Thema

Sotschi

Tagesanbruch: Was Messi und Merkel gemeinsam haben, Erdogan droht zu scheitern

Tagesanbruch: Was Messi und Merkel gemeinsam haben, Erdogan droht zu scheitern

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Argentinien. Das große Argentinien. 1986 bei der Weltmeisterschaft in Mexiko: der Durchmarsch ins Finale. Diego Maradonas 60-Meter-Dribbling gegen England ... mehr
Tagesanbruch: Europa mauert sich ein, 100 Tage große Krisenkoalition, schlapper Thomas Müller

Tagesanbruch: Europa mauert sich ein, 100 Tage große Krisenkoalition, schlapper Thomas Müller

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Die Bundesrepublik Deutschland hat derzeit vier Regierungschefs. Eine Kanzlerin und drei Nebenkanzler. Sie heißen Seehofer, Dobrindt ... mehr
St. Petersburg & Co.: Das bieten die elf WM-Städte Russlands

St. Petersburg & Co.: Das bieten die elf WM-Städte Russlands

Das große Russland hat die Fußball-WM weit über das Land verteilt. In elf Austragungsorten können Besucher Besonderes erleben – von Hochkultur bis zum Strandleben. Wer die Fußball-Weltmeisterschaft vom 14. Juni bis 15. Juli in Russland miterleben will, kommt herum ... mehr
Treffen in Sotschi: Angela Merkel hofft auf Putins Unterstützung

Treffen in Sotschi: Angela Merkel hofft auf Putins Unterstützung

Syrien und die Ukraine: Es gibt viel Konfliktstoff zwischen Deutschland und Russland. Beim Treffen von Angela Merkel und Wladimir Putin  am Schwarzen Meer könnte es dennoch eine Annäherung geben . Es ist beinahe schon ein Ritual in  Sotschi: Erst kommt ... mehr
Treffen mit Putin: Weiße Rosen für die Kanzlerin

Treffen mit Putin: Weiße Rosen für die Kanzlerin

Wladimir Putin empfängt die Kanzlerin freundlich. Doch die Liste der Konflikte zwischen Russland und Deutschland ist lang. Gemeinsame Anliegen gibt es dagegen derzeit nur zwei. Zur Begrüßung überreicht Wladimir Putin der Kanzlerin einen ... mehr

Weltmeister Deutschland muss Schweden in Sotschi schlagen

Sotschi (dpa) - Für Titelverteidiger Deutschland geht es bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland heute gegen Schweden fast schon um alles. Der Weltmeister braucht im zweiten Gruppenspiel in Sotschi dringend einen Sieg, um wieder zurück auf Achtelfinalkurs ... mehr

Vor Schweden: Löw hält an Führungskräften fest

Sotschi (dpa) - Joachim Löw wird im Alles-oder-nichts-Spiel gegen Schweden an seiner Spielidee und auch weitgehend an seinem Stammpersonal festhalten. «Das grundsätzliche Vertrauen in die Spieler, die schon länger bei uns sind, wird nicht durch ein Spiel ... mehr

Grindel spricht Löw Vertrauen aus - «Alle zusammenstehen»

Sotschi (dpa) - DFB-Präsident Reinhard Grindel sieht Bundestrainer Joachim Löw vor dem wichtigen zweiten WM-Gruppenspiel gegen Schweden besonders gefordert. «Es ist die Aufgabe unserer sportlichen Leitung, die entsprechenden Schlüsse aus dem ersten Gruppenspiel ... mehr

Löw-Team trainiert mit allen Spielern - Hector dabei

Sotschi (dpa) - Jonas Hector ist nach überstandenem Infekt ins Training der deutschen Fußball-Nationalmannschaft zurückgekehrt. Der Kölner Abwehrspieler, der das erste WM-Gruppenspiel verpasst hatte, war am Mittwoch bei der ersten Übungseinheit des DFB-Teams in Sotschi ... mehr

