Sie sind hier: Home > Themen >

Smart Home

Thema

Smart Home

Newsblog zur WWDC 2017: Augmented Reality eröffnet neue Dimension

Newsblog zur WWDC 2017: Augmented Reality eröffnet neue Dimension

Die WWDC 2017 von Apple, in San José, war ein Feuerwerk . Alle Infos zu iOS 11, neuen iMacs, iPads und Apples Lautsprecher HomePod finden Sie im Newsblog. Die Veranstaltung ist vorbei, hiermit endet unser Liveticker von T-Online.de zur WWDC 2017, wir bedanken ... mehr
Altersgerechtes Wohnen schon bei der Planung berücksichtigen

Altersgerechtes Wohnen schon bei der Planung berücksichtigen

Das neue Zuhause soll schön, modern und komfortabel sein – auch fürs Alter. Daher sollten Sie bei der Hausplanung bereits ans Alter denken, damit Sie später nicht in teure Renovierungen investieren müssen. Worauf Sie achten sollten, erfahren Sie bei uns. Wer denkt schon ... mehr
Diese Kamera kann Ihr Gesicht erkennen

Diese Kamera kann Ihr Gesicht erkennen

Die Smart-Home-Firma Nest aus dem Google-Konzern Alphabet will im umkämpften Markt vernetzter Heim-Sicherheitskameras mit besserer Bildqualität und künstlicher Intelligenz punkten. Sie soll den Benutzer sogar am Gesicht erkennen. Ist das problematisch ... mehr
Microsoft eröffnet Entwicklungslabor in München

Microsoft eröffnet Entwicklungslabor in München

Für die Entwicklung smarter Produkte im Internet der Dinge bietet Microsoft anderen Tech-Unternehmen in München kostenlose Unterstützung. Den zwei Labors in den USA und China folgt jetzt auch ein deutsches "Insider Lab".   Microsoft möchte europäischen Unternehmen ... mehr
Ikea bringt die smarte Beleuchtung ab April nach Deutschland

Ikea bringt die smarte Beleuchtung ab April nach Deutschland

Zu kompliziert und zu teuer fand Ikea bisherige intelligente Beleuchtungskonzepte und beschloss ein eigenes zu entwickeln. Vier Länder in Europa nutzte das schwedische Möbelhaus als Testland, um jetzt ab April in Deutschland durchzustarten. Eine erste Auswahl ... mehr

40 Schwachstellen in Samsungs Software entdeckt

Ein IT-Sicherheitsforscher hat offenbar 40 unbekannte Schwachstellen in Software von Samsung-Geräten entdeckt, darunter sind auch smarte Fernseher. Auch ein Angriff über DVB-T ist offenbar möglich. So könnten Hacker zum Beispiel die Kontrolle über vernetzte Fernseher ... mehr

Wie soll ein Computer über Leben und Tod entscheiden?

Autos sollen in naher Zukunft selbständig durch die Straßen fahren. Doch wie soll ein Computer bei einem Umfall entscheiden, ob er in die Menschenmenge links oder rechts fährt, wenn sich der Unfall nicht mehr verhindern lässt? Eine Kommission ist auf der Suche ... mehr

Estland zeigt digitale Gesellschaft der Zukunft

Digitale Systeme übernehmen im Auto, der eigenen Wohnung und der Industrie immer mehr Aufgaben. Das kleine EU-Land Estland zeigt schon seit Jahren wie Digitalisierung in der Gesellschaft aussehen kann und welchen Vorteil Bürger dadurch erhalten. Wir geben einen ... mehr

Gartenbewässerung manuell oder automatisch

Wer keine Gießkannen mehr schleppen und auch im Urlaub seine Pflanzen versorgt wissen will, für den eignen sich perfekt automatische Garten-Bewässerungssysteme.  Wir zeigen Ihnen wie Sie ihren Garten optimal bewässern und worauf Sie dabei achten sollten ... mehr

Eufy Genie: Konkurrenz für Amazons Echo und Google Home

Amazons Sprachassistentin "Alexa" wird demnächst nicht mehr nur auf den hauseigenen Echo und Echo Dot zu finden sein. Mit Eufy Genie stellt das Unternehmen Anker einen smarten " Lauschsprecher" als günstige Alternative vor. Digitale Sprachassistenten liegen im Trend ... mehr

Ersatzkassen stellen sich hinter Gesundheitskarte

Gestern berichteten wir, dass die elektronische Gesundheitskarte nach Meinung vieler Experten vor dem Ende steht. Nun wehren sich die Befürworter des Projekts. Der Streit geht damit in die nächste Runde. Mehrere große Krankenkassen haben sich angesichts von Berichten ... mehr

