Sie sind hier: Home > Themen >

Social Media

Thema

Social Media

Parler: Im sozialen Netzwerk ohne Kontrolle sammeln sich jetzt Trump-Anhänger

Parler: Im sozialen Netzwerk ohne Kontrolle sammeln sich jetzt Trump-Anhänger

Facebook und Twitter kennzeichnen mittlerweile falsche Behauptungen von Donald Trump. Seine Anhänger beklagen das als Einschränkung der Meinungsfreiheit und haben sich nun ein neues soziales Netzwerk gesucht: "Parler". "FREIHEIT" – dieses Wort erscheint in einem ... mehr
Deutsche Politik – Giffey, Caffier, Müller: Wo Jäger zu Gejagten werden

Deutsche Politik – Giffey, Caffier, Müller: Wo Jäger zu Gejagten werden

Mehrere prominente Politiker haben sich in den vergangenen Tagen und Wochen erhebliche Fehltritte geleistet. Dennoch darf man sie nicht an den Pranger stellen. Was  Donald Trump uns in extenso und in toto vorlebt, lässt sich im Kleineren in Deutschland beobachten ... mehr
Krawall ohne Konsequenzen? Sei nicht wie Donald Trump

Krawall ohne Konsequenzen? Sei nicht wie Donald Trump

Patzig Radau machen und die Reaktionen dann trotzig ignorieren. Unter Donald Trump wurde solch störrisches Gehabe plötzlich präsidial. Der Spuk ist jetzt vorbei, glauben Sie? Leider nicht. Sie wundern sich über Donald Trump, der sich nach seiner Wahlniederlage ... mehr
Quiz: 15 Fragen, die Ihr Digitalwissen testen

Quiz: 15 Fragen, die Ihr Digitalwissen testen

Kennen Sie sich mit dem Internet aus und sind fit, was die digitale Welt angeht? Dann stellen Sie Ihr Wissen auf den Prüfstand! Machen Sie im Quiz weniger als drei Fehler ... mehr
Corporate Design: In Business-Netzwerken auf Wiedererkennungsmerkmale setzen

Corporate Design: In Business-Netzwerken auf Wiedererkennungsmerkmale setzen

Haigerloch (dpa/tmn) - Auftritte in sozialen Netzwerken können für Berufstätige digitale Visitenkarten sein. Wer verschiedene Profile auf Plattformen wie Linkedin, Xing oder Instagram pflegt, sollte deshalb Wiederkennungsmerkmale schaffen ... mehr

Social-Media-Abhärtung: Wie Ihnen Currywurst-Pommes ein dickeres Fell beschert

Die hohe Aufregungsbereitschaft im Netz kann nerven – sie lässt sich aber auch therapeutisch einsetzen. Wer sich hier regelmäßig abhärtet, steckt auch im Alltag mehr weg. | Eine Kolumne von Nicole Diekmann Die ganze Welt wartet auf den Impfstoff. Corona nervt, Corona ... mehr

Herzogin Meghan: Ex-Royal spricht in emotionalem Interview über Sohn Archie

Herzogin Meghan hat ein emotionales und selten so offenes Interview gegeben. Die 39-Jährige spricht über ihren Sohn, sich selbst und ihre neue kritische Einstellung zu sozialen Medien. Vor eineinhalb Jahren wurde Herzogin Meghan zum ersten Mal Mutter. Der kleine Archie ... mehr

Corona in Deutschland: Ohne feste Regeln und Kontrolle geht es nicht | Kolumne

Der Besuch eines Einkaufszentrums im Corona-Risikogebiet zeigt:  Ohne feste Regeln und Kontrolle geht es nicht. Genau wie in den sozialen Netzwerken. Diese Woche habe ich den zweifelhaften Titel "Gefahrensucherin" erworben. Völlig unfreiwillig und in einer ... mehr