WM: Belgien mit 3:0-Sieg gegen Außenseiter Panama

Sotschi (dpa) - Titel-Mitfavorit Belgien hat einen souveränen WM-Auftaktsieg gegen den krassen Außenseiter Panama gefeiert. Nach einer torlosen ersten Halbzeit und einigen Anfangsschwierigkeiten setzten sich die Belgier in Sotschi gegen den Turnier-Neuling ... mehr

Portugal und Spanien trennen sich 3:3

Sotschi (dpa) - Bei der Fußball-WM in Russland hat Mitfavorit Spanien im Prestigeduell mit Portugal einen Sieg verpasst. Mit einem Freistoßtreffer kurz vor Schluss rettete Cristiano Ronaldo den Portugiesen in Sotschi ein 3:3. Ronaldo erzielte ... mehr

Mehr zum Thema Sotschi im Web suchen

Putin: Minsker Friedensplan muss vorangetrieben werden

Sotschi (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin will die Umsetzung der Minsker Friedensvereinbarungen für die Ostukraine wieder voranbringen. «Wir werden natürlich unsere gemeinsame Arbeit im Rahmen des Normandie-Formats fortsetzen», sagte Putin bei einem Treffen ... mehr

Putin glaubt nicht an Kampfstoff-Anschlag auf Skripal

Sotschi (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin glaubt nicht an eine Vergiftung des Ex-Agenten Sergej Skripal in Großbritannien durch einen militärischen Kampfstoff. «Dann wäre er sofort gestorben», sagte Putin in Sotschi bei einer Pressekonferenz mit Bundeskanzlerin ... mehr

Merkel: Putin soll Enteignungen in Syrien verhindern

Sotschi (dpa) - Russland sollte aus Sicht der Bundesregierung seinen Einfluss geltend machen, um eine Enteignung der Flüchtlinge aus Syrien zu verhindern. Bundeskanzlerin Angela Merkel sprach den russischen Präsidenten Wladimir Putin bei einem Gespräch in Sotschi ... mehr

Merkel spricht mit Putin über Ukraine und Syrien

Sotschi (dpa) - Vor dem Hintergrund einer drohenden Eskalation im Nahen Osten hat sich Bundeskanzlerin Angela Merkel in Sotschi mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu einem Gespräch unter vier Augen getroffen. Im Mittelpunkt der Gespräche dürften der Krieg ... mehr

Merkel und Putin sprechen über internationale Krisen

Sotschi (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel trifft sich an diesem Freitag in Sotschi am Schwarzen Meer mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin. Bei dem eintägigen Arbeitsbesuch soll es nach Angaben beider Seiten um die bilateralen Beziehungen, internationale ... mehr

Merkel spricht mit Putin über internationale Krisen

Sotschi (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel reist heute zu einem Treffen mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin nach Sotschi am Schwarzen Meer. Bei dem eintägigen Arbeitsbesuch soll es nach Angaben beider Seiten um die bilateralen Beziehungen sowie ... mehr

Syrischer Präsident Assad unangekündigt bei Putin

Sotschi (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin hat unangekündigt den syrischen Staatschef Baschar al-Assad in Sotschi am Schwarzen Meer empfangen. Dabei nannte Putin die jüngsten Rückeroberungen von Rebellengebieten durch Assads Regierungsarmee Erfolge im Kampf ... mehr

Russland: 89 Prozent der WM-Tickets verkauft

Sotschi (dpa) - Wenige Wochen vor Beginn der Fußball-WM in Russland sind nach Angaben der Organisatoren nur noch wenige Eintrittskarten zu haben. Bislang seien mehr als 2,3 Millionen Tickets verkauft worden, sagte Alexej Sorokin, Generaldirektor ... mehr

Löw gibt vorläufigen WM-Kader am 15. Mai in Dortmund bekannt

Sotschi (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw wird den vorläufigen Kader der Fußball-Nationalmannschaft für die Weltmeisterschaft in Russland am 15. Mai bekanntgeben. Das erfuhr die dpa aus der DFB-Delegation. Bereits am Tag zuvor muss dem Weltverband ... mehr