"Hallo Magenta": Telekom zeigt smarten Lautsprecher

Der Sprachassistent der Telekom „Hallo Magenta“ wurde auf dem  Mobile World Congress in Barcelona gezeigt. Besonders die Zusammenarbeit mit Amazons Alexa und Co. klingt vielversprechend. Die Deutsche Telekom hat ihren eigenen Sprachassistenten vorgestellt. Der vernetzte ... mehr

Medion Akoya E7420: Aldi-Notebook lockt mit Super-WLAN

Aldi Süd hat ab dem 29. August ein 17 Zoll großes  Notebook (43,9 cm) für 499 Euro im Angebot. Der Discounter bewirbt das  Medion Akoya E7420 mit aktueller Intel-CPU und extrem schnellem Funk. Kunden von Aldi Nord konnten das gleiche Modell bereits Ende Juli kaufen ... mehr

Simpler Trick verbessert das Notebook-WLAN

Laden Internetseiten und Videos über das WLAN langsamer als gewöhnlich? Vielleicht liegt es daran, dass das Notebook nicht an der Steckdose hängt. Denn Windows schaltet dann in einen Energiesparmodus, der auch die Leistung des WLAN-Modems ausbremst. So schrauben ... mehr

Internet der Dinge: Babyfone legten Amazon, Netflix und Twitter lahm

Wer am Wochenende bei Amazon shoppen, einen Film bei Netflix ansehen oder Twitter mitlesen wollte, guckte zum Teil über Stunden in die Röhre. Eine DDOS-Attacke hatte mehrere große Webdienste lahmgelegt. Dahinter steckten Hausgeräte aus dem Internet der Dinge ... mehr

Smarthome Lichtsysteme im Überblick

Lagerfeuerstimmung im Wohnzimmer, Mondschein über dem Bett: Mit smarten LED-Lampen lassen sich viele Situationen wirkungsvoll nachahmen. Lange Zeit kosteten die Lichtsysteme jedoch ein kleines Vermögen. Neue Anbieter drücken den Preis und vereinfachen die Technik ... mehr

Künstliche Intelligenz: Das können Roboter schon

Roboter mit menschlichen Zügen, Künstliche Intelligenz – in vielen Bereichen ist das keine Zukunftsmusik mehr, sondern Realität. Roboter oder Mensch? In Zukunft werden die Grenzen verschwimmen. Maschinen lernen denken, Menschen lassen sich Computerteile einpflanzen ... mehr

Bestellung auf Knopfdruck: "Dash"-Button von Amazon jetzt in Deutschland

Ist das Waschpulver leer, kann durch Drücken eines an der Waschmaschine angebrachten Bestellknopfes direkt nachgeordert werden. Diese Technik des Online-Händlers Amazon ist jetzt auch in Deutschland verfügbar. Die kleinen ... mehr

DDoS-Attacke: Hacker wollen ganze Nation vom Netz trennen

Es war nur ein Testlauf. Das macht die Cyberattacke, die der Sicherheitsforscher Kevin Beaumont beobachtet hat, aber nicht weniger erschreckend. Eine einzelne Hackergruppe hat sich offenbar zum Ziel gesetzt, ganze Länder vom Netz zu nehmen – und feiert erste Erfolge ... mehr

"Tatort: Echolot" im Faktencheck: Kann eine Tote digital weiterleben?

Eine junge Firmenchefin stirbt in ihrem vernetzen Auto, ist aber weit über ihren Tod hinaus präsent: Der " Tatort" aus Bremen versucht sich am Thema künstliche Intelligenz – und übertreibt stellenweise. Die Jalousien bleiben ein Problem, auch im aktuellen Bremer ... mehr

"MacGyver"-Akku aus Altmetall und Waschmittel

Auf dem Schrottplatz schlummert ungenutzte Energie. US-Forscher zeigen, dass Akkus auch mit der "MacGyver- Methode" aus ordinären Altstoffen hergestellt werden können. Ihr Trick: Altmetall und Waschpulver. Mit dem Titel "Wie man Hochleistungsbatterien ... mehr

Neue Bedrohung: Angriff aus dem Internet der Dinge

Die Website des US-Sicherheitsexperten Brian Krebs ist Opfer eines heftigen Angriffs aus dem Internet geworden. Die schiere Größe der Attacke wirft Licht auf ein neues Phänomen, das Sicherheitsexperten beunruhigt. Der Angriff auf das Blog des Sicherheitsexperten Brian ... mehr