Köln: Spekulation über verkehrt herum gehisste Flagge vor Behörde

Ein Video von der Oberfinanzdirektion in Köln sorgt im Netz für Spekulationen: Es zeigt eine verkehrt hängende Bundesflagge vor dem Haus. Was ist dran? Ein leitender Journalist der ARD hat am Donnerstag ein Video auf Twitter veröffentlicht, das eine verkehrt herum ... mehr

Facebook-Messenger erreicht jetzt auch Instagram: Dienste rücken zusammen

Facebook macht einen ersten Schritt hin zur Verschmelzung seiner Dienste: Mit dem jüngsten Update werden die Direktnachrichten bei Instagram durch den Facebook Messenger ersetzt. Im vergangenen Jahr erklärte Facebook-Boss Mark Zuckerberg, welche Vision er für seine ... mehr

Story-Funktion: Pinterest wird interaktiver

Berlin (dpa/tmn) – Mit einer neuen Story-Funktion will die digitale Plattform Pinterest künftig interaktiver werden. Nutzerinnen und Nutzer können ihrem Publikum auf den digitalen Pinnwänden zum Beispiel Rezepte oder Workouts mit sogenannten Story-Pins in mehreren ... mehr

Sexismus: Mit diesen Methoden redet Twitter Christian Lindners Entgleisung klein

Der FDP-Chef Christian Lindner reißt einen lahmen Witz. Man könnte ihn unter den Tisch fallen lassen – wäre er nicht so sexistisch. Daraufhin fährt Social Media alles auf, was es zu bieten hat. Am Samstag verabschiedete der FDP-Chef Linda Teuteberg beim Parteitag ... mehr

"Unwiederbringlich zerbrochen": Cardi B: Sie reicht die Scheidung ein

Die beiden hatten in der Vergangenheit schon Probleme, nun hat Rapperin Cardi B die Scheidung von Ehemann Offset eingereicht. Sie waren drei Jahre verheiratet. Cardi B hat die Scheidung von Ehemann Offset eingereicht. Das Paar war drei Jahre lang verheiratet ... mehr

Köln-Ehrenfeld: Vermummte verwüsten Wohnung und attackieren Mieter

In Köln-Ehrenfeld hat ein 31-Jähriger über Social Media öffentlich zu einer Abschiedsparty eingeladen. Plötzlich stürmten Vermummte seine Wohnung und attackierten ihn mit Holzlatten und Pfefferspray. Mit Holzlatten und Pfefferspray bewaffnet hat eine Gruppe Maskierter ... mehr

Twitter-Ärger: Was Jan Böhmermann mit den Corona-Demos zu tun hat

Jan Böhmermann blockte Tausende Nutzer auf Twitter – und viele davon brüsten sich damit, als sei es ein Erfolg. Ähnlich trotzig gebaren sich Corona-Demo-Besucher. Es geht um Kontrolle. TV-Moderator  Jan Böhmermann hat ein Buch geschrieben. Ende dieser Woche erscheint ... mehr

Body Positivity: Mehr Selbstliebe und weniger Schönheitswahn

Köln (dpa/tmn) ? Sich selbst lieben, gegen das ständige Vergleichen und die Selbstoptimierung in sozialen Medien kämpfen: Das ist das Ziel der "Body Positivity"-Bewegung. Viele Menschen gewinnen dadurch Mut und zeigen ihre vermeintlichen Schönheitsfehler ganz offen ... mehr

Ex-Trump-Beraterin Kellyanne Conway: Warum wir übers Schweigen sprechen müssen

Trump-Beraterin Kellyanne Conway ist ihren Job los – weil ihre Teenie-Tochter den schwelenden Familienstreit auf Twitter öffentlich machte. Nur ein Beispiel dafür, dass wir über Privatsphäre und Social Media sprechen müssen, findet Kolumnistin Nicole Diekmann. Kellyanne ... mehr

Eisdiele in Rheinland-Pfalz schafft Bargeld ab: "Es hat mich angeekelt"

