Thema

Soziales

Versicherungsschutz: Lücken bei Arbeit aus dem Home-Office

Versicherungsschutz: Lücken bei Arbeit aus dem Home-Office

Der Versicherungsschutz bei der Arbeit von zu Hause aus weist nach Auffassung des Landessozialgerichts Niedersachsen-Bremen erhebliche Lücken auf. So sollten bei Unfällen auf dem Weg vom Home-Office in die Kita mögliche Schäden, die die Erwerbsfähigkeit mindern ... mehr
Neue Wohnstätte für Therapie von Drogenabhängigen

Neue Wohnstätte für Therapie von Drogenabhängigen

Mehrfach Crystal-Abhängige können jetzt auch in einer neuen Wohnstätte am Sächsischen Krankenhaus Altscherbitz in Schkeuditz (Landkreis Leipzig) therapiert werden. Sozialministerin Barbara Klepsch (CDU) sprach bei der Übergabe am Montag laut Mitteilung von einem ... mehr
AWO: Protest gegen Kompromiss zur Kinderbetreuung

AWO: Protest gegen Kompromiss zur Kinderbetreuung

Die Neuregelung der Kinderbetreuung in Sachsen-Anhalt kann aus Sicht der AWO nur ein Übergangskompromiss sein, der überdacht werden sollte. Ein Schritt zurück sei die Aufweichung des bedingungslosen Ganztagsanspruches von bis zu 10 Stunden für alle Kinder ... mehr
Kolat: Medizinische Versorgung für alle Berliner

Kolat: Medizinische Versorgung für alle Berliner

Krank, ohne zum Arzt gehen zu können - dieses Schicksal soll Menschen in Berlin künftig erspart bleiben. Alle Berlinerinnen und Berliner sollen Zugang zu medizinischer Versorgung haben, sagte Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) am Montag bei der offiziellen ... mehr

Mehr Sachsen werden beim Sterben begleitet

Immer mehr Sachsen werden beim Sterben begleitet. Im vergangenen Jahr erhielten 2890 Menschen eine Betreuung durch professionelle Sterbebegleiter, fast zehn Prozent mehr als 2016, wie die Diakonie Sachsen mitteilte. Trotzdem erreiche die Hospizarbeit angesichts einer ... mehr

Reimann würdigt Hospizarbeit in Niedersachsen

Mit dem Niedersächsischen Hospizpreis sind am Samstag in Osnabrück mehrere Einrichtungen für ihre Arbeit mit kranken und sterbenden Menschen gewürdigt worden. Bei den ehrenamtlichen Einrichtungen ging der erste Platz an das Osnabrücker Hospiz, wie die vergebende ... mehr

Umfrage: Menschen rechnen mit Robotertechnik in der Pflege

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland glaubt laut einer Umfrage an einen zukünftigen Einsatz von Roboter-Technik in der Pflege. 57 Prozent von mehr als 1000 Befragten rechnen in zehn Jahren mit Roboter-Unterstützung für Pflegekräfte bei schweren Arbeiten ... mehr

DRK schickt 42 Tonnen Hilfsgüter nach Indonesien

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) schickt drei Flugzeuge mit rund 42 Tonnen Hilfsgütern in das indonesische Katastrophengebiet auf der Insel Sulawesi. Wie das DRK am Freitag mitteilte, starten die drei Frachtmaschinen vom Typ Antonov von Dresden ... mehr

Mindestsicherung: Weniger Bezieher im Südwesten

Weniger Menschen in Baden-Württemberg sind auf soziale Mindestsicherungsleistungen angewiesen. Wie das Statistische Bundesamt am Freitag in Wiesbaden berichtete, erhielten zum Jahresende 2017 fast 622 000 Menschen solche Leistungen. Das waren 3,6 Prozent weniger ... mehr

Zehntausende warten noch auf das Familiengeld

Rund anderthalb Monate nach dem Start für das umstrittene bayerische Familiengeld warten die Eltern von mehr als 50 000 Kindern noch auf die erste Zahlung. Nach Angaben des bayerischen Sozialministeriums gab es für rund 45 000 Kinder noch keinen Bescheid. Das sind knapp ... mehr
 