Startschuss: Bluetooth 5 bringt 4-fache Reichweite und doppeltes Tempo

Das Branchenkonsortium SIG hat den Startschuss für den Funkstandard Bluetooth 5 gegeben. Mit der neuen Funktechnik sollen sich elektronische Geräte über mehrere Hundert Meter miteinander direkt verbinden lassen. Bluetooth 5 soll Daten dabei doppelt so schnell ... mehr

So aktualisieren Sie die Firmware bei WLAN-Routern

Viele Nutzer aktualisieren Windows und die  Software auf ihrem  Computer. Doch in fast jedem Haushalt steht ein Gerät, das oft vergessen wird: der  WLAN- Router. Dabei sind Sicherheitsupdates für Router ebenso wichtig wie für Windows. Zudem optimiert frische Firmware ... mehr

Ein Leben ohne Smartphone? Kaum vorstellbar

Smartphones sind für die meisten Nutzer eine große Erleichterung im Alltag, viele Menschen können sich ein Leben ohne gar nicht mehr vorstellen. Immer mehr sind sogar bereit, auch Waschmaschine, Heizung oder Rollläden mit dem Smartphone zu bedienen, ergab eine Umfrage ... mehr

Hilft ein Smarthome gegen Einbrecher?

Bewegungsmelder, Sensoren an Fenstern und Türen oder eine Überwachungskamera: Smarthome-Technologie bietet viele Überwachungsmöglichkeiten für Häuser und Wohnungen. Doch kann das alles konventionellen Einbruchschutz ersetzen? Mit gekonnten Handgriffen verschaffen ... mehr

Smart Home: Wie riskant ist das intelligente Zuhause?

Das intelligente Zuhause soll komfortabel und sicher sein: Die Rolläden fahren nach unten, wenn es dunkel wird, die Heizung wird wärmer, wenn man sich der Wohnung nähert. Das alles funktioniert, weil die Geräte Sensoren haben und miteinander vernetzt werden ... mehr

Telekom: Routerprobleme sollen Dienstag behoben werden

"Dieses Mal haben wir noch Glück gehabt", sagte Arne Schönbohm, Chef des Bundesamts für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI). Dank Notfall-Update sei die Attacke auf die Telekom-Router vergleichsweise glimpflich verlaufen. Zwar seien viele Router ... mehr

Infotainment: Sprachsteuerung zum Nachrüsten

Beim Autofahren gehört die Aufmerksamkeit des Fahrers auf die Straße, nicht auf die technischen Spielereien des Infotainment-Systems. Nun gibt es die weniger riskante Sprachsteuerung auch zum Nachrüsten. Der Zubehör-Hersteller Logitech macht jetzt mit einer ... mehr

Intelligente Lichtsteuerung im Smart Home

Bewegungsmelder sind bekannt und bei der Außenbeleuchtung und in Treppenhäusern sehr beliebt. Interessanter ist eine mit dem Smart Home vernetzte Beleuchtung. Denn in einem intelligenten Zuhause können beispielsweise Heizung, Jalousien, Beleuchtung und Belüftung optimal ... mehr

Vorsicht Falle: Betrüger locken am Telefon mit Preisvergleich

Das billige Rohöl macht den Verbrauchern in Deutschland derzeit viel Freude: Allein das  Heizöl hat sich im Vergleich zu Herbst 2014 halbiert. Auch Strom und Gas wurden deutlich billiger. Dennoch lohnt sich weiterhin der Wechsel seines Strom- oder Gas-Anbieters ... mehr

Ölpreis: Heizöl bald wieder billiger?

Wochenlang kannten die Rohölpreise nur eine Richtung: abwärts. Anfang Oktober 2015 kostete ein Barrel der US- Ölsorte WTI noch mehr als 50 Dollar, in der vergangenen Woche wurden zeitweise Preise unter 27 Dollar genannt - also fast eine Halbierung in dreieinhalb Monaten ... mehr

Billiges Heizöl: Deutsche kaufen wieder mehr Ölheizungen

Knapp sechs Millionen Heizungsanlagen in Deutschland werden noch mit Öl befeuert, etwa vier Millionen davon gehören zum "alten Eisen" und müssen in den nächsten Jahren in effizientere, sauberere Systeme getauscht oder modernisiert werden. Der Umwelt-Aspekt spielt dabei ... mehr