2018 wurden die Plastikstrohhalme ausgemustert, 2019 die Plastikschälchen für Bananasplit – und jetzt war das Bargeld dran: Eine Eisdiele in Rheinland-Pfalz erlaubt nur noch digitales Bezahlen. Der Eismacher erklärt es im Interview. Wer bei Manuel Costantin ... mehr

Diskussionen in sozialen Netzwerken: Riskanter Trend zum gefährlichen Halbwissen

"Die Zeit" veröffentlicht einen Artikel vom Virologen Christian Drosten und verlangt im Internet Geld dafür. Ein Unding, schimpfen Twitter-User, lesen ihn nicht – kommentieren ihn aber trotzdem. Eine ungute Entwicklung, findet Nicole Diekmann. Es gibt einen ... mehr

Vorsicht Falle: Fake-Accounts im Netz ignorieren und melden

Hannover (dpa/tmn) - Ein anzügliches Foto als Lockmittel: Auf Social-Media-Plattformen finden sich immer mehr Posts von Fake-Profilen, die auf kostenpflichtige Sex-Dating-Seiten führen. Schlimmstenfalls lädt man sich hier Schadsoftware auf Smartphone, Tablet ... mehr

Corona-Verschwörung: Wie Telegram zur gefährlichen Propaganda-Plattform wurde

Verschwörungstheoretiker erhalten in Zeiten des Coronavirus Zulauf. Vor allem auf einer Plattform florieren Gerüchte, Fehlinformationen und Propaganda-Botschaften: Telegram. Experten beobachten den Trend schon länger und warnen vor gesellschaftlichen Folgen ... mehr

Tools und Tricks: So erkennen Sie gefälschte Fotos und Videos im Netz

Gerade jene Bilder und Videos, die im Netz am häufigsten geklickt werden, sind oft gefälscht oder aus dem Zusammenhang gerissen. Wir erklären, wie Sie Internet-Fakes schnell entlarven.  Wer allein auf technische Lösungen hofft, wird enttäuscht: "Es gibt keine Webseite ... mehr

Dieter Nuhr wütet nach gelöschtem Beitrag: "Organisierter Hass"

Die Deutsche Forschungsgemeinschaft hat Dieter Nuhr für eine Kampagne um ein Statement gebeten. Nach großer Kritik dafür löschte die Organisation den Beitrag von Nuhr. Der Kabarettist ist deswegen jetzt sauer.  In diesem Jahr feiert die Deutsche Forschungsgemeinschaft ... mehr

Lisa und Thomas Müller: Besonderes Pärchenfoto auf Instagram – "so stolz"

Über zehn Jahre sind sie jetzt schon verheiratet: Lisa und Thomas Müller. Mit Pärchenbildern sorgen die beiden bei ihren Followern regelmäßig für Begeisterung. So auch jetzt.  Insgesamt folgen dem bayerischen Vorzeigepaar über 7,5 Millionen Menschen bei Instagram ... mehr

Facebook und Pizzagate: Die Demokratie wurde jahrelang malträtiert

Lange schaute Facebook weg, wenn auf der Plattform Hass und Hetze verbreitet wurden. Erst jetzt – als viele Werbekunden kündigen – reagiert das Netzwerk. Das ist viel zu spät. Ich bin Gütersloherin. Dort geboren und aufgewachsen. Natürlich wusste ... mehr

Guildo Horn über Corona: "Beruflich ein Totalschaden"

Guildo hat seine Fans lieb: Sänger Guildo Horn vermisst es aktuell, Konzerte geben zu können. An der aktuellen Situation der Corona-Pandemie findet er nichts Gutes. Sänger und Entertainer Guildo Horn vermisst in der Corona-Krise vor allem richtige Konzerte mit seinen ... mehr

Social-Media-Plattform: Facebook informiert vor dem Teilen über Alter von Artikeln

Berlin (dpa/tmn) - Facebook will mit einer neuen Funktion das Teilen bereits veralteter Nachrichten auf seiner Plattform einschränken. Wenn ein Nutzer einen Nachrichtenartikel weiterleiten will, der älter als 90 Tage ist, so wird er künftig auf diese Tatsache ... mehr

Dickpics: Warum versenden Männer Penisfotos?

