Sie sind hier: Home > Themen >

Sozialministerium

Thema

Sozialministerium

Viele Deutsche können 2018 mit mehr Geld rechnen

Viele Deutsche können 2018 mit mehr Geld rechnen

Höhere Löhne und Gehälter, mehr Rente, mehr Kindergeld: Das Jahr 2018 bietet für viele Bundesbürger vielversprechende Perspektiven. Laut dem Rheinisch-Westfälischen Institut für Wirtschaftsforschung (RWI) werden die meisten Verbraucher wohl mehr Geld im Geldbeutel ... mehr
Hartz IV in der Kritik: Vorwurf der Manipulation erhoben

Hartz IV in der Kritik: Vorwurf der Manipulation erhoben

Der Paritätische Wohlfahrtsverband hat der Bundesregierung Tricksereien bei der Festlegung der Hartz-IV-Sätze vorgeworfen - zu Lasten der Empfänger. Die statistischen Grundlagen für die Festlegung der Sätze würden von Regierungsseite "willkürlich manipuliert ... mehr
Rente: Mütter bekommen bis zu 30 Prozent weniger als kinderlose Frauen

Rente: Mütter bekommen bis zu 30 Prozent weniger als kinderlose Frauen

Weniger Geld im Alter durch zahlreichen Nachwuchs: Mütter mit mehreren Kindern bekommen in der Bundesrepublik angesichts geringerer Einzahlungen bis zu rund 30 Prozent weniger Rente als kinderlose Frauen. Das berichten die Dortmunder "Ruhr-Nachrichten". Demnach ... mehr
Coronavirus aus China: Mittlerweile 17 Infizierte in Italien – Zahl steigt

Coronavirus aus China: Mittlerweile 17 Infizierte in Italien – Zahl steigt

Das Coronavirus breitet sich weiter aus: In Südkorea ist eine Sekte besonders betroffen, der Iran meldet Tote. Derweil wurden 15 Deutsche aus China nach Stuttgart gebracht. Alle Infos im Newsblog. Coronavirus: Symptome, Übertragung und Ursprung der Krankheit ... mehr
Tote in Iran und Südkorea - Coronavirus: China-Rückkehrer in Stuttgart erwartet

Tote in Iran und Südkorea - Coronavirus: China-Rückkehrer in Stuttgart erwartet

Stuttgart/Peking/Yokohama (dpa) - Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) erwartet an diesem Freitag in Stuttgart weitere Reiserückkehrer aus der vom Coronavirus besonders betroffenen chinesischen Stadt Wuhan. Das DRK übernehme im Auftrag der Bundesregierung die Betreuung, sagte ... mehr

Kabarettist Sonntag muss Fördergelder zurückzahlen

Der Kabarettist Christoph Sonntag muss Fördergelder für sein Demokratieprojekt zurückzahlen. Es geht um etwas mehr als 6500 Euro, wie die Landeszentrale für politische Bildung in Stuttgart mitteilte. Sonntag habe die Rückforderung angenommen. Der Bescheid sei damit ... mehr

Schneller Zugriff zu Defibrillatoren soll Leben retten

Im Kampf gegen den plötzlichen Herztod gibt es an zahlreichen öffentlich zugänglichen Orten in Hessen spezielle Notfallgeräte. Das Netz solcher Defibrillatoren wächst, allerdings gibt es keine offiziellen Zahlen, wie viele in Behörden, Schulen ... mehr

Land unterstützt Fortbildung Ehrenamtlicher mit 400 000 Euro

Das Land Sachsen stellt für die Fortbildung ehrenamtlich engagierter Bürger 400 000 Euro bereit. Fast jeder vierte Ehrenamtliche gebe an, dass für sein Engagement entsprechende Aus- und Weiterbildungen notwendig seien, teilte das Sozialministerium am Freitag in Dresden ... mehr

Sozialminister weiter wegen Kumpaneivorwürfen in der Kritik

Im Fall der Kumpaneivorwürfe gegen Sozialminister Manne Lucha (Grüne) erhöhen die oppositionelle FDP und SPD weiter den Druck. Die SPD-Abgeordnete Sabine Wölfle verwies am Donnerstag in Stuttgart auf eine E-Mail vom Dezember 2017 aus dem Ministerium. Aus der geht ihrer ... mehr

Neues Frauenhaus in Hannover rund um die Uhr erreichbar

Hannover (dpa/lni) - Frauen und Kinder können in einem neuen Frauenhaus in Hannover vor gewalttätigen Männern Schutz suchen. Das Frauenhaus24 sei rund um die Uhr telefonisch erreichbar und habe 15 Plätze. "Die Frauenhäuser in der Region sind zunehmend ... mehr
 


shopping-portal