Top Artikel zu Soziales

Kunst aus Knast: Straubinger Häftlinge verkaufen ihre Werke

Kunst aus Knast: Straubinger Häftlinge verkaufen ihre Werke

Häftlinge des Hochsicherheitsgefängnisses im niederbayerischen Straubing verkaufen an diesem Wochenende ihre eigenen Kunstwerke. Etwa 70 Gefangene beteiligen sich an der Ausstellung, wie ein Sprecher der Justizvollzugsanstalt sagte. Die Palette reicht von Malerei ... mehr
Mehr Mittel für das Ehrenamt in Rheinland-Pfalz

Mehr Mittel für das Ehrenamt in Rheinland-Pfalz

Das Land Rheinland-Pfalz will das Ehrenamt stärken. Die Mittel zur Förderung des bürgerlichen Engagements sollen deutlich aufgestockt werden: "Wir geben alleine für diesen Bereich 400 000 Euro mehr aus", sagte der Chef der Staatskanzlei, Clemens Hoch (SPD), am Freitag ... mehr
Reimann würdigt Hospizarbeit in Niedersachsen

Reimann würdigt Hospizarbeit in Niedersachsen

Mit dem Niedersächsischen Hospizpreis sind am Samstag in Osnabrück mehrere Einrichtungen für ihre Arbeit mit kranken und sterbenden Menschen gewürdigt worden. Bei den ehrenamtlichen Einrichtungen ging der erste Platz an das Osnabrücker Hospiz, wie die vergebende ... mehr
Umfrage: Menschen rechnen mit Robotertechnik in der Pflege

Umfrage: Menschen rechnen mit Robotertechnik in der Pflege

Die Mehrheit der Menschen in Deutschland glaubt laut einer Umfrage an einen zukünftigen Einsatz von Roboter-Technik in der Pflege. 57 Prozent von mehr als 1000 Befragten rechnen in zehn Jahren mit Roboter-Unterstützung für Pflegekräfte bei schweren Arbeiten ... mehr
DRK schickt 42 Tonnen Hilfsgüter nach Indonesien

DRK schickt 42 Tonnen Hilfsgüter nach Indonesien

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) schickt drei Flugzeuge mit rund 42 Tonnen Hilfsgütern in das indonesische Katastrophengebiet auf der Insel Sulawesi. Wie das DRK am Freitag mitteilte, starten die drei Frachtmaschinen vom Typ Antonov von Dresden ... mehr
 

Saisonale Artikel zu Soziales

Anne-Sophie Mutter mit Kulturpreis geehrt

Anne-Sophie Mutter mit Kulturpreis geehrt

Die Geigerin Anne-Sophie Mutter ist am Dienstag in Nürnberg mit dem Kulturpreis der Bayerischen Landesstiftung ausgezeichnet worden. Die Stiftung würdigte damit unter anderem ihr Engagement bei der Förderung von Nachwuchskünstlern. Mutter, die an der Preisverleihung ... mehr
SPD will Schüler-Bafög erhöhen

SPD will Schüler-Bafög erhöhen

Das Brandenburger Schüler-Bafög für angehende Abiturienten aus einkommensschwachen Familien soll nach dem Willen der SPD erhöht werden. Angedacht sei eine Anpassung der Förderung von 100 auf 125 Euro im Monat, wie Fraktionschef Mike Bischoff am Dienstag in Potsdam ... mehr
899 600 Rheinland-Pfälzer mit Einkommen unter 900 Euro

899 600 Rheinland-Pfälzer mit Einkommen unter 900 Euro

899 600 Menschen in Rheinland-Pfalz haben weniger als 900 Euro monatliches Nettoeinkommen. Das gehe aus dem Mikrozensus 2016 hervor, teilte das Statistische Landesamt in Bad Ems mit. Darunter seien gut zwei Drittel Frauen. 257 200 Menschen verdienen dagegen monatlich ... mehr
Jobs für Behinderte gefordert:

Jobs für Behinderte gefordert: "Rollstühle raus aus Köpfen"

Die Agentur für Arbeit Hamburg hat an die Arbeitgeber appelliert, mehr schwerbehinderte Menschen einzustellen und sie am Arbeitsleben teilhaben zu lassen. "Rollstühle, Kündigungsschutz oder hohe Krankheitszeiten müssen raus aus den Köpfen und einer vorurteilsfreien ... mehr

Zahlungen für Opfer aus Behindertenheimen und Psychiatrien

Erstmals haben in Thüringen Betroffene Entschädigungszahlungen aus dem bundesweiten Hilfsfonds für Opfer von Schikane und Qual in Behindertenheimen und Psychiatrien erhalten. Einer Frau und drei Männern wurde jeweils 9000 Euro ausgezahlt ... mehr
 
1 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018