Sie sind hier: Home > Themen >

Sozialabgaben

Thema

Sozialabgaben

Prognose des Steuerzahlerbunds: Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche

Prognose des Steuerzahlerbunds: Ab Donnerstag arbeiten Bürger in die eigene Tasche

Berlin (dpa) - Ein halbes Jahr für den Staat, ein halbes Jahr für sich selbst: Nach einer Prognose des Steuerzahlerbunds arbeiten die Bundesbürger erst von Donnerstag an in die eigene Tasche. Alles, was sie vorher verdient hätten, greife der Staat mit Steuern ... mehr

"Bremse" im Grundgesetz: Altmaier will Sozialabgaben bei 40 Prozent deckeln

Berlin (dpa) - Bundeswirtschaftsminister Peter Altmaier will Arbeitnehmer und Arbeitgeber vor steigenden Sozialabgaben schützen. Der CDU-Politiker schlug am Dienstag eine neue Föderalismuskommission aus Bund und Ländern vor, um die Sozialabgabenquote gesetzlich ... mehr
Kurzfristige Beschäftigung: Für Ferienjobs werden keine Sozialabgaben fällig

Kurzfristige Beschäftigung: Für Ferienjobs werden keine Sozialabgaben fällig

Berlin (dpa/tmn) - Jugendliche, die sich in den Ferien etwas dazuverdienen, müssen keine Beiträge zur Sozialversicherung zahlen - egal, wie viel sie verdienen. Dies gilt auch für Studenten , die zum Beispiel nur in den Semesterferien arbeiten gehen. Ferienjobs ... mehr
Um 0,5 Punkte: Pflegebeitrag steigt im Januar 2019

Um 0,5 Punkte: Pflegebeitrag steigt im Januar 2019

Berlin (dpa) - Auf die Bundesbürger kommen zum Jahresbeginn höhere Beiträge zur Pflegeversicherung zu. Zum 1. Januar 2019 soll der Satz um 0,5 Punkte auf 3,05 Prozent des Bruttoeinkommens steigen, wie das Bundeskabinett beschloss. Beitragszahler ohne Kinder ... mehr
Birthe Wolter:

Birthe Wolter: "Plötzlich stand ich oben ohne auf der Bühne"

Nach einer langen Durststrecke ist es endlich so weit: Das Theater öffnet wieder. Schauspielerin Birthe Wolter wird am Sonntag im Stück "Vorhang auf für Cyrano" zu sehen sein und erzählt t-online bei dieser Gelegenheit von ihrem skurrilsten Erlebnis ... mehr

Lohnquote: Wie gerecht sind Einkommen in Deutschland verteilt?

Bei Löhnen und Gehältern ist nicht nur die Frage der absoluten Höhe entscheidend, sondern auch wie sich diese in der Gesellschaft verteilen. Um das zu zeigen, gibt es die Lohnquote. Doch das Konzept hat Grenzen. Wenn die einen deutlich mehr haben als die anderen ... mehr

Geldstrafe wegen Steuerhinterziehung für Hotel-Unternehmer

Der Hotel-Unternehmer Per Harald Lökkevik ist wegen Steuerhinterziehung und des Vorenthaltens von Sozialabgaben zu einer Geldstrafe von 300 Tagessätzen zu je 1000 Euro verurteilt worden. Das Landgericht Schwerin milderte in einem Revisionsprozess am Mittwoch damit ... mehr

Urteil im Revisionsprozess gegen Hotel-Unternehmer erwartet

Im Revisionsprozess gegen den Hotel-Unternehmer Per Harald Lökkevik wird am Mittwoch (14.00 Uhr) vor dem Landgericht Schwerin das Urteil erwartet. Der 58-jährige Investor des Rostocker Hotelkomplexes Yachthafenresidenz Hohe Düne ist angeklagt, zwischen ... mehr

Deutsche Post hat in Italien Ärger mit der Steuerfahndung

Die Deutsche Post kämpft mit einem Steuerskandal in Italien. Ein Subunternehmen von DHL soll mutmaßlich Mehrwertsteuern und Sozialabgaben nicht an den Fiskus abgeführt haben.  Steuerfahnder haben bei der italienischen Landesgesellschaft des Logistikunternehmens Deutsche ... mehr

Anklage fordert höhere Geldstrafe für Unternehmer Lökkevik

Im Revisionsprozess gegen den Hotel-Unternehmer Harald Lökkevik hat die Staatsanwaltschaft am Montag vor dem Landgericht Schwerin eine Geldstrafe in Höhe von 360.000 Euro beantragt. Das ist deutlich mehr als in der Vorinstanz vom Gericht festgelegt ... mehr
 


shopping-portal