison eine triste Angelegenheit: Am Himmel sind kaum Schneewolken auszumachen, die Betreiber lassen ihre Lifte länger im Sommerschlaf. Doch eine Wetteränderung ist in Sicht. Sehen Sie in unserer Foto-Show, wo kahle ... mehr

Schneemangel: Skigebiete verschieben Saisonstart

Statt weißer Pracht haben viele Wintersportgebiete derzeit nur kahle Hänge zu bieten - und verschieben deshalb ihren Start in die Skisaison. Auf Fellhorn und Kanzelwand in Oberstdorf etwa sollte die Skisaison am kommenden Samstag eröffnet werden. Nun visiere ... mehr

ADAC Skiguide 2012: die besten Skigebiete finden

Sie planen Ihren nächsten Winterurlaub in den Bergen und stehen nun vor der Qual der Wahl? Kein Wunder, denn bei vielen hundert Skigebieten verlieren selbst Brettl-Fans schnell den Überblick. Abhilfe soll nun der SkiGuide 2012 schaffen ... mehr

Bergpanorama im Whirlpool: Wellness in Wintersportorten

Entspannt in einem Whirlpool liegen, Massagen genießen und es sich so richtig gut gehen lassen - nur eine Sache kann den Wohlfühlfaktor dann noch toppen: Ein atemberaubendes Bergpanorama. Besonders in den Wintersportorten der Alpen liegen Wellness und Thermen ... mehr

Skipasspreise teuer wie nie

Naturweiß oder Kunstschnee? Egal, Hauptsache es staubt. Mit dem Skiurlaub in den Alpen geht es aufwärts. Das gilt leider auch für die Preise: Die Bergbahnen haben für den kommenden Winter kräftig an der Preisschraube gedreht. Besonders stark gestiegen ... mehr

20 Top-Neuheiten aus den Skigebieten: Neuigkeiten aus Ischgl, Kitzbühel und Co.

Designer-, Fondue-, oder Märchengondel - für die neue Saison haben sich die Wintersportregionen wieder viel einfallen lassen, um die Brettl-Fans auf ihre Pisten zu locken. Neue Lifte, zusätzliche Skigroßräume, dazu Spielwiesen im Schnee für Groß und Klein ... mehr

Hüttenurlaub: Zu Silvester oder Weihnachten auf die Hütte

Knisterndes Kaminfeuer in einer urigen Hütte, die Skipiste vor der Tür, und rundherum nichts als winterweiße Bergeinsamkeit - davon träumen viele, die zu zweit oder mit Freunden Weihnachten oder Silvester in einer Skihütte verbringen möchten, jedoch vergeblich ... mehr

Skiurlaub: Die höchstgelegenen Alpenhotels - schlafen in 3000 Meter Höhe

Dünn ist die Luft in mehr als 3000 Metern Höhe - dünn und im Winter meist viel kälter als unten im Tal. Dafür ist die Aussicht wesentlich besser. Vor allem, wenn die Skipisten sich leeren und es auf den Gipfeln einsam wird. Wer solche Augenblicke ... mehr

Skiurlaub: Die größten Skigebiete der Alpen

Für engagierte Skifahrer darf es auch XXL sein, und das gilt natürlich für das Pistenangebot. Denn je mehr Abfahrtskilometer eine Skiregion bietet, desto größer ist das Skivergnügen. Hier sind die größten Skiregionen der Alpen, in denen Brettlkünstler grenzenlosen ... mehr

Weitere schneesichere Skigebiete

Weitere Gletscher-Skigebiete: Zugspitze, www.zugspitze.de Kaunertaler Gletscher, www.kaunertaler-gletscher.com Pitztaler Gletscher, www.pitztaler-gletscher.at Sölden, www.soelden.com Hintertuxer Gletscher, www.hintertuxergletscher.at Kitzsteinhorn, www.kitzsteinhorn ... mehr

Schneesichere Skigebiete: Die Schneelöcher der Alpen

Skifahren spät in der Saison: Im sonnigen Spätwinter wird die Suche nach Pulverschnee schnell zum Lotteriespiel. Sicher geht, wer in die Schneelöcher der Alpen fährt. Sie haben noch bis zum 1. Mai geöffnet und Schnee auf den Pisten, während woanders schon die Krokusse ... mehr

Schneehöhen: Der Schneefall in den Alpen setzt wieder ein

Die norwegischen Skiressorts, allen voran Voss, haben auch in dieser Woche den meisten frischen Schnee abbekommen. Ein Meter Neuschnee wurde von dort gemeldet. Der Schneefall in den Alpen blieb eher begrenzt, in Frankreich und Italien fiel wenig bis gar kein Schnee ... mehr

Schneehöhen: Tauwetter verschlechtert Pistenbedingungen

Das Tauwetter der vergangenen Tage hat den Schnee auf vielen Skipisten in Europa kräftig zusammenschmelzen lassen. In zahlreichen deutschen Skigebieten ist es jetzt nicht mehr möglich, bis ins Tal abzufahren. Darauf weist der ADAC in München in seinem ... mehr

Schneehöhen: 2011 beginnt mit wenig Neuschnee

Das Schneetreiben in Europa hat sich laut skiinfo.de in den letzten Tagen spürbar beruhigt. In den meisten Skigebieten sind die Temperaturen allerdings niedrig und die vorhandene Schneedecke hoch geblieben, auch wenn nur wenig Neuschnee hinzugekommen ist. Dadurch sinkt ... mehr

Schneehöhen: Tolles Skiwetter zu Silvester

In den meisten Skigebieten lockt Silvester-Urlauber die weiße Pracht. Wie schon über Weihnachten sorgt das klirrend kalte Wetter auch zum Jahreswechsel für beste Bedingungen in fast allen Wintersportregionen. Das gilt für die Alpen ebenso wie für die deutschen ... mehr

Schneehöhen: Weiße Pracht allerorten

Nach den heftigen Schneefällen vor zwei Wochen haben die meisten Skigebiete bis vor dem Wochenende eine kurze Atempause eingelegt und in manchen Resorts taute es sogar aufgrund des Temperaturanstiegs. Dies führte sogar auf einer Höhe von 2500 Meter zu Regenwetter ... mehr

ADAC: Die besten Skigebiete der Alpen

200 Skigebiete der Alpen klopften die Experten des ADAC ab, um die besten Skigebiete in den Kategorien Aufsteiger, Ski Alpin, Familien- und Kinderfreundlichkeit sowie Langlauf/Nordic zu ermitteln. Die besten drei in jeder Kategorie zeichnete der ADAC in seinem SkiGuide ... mehr

Schneebericht: Hervorragende Schneebedingungen

Etwa ein viertel der weltweit führenden Skigebiete sind mit der großen Eröffnungswelle am letzten Wochenende in die Saison gestartet. Die Zahl wird ab jetzt rapide ansteigen. Ein weiteres Drittel der Gebiete wird in den nächsten zwei Wochen eröffnen, die meisten ... mehr

Die beliebtesten Skigebiete der Alpen

Der ADAC testet die verschiedenen Alpen skigebiete jährlich mit seinen Experten, doch jetzt kommen die Skifahrer selbst zu Wort: Das österreichische Schladming in der Obersteiermark ist laut der Studie "Best Ski Resort" das beliebteste Skigebiet der Alpen ... mehr
 
1


shopping-portal