Haushaltsnahe Dienstleistungen senken Ihre Steuerlast

Wenn Sie keine Zeit oder keine Lust haben, Ihre Fenster oder die Wohnung zu putzen, den Rasen zu mähen oder die Hecken zu schneiden, haben Sie möglicherweise jemanden beauftragt, der das für Sie erledigt. Macht er oder sie das legal gegen Rechnung, können Sie sich einen ... mehr

Kostenlos mitversichert: Die Familienversicherung in der gesetzlichen Krankenkasse

Die GKV bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Ehegatten, eingetragenen Partner und Ihre Kinder in der gesetzlichen Kranken- und Pflegeversicherung beitragsfrei und damit kostenlos mitzuversichern. Das lohnt sich für Sie, wenn Sie mit einem festen Partner leben und Kinder ... mehr

Arbeitnehmersparzulage: So fördert der Staat Geringverdiener

Ein neues Auto oder ein schöner Urlaub in warmen Gefilden: Viele Bundesbürger mit kleinem Einkommen können sich solche Wünsche oft nicht auf Anhieb leisten. Und das Gehalt reicht auch nicht immer, um jeden Monat genug zurückzulegen und solche Ausgaben in den kommenden ... mehr

Besser abgesichert in der Gesetzlichen Krankenkasse

Gesetzliche Krankenkassen haben nur wenige Möglichkeiten, sich voneinander zu unterscheiden, denn 95 Prozent ihrer Leistungen sind vom Staat festgelegt. Im Rahmen der Gesundheitsreform im Jahr 2007 hat die Bundesregierung deshalb Wahltarife ... mehr

Nokia übernimmt Smarthome-Spezialisten Withings

Schon seit langer Zeit wird dem  vernetzten Zuhause eine glänzende Zukunft prophezeit – doch der ganz große Schub lässt weiter auf sich warten. Junge Smarthome-Anbieter werden von etablierten Konzernen geschluckt – im jüngsten Fall Withings von Nokia. Nokia ... mehr

Brent-Öl geht zur Neige: Nordsee-Bohrinseln werden zum Problem

Mit Brent geht es zu Ende. Nach 40 Jahren und umgerechnet mehr als drei Milliarden Barrel Öl und Gas ist Schluss. Das Ölfeld in der Nordsee ist leergefördert. Übrig bleiben nun vier riesige Förder-Plattformen. Ihre Entsorgung wird zur Herkulesaufgabe. Starker ... mehr

Intelligente Stromzähler:Smart Meter kosten Verbraucher wohl mehr als sie nützen

Schon ab 2017 sollen die ersten Haushalte in Deutschland verpflichtet werden, einen neuartigen digitalen Stromzähler einbauen zu lassen. Die Umrüstung auf intelligente Stromzähler, auch Smart Meter genannt ... mehr

Smart Home erlebt in Deutschland einen Durchbruch

Immer mehr Deutsche nutzen Smart-Home-Geräte. Das ergibt eine Umfrage des Branchenverbands Bitkom. Dabei zeigt sich: Männer und Frauen haben unterschiedliche Ansprüche ans intelligente Heim. Lampen per Smartphone bedienen oder die eigenen ... mehr

Internet - Studie: Jeder Vierte nutzt Smart-Home-Anwendung

Berlin (dpa) - Jeder vierte Deutsche hat laut einer Umfrage mindestens eine Smart-Home-Anwendung im Haushalt installiert. Verbreitet seien vor allem intelligente Beleuchtungssysteme (17 Prozent), Video-Überwachung (14 Prozent) sowie Sprachassistenten (13 Prozent ... mehr

Datenschutz: Smarte Hausgeräte müssen nicht ständig im WLAN sein

Berlin (dpa/tmn) - Smart-Home-Anwendungen für Hausgeräte können gehackt und Daten gestohlen werden. Daher rät der Verband der Tüv, zu hinterfragen, welche smarten Geräte im Haushalt überhaupt mit dem offenen Internet verbunden sein sollten und welche nicht. Nicht immer ... mehr

Das Haus der Zukunft: Smart Home

Das Haus der Zukunft ist intelligent. Da sind sich sowohl Science-Fiction-Autoren als auch Haustechnik-Ingenieure einig. Es weiß genau, was der Bewohner will und nimmt ihm all die kleinen lästigen Aufgaben ab. Wenn der Hausherr nach Hause kommt, ist sein Kaffee bereits ... mehr

