Sie sind hier: Home > Themen >

Spiekeroog

Thema

Spiekeroog

Spiekerooger Pferdebahn fährt 2020 nicht

Spiekerooger Pferdebahn fährt 2020 nicht

Die Spiekerooger Pferdebahn wird dieses Jahr nicht fahren und ihre Zukunft ist im Jahr ihres 135. Geburtstages mehr als ungewiss. Grund ist das in die Jahre gekommene Tor, durch das die Bahn im Sommer mehrmals täglich von einem Pferd gezogen wird. Zum Schutz ... mehr
Rückkehr der Touristen: Wie sich Ostfriesische Inseln für die Hochsaison wappnen

Rückkehr der Touristen: Wie sich Ostfriesische Inseln für die Hochsaison wappnen

Die Ostfriesischen Inseln waren zuletzt so verlassen, wie es die Bewohner nicht mal von den Wintermonaten kennen. Nun kehren die Touristen zurück. Doch ein Urlaub auf der Insel ist jetzt etwas anders. Die Koffer rollen wieder über den Deich – nach wochenlanger Sperrung ... mehr
Fährfahrt mit Mundschutz: Urlauber kehren auf Inseln zurück

Fährfahrt mit Mundschutz: Urlauber kehren auf Inseln zurück

Zahlreiche Menschen haben die Tourismus-Lockerungen diese Woche genutzt und sind zum Urlaub auf die Ostfriesischen Inseln gefahren. Auf die Fähre nach Spiekeroog stiegen am Samstagmorgen mehrere Dutzend Passagiere - jeder mit Mundschutz, wie es eine Maßnahmen gegen ... mehr
Raus aus Niedersachsen: Wo über Ostern wie kontrolliert wird

Raus aus Niedersachsen: Wo über Ostern wie kontrolliert wird

An Fähranlegern überwachen Ordnungsbeamte, dass in der Corona-Krise nur Berechtigte zu den ostfriesischen Inseln kommen. Auch, wer einen Osterausflug über Niedersachsens Grenzen hinaus plant, muss sich mancherorts auf Kontrollen einstellen. So sehen ... mehr
Kontrollen an Fähren und Wohnmobilplätzen

Kontrollen an Fähren und Wohnmobilplätzen

Urlaubern ist der Zugang zu den ostfriesischen Inseln über Ostern nicht erlaubt und die Zugangswege über Wasser wie aus der Luft werden wegen der Corona-Pandemie kontrolliert. In Norden (Landkreis Aurich), wo Schiffe nach Norderney und Juist starten ... mehr

Touristenverbot: Existenzängste auf ostfriesischen Inseln

Angesichts des Touristenverbots auf den ostfriesischen Inseln über Ostern wegen der Corona-Pandemie wird ein hoher wirtschaftlicher Schaden erwartet. Auf Borkum fallen laut dem Geschäftsführer der Nordseeheilbad Borkum, Göran Sell, am verlängerten Osterwochenende knapp ... mehr

Insel Spiekeroog will als Sternenpark zertifiziert werden

Einen dunkleren Ort hat der Physiker und Astronom Andreas Hänel in Deutschland noch nicht gemessen - die ostfriesische Insel Spiekeroog ist damit prädestiniert zum Sternegucken. Nach Sternenstadt und Sternenparks könnte Deutschland bald auch eine Sterneninsel bekommen ... mehr

Ostfriesische Inseln suchen Fachkräfte

Fachkräfte werden auf den ostfriesischen Inseln dringend gesucht. Einem Sprecher der Staatsbad Norderney zufolge braucht die Insel nicht nur Rettungsschwimmer und Zimmermädchen, sondern auch Verwaltungskräfte und Ordnungsbeamte. Norderney will in diesem Frühjahr daher ... mehr

Pferdebahn auf Spiekeroog droht das Aus

Sie gilt als Attraktion für Spiekeroog-Urlauber, doch der historischen Pferdebahn auf der ostfriesischen Insel droht das Aus. Grund ist das in die Jahre gekommene Tor innerhalb des Deiches, durch das im Sommer die Bahn gezogen ... mehr

Karnevalsflüchtlinge steuern ostfriesische Inseln an

Zahlreich fliehen sie vor "Alaaf" und närrischem Trubel auf die Inseln - an der ostfriesischen Küste hat man sich dieses Wochenende auf Karnevalsmuffel aus dem Rheinland eingestellt. "Die Leute aus den Karnevalshochburgen kommen dann hierher ... mehr

Passagiere sitzen sieben Stunden auf Fähre fest

Auf einer im Schlick steckengebliebenen Fähre vor der Nordseeinsel Spiekeroog haben knapp 140 Passagiere rund sieben Stunden lang festgesessen. Das teilte die Nordseebad Spiekeroog am Dienstag mit. Erst mit der Flut kam das Schiff, das sich kurz nach dem Start ... mehr

Traum vom Inselheim: Norderney steuert gegen Ausverkauf

Die Wohnungssituation auf den ostfriesischen Inseln bleibt weiter angespannt. Bezahlbarer Wohnraum ist in den kleinen Ortschaften von Wangerooge bis Borkum seit Jahren Mangelware. Bei saftigen Immobilienpreisen haben neue Bewohner kaum Chancen auf die eigenen ... mehr

Wechselhaftes Wetter in Niedersachsen und Bremen erwartet

Mal sonnig, mal regnerisch: Menschen in Niedersachsen und Bremen müssen sich am Wochenende auf wechselhaftes Wetter einstellen. "Besonders im Emsland und an der Küste kann es am Samstag vermehrt zu Schauern kommen", sagte ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes ... mehr

Sturmschäden sollen zum Saisonstart repariert sein

Tief "Benjamin" ist gerade abgezogen, da stehen schon die nächsten stürmischen Tage in Norddeutschland an. Für die niedersächsische Küste sind das gerade keine guten Zeiten, denn mit heftigen Winden aus West/Nordwest treibt derzeit viel Müll aus Container-Ladungsresten ... mehr

Wechselhaftes Wetter am Wochenende in Niedersachsen erwartet

Die Niedersachsen müssen sich am Wochenende auf vereinzelte Schauer einstellen. Während es im Süden des Bundeslandes größtenteils trocken und freundlich bleiben soll, wird an der Küste Schmuddelwetter erwartet, wie ein Sprecher des Deutschen Wetterdienstes ... mehr

Kinder auf Nordseeinseln starten verspätet in die Ferien

Das niedersächsische Festland hat schon seit Ende Juni Ferien - auf den ostfriesischen Inseln gehen die Uhren aber anders. Denn die Inseln können ihre Ferientermine selbst festlegen. Am Freitag haben die Kinder auf Spiekeroog ihren letzten Schultag ... mehr

Schöne deutsche Nordseeinseln von Sylt bis Borkum

Traumhafte Strände, entspannte Stimmung: Die deutschen Nordseeinseln sind nicht umsonst bei Urlaubern beliebt. Und doch hat jede ihren eigenen Charakter. Ganz oben in Nordfriesland liegt Sylt. Es ist mit fast 100 Quadratkilometern die größte Nordseeinsel. Kite-Surfer ... mehr
 


shopping-portal