WM: Teamärzte informieren sich per Video über Verletzungen

Sotschi (dpa) - Bei der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland soll ein Teamarzt jeder Mannschaft während der Spiele Zugang zu aktuellen Videoaufnahmen bekommen. Die Mediziner könnten somit eventuelle Kopfverletzungen schneller erkennen und die notwendigen ... mehr

Olympia 2018: Bob-Wahnsinn – Deutschland und Kanada holen Gold

Was für ein verrücktes Finale: Die deutschen Athleten haben bei den Olympischen Spielen Gold im Zweier-Bob geholt. Auch die Kanadier gewinnen zeitgleich Gold. Der siebenmalige Weltmeister Francesco Friedrich hat die medaillenlose Pleite der deutschen Bobpiloten ... mehr

Trotz Schock im Eiskanal: Bobfahrer auf Medaillenkurs

Trotz eines Crashs bei der Zieldurchfahrt führt Zweierbob-Pilot Nico Walther zur Halbzeit der olympischen Rennen in  Pyeongchang. Auch die anderen Deutschen haben aussichtsreiche Chancen. Mit seinem Anschieber Christian Poser lag Nico Walther nach den ersten beiden ... mehr

Olympia: Sotschi ringt mit dem Erbe der Milliardenspiele 2014

Sotschi (dpa) - Ein Wintertag in Sotschi, vier Jahre nach den Olympischen Winterspielen in dem subtropischen Ferienort im Süden Russlands. Der weitläufige Olympiapark am Schwarzen Meer, Herzstück der Spiele, liegt verlassen. Alexander Scherenow muss mit seiner ... mehr

Russischer Syrien-Kongress will neue Verfassung

Sotschi (dpa) - Der von Russland veranstaltete «Kongress der Völker Syriens» hat sich für die rasche Berufung einer Verfassungskommission ausgesprochen. Die Vertreter von Regierung und gemäßigter Opposition machten bei dem Treffen in Sotschi sogar Vorschläge, welche ... mehr

Doping-Vertuschung in Russland: Wie viel wusste Wladimir Putin?

Der russische Kronzeuge Rodschenkow wirft Russland systematisches Staatsdoping und Vertuschung vor. Im Zentrum der schweren Vorwürfe steht Wladimir Putin.  Kronzeuge Grigori Rodschenkow bezichtigt Russlands Präsidenten Wladimir Putin der Mitwisserschaft am Dopingbetrug ... mehr

Laura Dahlmeier: Fans leiden mit unserer Biathlon-Königin

Laura Dahlmeier ist das Sorgenkind des deutschen Wintersports. Die Nachwirkungen der Krankheitspause sind noch spürbar – und die Olympischen Spiele kommen näher. Am Ende hatte Laura Dahlmeier einfach keine Kraft mehr. Erst sackte sie nach einem anstrengenden ... mehr

Friedenskonferenz in Russland: Syrische Rebellen lehnen ab

Im komplizierten Syrien-Konflikt ist weiterhin keine Einigung in Sicht. Die syrische Opposition lehnt die von Russland geplante Syrien-Konferenz im Sotschi ab.  Am Gefährlichsten sei dabei, dass Moskau seine bereits ausgearbeitete Verfassung für das Land durchsetzen ... mehr

Syrien: Putin ordnet Teilabzug der russischen Truppen an

Nach mehr als zwei Jahren nähert sich der russische Kampfeinsatz in Syrien seinem Ende. Kreml-Chef Putin gab am Montag einen Teilabzug der Armee bekannt. Dafür reiste er extra in das Bürgerkriegsland. Kremlchef Wladimir Putin hat bei einem überraschenden Besuch ... mehr

Sportpolitik: Ausschluss droht - Thomas Bach und das russische Problem

Lausanne (dpa) - Komplettausschluss oder mildes Urteil - es geht ein tiefer Riss durch die olympische Familie. Die Frage, was im russischen Dopingskandal die angemessene Strafe ist, entzweit Sportler, Trainer und Funktionäre. Was immer also das Internationale Olympische ... mehr