Umfrage: Jeder Zweite kennt Smart Home, zeigt aber wenig Interesse

Berlin (dpa/tmn) - Die Mehrheit der Bevölkerung hat nach eigenen Angaben ein ziemlich gutes Bild davon, was sich hinter dem populären Schlagwort Smart Home verbirgt. Einer Umfrage der Hopp Marktforschung zufolge glaubt deutlich mehr als jeder Zweite (57 Prozent ... mehr

Im Dunkeln Aufstehen: Dieses 15-Euro-Gadget macht die dunkle Jahreszeit erträglicher

Morgens im Dunkeln aufzustehen fällt vielen Menschen schwer. Doch mit einem einfachen Trick lässt sich der Wintermüdigkeit ein Schnippchen schlagen. Sich früh morgens aus dem Bett zu quälen fällt besonders schwer, wenn es draußen kalt und dunkel ist. Smart ... mehr

EU-Beschluss: Sicherheitszertifikate für vernetzte Geräte in der EU kommen

Brüssel (dpa) - Vernetzte Haushaltsgeräte sollen durch einheitliche europäische Standards sicherer werden. Unterhändler der EU-Kommission, der EU-Staaten und des Europaparlaments einigten sich auf einen Rahmen für ein Zertifikat, das für Produkte und Dienstleistungen ... mehr

Automatisierung des Privaten: Ist das "Smart Home" auf dem Siegeszug?

München (dpa) - Das computergesteuerte "Smart Home" ist seit langem ein Schlagwort in der Baubranche - und beim Schlagwort ist es bislang für die Mehrheit der Bürger auch geblieben. Doch die Nachfrage nach der Gebäudeautomatisierung steigt mittlerweile ... mehr

Intelligentes Zuhause: Smarte Thermostate bei Fußbodenheizung nicht zu empfehlen

Hannover (dpa/tmn) - Zu einem intelligenten Zuhause gehören smarte Thermostate. Die Zeitschrift "c't" (Ausgabe 3/2019) hat fünf Modelle, die per App oder Browser zu steuern sind, auf den Prüfstand gestellt. Alle konnten per Fernzugriff über das Internet reguliert ... mehr

35c3: Chaos Computer Club lädt zum Hackertreff nach Leipzig

In den letzten Dezembertagen hält der Chaos Computer Club der vernetzen Gesellschaft den Spiegel vor: Von heute an versammeln sich rund 16.000 Besucher auf dem Jahreskongress der Hacker in Leipzig.  Begonnen hat der Hackerkongress mit der Forderung nach einem ... mehr

Vorsicht: Updates können Geräte unbrauchbar machen

Gerade gekauft und schon veraltet? Wer sich früh auf neue Technik stürzt, erlebt öfter mal eine böse Überraschung. Nach einem Update fehlen Funktionen – oder Hersteller lassen ein Gerät gleich ganz fallen. Wer sich eine Waage mit Pulswellenmessung kauft, will vermutlich ... mehr

Magenta-Angebote auf der IFA - Neue Telekom-Hardware: Router und ein Smart Speaker

Berlin (dpa/tmn) - Mit einem neuen Router und einem Mesh-System will die Telekom den Internet-Datenstrom künftig in der ganzen Wohnung verteilen. Als Spitzenmodell dafür hat das Unternehmen auf der Technikmesse IFA  (31. August bis 5. September) den Router Speedport ... mehr

IFA-Trends bei Hausgeräten: Die "weiße Ware" ist jetzt schwarz

Bald startet die Elektronikmesse IFA – erste Neuigkeiten haben die Hersteller aber schon verraten: Bei den Hausgeräten gibt es eine neue Entwicklung. "Weiße Ware" nennt man Haushaltsgeräte auch. Dabei ist das längst nicht mehr zeitgemäß. Seit längerem schon setzen viele ... mehr

Chaos Computer Club: Experten warnen vor Sicherheitsproblemen des Smart Home

Berlin (dpa) - Intelligente Kühlschränke, die Lebensmittel erkennen, oder vernetzte Waschmaschinen, die neue Tabs bestellen, wenn der Vorrat zu Neige geht. Dazu intelligente Beleuchtungssysteme, Video-Überwachung oder Sprachassistenten. Auf der Elektronikmesse ... mehr

Langfristige Updates nötig - Smart Home: Experten warnen vor Sicherheitsproblemen

Berlin (dpa) - Intelligente Kühlschränke, die Lebensmittel erkennen, oder vernetzte Waschmaschinen, die neue Tabs bestellen, wenn der Vorrat zu Neige geht. Dazu intelligente Beleuchtungssysteme, Video-Überwachung oder Sprachassistenten. Auf der Elektronikmesse ... mehr
 
1


shopping-portal