Haben Sie schon mal ein Penisbild verschickt? Eins selbst geschossen, oder ein "Dickpic" einfach weitergeleitet? Das ist gar nicht so unüblich und hat scheinbar den nackten Mann im Park in die virtuelle Welt katapultiert. Weshalb machen Männer das? Das Handydisplay ... mehr

Mit 51 Jahren: Mutter von Influencerin trägt ihr Enkelkind selbst aus

Die unfruchtbare Influencerin Breanna Lockwood lässt ihr Kind von ihrer eigenen Mutter austragen. Das klingt nicht nur ungewöhnlich, sondern grenzt an ein kleines Wunder. Die Amerikanerin Breanna Lockwood ist überglücklich. Trotz ihrer Unfruchtbarkeit kann sie mit ihrem ... mehr

Oliver Pocher legt im Streit mit Anne Wünsche noch einen drauf

Nach gerichtlicher Verfügung: Oliver Pocher legt im Streit mit Anne Wünsche noch einen drauf. (Quelle: t-online.de) mehr

Bayern München: Boateng fordert mehr Einsatz im Kampf gegen Rassismus

Nach dem Tod von George Floyd wird dem Thema Rassismus auch im Fußball wieder mehr Aufmerksamkeit geschenkt. Sowohl Bayern-Profi Boateng, als auch Mainz-Sportvorstand Schröder befürworten Aktivismus.  Rio-Weltmeister Jerome Boateng wünscht sich im Kampf gegen Rassismus ... mehr

Blackout Tuesday: Warum auf Instagram plötzlich alles schwarz ist

Am Dienstag wurde der "Blackout Tuesday" ausgerufen: Zahlreiche Nutzer, darunter viele Promis, posten schwarze Bilder als Solidaritätsbekundung auf Twitter und Instagram . Das steckt dahinter.   In den Sozialen Netzwerken sind zur Zeit zahllose Posts schwarzer Quadrate ... mehr

DIY-Tipps - Digitale Pinnwand: Pinterest mit neuen Features

Berlin (dpa/tmn) - Pinterest hatneue Funktioneneingeführt, die etwa automatische Vorschläge für Projekte liefern oder Foto-Sammlungen übersichtlicher machen sollen. Dazu gehört die bessere Organisation der Pinnwände (Pins) nach Themen. Nutzerinnen und Nutzern werden ... mehr

Beatrice Egli — Klartext über Fotos: "In so einem Aufzug putze ich nicht"

Tagelang bereitete Sängerin Beatrice Egli ihren Fans Freude mit neuen Putz-Fotos bei Instagram. Doch damit nimmt sie Freunden ihrer tollen Bühnenoutfits auch ein wenig die Illusion. Mal im enganliegenden und tief ausgeschnittenen Leder-Look, mal im silbernen ... mehr

Ruth Moschner: Moderatorin legt Social-Media-Pause ein – das ist der Grund

"The Masked Singer" ist vorbei, "Grill den Henssler" moderiert nun wer anders. Ruth Moschner gönnt sich jetzt eine Auszeit von der Öffentlichkeit im Internet. Warum sie das macht, erklärt sie auch. Die Welt hat aktuell fast nur ein Thema: die Corona-Krise ... mehr

Bloggerin Mia de Vries hatte ihre Beerdigung selbst geplant

Vor fast drei Monaten starb Instagram-Bloggerin Mia de Vries an den Folgen einer Brustkrebserkrankung. t-online.de sprach mit ihrem Mann über die Zeit danach und die Anteilnahme in sozialen Medien. Die Bloggerin Mia de Vries war eine unglaublich positive und starke ... mehr

Fred The Godson stirbt an Corona: US-Rapper mit nur 35 Jahren gestorben

Trauer um US-Rapper Fred The Godson: Mit nur 35 Jahren hat der Musiker aus New York den Kampf gegen Covid-19 verloren.  Bronx-Rapper Fred The Godson ist am Donnerstag (Ortszeit) im Mount Sinai Krankenhaus in New York an einer Coronavirus-Erkrankung gestorben. Davon ... mehr

Oliver Pocher wütend über Kinder-Fotos auf Instagram: "Likegeile Eltern"

Amira und Oliver Pocher setzen sich schon länger für das Thema ein, jetzt spricht der Comedian auf Instagram ein Machtwort: Bilder von Kindern gehören nicht in die sozialen Medien, so der 42-Jährige. Es ist ein hochsensibles Thema und immer wieder kontroverser ... mehr

"Bauer sucht Frau": Anna Heiser leidet noch unter Fehlgeburt

Das "Bauer sucht Frau"-Traumpaar  Anna Heiser und ihr Mann Gerald  erlebte Anfang 2020 einen schweren Schlag: Sie erlitt eine Fehlgeburt. Jetzt teilt sie ihre noch immer schmerzlichen Gedanken dazu. 2017 verliebten sich Anna Heiser und Bauer Gerald in der beliebten ... mehr

Coronavirus - "Soziale Medien sind eine Form der Stressbewältigung"

In der Corona-Krise können Facebook, YouTube oder Instagram gegen Stress helfen, sagt Medienforscherin Sonja Utz. Fake News sind trotzdem ein Problem –  besonders in einem der sozialen Netzwerke. Soziale Medien sind gut gegen Stress und Einsamkeit in der Corona-Krise ... mehr

Smiley-Overload: Der richtige Umgang mit Emojis und Co

Seelze (dpa/tmn) - Am Anfang war das Emoticon. Punkt, Punkt, Komma, Strich - so ähnlich sahen die ersten durch Zeichen vermittelten Gefühlsäußerungen in der digitalen Welt aus. Der Informatiker Scott Fahlman dachte sich in den 1980er Jahren, dass es praktisch ... mehr

"Frau Jordan stellt gleich": Warum über ernste Themen gelacht werden muss

Katrin Bauerfeind zeigt künftig immer mittwochs, wie aus einem tristen Büroalltag und ernsten Themen Comedy-Gold werden kann. Im Interview mit t-online.de verrät sie uns das Rezept dahinter. Comedyserien mit ernsten Themen und einer Frau in der Hauptrolle ... mehr

Daniela Katzenberger: "Meine Brüste haben meine erste Wohnung finanziert"

Daniela Katzenbergers Karriere fing mit ein paar Nacktbildern an. Im t-online.de-Interview redet sie über Karriere, eine mögliche Brust-OP und warum Fußfetischisten einfach zu beglücken sind. Heute ist sie eine der bekanntesten Prominenten Deutschlands. Doch Daniela ... mehr

Corona/Düsseldorf: Feuerwehr bedankt sich bei Düsseldorfern

In Düsseldorf ist die Feuerwehr trotz Coronavirus-Krise weiter rund um die Uhr im Einsatz. Mit verschiedenen Aktionen bedankten sich Bürger dafür in den vergangenen Tagen bei den Einsatzkräften. Diesen Dank gibt die Feuerwehr ... mehr

Schwangere Sarah Harrison bricht zusammen – ist Oliver Pocher schuld?

Sarah Harrison bangt um die Gesundheit ihres ungeborenen Kindes. Die 28-Jährige hat einen Zusammenbruch erlitten, musste von einem Notarzt behandelt werden. Schuld daran sei die Hetze von Comedian Oliver Pocher. Nach dem Streit mit Michael Wendler hat sich Oliver Pocher ... mehr

Coronavirus: Medizinstudenten machen sich als Krisenhelfer bereit

Was, wenn sich die Lage in den Krankenhäusern wegen des Coronavirus dramatisch zuspitzt? In Deutschland und Österreich organisieren sich Medizinstudenten, um als Notreserve einzuspringen.  "Ich habe überlegt, wie ich mich einbringen kann, wenn es schlimmer ... mehr

Das Coronavirus in sozialen Netzwerken: Wie viel Panikmache ist gesund?

