Sie sind hier: Home > Themen >

Sommermärchen

Thema

Sommermärchen

Sommermärchen 2006: WM-Prozess geplatzt - Schweizer Justiz und FIFA unter Druck

Sommermärchen 2006: WM-Prozess geplatzt - Schweizer Justiz und FIFA unter Druck

Berlin (dpa) - Das stille Ende des Sommermärchen-Prozesses wurde zur Randnotiz. Nach neuerlichen Medienberichten über die enge Verstrickung von FIFA-Präsident Gianni Infantino in die Schweizer Justiz steht der Fußball-Weltverband an seinem Amtssitz gehörig unter Druck ... mehr
Coronavirus bremst Verhandlung: Sommermärchen-Prozess in der Schweiz vor dem Aus

Coronavirus bremst Verhandlung: Sommermärchen-Prozess in der Schweiz vor dem Aus

Bellinzona (dpa) - Die schweren Türen des Bundesstrafgerichts in Bellinzona blieben auch am 18. März für die Öffentlichkeit geschlossen, die Internet-Warnung in roter Schrift verheißt für den Deutschen Fußball-Bund nichts Gutes. Auch der ohnehin schon wacklige ... mehr
Sommermärchen - Steueraffäre WM 2006: Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein

Sommermärchen - Steueraffäre WM 2006: Staatsanwaltschaft legt Beschwerde ein

Frankfurt/Main (dpa) - Die Frankfurter Staatsanwaltschaft hat Beschwerde gegen die Nichteröffnung des Hauptverfahrens in der Fußball-Sommermärchen-Affäre eingelegt. Das Landgericht hatte in der vergangenen Woche entschieden, dass es keinen hinreichenden Verdacht ... mehr
WM 2006: Ein Rückblick auf das Sommermärchen von Deutschland

WM 2006: Ein Rückblick auf das Sommermärchen von Deutschland

Deutschland blieb zwar der vierte WM-Triumph vor heimischer Kulisse versagt, aber dennoch ging die Weltmeisterschaft 2006 als großartiger Erfolg in die Annalen ein. Das Sommermärchen  Fußball-WM hat das Land der Dichter und Denker grundlegend verändert. Die XVIII ... mehr
Deutscher Fußball-Bund: DFB-Präsident Keller

Deutscher Fußball-Bund: DFB-Präsident Keller "unzufrieden" mit Einjahresbilanz

Berlin (dpa) - Fritz Keller hat seine nunmehr gut einjährige Amtszeit als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes selbstkritisch bewertet. "Ich bin unzufrieden mit dem, was ich von meinen Zielen beim DFB bisher erreicht habe", sagte der DFB-Chef dem Nachrichtenmagazin ... mehr

Steuer-Affäre - Großbaustelle DFB: Keller als Krisenmanager gefordert

Frankfurt/Main (dpa) - Die Pokale in den Vitrinen im Foyer der DFB-Zentrale zeugen von einer glorreichen Vergangenheit. Doch im Herbst 2020 ähnelt der Deutsche Fußball-Bund eher der Großbaustelle am Frankfurter Stadtwald, wo derzeit die neue Akademie entsteht. Statt ... mehr

200 Beamte beteiligt - Verdacht der Steuerhinterziehung: DFB im Visier der Behörden

Frankfurt/Main (dpa) - Die Fahnder kamen am Morgen - und nahmen jede Menge Akten mit: Der Deutsche Fußball-Bund steht wieder einmal im Visier von Ermittlungen. Wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung in besonders schweren Fällen hat die Staatsanwaltschaft ... mehr

Skandale - Keine Ruhe beim DFB: Sommermärchen-Affäre, Luxus-Uhr, Razzia

Berlin (dpa) - Seit der Sommermärchen-Affäre kommt der Deutsche Fußball-Bund einfach nicht zur Ruhe. Ein Überblick zu den DFB-Skandalen der vergangenen Jahre: SOMMERMÄRCHEN-AFFÄRE: Eine ominöse Zahlung in Höhe von 6,7 Millionen ... mehr

Verdacht der Steuerhinterziehung: Durchsuchungen beim DFB

Wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung in besonders schweren Fällen hat die Staatsanwaltschaft Frankfurt/Main am Mittwoch die Geschäftsräume des Deutschen Fußball-Bundes sowie Privatwohnungen von DFB-Verantwortlichen durchsucht. An den Maßnahmen in Hessen, Bayern ... mehr

Streit mit Verband – Lothar Matthäus: "Wollen den DFB gar nicht dabei haben"

Lothar Matthäus gewann 1990 mit der Nationalelf den WM-Titel. Doch zwischen der Mannschaft von damals und dem DFB kriselt es. Jetzt nannte Matthäus die Gründe für das Zerwürfnis.  Ehrenspielführer Lothar Matthäus sieht einen "kleinen Bruch" zwischen ... mehr
 


shopping-portal