Sie sind hier: Home > Themen >

Spangdahlem

Thema

Spangdahlem

US-Truppenabzug auf Eis: Soldaten bleiben in Spangdahlem

US-Truppenabzug auf Eis: Soldaten bleiben in Spangdahlem

Der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Speicher im Eifelkreis Bitburg-Prüm, Manfred Rodens (CDU), ist sich sicher, dass die US-Truppen in Spangdahlem bleiben werden. Dem Radiosender SWR sagte Rodens am Donnerstag: "Es ist zwar noch nicht formell ... mehr
Spangdahlem freut sich über möglichen US-Truppenabzugsstopp

Spangdahlem freut sich über möglichen US-Truppenabzugsstopp

Politiker in der Eifelregion um den US-Militärflugplatz Spangdahlem haben sich am Freitag erleichtert über einen möglichen Stopp des angekündigten Truppenabzugs in Deutschland gezeigt. "Wir freuen uns über diesen positiven Etappenabschnitt", sagte ... mehr
Lewentz begrüßt Initiative zur Blockade des US-Truppenabzugs

Lewentz begrüßt Initiative zur Blockade des US-Truppenabzugs

Der rheinland-pfälzische Innenminister Roger Lewentz (SPD) begrüßt die Initiative des US-Kongresses, den angekündigten Truppenabbau in Deutschland zu blockieren. "Die rheinland-pfälzische Landesregierung steht nicht nur zur Präsenz der US-Soldatinnen und Soldaten ... mehr
US-Kongress will Truppenabzug stoppen

US-Kongress will Truppenabzug stoppen

Der US-Kongress will den von Präsident Donald Trump geplanten Abzug 12 000 amerikanischer Soldaten aus Deutschland vorerst blockieren. Das geht aus dem Entwurf für das Gesetzespaket zum US-Verteidigungshaushalt hervor, auf den sich Demokraten und Republikaner in beiden ... mehr
Nach Bidens Sieg setzt Rheinland-Pfalz auf Rückzug vom Abzug

Nach Bidens Sieg setzt Rheinland-Pfalz auf Rückzug vom Abzug

Mit der Wahl des neuen US-Präsidenten Joe Biden sind in Rheinland-Pfalz die Hoffnungen auf einen Verbleib der US-Soldaten im Bundesland gewachsen. "Wir gehen davon aus, dass jetzt viele Dinge in Bewegung kommen", sagte der Bürgermeister der Verbandsgemeinde Speicher ... mehr

Ein Jahr nach US-Kampfjet-Absturz läuft Aufarbeitung noch

Ein Jahr nach dem Absturz eines US-Kampfjets in einem Wald bei Zemmer-Rodt (Kreis Trier-Saarburg) ist für den dortigen Ortsbürgermeister Edgar Schmitt (SPD) die Aufarbeitung noch nicht abgeschlossen. "Es muss geklärt werden, ob im Boden doch noch Schadstoffe ... mehr

US-Luftwaffe: Standort Spangdahlem bleibt erhalten

Mitten in der Unruhe um den angekündigten US-Teilabzug gibt es eine gute Nachricht für Rheinland-Pfalz: Der Luftwaffenstützpunkt Spangdahlem in der Eifel bleibt nach Angaben der Airforce trotz der geplanten Verlegung von Soldaten erhalten. "Derzeit gibt es keine ... mehr

US-Ankündigung zu Teilabzug stößt auf Kritik

Der Direktor der Atlantischen Akademie Rheinland-Pfalz, David Sirakov, hat die Abzugspläne von US-Soldaten aus der Eifel als schweren Schlag für die dortige Region bezeichnet. "Auch strategisch kann die Verlegung der F16-Staffel sowie weiterer Truppenteile nach Italien ... mehr

Gerten "in Sorge" über US-Abzugspläne

Auf die Abzugspläne am US-Militärflugplatz Spangdahlem hat der dortige Ortsbürgermeister mit Sorge und Betroffenheit reagiert. Die Air Base sei nicht nur ein wichtiger Arbeitgeber in der Region und wirtschaftlich von großer Bedeutung, sagte Alois Gerten (parteilos ... mehr

Bayern und Rheinland-Pfalz von US-Truppenabzug betroffen

Von dem geplanten Abzug der US-Truppen aus Deutschland sollen einem Medienbericht zufolge mehrere Standorte in Bayern und Rheinland-Pfalz betroffen sein. Nach Informationen des Südwestrundfunks handelt es sich unter anderem um den Luftwaffenstützpunkt Spangdahlem ... mehr

US-Angehörige von Flugplatz Spangdahlem spenden Masken

US-Amerikaner auf dem Militärflugplatz in Spangdahlem in der Eifel nähen Masken zum Schutz vor dem Coronavirus für Rheinland-Pfälzer in der Region: Bereits mehrere hundert Stück seien in den vergangenen Wochen von Militärangehörigen, Familienmitgliedern ... mehr

Erste Covid-19-Fälle bei US-Streitkräften in Rheinland-Pfalz

Auf dem US-Militärflugplatz in Spangdahlem gibt es die ersten Fälle von Covid-19. Bei zwei amerikanischen Luftwaffenangehörigen sei das Coronavirus bestätigt worden, teilte die Air Base im Eifelkreis Bitburg-Prüm am Freitag mit. Die Männer seien isoliert ... mehr

Spangdahlem in der Eifel: Zwei US-Soldaten tot auf Militärbasis gefunden

Sie waren erst 20 Jahre alt: Auf dem US-Stützpunkt Spangdahlem sind zwei junge Soldaten gestorben. Sie lagen tot in ihrem Schlafsaal. Nun wird gerätselt, wie die Männer ums Leben kamen. Zwei Todesfälle auf dem US-Stützpunkt Spangdahlem in der Eifel beschäftigen derzeit ... mehr

Seit 25 Jahren führerscheinlos mit Firmenfahrzeug unterwegs

Ein Mann, der seit 25 Jahren keinen Führerschein mehr hat, ist am Steuer eines Firmenfahrzeugs erwischt worden. Erste Ermittlungen deuteten darauf hin, dass der 58-Jährige in den vergangenen Jahren wohl vielfach für die Baufirma am Steuer saß, sagte ein Polizeisprecher ... mehr

Spangdahlem in der Eifel: Zwei Soldaten sterben bei Unfall auf US-Militästützpunkt

Bei regennasser Straße sind Soldaten der Airbase Spangdahlem mit einem Wagen von der Straße abgekommen. Bei der Kollision mit einem Traktor kamen zwei von ihnen ums Leben.  Bei einem Verkehrsunfall auf dem US-Militärgelände Spangdahlem sind zwei Soldaten ... mehr

Achtjähriger bei Autounfall ums Leben gekommen

Ein Achtjähriger ist bei einem Unfall auf der Autobahn 60 bei Spangdahlem (Eifelkreis Bitburg-Prüm) ums Leben gekommen. Das Auto, in dem er mit seinen Eltern und seinem kleinen Bruder saß, sei am Sonntagmorgen kurz nach Mitternacht gegen eine Leitplanke geprallt ... mehr

Unfall mit Pferd: Autofahrer schwer verletzt, Tier tot

Ein ausgebrochenes Pferd hat in Spangdahlem (Eifelkreis Bitburg-Prüm) einen Verkehrsunfall verursacht, bei dem ein Autofahrer schwer verletzt wurde. Der 61-Jährige sei mit seinem Wagen am Montagabend auf der Landesstraße 46 unterwegs gewesen, teilte die Polizei ... mehr
 


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: