Sie sind hier: Home > Themen >

Southwest Airlines

Thema

Southwest Airlines

Southwest Airlines: Maschine muss außerplanmäßig landen

Southwest Airlines: Maschine muss außerplanmäßig landen

Vor zwei Wochen kam es auf einem Flug von Southwest Airlines zu einem tödlichen Zwischenfall. Nun hat eine Maschine der Fluggesellschaft erneut eine außerplanmäßige Landung einlegen müssen. Die Crew habe sich zu diesem Schritt entschlossen, weil eine der Schichten eines ... mehr
Reisen: Per Billigflieger in die Ferne

Reisen: Per Billigflieger in die Ferne

Immer mehr Low-Cost-Airlines sind auf der Langstrecke unterwegs. Wir haben recherchiert, welche Angebote es gibt und wie günstig sie wirklich sind. Für 9,99 Euro nach London, für 14,99 nach Pisa. An solche Preise hat man sich gewöhnt, seit es Billigflieger gibt. Jetzt ... mehr
Notlandung in Philadelphia: Pilotin von Southwest Airlines als Heldin gefeiert

Notlandung in Philadelphia: Pilotin von Southwest Airlines als Heldin gefeiert

Ein Triebwerk explodiert, ein Flugzeugfenster birst, eine Frau wird fast komplett aus dem Fenster gesogen. Chaos, Panik und Angst bei den Passagieren, doch Pilotin Tammie Jo Shults bleibt ruhig, beweist "Nerven aus Stahl" und landet den Flug 1380 mit 149 Menschen ... mehr
US-Flugaufsichtsbehörde prüft Hunderte Maschinen

US-Flugaufsichtsbehörde prüft Hunderte Maschinen

Die Triebwerksexplosion in den USA mit tödlichen Folgen veranlasst die Flugaufsichtsbehörde zur Untersuchung zahlreicher Flugzeuge mit baugleichen Triebwerken. Dafür müssen die Maschinen vorerst eine Zwangspause einlegen. Nach dem tödlichen Zwischenfall an Bord einer ... mehr
Unglücksflug: Airline wollte mehr Zeit für Triebwerk-Prüfungen

Unglücksflug: Airline wollte mehr Zeit für Triebwerk-Prüfungen

Vor einem tödlichen Zwischenfall bei Southwest Airlines hat es Hinweise auf Probleme mit dem später explodierten Triebwerk gegeben. Die Airline hätte die Turbinenschaufeln gerne länger überprüft. Der Hersteller CFM International hatte vergangenes Jahr Inspektionen ... mehr

USA: Flüchtling spricht Arabisch - und fliegt aus Flugzeug

Ein Flüchtling aus dem Irak ist nach eigenen Angaben in den USA eines Fliegers verwiesen worden. Der Grund: Er hatte am Telefon auf Arabisch gesprochen. Das berichtete die " New York Times". Der 26-jährige Student rief im Flieger von Los Angeles nach Oaklandvor ... mehr

Experten halten weitere Dax-Verluste für möglich

Nach einem historisch schlechten Jahresauftakt bleiben die Aussichten für Dax & Co in der neuen Woche höchst ungewiss. Im noch jungen Börsenjahr 2016 hat der deutsche Leitindex bereits mehr als 11 Prozent eingebüßt. Es könnte noch weiter bergab gehen, vor allem wegen ... mehr

Fast aus Flugzeugfenster gerissen: Tödlicher Unfall bei Southwest Airlines

Albtraum in 10.000 Metern Höhe: Auf dem Weg von New York nach Dallas explodiert das Triebwerk einer Boeing 737 und beschädigt ein Fenster. Eine Frau wird bis zur Taille hinausgesogen. Sie überlebt den Unfall nicht. Nach der Notlandung eines Flugzeugs in Philadelphia ... mehr

Boeing 737 Max 8: Flugbegleiter in den USA fordern Startverbot

Nach dem Absturz einer zweiten Boeing 737 Max 8 ziehen mehrere Aufsichtsbehörden die Maschine aus dem Verkehr. Das fordern nun auch Flugbegleiter der USA. Die US-Luftfahrtbehörde sieht keinen Grund dafür.  Nach dem Absturz einer Boeing 737 Max 8 in  Äthiopien haben ... mehr

Notlandung in Florida: Boeing 737 Max bricht Flug in Orlando ab

Wegen eines Triebwerkschadens musste eine Maschine vom Typ 737 Max eine Notlandung in Orlando machen. Nach dem Absturz einer solchen Maschine in Äthiopien herrschen weltweite Flugverbote für das Modell. In den  USA hat am Dienstag ein Flugzeug vom Typ Boeing ... mehr

Boeing 737 Max 8: Startverbot bleibt vorerst bestehen

Zwei Abstürze des gleichen Flugzeugtyps in wenigen Monaten werfen Fragen auf. Jetzt haben Ermittler Hinweise auf mögliche Probleme mit der Maschine entdeckt. Selbst die USA, Heimat des Boeing-Konzerns, reagieren jetzt. Nach neuen Erkenntnissen zum Absturz einer Boeing ... mehr

Nach 737-Katastrophen: Boeing räumt Software-Fehler ein

Zwei Abstürze mit hunderten Toten binnen kurzer Zeit: Seitdem darf keine Boeing 737 mehr abheben, eine Software des Herstellers geriet in Verdacht – aber der Konzern schwieg. Nun knickt er ein. Nach den Abstürzen von zwei 737-MAX-Maschinen in den vergangenen Monaten ... mehr

Boeing präsentiert Sicherheitsupdates für 737 Max: FAA heftig in Kritik

Nach zwei tödlichen Flugzeugabstürzen stehen Boeing und die US-Luftfahrtbehörde FAA heftig in der Kritik. Während die Aufseher sich vor dem US-Senat verteidigen, präsentiert Boeing neue Sicherheitsupdates für die 737 Max. Die nach zwei Abstürzen von Boeing-Maschinen ... mehr
 


shopping-portal