Statt die zahlreichen seriösen Quellen zum Coronavirus zu nutzen, tauschen Pseudoexperten im Netz lieber eigene Gesundheitstipps aus – oder belächeln die Angst anderer. Unsere Digitalkolumnistin meint: Da läuft etwas schief. Corona, Corona, Corona: Die Nachrichten ... mehr

Mario Götze tanzt im Leoparden-Kleid von Ann-Kathrin – TikTok-Challenge

Den Trikotwechsel kennt Kicker Mario Götze vom Fußball. Mit seiner Frau tauscht er vermutlich jedoch eher selten die Kleidung. Kein Grund, dass der BVB-Star und Ann-Kathrin Götze es nicht trotzdem machen. Eigentlich zeigt Ann-Kathrin Götze auf ihren ... mehr

Lisa-Marie Koroll über Social Media: "Es ist unfassbar oberflächlich"

Lisa-Marie Koroll übernahm eine Hauptrolle in den "Bibi und Tina"-Filmen und wurde dadurch schlagartig zum Teeniestar. Wie sie damit und mit ihrer Reichweite umgeht, verrät sie t-online.de im Interview. Schauspielerin Lisa-Marie Koroll steht seit der vierteiligen ... mehr

Mut zu fragen: Netzwerk kann bei Ausbildungsplatzsuche helfen

Nürnberg (dpa/tmn) - Und was machst du so? Wer mit anderen Menschen kommuniziert und sich für sein Gegenüber interessiert, bekommt oft nützliche Informationen. Bereits Schüler können vom Netzwerken profitieren - etwa bei der Suche nach einem Ausbildungsplatz ... mehr

Nach rassistisch motiviertem Anschlag in Hanau: Hoffnung ist das Gegengift

In Hanau hat ein Rassist neun Menschen getötet. Die AfD wettert in den sozialen Medien gegen Einwanderung und rudert dann zurück. Doch viele Menschen stellen sich gegen den Hass. Im Netz und in der realen Welt. Ein Grund zur Hoffnung. Wie sollte man dieser ... mehr

Gehirnerschütterungen möglich: Klinik warnt vor Tiktok-Mutprobe "Schädelbrecher"

Washington (dpa) - Es soll eine lustige Mutprobe sein. Doch vermehrt gibt es Warnungen vor der "Schädelbrecher-Herausforderung" ("Skull-Breaker Challenge"), von der einige Nutzer in sozialen Medien wie auf der Plattform Tiktok Videos veröffentlicht haben. Dabei stellen ... mehr

Rodeln – Deutsche verzichten auf Winterberg: "Extrem hohes Risiko"

An diesem Wochenende steigt in Winterberg der Rodel-Weltcup in Winterberg. Die Veranstaltung wird allerdings ohne deutsche Athleten stattfinden. Das verkündeten die deutschen Stars via Social Media.  Wegen Sicherheitsbedenken verzichten alle deutschen Doppelsitzer ... mehr

Anschlag in Hanau: Wie YouTube und Co. mit dem Video des mutmaßlichen Attentäters umgehen

In Hanau soll ein Mann  aus rassistischen Motiven  neun Menschen getötet haben. Sein Weltbild verbreitete er im Internet. Für Plattformen wie YouTube und Facebook fangen jetzt die Löscharbeiten an.  Neun Menschen, seine Mutter und sich selbst soll Tobias ... mehr

Mehr Kontrolle?: Kritik an neuer Datenschutz-Funktion von Facebook

Berlin (dpa/tmn) - Dass Facebook das Surfverhalten der Nutzer auch außerhalb des sozialen Netzwerks verfolgt, ist kein Geheimnis. Eine neue Funktion erlaubt nun konkrete Einblicke in diese Datensammelei - und verspricht mehr Kontrolle darüber. So lassen ... mehr
 
1


shopping-portal