Sie sind hier: Home > Themen >

Sozialstaat

Thema

Sozialstaat

101. Jahrestag der Ermordung: Linke gedenken Luxemburg und Liebknecht

101. Jahrestag der Ermordung: Linke gedenken Luxemburg und Liebknecht

Berlin (dpa) - Zum 101. Jahrestag der Ermordung von Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht hat die Linke in Berlin mit einer Kranzniederlegung an die beiden Kommunistenführer erinnert. An der Gedenkstätte der Sozialisten auf dem Zentralfriedhof Friedrichsfelde versammelten ... mehr
Otto von Bismarck: Wie der Reichskanzler die Sozialversicherung einführte

Otto von Bismarck: Wie der Reichskanzler die Sozialversicherung einführte

Das Elend der Arbeiter war groß im 19. Jahrhundert. Besserung schaffte Otto von Bismarck mit der Sozialgesetzgebung. Seine "Revolution von oben" währt bis heute. Und hat Reformbedarf.  Im Jahr 1883 sieht Otto von Bismarck wortwörtlich schwarz für Deutschland ... mehr
Henning Homann: Schnittmengen eher bei Linke als CDU

Henning Homann: Schnittmengen eher bei Linke als CDU

Sachsens SPD-Generalsekretär Henning Homann sieht im Falle einer Übernahme von Regierungsverantwortung nach der Bundestagswahl 2021 eher Schnittmengen mit der Linken als der CDU. Für die Partei stehe immer die Frage im Zentrum, "wie wir es schaffen, unser Land sozial ... mehr
Linke in Sachsen: Sozialversicherungen sozialer gestalten

Linke in Sachsen: Sozialversicherungen sozialer gestalten

Die sächsischen Linken halten einen Umbau der Sozialversicherungen für dringend erforderlich. "Gesundheit und Pflege sind gesamtgesellschaftliche Aufgaben, die nicht nur den abhängig Beschäftigten sowie Rentnerinnen und Rentnern angelastet werden ... mehr
Coronavirus: Wirtschaftsexperten warnen vor desaströsen Folgen einer zweiten Welle

Coronavirus: Wirtschaftsexperten warnen vor desaströsen Folgen einer zweiten Welle

Die Infektionszahlen in Deutschland steigen wieder. Politiker mahnen die Bürger zur Vorsicht. Ökonomen warnen vor desaströsen Folgen eines zweiten Lockdowns. Ökonomen und Politiker haben vor einer zweiten Corona-Welle und einem erneuten Lockdown gewarnt. "Eine zweite ... mehr

Haseloff: "Zweiten Lockdown können wir uns nicht leisten"

Angesichts der Zunahme der Corona-Neuinfektionen in Deutschland hat Sachsen-Anhalts Ministerpräsident Reiner Haseloff zur Einhaltung der Vorsichtsmaßnahmen aufgerufen. "Einen zweiten Lockdown können wir uns nicht leisten", sagte der CDU-Politiker den Zeitungen der Funke ... mehr

Zuwanderung - Heil: In Flüchtlingspolitik besser aufgestellt als 2015

Berlin (dpa) - Fünf Jahre nach dem verstärkten Flüchtlingszuzug von 2015 sieht Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) Deutschland besser aufgestellt für den Umgang mit Migranten als damals. "Heute sind wir besser sortiert als 2015", sagte Heil der Deutschen ... mehr

Zusammenhalts-Debatte: Köpping warnt vor Folgen der Spaltung

Sachsens Sozialministerin Petra Köpping (SPD) hat vor den Folgen einer tiefen Spaltung der Gesellschaft gewarnt. "Wir haben eine Klassengesellschaft. Das muss man aussprechen. Und diese zunehmende Klassengesellschaft bedroht unseren sozialen und gesellschaftlichen ... mehr

Michael Wendler: Raus aus den Schulden! Der Wendler zieht blank

Der Wendler entblößt sich, zeigt alles und zwar bis auf den letzten Cent. Der Schlagerstar legt nämlich in bester Zwegat-Manier seine Finanzen offen.  Ein Michael Wendler hat es nicht leicht, das muss man einfach mal so anerkennen. "Ich kann doch machen ... mehr

Grüne: Kämpfen gegen Corona und Richtungswechsel nach Krise

Bayerns Grüne haben zum weiterhin entschlossenen Kampf gegen das Coronavirus und zum Richtungswechsel in der Sozial-, Klima- und Wirtschaftspolitik nach der Krise aufgerufen. Krisenschocks könnten helfen, Reformwiderstände zu überwinden und notwendige "Pfadwechsel ... mehr
 


shopping-portal