Syrien-Gipfel in Sotschi: Putin empfängt Erdogan und Ruhani

Russland will im Syrien-Konflikt die Weichen für die Zukunft stellen. Nach Assad am Montag trafen am Dienstag der türkische und der iranische Präsident zu Gesprächen mit Putin in Sotschi ein. Die Interessen der Beteiligten sind grundverschieden. Putin empfing Recep ... mehr

Russland, Türkei und Iran planen neue Syrien-Konferenz

Sotschi (dpa) - Im Syrien-Konflikt haben sich Russland, die Türkei und der Iran für einen sogenannten Kongress der Völker Syriens ausgesprochen. Die Außenministerien der drei Länder seien beauftragt, die Teilnehmerliste und ein Datum für die Konferenz auszuarbeiten ... mehr

Die Fronten und Akteure im Syrien-Krieg

Ursprünglich wollte Russlands Präsident Wladimir Putin eine Friedenskonferenz in Sotschi abhalten – Assads Gegner machen aber nicht mit. Nun konferiert Putin mit einigen verbündeten Staatschefs zur Zukunft Syriens. Hier der Überblick zum Frontverlauf zwischen ... mehr

Russland, Türkei und Iran beraten über Syrien

Sotschi (dpa) - Die Präsidenten Russlands, der Türkei und des Irans haben ein Gipfeltreffen zur Lage im Syrien-Konflikt begonnen. Kremlchef Wladimir Putin empfing seine Kollegen Recep Tayyip Erdogan und Hassan Ruhani im Badeort Sotschi am Schwarzen Meer. Sie wollten ... mehr

Putin zu Syrien-Krieg: "Finaler Sieg über Terroristen rückt nah"

Während in Syrien vielerorts noch immer Kämpfe toben, sagen Russland und das Assad-Regime schon das baldige Ende des Krieges voraus. Am Mittwoch stimmen Kreml-Chef Putin und die Präsidenten der Türkei und des Iran ihr weiteres Vorgehen ... mehr

Assad trifft überraschend Putin - Kremlchef: Militäreinsatz endet

Sotschi (dpa) - Syriens Präsident Baschar al-Assad hat im russischen Badeort Sotschi überraschend Kremlchef Wladimir Putin getroffen. Putin erklärte in dem Gespräch, der Militäreinsatz in Syrien komme «jetzt tatsächlich zu einem Ende», wie die staatliche russische ... mehr

Putin: Militäreinsatz in Syrien nähert sich dem Ende

Sotschi (dpa) - Russlands Präsident Wladimir Putin geht von einem baldigen Ende des Militäreinsatzes in Syrien aus. «Der Militäreinsatz kommt jetzt tatsächlich zu einem Ende», sagte Putin laut Kreml bei einem Treffen mit dem syrischen Präsidenten Baschar al-Assad ... mehr

Putin wirbt bei Treffen mit Erdogan für Syrien-Lösung

Sotschi (dpa) - Im Syrien-Konflikt hat der russische Präsident Wladimir Putin bei einem Treffen mit seinem türkischen Kollegen Recep Tayyip Erdogan für seine gemeinsame Erklärung mit den USA geworben. Darin gehe es unter anderem darum, die Terrormiliz Islamischer Staat ... mehr

Russland macht Druck für Syrienlösung

Sotschi (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin und der türkische Staatschef Recep Tayyip Erdogan sprechen heute in Sotschi über den Syrienkrieg. Dabei soll es nach Kremlangaben auch um einen geplanten Kongress der Völker Syriens gehen. Russland ... mehr

Sportpolitik: Erster Sotschi-Olympiasieger verliert Gold

Lausanne (dpa) - Das Staatsdoping in Russland hat den ersten Sotschi-Olympiasieger die Goldmedaille gekostet. 100 Tage vor den nächsten Winterspielen hat das Internationale Olympische Komitee den russischen Skilanglauf-Sieger Alexander Legkow und seinen Teamkollegen ... mehr

Doping: Russischer Olympiasieger Legkow lebenslang gesperrt

Lausanne (dpa) - Der russische Ski-Langlauf-Olympiasieger Alexander Legkow ist vom IOC wegen Dopings bei den Winterspielen 2014 in Sotschi lebenslang gesperrt worden. Das teilte das Internationale Olympische Komitee mit. mehr

Gastgeber für Olympia 2026 dringend gesucht

Die Tiroler haben der Bewerbung Österreichs für die Olympischen Winterspiele 2026 eine Absage erteilt. Die Probleme des IOC reißen nicht ab. Es wird langsam eng für Thomas Bach – zumindest was seinen Wunsch-Gastgeber für die Olympischen Winterspiele 2026 angeht. Zuletzt ... mehr

Putin setzt auf enge Wirtschaftskooperation mit Deutschland

Sotschi (dpa) - Der russische Präsident Wladimir Putin setzt ungeachtet politischen Streits mit Deutschland auf einen Ausbau der Wirtschaftsbeziehungen. Die deutschen Firmen hätten ihre Absicht bekräftigt, sich weiter auf dem russischen Markt zu engagieren, sagte ... mehr

Löw zu möglichem Empfang bei Rückkehr vom Confed Cup: «Keine Ahnung»

Sotschi (dpa) - Nach dem überraschenden Finaleinzug der deutschen Fußball-Nationalmannschaft beim Confederations Cup hat sich die Teamleitung noch nicht mit einem möglichen Empfang nach der Rückkehr nach Deutschland beschäftigt. «Darüber haben wir uns keine Gedanken ... mehr

Nationalelf erreicht Confed-Cup-Finale

Sotschi (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals das Finale beim Confederations Cup erreicht. Das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich in Sotschi souverän mit 4:1 gegen Mexiko durch und trifft am Sonntag im Endspiel in St. Petersburg ... mehr

Nationalelf erreicht Confed-Cup-Finale

Sotschi (dpa) - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat erstmals das Finale beim Confederations Cup erreicht. Das junge Team von Bundestrainer Joachim Löw setzte sich in Sotschi souverän mit 4:1 gegen Mexiko durch und trifft nun am Sonntag im Endspiel ... mehr

Fußball-Nationalteam strebt erstes Confed-Cup-Finale an

Sotschi (dpa) - Joachim Löw strebt mit der jungen deutschen Fußball-Nationalmannschaft heute Abend in Sotschi den erstmaligen Einzug in das Endspiel des Confed Cups an. Der Weltmeister trifft im Halbfinale auf Mexiko. Seine Spieler seien hungrig und heiß, sagte ... mehr

Löw fordert harte Strafen für Doping-Sünder im Fußball

Sotschi (dpa) - Bundestrainer Joachim Löw hat sich für harte Strafen gegen mögliche Doping-Sünder im Fußball ausgesprochen und die zuständigen Verbände zu mehr Transparenz aufgefordert. «Wenn Spieler gedopt sind, dann gehören sie aus dem Verkehr gezogen und gesperrt ... mehr

Löw startet geheime Vorbereitung auf Mexiko

Sotschi (dpa) - Nach einem trainingsfreien Tag startet Joachim Löw mit der deutschen Fußball-Nationalmannschaft in die Vorbereitung auf das Confed-Cup-Halbfinale gegen Mexiko. Am Vormittag wird der Weltmeister in Sotschi auf dem Trainingsplatz neben dem WM-Stadion ... mehr

Rot für den Falschen: Schiedsrichter-Panne bei Deutschland-Spiel

Sotschi (dpa) - Peinliche Schiedsrichter-Panne beim deutschen Confed-Cup-Spiel gegen Kamerun - und das trotz Videobeweis: Der Referee Wilmar Roldan aus Kolumbien benötigte in Sotschi zweimal den Videobeweis, um Kameruns Verteidiger Ernest Mabouka nach einem Tritt ... mehr
 
1 3


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018